www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Sonstige Banknotenthemen » Literatur » [Deutschland] Neue Website des Gietl-Verlags » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen [Deutschland] Neue Website des Gietl-Verlags
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
str42   Zeige str42 auf Karte str42 ist männlich
Super Moderator


Dabei seit: 31.01.2005
Beiträge: 8.775

[Deutschland] Neue Website des Gietl-Verlags Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

ich weiss nicht, ob ihr es schon gemerkt habt: Der Gietl-Verlag hat eine neu gestaltete Website.

Mir gefällt sie ganz gut, ist deutlich besser als die bisherige händeklatschend

__________________
No good deed ever goes unpunished. (285th Ferengi Rule of Acquisition)
15.03.2007 16:36 str42 ist offline E-Mail an str42 senden Beiträge von str42 suchen Nehmen Sie str42 in Ihre Freundesliste auf
hct2000   Zeige hct2000 auf Karte hct2000 ist männlich


images/avatars/avatar-1131.gif

Dabei seit: 30.03.2006
Beiträge: 4.282
Wohnort: Irgendwo im Spessart
IBNS-Mitgliedsnummer: XXXX
Meine eBay-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Na da sieh mal an und da war ich doch erst am Montag auf der Seite, war noch die alte...
Die neue erscheint auf den ersten Blick aufgeräumter.

__________________
eBay .fr: rbcurrency
eBay .de: rbcurrency_germany
15.03.2007 17:13 hct2000 ist offline E-Mail an hct2000 senden Homepage von hct2000 Beiträge von hct2000 suchen Nehmen Sie hct2000 in Ihre Freundesliste auf
*ryhk* (†)   Zeige *ryhk* (†) auf Karte *ryhk* (†) ist männlich


images/avatars/avatar-1103.jpg

Dabei seit: 16.09.2003
Beiträge: 15.107
Wohnort: D-68526 Ladenburg/Neckar
IBNS-Mitgliedsnummer: #8967
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

¡Hola!

Noch ist die Seite http://www.gietl-verlag.de nicht offiziell freigegeben, wenn man's so bezeichnen will: der offizielle Start des Relaunch-Auftritts erfolgt am 1. Juni.
Man hat die Seite neu designt, man hat sich eines professionellen Webdesigners bedient, der eine neue Oberfläche gestaltet hat.
Auf der Startseite werden nun oben Münznachrichten präsentiert und gleich im Anschluss daran Nachrichten aus dem Banknotenteil.
Der Bücherbereich, der bisher einen recht breiten Raum auf der Startseite einnahm, ist nun nach ganz unten gewandert und wirkt nicht mehr so einnehmend.
Mir persönlich ist die Schrift etwas zu klein - ein, zwei Punkt grösser könnte sie wirklich schon sein. Was meint Ihr denn dazu?
Da man einen auch hier im Forum Tätigen als Mitarbeiter für dieses Online-Angebot gewinnen konnte teuflisch lachend , eröffnen sich auch neue Aussichten.
Vielleicht hat ja der eine oder andere Lust, mal einen Beitrag zu verfassen? Dann besteht garantiert die Möglichkeit, dass dieser dann nicht nur hier im Forum zu finden ist (was eigentlich schon ausreichend wäre, da hier die Kompetenz zu finden ist fröhlich ), sondern auch auf der Webseite des Gietl-Verlags und evtl auch in einer gedruckten Ausgabe der M&P?
Los, traut Euch und schreibt was und erzählt mir mal, was IHR von der Seite haltet!
Wenn es jemanden unter uns gibt, der beispielsweise das Geschehen rund um eBay Deutschland, was derzeit abgeht, in einer verständlichen und zusammengefassten Form darstellen kann: schreiben und mir senden!
Wenn Ihr Euer Sammelgebiet mal vorstellen wollt (Gollum, wie wär's? Keine Lust, mal einen ausführlichen Mawrodi-Aufsatz zu verfassen? Du hast ja noch Schulaufsatz-Erfahrung! fröhlich ) oder irgendwas anderes habt: schreibt's doch. fröhlich


Adíos
Ronny
25.05.2007 19:03 *ryhk* (†) ist offline Homepage von *ryhk* (†) Beiträge von *ryhk* (†) suchen Nehmen Sie *ryhk* (†) in Ihre Freundesliste auf
str42   Zeige str42 auf Karte str42 ist männlich
Super Moderator


Dabei seit: 31.01.2005
Beiträge: 8.775

Themenstarter Thema begonnen von str42
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von *ryhk*
Mir persönlich ist die Schrift etwas zu klein - ein, zwei Punkt grösser könnte sie wirklich schon sein. Was meint Ihr denn dazu?


Hm, ist für mich schon ok so, man kann sich das ja zur Not über den Schriftgrad im Browser anders anzeigen lassen...

Zitat:

Da man einen auch hier im Forum Tätigen als Mitarbeiter für dieses Online-Angebot gewinnen konnte teuflisch lachend , eröffnen sich auch neue Aussichten.

Ich habe so eine Idee, wer das sein könnte.

Zitat:

Vielleicht hat ja der eine oder andere Lust, mal einen Beitrag zu verfassen?

Ach worüber denn? Ich weiss doch nichts augenzwinkernd

__________________
No good deed ever goes unpunished. (285th Ferengi Rule of Acquisition)
25.05.2007 20:09 str42 ist offline E-Mail an str42 senden Beiträge von str42 suchen Nehmen Sie str42 in Ihre Freundesliste auf
Gollum   Zeige Gollum auf Karte Gollum ist männlich
Disney-Dollars-Sammler


images/avatars/avatar-1482.jpg

Dabei seit: 15.06.2006
Beiträge: 1.175
Wohnort: Leipzig

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von *ryhk*

(...)

Wenn Ihr Euer Sammelgebiet mal vorstellen wollt (Gollum, wie wär's? Keine Lust, mal einen ausführlichen Mawrodi-Aufsatz zu verfassen? Du hast ja noch Schulaufsatz-Erfahrung! fröhlich ) (...)


Ich schick dir einen Aufsatz über die Mavdrodi-Bank mit allen bekannten Ausgaben als Bilder dazu, oder ein Word-Dokument und kann es dann auf der Webseite des Gietl-Verlags anschauen? Boah. geschockt
Also kann ich dir theorathisch auch Aufsätze über die verschiedensten Inseln schicken und dann der Welt offenbaren? gross grinsend

__________________
Yann
Das macht Gollum heute: http://www.5oclockcreativity.de/
25.05.2007 22:33 Gollum ist offline E-Mail an Gollum senden Beiträge von Gollum suchen Nehmen Sie Gollum in Ihre Freundesliste auf
*ryhk* (†)   Zeige *ryhk* (†) auf Karte *ryhk* (†) ist männlich


images/avatars/avatar-1103.jpg

Dabei seit: 16.09.2003
Beiträge: 15.107
Wohnort: D-68526 Ladenburg/Neckar
IBNS-Mitgliedsnummer: #8967
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

¡Hola!

Ich finde, sie haben es verdient, dass sie ein Lob bekommen - die Macher und Gestalter der Seite des Gietl-Verlags:
www.gietl-verlag.de

Denn da sind zwei wirklich innovative Neuerungen, die ich kurz erläutern möchte:
1. Preislisten
In unserer Database bieten wir sowas schon lange an - was hier allerdings an Gestaltung gezeigt wird, gefällt mir ausgezeichnet:
http://www.gietl-verlag.de/index.php?seite=auktionen
Hier können interessierte Händler ihre Preislisten einstellen lassen - sie müssen dazu nur dem Projektleiter ihre Preisliste zusenden und der macht dann daraus dieses grafisch sehr ansprechende Endprodukt.
Klickt einfach mal auf die Preislisten von GAP oder von Worbes:
http://www.gietl-verlag.de/fachhandel/GA...talog/index.php
http://www.gietl-verlag.de/fachhandel/Wo...talog/index.php
GAP hat dies in reiner Textform getan, ohne Bilder; Worbes hat den Geldscheinen Bilder beigefügt.
Es lässt sich auch schnell mit dem Händler Kontakt aufnehmen, ein Blättern ist möglich, genauso wie Vergrösserung.
Ich weiss zufällig auch, was es kostet, wenn sich einer der Händler unter uns dafür interessieren würde:
Ersterstellung der Preisliste ist kostenlos! Sie bleibt dann bis zu einem Vierteljahr online.
Ab der 2. Preisliste werden dann 50 Euro plus je 1 Euro je Seite fällig; bei einer 10seitigen Preisliste sind es dann also 60 Euro. Die Aufbereitung der Daten übernimmt der Gietl-Verlag selber, Ihr müsst dazu nur dem Gietl-Verlag Eure Preisliste zuschicken und die setzen es dann in kurzer Frist in dieses augengefällige Format um.
Als Alternative für das verbotsgeplagte deutsche eBay kann das doch auch dienen - es will ja auch keiner Provisionen von Euch und Ihr müsst auch keinen eigenen Shop erstellen.
Sollte ich Euch neugierig gemacht haben, kontaktiert einfach mal den Gietl-Verlag.
Aber auch für uns Sammler finde ich diese Sache sehr gut. Wie schon gesagt: in der Database sind auch einige Preislisten zu finden. Die Handhabung ist allerdings etwas unkomfortabel - man muss sich die Preisliste runterladen (wenn eine da ist, dh wenn ich eine hochgeladen habe, weil mir eine in die Hände gefallen ist; andere haben scheinbar kein Interesse daran? weinend ) und man muss sie auf dem eigenen Rechner durchsuchen und hat auch noch mit den unterschiedlichsten Formaten und Darstellungen zu kämpfen.


2. Was mir auch sehr gut gefällt:
Unter http://www.sammlerauktionen.eu sind Auktionskataloge zu finden.
Es basiert auf derselben Software wie die Händlerpreislistensache, erlaubt also Zoomen, Durchsuchen und einiges anderes mehr.
Es ist zur Zeit noch in der Testphase, deswegen also die "alten" Auktionskataloge. Doch ist da ein Ausbau geplant.
Es wäre für mich jedenfalls schon ein Fortschritt, wenn es eine Seite gäbe, auf der man die unterschiedlichsten Auktionskataloge findet. Denn die Funktionalität auf den einzelnen Webseiten ist doch teilweise sehr arg unterschiedlich; beim Eijsermans war kein vernünftiges Suchen möglich; beim Cortrie hat es bei mir immer wieder unerklärliche Stockungen beim Download des Katalogs gegeben.
Und noch ein Vorteil: die Auktionskataloge bleiben bis nach der Auktion online. Da kann man dann später mithilfe der Ergebnislisten vergleichen, was einzelne Stücke brachten, denn einzelne Auktionshäuser lassen die Kataloge recht schnell wieder von ihren Seiten verschwinden, sobald die Auktion zu Ende ist - und bei einer Ergebnisliste und ihrer teilweise erschreckenden Formatierung weiss ich dann beim besten Willen nicht mehr, was "1330 - 12 Euro" war. Es könnte mir bei der einen oder anderen Preiseintragung durchaus nützlich sein. fröhlich

So, dies war eine kostenlose Promotion für die Projekte des Gietl-Verlags, ohne dass ich dafür als Werbegeschenk den SCWPM III/10 teuflisch lachend teuflisch lachend teuflisch lachend erhalte - wie lautet denn Eure Meinung zu dem Aussehen und der Funktionalität?


Adíos
Ronny
23.07.2007 18:51 *ryhk* (†) ist offline Homepage von *ryhk* (†) Beiträge von *ryhk* (†) suchen Nehmen Sie *ryhk* (†) in Ihre Freundesliste auf
WORLDNOTES   Zeige WORLDNOTES auf Karte WORLDNOTES ist männlich
Sammlung-im-Schuhkarton-Haber


images/avatars/avatar-832.jpg

Dabei seit: 20.06.2005
Beiträge: 5.963
Wohnort: NRW
IBNS-Mitgliedsnummer: 10012

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Idee der Händlerlisten find ich gut, aber die Ausführung ist vorsichtig ausgedrückt: Schrott.
Wenn ich eine Seite der Liste von Worbes vergrößere, kann ich rauf und runter scrollen, komme aber nicht auf die linke oder manchmal rechte Seite. Da würde eine kleine Hand zum Verschieben Wunder tun - man könnte die Seite auf lesbare Größe bringen und die Interessanten Einzelheiten sich zuschieben. Aber so - das nur ein nicht handelbarer Teil bei Vergrößerung zu sehen ist - ja mit vertkalscrolling.
Wenn es so bleiben soll - bitte ebenfalls ein horizontales Scrollen wie beim Vertikalen schon ausgeführt.


Sonst eine super Idee - also einen Javaprogrammierer ran lassen, der sein Handwerk versteht.

Es gibt PC und MAC, beides sollte bedacht werden.
23.07.2007 19:27 WORLDNOTES ist offline E-Mail an WORLDNOTES senden Beiträge von WORLDNOTES suchen Nehmen Sie WORLDNOTES in Ihre Freundesliste auf
citynord   Zeige citynord auf Karte


images/avatars/avatar-421.jpg

Dabei seit: 24.06.2006
Beiträge: 671
Wohnort: SH
Meine eBay-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke @WORLDNOTES. Ich habe schon an mir gezweifelt. Konnte nie in die Ecken schauen, wo etwas Interessantes lauerte. geschockt
Aber, wenn man die Sachen runterläd, ist das ok.
Tolle Idee.

__________________
"Wen die Götter lieben, den führen sie zu der Stelle, wo man seiner bedarf !"
23.07.2007 19:42 citynord ist offline E-Mail an citynord senden Beiträge von citynord suchen Nehmen Sie citynord in Ihre Freundesliste auf
WORLDNOTES   Zeige WORLDNOTES auf Karte WORLDNOTES ist männlich
Sammlung-im-Schuhkarton-Haber


images/avatars/avatar-832.jpg

Dabei seit: 20.06.2005
Beiträge: 5.963
Wohnort: NRW
IBNS-Mitgliedsnummer: 10012

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Stimmt, man kann sich erst mal helfen, wenn man die Dateien herunterlädt.

Der Worbes hat ja richtig gute Scheine - leider auch solche Preise.
23.07.2007 20:10 WORLDNOTES ist offline E-Mail an WORLDNOTES senden Beiträge von WORLDNOTES suchen Nehmen Sie WORLDNOTES in Ihre Freundesliste auf
papazwo   Zeige papazwo auf Karte papazwo ist männlich
Chatham-Dollars-Besitzer


images/avatars/avatar-257.jpg

Dabei seit: 04.07.2005
Beiträge: 1.566
Wohnort: Kerpen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von citynord
Danke @WORLDNOTES. Ich habe schon an mir gezweifelt. Konnte nie in die Ecken schauen, wo etwas Interessantes lauerte. geschockt
Aber, wenn man die Sachen runterläd, ist das ok.
Tolle Idee.


Hallo,

ich habe damit kien Problem, man kann doch mittels der Pfeile an jeder Bildschirmseite den vergrößerten Text verschieben, oder habe ich da etwas falsch verstanden kopfkratzend

papazwo

www.kolonialgeld.de

__________________
www.kolonialgeld.de

suche immer und überall nach allem zu den ehemaligen deutschen Schutzgebieten!!!!
23.07.2007 22:59 papazwo ist offline E-Mail an papazwo senden Homepage von papazwo Beiträge von papazwo suchen Nehmen Sie papazwo in Ihre Freundesliste auf
WORLDNOTES   Zeige WORLDNOTES auf Karte WORLDNOTES ist männlich
Sammlung-im-Schuhkarton-Haber


images/avatars/avatar-832.jpg

Dabei seit: 20.06.2005
Beiträge: 5.963
Wohnort: NRW
IBNS-Mitgliedsnummer: 10012

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja vertikal, aber nicht horizontal.
24.07.2007 17:11 WORLDNOTES ist offline E-Mail an WORLDNOTES senden Beiträge von WORLDNOTES suchen Nehmen Sie WORLDNOTES in Ihre Freundesliste auf
papazwo   Zeige papazwo auf Karte papazwo ist männlich
Chatham-Dollars-Besitzer


images/avatars/avatar-257.jpg

Dabei seit: 04.07.2005
Beiträge: 1.566
Wohnort: Kerpen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von WORLDNOTES
Ja vertikal, aber nicht horizontal.


Bei mir geht das in alle Himmelsrichtungen kopfkratzend
Ranzoomen und rechts links oben unten verschieben, alles kein Problem


Gruß

papazwo

www.Kolonialgeld.de

__________________
www.kolonialgeld.de

suche immer und überall nach allem zu den ehemaligen deutschen Schutzgebieten!!!!
24.07.2007 17:30 papazwo ist offline E-Mail an papazwo senden Homepage von papazwo Beiträge von papazwo suchen Nehmen Sie papazwo in Ihre Freundesliste auf
ToKyma55   Zeige ToKyma55 auf Karte ToKyma55 ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-1174.jpg

Dabei seit: 17.02.2006
Beiträge: 3.428
Wohnort: Berlin
IBNS-Mitgliedsnummer: 8467
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe ebenfalls keine Probleme gross grinsend
Mit gedrückter Maustaste lässt sich alles verschieben.

Manchmal versagt aber das Blättern... verwirrt

__________________
Telle est la vie des hommes: quelques joies, très vite effacées par d'inoubliables chagrins.
(Marcel Pagnol)
24.07.2007 17:38 ToKyma55 ist offline E-Mail an ToKyma55 senden Beiträge von ToKyma55 suchen Nehmen Sie ToKyma55 in Ihre Freundesliste auf
WORLDNOTES   Zeige WORLDNOTES auf Karte WORLDNOTES ist männlich
Sammlung-im-Schuhkarton-Haber


images/avatars/avatar-832.jpg

Dabei seit: 20.06.2005
Beiträge: 5.963
Wohnort: NRW
IBNS-Mitgliedsnummer: 10012

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

OOOHHHH,
ich werde alt, man muss das Fenster nur groß genug aufziehen, geht nicht von allein.

Ich nehme 98% zurück - gelöst, aber für Computerlaien wie mich zu schwer.
Ich sitze sonst auch nur an proE, ist eben einfacher als Safari am MAC.
24.07.2007 17:43 WORLDNOTES ist offline E-Mail an WORLDNOTES senden Beiträge von WORLDNOTES suchen Nehmen Sie WORLDNOTES in Ihre Freundesliste auf
rista   Zeige rista auf Karte


images/avatars/avatar-1761.jpg

Dabei seit: 20.11.2005
Beiträge: 2.186
Wohnort: Thüringen/Erzgebirge

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

ich hab die Meldung mal unter diesem Thread eingestellt, vom Gietl-Verlag gibt es seit dem 14.08.13 drei Werke für Geldscheinsammler zum reduzierten Preis, also schlagt zu cool

"Handbuch Geldscheinsammeln" statt 12,90 Euro jetzt 6,95 Euro
"Ausländische Geldscheine unter deutscher Besatzung" statt 29,80 Euro jetzt 14,90 Euro
"Geld des Terrors" statt 39,90 Euro jetzt 19,90 Euro

Link zur Meldung

Gruß rista
19.08.2013 14:23 rista ist offline E-Mail an rista senden Beiträge von rista suchen Nehmen Sie rista in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Sonstige Banknotenthemen » Literatur » [Deutschland] Neue Website des Gietl-Verlags

Impressum

Datenschutzerklärung / Einwilligungserklärung

angetrieben von: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH