www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Banknoten » Österreichische Banknoten » Notgeld und Lagergeld » [Trebice] Notgeld 1914 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen [Trebice] Notgeld 1914
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
hama1947   Zeige hama1947 auf Karte hama1947 ist männlich
Valkenburg-Pilger


images/avatars/avatar-35.gif

Dabei seit: 07.11.2005
Beiträge: 1.665
Wohnort: Wien
IBNS-Mitgliedsnummer: keine
Meine eBay-Auktionen:


[Trebice] Notgeld 1914 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,
wer kann mir helfen mit diesen Belegen?
Dank voraus

Dateianhang:
jpg Banknoten.jpg (152,16 KB, 258 mal heruntergeladen)


__________________
Gruß aus Wien
Martin Österreich-Hut tragend
Österreich-Flagge
hama
08.03.2006 16:28 hama1947 ist offline E-Mail an hama1947 senden Beiträge von hama1947 suchen Nehmen Sie hama1947 in Ihre Freundesliste auf
Ex-Forumsmitglieder
unregistriert
RE: Hiilfe Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich kann nur daraus schliessen das diese Dinger aus Tschechien/Tschechoslowakei kommen.
08.03.2006 16:42
hama1947   Zeige hama1947 auf Karte hama1947 ist männlich
Valkenburg-Pilger


images/avatars/avatar-35.gif

Dabei seit: 07.11.2005
Beiträge: 1.665
Wohnort: Wien
IBNS-Mitgliedsnummer: keine
Meine eBay-Auktionen:


Themenstarter Thema begonnen von hama1947
RE: Hiilfe Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke,
das ist mir auch klar die Ortschaft dürfte Trebice heißen. Doch ist es Notgeld, GS Essensmarken oder ähnliches?

Aber das Datum 1914 würde sogar auf Österreich-Ungarn hinweisen

__________________
Gruß aus Wien
Martin Österreich-Hut tragend
Österreich-Flagge
hama
08.03.2006 16:46 hama1947 ist offline E-Mail an hama1947 senden Beiträge von hama1947 suchen Nehmen Sie hama1947 in Ihre Freundesliste auf
nick1k nick1k ist männlich
Sammlung-in-Fort Knox-Bewahrer


images/avatars/avatar-850.jpg

Dabei seit: 22.01.2004
Beiträge: 8.315
Wohnort: terra

Trebice Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Seit zwei Jahren liegen drei Scheine in der nun fast leeren Kiste "Unbearbeitet" und ich habe keine Antwort darauf gefunden... und siehe da, ich bin nicht allein. Die Scheine damals habe ich in einer Art Schnellschuß in der letzten Auktionsminute ersteigert, weil das das Wort Lagergeld in der Beschreibung stand... Der Verkäufer hatte sich auf meine Nachfrage leider nie mehr gemeldet...

Weiß jemand in der Zwischenzeit mehr darüber zu sagen? Es gibt sowohl einen Ort in Polen und in Tschechien/Tschechoslowakei, wobei ich der Schrift nach auf letzteres tippe...

Ebenfalls dankbare Grüße lächelnd augenzwinkernd
nick1k

Dateianhang:
jpg Trebice020090928.jpg (241 KB, 174 mal heruntergeladen)


__________________
Bekanntlich steht die glänzende Situation eines Staates immer in einem gerechten Verhältnis zur Höhe seiner Schulden
HONORÉ DE BALZAC (1799-1850)
29.09.2009 13:18 nick1k ist offline E-Mail an nick1k senden Beiträge von nick1k suchen Nehmen Sie nick1k in Ihre Freundesliste auf
RuRi RuRi ist männlich
Thailand-Gedenkausgaben-Freak


images/avatars/avatar-694.jpg

Dabei seit: 12.08.2007
Beiträge: 1.145
Wohnort: Salzburg, Österreich
IBNS-Mitgliedsnummer: keine

RE: Trebice Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

je wenn Ihr meinen Katalog von 1996 nicht kennt und auch nicht den tschechischen von Danek-Holna, denen ich für die 1.Auflage jede Menge Bilder zur Verfügung gestellt hatte, was in der 2.Auflage 2006 aber nicht mehr erwähnt wurde, dann schicke ich ein paar Seiten zu Trebic. Da gibt es dann noch mehrere Privatausgaben lächelnd .

Viel Spaß und ich stehe für Anfragen gerne zur Verfügung.

Dateianhänge:
jpg Notgeld Österreich aus 1996.jpg (230,13 KB, 136 mal heruntergeladen)
jpg Notgeld Österreich, Trebic 1.jpg (82,33 KB, 149 mal heruntergeladen)
jpg Notgeld Österreich, Trebic 2.jpg (266,32 KB, 159 mal heruntergeladen)
jpg Notgeld Österreich, Trebic 3.jpg (265 KB, 149 mal heruntergeladen)


__________________
RuRi

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von RuRi: 29.09.2009 18:16.

29.09.2009 14:18 RuRi ist offline E-Mail an RuRi senden Beiträge von RuRi suchen Nehmen Sie RuRi in Ihre Freundesliste auf
nick1k nick1k ist männlich
Sammlung-in-Fort Knox-Bewahrer


images/avatars/avatar-850.jpg

Dabei seit: 22.01.2004
Beiträge: 8.315
Wohnort: terra

RE: Trebice Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo RuRi,

ertappt! Die Kataloge habe ich beide (noch) nicht... augenzwinkernd

Herzlichen Dank für die so kompetente wie umfassende Auskunft! fröhlich
Damit hätten wir das auch geklärt... und hama1947 wird sich sicher auch freuen.

Also kein Lagergeld cool

Grüße lächelnd augenzwinkernd
nick1k

__________________
Bekanntlich steht die glänzende Situation eines Staates immer in einem gerechten Verhältnis zur Höhe seiner Schulden
HONORÉ DE BALZAC (1799-1850)
29.09.2009 14:34 nick1k ist offline E-Mail an nick1k senden Beiträge von nick1k suchen Nehmen Sie nick1k in Ihre Freundesliste auf
mh*s   Zeige mh*s auf Karte mh*s ist männlich
Preislistensammler


images/avatars/avatar-884.gif

Dabei seit: 11.07.2008
Beiträge: 1.283
Wohnort: 8300 Erlpeter
IBNS-Mitgliedsnummer: LM 112

RE: Trebice Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von nick1k
Also kein Lagergeld cool


nein,
RuRi hat´s ja bestens erklärt.
bei Filatelie-Klim.com in Brünn ist soetwas im Angebot, bspw.;
Ceskoslovenská nouzová papírová platidla 1914 - 1945 / CS Notgeld 1914 - 1945
298 Trebitsch (Trebíc), 50h 7.1914 Mestská rada, D.H. 211/1-3a
100 Kc in Erhaltung N = bankfrisch

es gibt da ja allerhand Unterschriften-Varianten ....

http://www.filatelie-klim.com/de/vyhleda...ch_type=inaukce

und der untere Schein 1 K von hama1947 (ob. Beitrag 2006) ist ein Kronen-Schein der Sparkasse von Nemecky Brod = Deutschbrod, seit 1950 Havlickuv Brod (alles ohne Akzente)

beste Grüße:
mh*s

Dateianhang:
jpg 2242.jpg (58,44 KB, 124 mal heruntergeladen)


__________________
Geld ist der sechste Sinn.
Der Mensch muß ihn haben, denn ohne ihn kann er die anderen fünf nicht voll ausnützen.

W. S. Maugham 1874–1965

29.09.2009 15:00 mh*s ist offline E-Mail an mh*s senden Beiträge von mh*s suchen Nehmen Sie mh*s in Ihre Freundesliste auf
jause   Zeige jause auf Karte jause ist männlich
Texas-Dollars-Zerschneider


images/avatars/avatar-1612.jpg

Dabei seit: 14.01.2007
Beiträge: 5.532
Wohnort: Lower Bavaria
IBNS-Mitgliedsnummer: 9844

RE: Trebice Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von nick1k
ertappt! Die Kataloge habe ich beide (noch) nicht... augenzwinkernd



die gelegenheit ist grade günstig.... im wahrsten sinne des wortes gross grinsend

http://cgi.ebay.de/Gietl-Verlag-Notgeld-...id=p3286.c0.m14

du weisst ja: "wer zu spät kommt...." und "fachliteratur kann man nie genug haben"

das ist zwar nicht so mein gebiet aber ich hab mir die werke von ruri zugelegt und war erstaunt was die von mir oft geschmähten österreicherischen scheine so alles zu bieten haben gross grinsend

seitdem hab ich mir auch kommentare gleich welcher art über schluchtendollar verkniffen gross grinsend

__________________
The World is full of Kings and Queens who Blinds your Eyes and steel your Dreams.....

Black Sabbath - Heaven and Hell

29.09.2009 20:47 jause ist offline E-Mail an jause senden Beiträge von jause suchen Nehmen Sie jause in Ihre Freundesliste auf
RuRi RuRi ist männlich
Thailand-Gedenkausgaben-Freak


images/avatars/avatar-694.jpg

Dabei seit: 12.08.2007
Beiträge: 1.145
Wohnort: Salzburg, Österreich
IBNS-Mitgliedsnummer: keine

RE: Trebice Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

wenn man vom österreichischen Notgeld spricht denkt man in den meisten Fällen nur an die vielen tausend Kleingeldscheine der Periode 1918-1922, Verkehrsausgaben (die der Gemeinden auch Wald- und Wiesenscheine genannt) sowie die für Sammler produzierten Sonderausgaben (Aufdrucke in gold, silber kupfer oder Mengenangaben, die nicht stimmen!). Man vergißt dabei, daß Österreich mal Monarchie war und diese Ausgaben bis Nov. 1918 natürlich auch Österreich zuzuordnen sind.

Meine 3 zu diesem Thema in den 90er Jahren bei Gietl erschienenen NG Kataloge sind ausschließlich dem so genannten "klassischen" NG gewidmet, wovon wir natürlich die Scheine der Nachfolgestaaten auch dort katalogisiert finden. Meist allerdings nur in den Landessprachen unglücklich

Österreich zu sammeln ist daher allemal spannend augenzwinkernd

Grüße

__________________
RuRi
01.10.2009 10:30 RuRi ist offline E-Mail an RuRi senden Beiträge von RuRi suchen Nehmen Sie RuRi in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Banknoten » Österreichische Banknoten » Notgeld und Lagergeld » [Trebice] Notgeld 1914

Impressum

Datenschutzerklärung / Einwilligungserklärung

angetrieben von: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH