www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Allgemeines » Moneypedia » Neue Artikel in der Moneypedia » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (48): « erste ... « vorherige 44 45 46 47 [48] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Neue Artikel in der Moneypedia
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
QQQAA
Druckplattenvariantensammler


Dabei seit: 06.06.2012
Beiträge: 5.324
Wohnort: Niederbayern

RE: Loterie nationale Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hab da jetzt auch nachgeschaut...bei mir..
0,2242, und da komm ich dann auf 1121000.
Aber da sind ja viele so Umrechnungen drinnen.
Egal, wir haben da nicht gelebt...

__________________
Im Einkauf liegt der Gewinn!!
Wer jedoch DM zur Nominale erworben hat, und sie mit Aufschlag verkauft, handelt moralisch verwerflich, sofern er auf einer Bank arbeitet.

20.10.2017 09:34 QQQAA ist offline E-Mail an QQQAA senden Beiträge von QQQAA suchen Nehmen Sie QQQAA in Ihre Freundesliste auf
cebcollect cebcollect ist männlich
Moneypedia-Administrator


images/avatars/avatar-1677.jpg

Dabei seit: 05.12.2013
Beiträge: 4.272
Wohnort: Paris
IBNS-Mitgliedsnummer: 11175
Meine eBay-Auktionen:


RE: Loterie nationale Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von QQQAA
Ich hab da jetzt auch nachgeschaut...bei mir..
0,2242, und da komm ich dann auf 1121000.
Aber da sind ja viele so Umrechnungen drinnen.
Egal, wir haben da nicht gelebt...


Bonjour

Was ist denn deine Quelle...?

Das INSEE ist das Nationale Institut für Wirtschaftsstatistik und Studien. Ich hoffe doch mal dass die einigermaßen richtig liegen...

Gelebt haben wir da nicht aber gewonnen hätte ich das auch heute gerne teuflisch lachend

Gruß
Curt

__________________
cebcollect Webseiten dollarcollect Webseiten

Frankreichschild Il n'y a pas de billet en mauvais état, chaque billet a son histoire. Deutschlandschild
20.10.2017 09:43 cebcollect ist offline E-Mail an cebcollect senden Homepage von cebcollect Beiträge von cebcollect suchen Nehmen Sie cebcollect in Ihre Freundesliste auf
QQQAA
Druckplattenvariantensammler


Dabei seit: 06.06.2012
Beiträge: 5.324
Wohnort: Niederbayern

RE: Loterie nationale Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bei denen hab ich auch nachgeschaut...
haben ja tolle Zeitreihen drinnen.

__________________
Im Einkauf liegt der Gewinn!!
Wer jedoch DM zur Nominale erworben hat, und sie mit Aufschlag verkauft, handelt moralisch verwerflich, sofern er auf einer Bank arbeitet.

20.10.2017 09:59 QQQAA ist offline E-Mail an QQQAA senden Beiträge von QQQAA suchen Nehmen Sie QQQAA in Ihre Freundesliste auf
cat$man$   Zeige cat$man$ auf Karte cat$man$ ist männlich
Tanger-in-Bündeln-Verkäufer


images/avatars/avatar-218.jpg

Dabei seit: 06.10.2004
Beiträge: 8.021
Wohnort: Katzenohrbach

RE: Loterie nationale Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Für die Preise im D. Reich im Vergleich zu heute (2007/8) steht in der Wikipedia:

https://de.wikipedia.org/wiki/Deutsche_W...rungsgeschichte


1 Mark (1881) entspräche 6,40 Euro
1 Mark (1900) entspräche 6,00 Euro
1 Mark (1913/14) entspräche 4,70 Euro
1 Mark (1915) entspräche 3,50 Euro


1 Reichsmark (1924) entspräche 3,60 Euro
1 Reichsmark (1929) entspräche 3,10 Euro
1 Reichsmark (1933) entspräche 4,00 Euro
1 Reichsmark (1939) entspräche 3,70 Euro
1 Reichsmark (1944) entspräche 3,30 Euro

__________________
Miau, ich habe gesprochen Katze Gruß Cat$Man$
Der Schein trügt, wenn es ein falscher Geldschein ist

Und ja, ... das Forum ist mir die Mitgliedschaft im Verein wert.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von cat$man$: 24.10.2017 19:39.

20.10.2017 18:00 cat$man$ ist offline Beiträge von cat$man$ suchen Nehmen Sie cat$man$ in Ihre Freundesliste auf
cat$man$   Zeige cat$man$ auf Karte cat$man$ ist männlich
Tanger-in-Bündeln-Verkäufer


images/avatars/avatar-218.jpg

Dabei seit: 06.10.2004
Beiträge: 8.021
Wohnort: Katzenohrbach

RE: Loterie nationale Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von cebcollect
Bonjour

Ich habe mal angefangen einen kurzen Artikel über die Loterie Nationale in die MP einzustellen.

link zu Loterie Nationale

Gruß
Curt




Lotterielose sind ja so etwas wie "Geldscheine ehrenhalber". Auch in der Hilmerei gab es die immer wieder. Für mich waren es die griechischen Eintrittskarten der 70er Jahre, die mein Interesse weckten, insbesondere die Solon-Serie. Auch hier habe ich einige interessante Stücke in der Bahnhofstraße 2 bekommen.

http://www.moneypedia.de/index.php/Griec...Eintrittskarten

__________________
Miau, ich habe gesprochen Katze Gruß Cat$Man$
Der Schein trügt, wenn es ein falscher Geldschein ist

Und ja, ... das Forum ist mir die Mitgliedschaft im Verein wert.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von cat$man$: 25.10.2017 10:31.

25.10.2017 10:29 cat$man$ ist offline Beiträge von cat$man$ suchen Nehmen Sie cat$man$ in Ihre Freundesliste auf
cebcollect cebcollect ist männlich
Moneypedia-Administrator


images/avatars/avatar-1677.jpg

Dabei seit: 05.12.2013
Beiträge: 4.272
Wohnort: Paris
IBNS-Mitgliedsnummer: 11175
Meine eBay-Auktionen:


Achtung Bilder in der Galerie Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bonjour

Bitte die Quelle angeben wenn die Scheine in einem MP Artikel nicht eure eigenen sind. Selbst das kann schon zu Problemen führen wenn der Eigentümer/Copyright Halter sein OK nicht gegeben hat.

Wir können nicht einfach Bilder aus dem Internet kopieren und in die von uns verfassten Artikel kopieren.

Wenn es keine spezifische Erlaubniss gibt, werde ich die Bilder wieder löschen.

Danke
Gruß
Curt

__________________
cebcollect Webseiten dollarcollect Webseiten

Frankreichschild Il n'y a pas de billet en mauvais état, chaque billet a son histoire. Deutschlandschild
30.10.2017 19:53 cebcollect ist offline E-Mail an cebcollect senden Homepage von cebcollect Beiträge von cebcollect suchen Nehmen Sie cebcollect in Ihre Freundesliste auf
cebcollect cebcollect ist männlich
Moneypedia-Administrator


images/avatars/avatar-1677.jpg

Dabei seit: 05.12.2013
Beiträge: 4.272
Wohnort: Paris
IBNS-Mitgliedsnummer: 11175
Meine eBay-Auktionen:


Struktur der Galerie in MP Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bonjour

Es ist toll wenn partizipiert wird aber es ist nicht sinnvoll wenn an einer gegebenen Struktur und Ordnung in der MP Änderungen vorgenommen werden. Falschgeld und Fälschungen Amerika sollte man nicht unter Phantasiescheine Amerika wieder finden.

Bitte überlasst die generellen Strukturen der diversen Galerien den Admins.

Merci
Curt

__________________
cebcollect Webseiten dollarcollect Webseiten

Frankreichschild Il n'y a pas de billet en mauvais état, chaque billet a son histoire. Deutschlandschild
13.11.2017 08:39 cebcollect ist offline E-Mail an cebcollect senden Homepage von cebcollect Beiträge von cebcollect suchen Nehmen Sie cebcollect in Ihre Freundesliste auf
Monique Monique ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-772.jpg

Dabei seit: 31.10.2005
Beiträge: 8.455
Wohnort: Sachsen
IBNS-Mitgliedsnummer: 10336

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus,

die Moneypedia hat die Marke von

5.000 Artikeln

geknackt. Vielen Dank an alle, die bisher dazu beigetragen haben. händeklatschend

Gruß Steffen

__________________
Auch unter den Lappen gibt es Lumpen.
24.11.2017 16:11 Monique ist offline Beiträge von Monique suchen Nehmen Sie Monique in Ihre Freundesliste auf
Marty Marty ist männlich
Auktionsnummernauswendiglerner


Dabei seit: 25.08.2013
Beiträge: 757
Wohnort: Ruhrgebiet

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

händeklatschend

Ist die Moneypedia eigentlich ein Kind von banknotesworld, oder war sie schon vorher da?

__________________
Ihr gehaltreiches Paket überraschte mich an einem tristen Tage [...]. Sogleich war ich aufgeregt und aufgemuntert, diese neuen Beyträge zu katalogiren, einzurangiren und mich dabey an dem Anschwellen [...] zu erfreuen.
Goethe, 1812 über das Sammeln
24.11.2017 16:37 Marty ist offline E-Mail an Marty senden Beiträge von Marty suchen Nehmen Sie Marty in Ihre Freundesliste auf
Monique Monique ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-772.jpg

Dabei seit: 31.10.2005
Beiträge: 8.455
Wohnort: Sachsen
IBNS-Mitgliedsnummer: 10336

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus Marty,

Zitat:
Original von Marty
händeklatschend

Ist die Moneypedia eigentlich ein Kind von banknotesworld, oder war sie schon vorher da?


sie ist ein Kind von banknotesworld.

Gruß Steffen

__________________
Auch unter den Lappen gibt es Lumpen.
24.11.2017 16:39 Monique ist offline Beiträge von Monique suchen Nehmen Sie Monique in Ihre Freundesliste auf
Seiten (48): « erste ... « vorherige 44 45 46 47 [48] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Allgemeines » Moneypedia » Neue Artikel in der Moneypedia

Impressum

angetrieben von: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH