www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Banknoten » Österreichische Banknoten » Österreichische Banknoten ab 1900 » 5.000 Schilling Entwürfe » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen 5.000 Schilling Entwürfe
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
RuRi RuRi ist männlich
Kleiner-Kaplan-Ausgeber


images/avatars/avatar-694.jpg

Dabei seit: 12.08.2007
Beiträge: 862
Wohnort: Salzburg, Österreich
IBNS-Mitgliedsnummer: keine

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von cat$man$
Wobei diese 1000er dann vermutlich nicht alle gut geschnitten waren...
Warum hat keiner auch noch die 500er geklaut unglücklich ?


Zu den Anfragen kann man nur Vermutungen anstellen:

a) 1000er werden in verschiedenen Variationen angeboten. In der 77. Frühwald Auktion April 2007 war ein schön geschnittenes Exemplar mit Datum und Sign. in Erghaltung II mit € 450,- Ruf um € 750,- o.Z. weggegangen. In der 80. Auktion im Dez. 2007 sah man dort ein Doppelstück ohne Datum mit 1x Brandspuren in II für € 450,- Ruf, welches mit € 800,- zugeschlagen wurde (Anhang).
Man versucht durch zeitversetzte Angebote einen gewissen Preislabel zu halten. Es müssen aber wirklich große Mengen gestohlen worden sein. Wären diese Bogen nicht gestohlen worden, hätte man in der Öffentlichkeit wohl nie von solchen BN erfahren.

b) 500er Ersatzbanknoten kenne ich nur ohne Datum und Signaturen. Vielleicht hat man da den Druck schon vorzeitig eingestellt. Von einer Vernichtung ist nichts bekannt.

zusätzlich
c) 5000er Renner bds. kpl. gedruckt wurde zur Ersatzbanknote erklärt, weil er damals aus politischen Gründen nicht erscheinen durfte. Wieviele gedruckt wurden und eventuell noch in der Bank lagern ist ebenso unbekannt wie ob so eine BN jemals in private Hände gelangte.

Alle diese Noten sind in meinem Katalog mit Genehmigung der Notenbank abgebildet.

Grüße

Edit Schimmi: Diese Beitrag ist auch ein Teil des Themas Schrödinger einmal anders

Dateianhang:
jpg 1000er Schrödinger Ersatz BN.jpg (29,09 KB, 338 mal heruntergeladen)


__________________
RuRi

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von RuRi: 08.03.2012 11:21.

08.03.2012 11:06 RuRi ist offline E-Mail an RuRi senden Beiträge von RuRi suchen Nehmen Sie RuRi in Ihre Freundesliste auf
cat$man$   Zeige cat$man$ auf Karte cat$man$ ist männlich
Sammlung-im-Schuhkarton-Haber


images/avatars/avatar-218.jpg

Dabei seit: 06.10.2004
Beiträge: 5.995
Wohnort: Katzenohrbach

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dann gibt es also (noch) 500er?

Ich habe in einem Buch ("Vom Schilling zum Euro"?) die Abbildung gesehen, ebenso wie die Renner-Note.

__________________
Miau, ich habe gesprochen Katze Gruß Cat$Man$
Der Schein trügt, wenn es ein falscher Geldschein ist
08.03.2012 15:42 cat$man$ ist offline E-Mail an cat$man$ senden Beiträge von cat$man$ suchen Nehmen Sie cat$man$ in Ihre Freundesliste auf
jause   Zeige jause auf Karte jause ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-1163.jpg

Dabei seit: 14.01.2007
Beiträge: 5.134
Wohnort: Lower Bavaria
IBNS-Mitgliedsnummer: 9844

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von RuRi
c) 5000er Renner bds. kpl. gedruckt wurde zur Ersatzbanknote erklärt, weil er damals aus politischen Gründen nicht erscheinen durfte.

Servus,

ich oute mich mal als unwissender:
Welche politischen Gründe stecken hier dahinter?

__________________
Achtung:
Dieser Post kann Spuren von Sarkasmus, Spott, Ironie, Humor und Erdnüssen enthalten!

08.03.2012 16:18 jause ist offline E-Mail an jause senden Beiträge von jause suchen Nehmen Sie jause in Ihre Freundesliste auf
cat$man$   Zeige cat$man$ auf Karte cat$man$ ist männlich
Sammlung-im-Schuhkarton-Haber


images/avatars/avatar-218.jpg

Dabei seit: 06.10.2004
Beiträge: 5.995
Wohnort: Katzenohrbach

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gute Frage ... hab ich mir auch fast gestellt aber verdrängt.

Ein französischer 500er "Clemenceau" durfte ja auch nicht erscheinen, da sich dieser Politiker wiederholgt gegen Deutschland geäußert hat. Weshalb dann der "Pascal" entworfen wurde.

__________________
Miau, ich habe gesprochen Katze Gruß Cat$Man$
Der Schein trügt, wenn es ein falscher Geldschein ist

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von cat$man$: 21.03.2012 22:39.

08.03.2012 16:49 cat$man$ ist offline E-Mail an cat$man$ senden Beiträge von cat$man$ suchen Nehmen Sie cat$man$ in Ihre Freundesliste auf
RuRi RuRi ist männlich
Kleiner-Kaplan-Ausgeber


images/avatars/avatar-694.jpg

Dabei seit: 12.08.2007
Beiträge: 862
Wohnort: Salzburg, Österreich
IBNS-Mitgliedsnummer: keine

Themenstarter Thema begonnen von RuRi
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von jause
Zitat:
Original von RuRi
c) 5000er Renner bds. kpl. gedruckt wurde zur Ersatzbanknote erklärt, weil er damals aus politischen Gründen nicht erscheinen durfte.

Servus,
ich oute mich mal als unwissender:
Welche politischen Gründe stecken hier dahinter?


Im Anhang ein Ausschnitt aus den Salzburger Nachrichten aus 1989. Erster Absatz links oben zur Anfrage. Eigentlich alles klar teuflisch lachend

Dateianhang:
jpg 1. 5000er.jpg (374,23 KB, 284 mal heruntergeladen)


__________________
RuRi
08.03.2012 17:12 RuRi ist offline E-Mail an RuRi senden Beiträge von RuRi suchen Nehmen Sie RuRi in Ihre Freundesliste auf
cat$man$   Zeige cat$man$ auf Karte cat$man$ ist männlich
Sammlung-im-Schuhkarton-Haber


images/avatars/avatar-218.jpg

Dabei seit: 06.10.2004
Beiträge: 5.995
Wohnort: Katzenohrbach

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

passt nicht ganz hierher aber schaut mal was mir google ausgespuckt hat

http://www.oenb.at/de/popup/popup_mo_ban...mozart_page.jsp

ein 5000 ATS Mozart mit anderen FArben....

__________________
Miau, ich habe gesprochen Katze Gruß Cat$Man$
Der Schein trügt, wenn es ein falscher Geldschein ist
08.03.2012 17:24 cat$man$ ist offline E-Mail an cat$man$ senden Beiträge von cat$man$ suchen Nehmen Sie cat$man$ in Ihre Freundesliste auf
jause   Zeige jause auf Karte jause ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-1163.jpg

Dabei seit: 14.01.2007
Beiträge: 5.134
Wohnort: Lower Bavaria
IBNS-Mitgliedsnummer: 9844

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus,

Dankeschön händeklatschend

es ist doch immer wieder gut wenn man (fast) alles aufhebt gross grinsend

__________________
Achtung:
Dieser Post kann Spuren von Sarkasmus, Spott, Ironie, Humor und Erdnüssen enthalten!

08.03.2012 17:26 jause ist offline E-Mail an jause senden Beiträge von jause suchen Nehmen Sie jause in Ihre Freundesliste auf
cat$man$   Zeige cat$man$ auf Karte cat$man$ ist männlich
Sammlung-im-Schuhkarton-Haber


images/avatars/avatar-218.jpg

Dabei seit: 06.10.2004
Beiträge: 5.995
Wohnort: Katzenohrbach

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich dachte mir, es läge wieder mal daran, dass ein POlitilker auf dem Schein zu sehen war lächelnd

__________________
Miau, ich habe gesprochen Katze Gruß Cat$Man$
Der Schein trügt, wenn es ein falscher Geldschein ist
08.03.2012 17:32 cat$man$ ist offline E-Mail an cat$man$ senden Beiträge von cat$man$ suchen Nehmen Sie cat$man$ in Ihre Freundesliste auf
androl   Zeige androl auf Karte androl ist männlich
Rwanda-Affen-Bündelkäufer


images/avatars/avatar-168.jpg

Dabei seit: 04.08.2004
Beiträge: 3.563
Wohnort: TOFFS

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von cat$man$
passt nicht ganz hierher aber schaut mal was mir google ausgespuckt hat

http://www.oenb.at/de/popup/popup_mo_ban...mozart_page.jsp

ein 5000 ATS Mozart mit anderen FArben....

was steht da als Datum?
Wien, am #. Jänner 198# ?
normal wäre 4. Jänner 1988

der Generalrat ist ein anderer

das Kinegramm fehlt, die Hintergrundgestaltung ist anders

sieht aus wie eine Vorabversion, so wie bei den Euro-Abbildungen mit Jahr 2001 ohne Kinegrammstreifen

... und unten rechts steht KALINA!

__________________
Joshu, ein chinesischer Zen-Meister, fragte eine Kuh:
"Hast du Buddhanatur oder nicht?"
Die Kuh antwortete: "Muh."
19.03.2012 23:15 androl ist offline E-Mail an androl senden Beiträge von androl suchen Nehmen Sie androl in Ihre Freundesliste auf
RuRi RuRi ist männlich
Kleiner-Kaplan-Ausgeber


images/avatars/avatar-694.jpg

Dabei seit: 12.08.2007
Beiträge: 862
Wohnort: Salzburg, Österreich
IBNS-Mitgliedsnummer: keine

Themenstarter Thema begonnen von RuRi
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo androl,

steht ja im o.a. Artikel, dass Vorproben angefertigt werden. Kalina ist der Entwerfer. Das ist bei BN ja üblich und der rote von der OeNB gezeigte ist ein solcher Entwurf.

admins: die Beiträge zum 5000ATS sollten vielleicht aus dem "Schrödinger einmal anders" herausgelöst werden.

__________________
RuRi

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von RuRi: 21.03.2012 11:01.

21.03.2012 10:57 RuRi ist offline E-Mail an RuRi senden Beiträge von RuRi suchen Nehmen Sie RuRi in Ihre Freundesliste auf
Schimmi Schimmi ist männlich
Banknotenausschnitt-Erkenner


images/avatars/avatar-1491.gif

Dabei seit: 16.01.2008
Beiträge: 4.748
Wohnort: Tirol

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von RuRi
admins: die Beiträge zum 5000ATS sollten vielleicht aus dem "Schrödinger einmal anders" herausgelöst werden.


Hallo,
ich hoffe, die neue Aufteilung ist nicht zu verwirrend, denn der erste Post passt zu beiden Themen augenzwinkernd
21.03.2012 20:51 Schimmi ist offline E-Mail an Schimmi senden Beiträge von Schimmi suchen Nehmen Sie Schimmi in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Banknoten » Österreichische Banknoten » Österreichische Banknoten ab 1900 » 5.000 Schilling Entwürfe

Impressum

angetrieben von: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH