www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Banknoten » Österreichische Banknoten » Notgeld und Lagergeld » [Krems] Kinderhilfsaktion und 20 Heller Niederösterreich mit Überdruck » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen [Krems] Kinderhilfsaktion und 20 Heller Niederösterreich mit Überdruck
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
NORLU NORLU ist männlich
Wechselstuben-Schreck


Dabei seit: 30.05.2007
Beiträge: 209
Wohnort: 52223 Stolberg

[Krems] Kinderhilfsaktion und 20 Heller Niederösterreich mit Überdruck Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

kann mir jemand zu den beiden Noten etwas sagen? verwirrt

Den 20-Heller-Schein habe ich in der Galerie gefunden , aber ohne roten Aufdruck "Siegmund Hartig Berlin".

Beim zweiten Schein würde ich gerne mehr über die Kinder-Hilfsaktion erfahren.

Dateianhänge:
jpg Niederösterreich - VS.jpg (73,33 KB, 87 mal heruntergeladen)
jpg Niederösterreich - RS.jpg (57 KB, 83 mal heruntergeladen)
jpg Krems-Vs.jpg (82 KB, 90 mal heruntergeladen)
jpg Krems-Rs.jpg (57 KB, 83 mal heruntergeladen)


__________________
NORLU
22.09.2009 08:42 NORLU ist offline E-Mail an NORLU senden Beiträge von NORLU suchen Nehmen Sie NORLU in Ihre Freundesliste auf
alex11 alex11 ist männlich


Dabei seit: 04.12.2005
Beiträge: 373

RE: Notgeld Österreich Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Den Niederösterreich-Schein hat offensichtlich ein Händler mit seinem privaten Werbe-Aufdruck "veredelt".
Nach dem optischen Eindruck zu schließen dürfte es sich dabei um einen zeitgenössischen (also zwischen 1920 und 1930) Aufdruck handeln.

2 Kronen Krems gibt es mit kleiner und großer 2 und wird unter der Jaksch-Nummer 472 A geführt.

Bewertung bei Jaksch 5 DM, bei Scholz 5 Euro.

An zweiterem Schein (Krems) hätte ich prinzipiell Interesse, solltest Du diesen abzugeben in Betracht ziehen... augenzwinkernd
22.09.2009 09:08 alex11 ist offline E-Mail an alex11 senden Beiträge von alex11 suchen Nehmen Sie alex11 in Ihre Freundesliste auf
NORLU NORLU ist männlich
Wechselstuben-Schreck


Dabei seit: 30.05.2007
Beiträge: 209
Wohnort: 52223 Stolberg

Themenstarter Thema begonnen von NORLU
RE: Notgeld Österreich Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

Danke für die Hinweise, auch per Mail und PN.

Der Sammel-/Spendenschein hat es scheinbar einigen angetan. (Dafür, dass er nicht viel Wert ein soll. war das Kaufinteresse recht beachtlich gross grinsend ). Mal sehen ob ich mich von so einem schönen Schein trennen kann - aber erst nach meinem Umbau!

Zum 20-Heller-Schein würde ich gern mehr über die dort angegebene Fa. erfahren. Gibt es mehrere dieser Scheine?

__________________
NORLU
24.09.2009 11:40 NORLU ist offline E-Mail an NORLU senden Beiträge von NORLU suchen Nehmen Sie NORLU in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Banknoten » Österreichische Banknoten » Notgeld und Lagergeld » [Krems] Kinderhilfsaktion und 20 Heller Niederösterreich mit Überdruck

Impressum

Datenschutzerklärung / Einwilligungserklärung

angetrieben von: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH