www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Sonstige Banknotenthemen » Sonstige Fragen zum Thema Geld » 1 Billion - was ist das? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen 1 Billion - was ist das?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
thurai   Zeige thurai auf Karte thurai ist männlich
Balboa-aus-Panama-Besitzer


images/avatars/avatar-1590.jpg

Dabei seit: 26.08.2003
Beiträge: 7.596
Wohnort: Bayern

Fragezeichen 1 Billion - was ist das? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

man hört und liest immer 1 Billion Mk., ja, das hört sich schon viel an, aber könnt ihr euch überhaupt eine Vorstellung über diese Summe machen.....?????

Ich frage mal, wie lange denkt ihr, müßt ihr 1.- DM Münzen zählen, wenn man pro Sekunde 1 Münze, pro Tag 24 Std. 1 Jahr 365 Tage lang zählt.

Überlegt mal kurz, wie lange ihr schätzt...???, Auflösung weiter unten...

Hier ein Schein zu 1 Bio. der Deutschen Reichsbank....





...und hier ein 1 Billionen - Notgeld-Schein aus Obernkirchen.






...wenn man so zählt, wie oben beschrieben, zählt man sage und schreibe über 31.700 (EINUNDDREISSIGTAUSENDUNDSIEBENHUNDERT) Jahre....!!!!????

Wenn man nun diese DM - Stücke wiegt, so kommt man auf 5.555.550 to. (1 to. = 2o Ztr.), und wenn wir diese mit der Bahn verschicken und pro Waggon 25 to. aufladen, benötigen wir 30.700 Eisenbahnzüge mit jeweils 60 anhängenden Waggon´s und die Gesamt - Zuglänge würde schlappe 2.070 Km betragen....

Stellen wir nun 1.- DM neben die andere, so bekommen wir ein silbernes Seil mit 23,5 mm Durchmesser und einer Länge von rund 1.700.000 Km, das könnten wir 42 x...!!!!! um unseren Erdball legen...

...wenn wir aber 1.- DM vor die andere legen, erhalten wir ein silbernes Band von 23,5 mm Breite und dieses wäre dann 23.500.000 Km lang...!!!???

Und wenn wir nun eine Autobahn bauen mit einer Breite von 25,5 m und legen 1.- DM an die andere, so würde diese Autobahn 23.500 Km. lang werden...!!!

Aus diesen Berechnungen kann man erst ersehen, aber auch kaum glauben, welch ungeheure Summe 1 Bio. in 1.- DM Münzen ist...!!!???

DAS HÄTTE WOHL NIEMAND AUCH NUR IM ENFERNTESTEN GEDACHT/GEAHNT, ODER....????

Und um beim Papiergeld zu bleiben, 10 Euro Scheine sauber gestapelt (100 Scheine pro 10 cm) reicht eine Billion von Köln nach Peking (10.000 Km.)...!!!

Besten Gruß thurai augenzwinkernd augenzwinkernd


Und noch etwas....


Sollte man täglich eine Million im Lotto gewinnen, hat man eine Billion schon in knapp 3.000 Jahren zusammen...!!!!, mit Zinsen etwas schneller...


__________________
Gruß thurai augenzwinkernd augenzwinkernd


"Papiergeld kehrt früher oder später zu seinem inneren Wert zurück – Null.“



(Voltaire)
12.01.2004 18:26 thurai ist offline E-Mail an thurai senden Beiträge von thurai suchen Nehmen Sie thurai in Ihre Freundesliste auf
Huehnerbla   Zeige Huehnerbla auf Karte Huehnerbla ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-1500.jpg

Dabei seit: 17.12.2003
Beiträge: 10.402
Wohnort: Mittelschwaben
IBNS-Mitgliedsnummer: ja

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Und bei 10 Billionen ?

Dateianhang:
jpg 10.jpg (76 KB, 140 mal heruntergeladen)


__________________
Mitglied im Internationalen Banknoten-Sammlerverein banknotesworld e.V.
-
Fachliteratur kann man nie genug haben.
12.01.2004 22:36 Huehnerbla ist offline E-Mail an Huehnerbla senden Beiträge von Huehnerbla suchen Nehmen Sie Huehnerbla in Ihre Freundesliste auf
Ex-Forumsmitglieder
unregistriert
Daumen hoch! Re Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

...toller Schein und das auch noch unc....

Super!!!!!
12.01.2004 22:41
AEIOU
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bevor ihr jetzt noch größere Beträge herzeigt, möchte ich mich beim thurai für den ANSCHAUUNGSUNTERRICHT herzlich bedanken!

Wow, ich bin überwältigt aufgrund der gigantischen Dimensionen! geschockt

Sowas lernst nicht mal auf der Uni und wenn du gestattest möchte ich zur Veranschaulichung von verdammt grooooooßen Zahlen deine Ausführungen für Seminare verwenden!

Geht das ok? verwirrt
12.01.2004 22:50
sralfalo   Zeige sralfalo auf Karte sralfalo ist männlich
Auktionsnummernauswendiglerner


images/avatars/avatar-34.jpg

Dabei seit: 30.10.2003
Beiträge: 757
Wohnort: hamburch

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

tolle sache thurai, allein dafuer lohnt sich die anmeldung im forum!
wow geschockt

__________________

Wer Signaturen nachmacht oder verfaelscht oder nachgemachte oder verfaelschte Signaturen sich verschafft und in den Verkehr bringt, wird bestraft!

13.01.2004 01:45 sralfalo ist offline E-Mail an sralfalo senden Beiträge von sralfalo suchen Nehmen Sie sralfalo in Ihre Freundesliste auf
Ex-Forumsmitglieder
unregistriert
RE: 1 BILLION - was ist das...??? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So eine bildliche Darstellung habe ich auch noch nicht bekommen, Klasse thurai.
Du könntest Lehrer werden, wenn alle Lehrer so erklären würden wie Du, wäre die Pisa - Studie für Deutschland besser ausgefallen.


Gruss
Matthias
13.01.2004 07:45
thurai   Zeige thurai auf Karte thurai ist männlich
Balboa-aus-Panama-Besitzer


images/avatars/avatar-1590.jpg

Dabei seit: 26.08.2003
Beiträge: 7.596
Wohnort: Bayern

Themenstarter Thema begonnen von thurai
Daumen hoch! 1 BILLION - was ist das...??? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo AEIOU,

Zitat:
Sowas lernst nicht mal auf der Uni und wenn du gestattest möchte ich zur Veranschaulichung von verdammt grooooooßen Zahlen deine Ausführungen für Seminare verwenden!

Geht das ok? verwirrt


Aber sicher geht das klar....!!!!

Gruß thurai augenzwinkernd augenzwinkernd


P.S. Und noch was, der Stapel an 10 Euro - Scheinen, welchen man für den höchsten ausgegebenen Schein zu 100 Billionen bekommen hätte, würde fast 3x von der Erde bis zum Mond reichen....!!!???? lächelnd ) verwirrt lächelnd ) verwirrt

__________________
Gruß thurai augenzwinkernd augenzwinkernd


"Papiergeld kehrt früher oder später zu seinem inneren Wert zurück – Null.“



(Voltaire)
13.01.2004 12:52 thurai ist offline E-Mail an thurai senden Beiträge von thurai suchen Nehmen Sie thurai in Ihre Freundesliste auf
AEIOU
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke & Yippie @ thurai!!! fröhlich
13.01.2004 13:20
niki
unregistriert
RE: 1 BILLION - was ist das...??? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Matthias
So eine bildliche Darstellung habe ich auch noch nicht bekommen, Klasse thurai.
Du könntest Lehrer werden, wenn alle Lehrer so erklären würden wie Du, wäre die Pisa - Studie für Deutschland besser ausgefallen.


Gruss
Matthias


Du sagst es, er wäre bestimmt kein so ein alter Knacker wie mein Mathe-Lehrer zungeraussteckend
13.01.2004 20:16
*ryhk* (†)   Zeige *ryhk* (†) auf Karte *ryhk* (†) ist männlich


images/avatars/avatar-1103.jpg

Dabei seit: 16.09.2003
Beiträge: 15.107
Wohnort: D-68526 Ladenburg/Neckar
IBNS-Mitgliedsnummer: #8967
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


RE: 1 BILLION - was ist das...??? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

¡Hola!

Zitat:
Original von thurai
Wenn man nun diese DM - Stücke wiegt, so kommt man auf 5.555.550 to. (1 to. = 2o Ztr.), und wenn wir diese mit der Bahn verschicken und pro Waggon 25 to. aufladen,


Wieviel wiegt eigentlich so ein Märker?

Zitat:

benötigen wir 30.700 Eisenbahnzüge mit jeweils 60 anhängenden Waggon´s


Die maximale Zuglänge liegt übrigens bei 250 Achsen (in Ausnahmefällen bei 252 Achsen) - nimmt man sechsachsige Waggons, so sind es natürlich weniger Wagen als bei vierachsigen Waggons.
Übrigens sind 30.700 Züge natürlich Utopie: denn so viele Lokführer gibt es nicht. fröhlich

Zitat:

und die Gesamt - Zuglänge würde schlappe 2.070 Km betragen....


Ist da auch die Länge der Lokomotiven mit eingerechnet? fröhlich

Interessant wäre auch die Berechnung, wieviel Geld diese 30.700 Züge kosten würden - da kann man sicherlich gleich einige Züge bei der Eisenbahnverwaltung abladen?

Adíos
Ronny
14.01.2004 02:58 *ryhk* (†) ist offline Homepage von *ryhk* (†) Beiträge von *ryhk* (†) suchen Nehmen Sie *ryhk* (†) in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Sonstige Banknotenthemen » Sonstige Fragen zum Thema Geld » 1 Billion - was ist das?

Impressum

Datenschutzerklärung / Einwilligungserklärung

angetrieben von: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH