www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Sonstige Banknotenthemen » Literatur » [Deutschland] Peter Menzel - Deutschsprachige Notmünzen und Geldersatzmarken (neue Auflage) » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen [Deutschland] Peter Menzel - Deutschsprachige Notmünzen und Geldersatzmarken (neue Auflage)
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
rista   Zeige rista auf Karte


images/avatars/avatar-1761.jpg

Dabei seit: 20.11.2005
Beiträge: 2.186
Wohnort: Thüringen/Erzgebirge

[Deutschland] Peter Menzel - Deutschsprachige Notmünzen und Geldersatzmarken (neue Auflage) Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

da die Thematik sicher auch einige von Euch interessiert und mit den Kapselmarken ein gewisser Überschneidungsbereich zwischen Papier und Geprägen vorhanden ist: es gibt eine neue Auflage des Kataloges "Deutschsprachige Notmünzen und Geldersatzmarken im In- und Ausland 1840 bis 2002" von Peter Menzel und zwar handelt es sich um die erste digitale Ausgabe 2014. Offizieller Verkaufsstart ist der 1. April 2015 und nein, es ist kein Aprilscherz.

Eine kleine Besprechung habe ich im Schwesternforum numismatikforum vorgenommen. Fazit: Kaufen, denn Literatur kann man nie genug haben lächelnd

Gruß rista

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von rista: 31.03.2015 15:00.

31.03.2015 14:55 rista ist offline E-Mail an rista senden Beiträge von rista suchen Nehmen Sie rista in Ihre Freundesliste auf
RuRi RuRi ist männlich
Thailand-Gedenkausgaben-Freak


images/avatars/avatar-694.jpg

Dabei seit: 12.08.2007
Beiträge: 1.177
Wohnort: Salzburg, Österreich
IBNS-Mitgliedsnummer: keine

RE: [Deutschland] Peter Menzel - Deutschsprachige Notmünzen und Geldersatzmarken (neue Auflage) Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

habe in Deinen Beitrag hineingeschaut und gelesen, dass da allerhand dazugekommen ist. Die Fa. Strothote hat mir noch 2014 geschrieben, dass es vorerst zu keiner Neuauflage kommen wird und bot mir einen von 2005 mit den Worten "letzte Stücke" oder so ähnlich an. Den habe ich aber schon lange. Warum lautet der Titel dann immer noch 1840 - 2002?

__________________
RuRi

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von RuRi: 31.03.2015 18:20.

31.03.2015 18:15 RuRi ist offline E-Mail an RuRi senden Beiträge von RuRi suchen Nehmen Sie RuRi in Ihre Freundesliste auf
rista   Zeige rista auf Karte


images/avatars/avatar-1761.jpg

Dabei seit: 20.11.2005
Beiträge: 2.186
Wohnort: Thüringen/Erzgebirge

Themenstarter Thema begonnen von rista
RE: [Deutschland] Peter Menzel - Deutschsprachige Notmünzen und Geldersatzmarken (neue Auflage) Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo RuRi,

ich denke, man hat mit der Einführung des Euro einen Schnitt gemacht. Wenn man sieht, was bereits in den letzten 10 Jahren neu zusammen gekommen ist, dann reicht das als zeitliches Betätigungsfeld sicher aus.

Gruß rista
31.03.2015 18:39 rista ist offline E-Mail an rista senden Beiträge von rista suchen Nehmen Sie rista in Ihre Freundesliste auf
QQQAA
Banknoten-mit-Pinsel-Abstauber


Dabei seit: 06.06.2012
Beiträge: 7.247
Wohnort: Niederbayern

RE: [Deutschland] Peter Menzel - Deutschsprachige Notmünzen und Geldersatzmarken (neue Auflage) Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wenn ich dies so lese..wollte ich ihn doch glatt haben. Aber ich bin ein Anhänger des Buches!
Aber Wertmarkensammeln ist eine ganz feine..und nebenbei billige Art des Sammelns.
Oft wenn ich Scheinfrust habe (wiedet nichts im Briefkasten, wieder überboten, kein Händler hat was was ich möchte) nehme ich meine Wertmarkenalben und erfreue mich an ihnen.
Und ich persönlich orientiere mich nicht an den Menzel Preisen. ..
Am besten sind Wertmarken geschenkt oder aus der Schrabbelkiste.

__________________
Im Einkauf liegt der Gewinn! Was wäre das Forum ohne Sammler die zu Selbstkosten an SF weitergeben..das Forum wäre ärmer!

Das Forum hilft gern, kompetent, freundlich, ohne auf Dank zu hoffen.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von QQQAA: 31.03.2015 18:57.

31.03.2015 18:56 QQQAA ist offline E-Mail an QQQAA senden Beiträge von QQQAA suchen Nehmen Sie QQQAA in Ihre Freundesliste auf
Notgeld Manni


images/avatars/avatar-6.jpg

Dabei seit: 01.12.2013
Beiträge: 102
Wohnort: Duisburg

Menzel Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo liebe Gemeinde,

den neuen Menzel kann ich nur empfehlen. Es sind sehr viele neue Münzen von meinem Sammelgebiet Hamborn, Duisburg, Homberg usw. enthalten.
Da wird jeder auf seine Kosten kommen. Der Preis ist mit 30 Euro erschwinglich und die Dateien lassen sich auf den Pc überspielen.

Beim Ausdrucken muss man aufpassen.
Da die einzelnen Kapitel in eigenen pdfs gespeichert sind stimmen die Seitenzahlen nicht überein.
zb Vorwort 19 seiten
Marken bekannter Orte beginnt mit Seite 20 ist allerdings bei Ausdrucken aus dieser Datei die Seite 1!
Grüsse notgeldmanni
24.04.2015 20:35 Notgeld Manni ist offline E-Mail an Notgeld Manni senden Beiträge von Notgeld Manni suchen Nehmen Sie Notgeld Manni in Ihre Freundesliste auf
rista   Zeige rista auf Karte


images/avatars/avatar-1761.jpg

Dabei seit: 20.11.2005
Beiträge: 2.186
Wohnort: Thüringen/Erzgebirge

Themenstarter Thema begonnen von rista
RE: Menzel Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Manni,

Du musst einfach beim PDF-Reader die Seitenanzeige im Blick behalten, man kann meistens direkt zu einer Seite springen wenn es die Seitenanzeige "Seite X von SEITEN PRO DATEI" erlaubt. Es ist üblich, dass bei verteilt abgespeicherten Gesamtwerken trotzdem die Seitenzahlen durchgängig/fortlaufend über alle Teile gehen.

Man kann übrigens auch die Zwischenablage nutzen, also die Daten pro Wertmarke per copy & paste in seine Dokumentation übernehmen, dann spart man den Zwischenschritt übers Ausdrucken und evtl. Abtippfehler cool

Gruß rista
25.04.2015 08:03 rista ist offline E-Mail an rista senden Beiträge von rista suchen Nehmen Sie rista in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Sonstige Banknotenthemen » Literatur » [Deutschland] Peter Menzel - Deutschsprachige Notmünzen und Geldersatzmarken (neue Auflage)

Impressum

Datenschutzerklärung / Einwilligungserklärung

angetrieben von: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH