www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Sonstige Banknotenthemen » Sonstige Fragen zum Thema Geld » Ausstellungstermine rund ums Geld » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Ausstellungstermine rund ums Geld
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
cat$man$   Zeige cat$man$ auf Karte cat$man$ ist männlich
Katalogauswendigkenner


images/avatars/avatar-218.jpg

Dabei seit: 06.10.2004
Beiträge: 9.824
Wohnort: Katzenohrbach

RE: kleiner tipp: Ausstellung Roger Pfund in Wiesbaden Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von tueri1923
kleiner tipp:

Roger Pfund stellt derzeit (06 Feb 2015 - 11 Apr 2015) im Museum Wiesbaden aus.

Der Graphiker, der Weltruhm erlangt hat, indem er Banknoten gestaltete für Nationen wie die Schweiz, für Frankreich, Argentinien, usw.

Habe dort wunderschöne Banknoten und seltene Musternoten gesehen.

Falls ihr in der Nähe seid, schaut es euch an. ich finde es lohnt sich, obwohl es nicht mein Sammelgebiet ist.


Sind außer evtl. den Schweizern (10 Franken - 5000 Franken) weitere Banknoten ausgestellt?

__________________
Miau, ich habe gesprochen Katze Gruß Cat$Man$
Der Schein trügt, wenn es ein falscher Geldschein ist
12.02.2015 15:40 cat$man$ ist offline Beiträge von cat$man$ suchen Nehmen Sie cat$man$ in Ihre Freundesliste auf
tueri1923
unregistriert
RE: kleiner tipp: Ausstellung Roger Pfund in Wiesbaden Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ja, jede menge scheine, druckbögen, und farbmuster, z.b. australien polymermuster , zwei entwurfsserien für den euro, ersatzserie schweiz, sonderschein argentinien, ...
19.02.2015 23:50
mathebanker   Zeige mathebanker auf Karte mathebanker ist männlich


Dabei seit: 02.07.2006
Beiträge: 1.339
Wohnort: Chemnitz
Meine eBay-Auktionen:


RE: kleiner tipp: Ausstellung Roger Pfund in Wiesbaden Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wer es nicht nach Wiesbaden schafft, dem kann ich den Ausstellungskatalog empfehlen. Ich habe mir den zugelegt (26 €), richtig toll - nicht nur Banknoten, aber die ziehen sich durchs Buch. Auch schöne Details erkennbar. Die Texte sind 3-sprachig, engl, frz und deutsch.

__________________
Mathe ist nicht nur theoretisch praktisch gut.
04.03.2015 10:22 mathebanker ist offline E-Mail an mathebanker senden Homepage von mathebanker Beiträge von mathebanker suchen Nehmen Sie mathebanker in Ihre Freundesliste auf
cat$man$   Zeige cat$man$ auf Karte cat$man$ ist männlich
Katalogauswendigkenner


images/avatars/avatar-218.jpg

Dabei seit: 06.10.2004
Beiträge: 9.824
Wohnort: Katzenohrbach

RE: kleiner tipp: Ausstellung Roger Pfund in Wiesbaden Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von tueri1923
kleiner tipp:

Roger Pfund stellt derzeit (06 Feb 2015 - 11 Apr 2015) im Museum Wiesbaden aus.

Der Graphiker, der Weltruhm erlangt hat, indem er Banknoten gestaltete für Nationen wie die Schweiz, für Frankreich, Argentinien, usw.

Habe dort wunderschöne Banknoten und seltene Musternoten gesehen.

Falls ihr in der Nähe seid, schaut es euch an. ich finde es lohnt sich, obwohl es nicht mein Sammelgebiet ist.


Zur Erinnerung

__________________
Miau, ich habe gesprochen Katze Gruß Cat$Man$
Der Schein trügt, wenn es ein falscher Geldschein ist
31.03.2015 08:53 cat$man$ ist offline Beiträge von cat$man$ suchen Nehmen Sie cat$man$ in Ihre Freundesliste auf
cat$man$   Zeige cat$man$ auf Karte cat$man$ ist männlich
Katalogauswendigkenner


images/avatars/avatar-218.jpg

Dabei seit: 06.10.2004
Beiträge: 9.824
Wohnort: Katzenohrbach

RE: kleiner tipp: Ausstellung Roger Pfund in Wiesbaden Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von tueri1923
kleiner tipp:

Roger Pfund stellt derzeit (06 Feb 2015 - 11 Apr 2015) im Museum Wiesbaden aus.

Der Graphiker, der Weltruhm erlangt hat, indem er Banknoten gestaltete für Nationen wie die Schweiz, für Frankreich, Argentinien, usw.

Habe dort wunderschöne Banknoten und seltene Musternoten gesehen.

Falls ihr in der Nähe seid, schaut es euch an. ich finde es lohnt sich, obwohl es nicht mein Sammelgebiet ist.


War inzwischen noch jemand in der Ausstellung?

__________________
Miau, ich habe gesprochen Katze Gruß Cat$Man$
Der Schein trügt, wenn es ein falscher Geldschein ist
06.04.2015 01:18 cat$man$ ist offline Beiträge von cat$man$ suchen Nehmen Sie cat$man$ in Ihre Freundesliste auf
burgfee burgfee ist weiblich
Administrator


images/avatars/avatar-1206.jpg

Dabei seit: 14.09.2010
Beiträge: 5.149

RE: kleiner tipp: Ausstellung Roger Pfund in Wiesbaden Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von cat$man$
Zitat:
Original von tueri1923
kleiner tipp:

Roger Pfund stellt derzeit (06 Feb 2015 - 11 Apr 2015) im Museum Wiesbaden aus.

Der Graphiker, der Weltruhm erlangt hat, indem er Banknoten gestaltete für Nationen wie die Schweiz, für Frankreich, Argentinien, usw.

Habe dort wunderschöne Banknoten und seltene Musternoten gesehen.

Falls ihr in der Nähe seid, schaut es euch an. ich finde es lohnt sich, obwohl es nicht mein Sammelgebiet ist.


War inzwischen noch jemand in der Ausstellung?


Der Besuch ist für nächste Woche eingeplant. fröhlich

Hier noch ein Link mit Informationen zur Ausstellung:
http://www.hr-online.de/website/rubriken...cument_54372175

__________________
Es grüßt die burgfee. Königin
Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles eine Bemerkung.
Mitglied im Internationalen Banknoten-Sammlerverein banknotesworld e.V.
06.04.2015 01:50 burgfee ist offline Beiträge von burgfee suchen Nehmen Sie burgfee in Ihre Freundesliste auf
cat$man$   Zeige cat$man$ auf Karte cat$man$ ist männlich
Katalogauswendigkenner


images/avatars/avatar-218.jpg

Dabei seit: 06.10.2004
Beiträge: 9.824
Wohnort: Katzenohrbach

RE: kleiner tipp: Ausstellung Roger Pfund in Wiesbaden Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Am Freitag, 30. September um 15 Uhr ist eine Führung durch die derzeitige HVB - Ausstellung,

http://www.muenchen.de/veranstaltungen/event/27417.html

um mal Werbung zu machen.
Aber ich weiß noch nicht, ob es mich interessiert, nachdem ich niemanden mehr kenne, der die Veranstaltung leitet teuflisch lachend unglücklich

__________________
Miau, ich habe gesprochen Katze Gruß Cat$Man$
Der Schein trügt, wenn es ein falscher Geldschein ist

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von cat$man$: 19.08.2016 13:11.

19.08.2016 13:09 cat$man$ ist offline Beiträge von cat$man$ suchen Nehmen Sie cat$man$ in Ihre Freundesliste auf
vermeer   Zeige vermeer auf Karte vermeer ist männlich
Valkenburg-Pilger


images/avatars/avatar-1804.jpg

Dabei seit: 04.04.2008
Beiträge: 1.602
Wohnort: über Baden lacht die Sonne, über Schwaben die ganze Welt
Meine eBay-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Guten Abend,

War heute bei der Ausstellungseröffnung bei G&D. War ein toller Abend mit interessanten Gesprächen. Hardy mit Frau war da, aber sonst niemand aus dem Forum was ich sehr schade fand.

Interessante Gespräche mt Hr.Dr.schlebusch, Herrn grabowski, Frau Depner und Frau Dr. Jungmann-Stadler aber vor allem auch mit Josef. Nun habe ich Frau von Mitschke-Collanse auch kennengelernt. Sehr nette Person. Vielen Dank fuer den tollen Abend.

Vielleicht das nächste mal mehr aus dem Forum und dem Verein?

Gruß
Vermeer

__________________
"Wenn man so sieht, was der liebe Gott auf der Erde alles zuläßt, hat man das Gefühl, daß er immer noch experimentiert.“
Peter Ustinov (1921-2004), engl. Schauspieler

und JA! Ich bin Vereinsmitglied , weil es mir das Forum wert ist
07.12.2016 00:18 vermeer ist offline E-Mail an vermeer senden Beiträge von vermeer suchen Nehmen Sie vermeer in Ihre Freundesliste auf
cat$man$   Zeige cat$man$ auf Karte cat$man$ ist männlich
Katalogauswendigkenner


images/avatars/avatar-218.jpg

Dabei seit: 06.10.2004
Beiträge: 9.824
Wohnort: Katzenohrbach

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von vermeer

Vielleicht das nächste mal mehr aus dem Forum und dem Verein?



Bitte künftig auch in den Terminplan eintragen, falls so ein Termin bekannt ist. Ich wusste nichts davon. Kniefall

__________________
Miau, ich habe gesprochen Katze Gruß Cat$Man$
Der Schein trügt, wenn es ein falscher Geldschein ist

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von cat$man$: 07.12.2016 00:25.

07.12.2016 00:24 cat$man$ ist offline Beiträge von cat$man$ suchen Nehmen Sie cat$man$ in Ihre Freundesliste auf
Monique Monique ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-772.jpg

Dabei seit: 31.10.2005
Beiträge: 9.660
Wohnort: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus vermeer,

auch wenn ich aus Entfernungsgründen sicher nicht dabei hätte sein können.
Der Termin war nicht bekannt und um welche Ausstellung handelt es sich denn?
Da muß ich Manni Recht geben. Wenn es nicht publik gemacht wird, darf man sich über mangelnden Zuspruch nicht direkt beklagen.

Gruß Steffen

__________________
Auch unter den Lappen gibt es Lumpen.
07.12.2016 00:42 Monique ist offline Beiträge von Monique suchen Nehmen Sie Monique in Ihre Freundesliste auf
vermeer   Zeige vermeer auf Karte vermeer ist männlich
Valkenburg-Pilger


images/avatars/avatar-1804.jpg

Dabei seit: 04.04.2008
Beiträge: 1.602
Wohnort: über Baden lacht die Sonne, über Schwaben die ganze Welt
Meine eBay-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

die Ausstellung hat den Titel

"Vielfalt in Form und Farbe"

Ich weiß allerdings nicht wie die Ausstellung besuchbar ist.
Ist in der prinzregentenstrasse 159, dort ist seit einiger Zeit auch wieder die geldscheinsammlung untergebracht.

Der Ausflug ins Münzkabinett war nur von kurzer und unerfreulicher Dauer.

Gruß
Vermeer

__________________
"Wenn man so sieht, was der liebe Gott auf der Erde alles zuläßt, hat man das Gefühl, daß er immer noch experimentiert.“
Peter Ustinov (1921-2004), engl. Schauspieler

und JA! Ich bin Vereinsmitglied , weil es mir das Forum wert ist
07.12.2016 11:32 vermeer ist offline E-Mail an vermeer senden Beiträge von vermeer suchen Nehmen Sie vermeer in Ihre Freundesliste auf
cat$man$   Zeige cat$man$ auf Karte cat$man$ ist männlich
Katalogauswendigkenner


images/avatars/avatar-218.jpg

Dabei seit: 06.10.2004
Beiträge: 9.824
Wohnort: Katzenohrbach

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von vermeer
die Ausstellung hat den Titel

"Vielfalt in Form und Farbe"

Ich weiß allerdings nicht wie die Ausstellung besuchbar ist.
Ist in der prinzregentenstrasse 159, dort ist seit einiger Zeit auch wieder die geldscheinsammlung untergebracht.

Der Ausflug ins Münzkabinett war nur von kurzer und unerfreulicher Dauer.

Gruß
Vermeer


Die Hypo-Sammlung des großen Guru?

__________________
Miau, ich habe gesprochen Katze Gruß Cat$Man$
Der Schein trügt, wenn es ein falscher Geldschein ist
07.12.2016 14:10 cat$man$ ist offline Beiträge von cat$man$ suchen Nehmen Sie cat$man$ in Ihre Freundesliste auf
vermeer   Zeige vermeer auf Karte vermeer ist männlich
Valkenburg-Pilger


images/avatars/avatar-1804.jpg

Dabei seit: 04.04.2008
Beiträge: 1.602
Wohnort: über Baden lacht die Sonne, über Schwaben die ganze Welt
Meine eBay-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja, die HVB Sammlung war ja früher auch schon dort.

__________________
"Wenn man so sieht, was der liebe Gott auf der Erde alles zuläßt, hat man das Gefühl, daß er immer noch experimentiert.“
Peter Ustinov (1921-2004), engl. Schauspieler

und JA! Ich bin Vereinsmitglied , weil es mir das Forum wert ist
08.12.2016 07:34 vermeer ist offline E-Mail an vermeer senden Beiträge von vermeer suchen Nehmen Sie vermeer in Ihre Freundesliste auf
cat$man$   Zeige cat$man$ auf Karte cat$man$ ist männlich
Katalogauswendigkenner


images/avatars/avatar-218.jpg

Dabei seit: 06.10.2004
Beiträge: 9.824
Wohnort: Katzenohrbach

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

In Salzburg ist in der "Bibelwelt" (nach meinen Erkenntnissen ein Museum) gerade eine geldgeschichtliche Ausstellung. Die untige Info stammt aus einem Rundmail, das ich heute erhalten habe.

Zitat:

Derzeit haben wir die Sonderausstellung "Die Bibel und das liebe Geld", die einen vertieften Einblick in die Geld- und Wirtschaftsgeschichte zur Zeit Jesu ermöglicht und mit Originalmünzen punktet.


Diese läuft bis September:

Zitat:

Sonderausstellung Bibelwelt Salzburg

10.3.2017 – 15.9.2017

Mo, Do-Sa 10:00-18:00 Uhr, So und Feiertag 11:00-18:00 Uhr, Bibelwelt, Plainstr. 42A, 5020 Salzburg

Karfreitag 10:00-13:00 Uhr, geschlossen Ostersonntag und Pfingstsonntag




__________________
Miau, ich habe gesprochen Katze Gruß Cat$Man$
Der Schein trügt, wenn es ein falscher Geldschein ist
14.03.2017 10:57 cat$man$ ist offline Beiträge von cat$man$ suchen Nehmen Sie cat$man$ in Ihre Freundesliste auf
burgfee burgfee ist weiblich
Administrator


images/avatars/avatar-1206.jpg

Dabei seit: 14.09.2010
Beiträge: 5.149

Neue Ausstellung Staatliche Münzsammlung München Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Am 19. April 2018 wird in der Staatlichen Münzsammlung in München eine neue Ausstellung mit dem Thema "Geprägte Bilderwelten der Romantik" eröffnet.

Es werden dort zwei herausragende Schatzfunde des Hohen Mittelalters gezeigt, die die Staatliche Münzsammlung erwerben konnte.

Der Schatzfund von Obing (Landkreis Traunstein) umfasst etwa 1.000 Münzen und ist der älteste hochmittelalterliche Schatzfund aus Bayern. Die Prägungen stammen zum größten Teil aus Regensburg, aber auch aus Salzburg und Passau. Der Fundort Obing liegt an der mittleren Salzstraße zwischen Salzburg und Augsburg.

Der Schatzfund aus Waal (Landkreis Ostallgäu) umfasst ca. 7.780 Münzen und ist der größte erhaltene hochmittelalterliche Schatzfund aus Bayern. Zum größten Teil stammen die Münzen aus dem Schwäbischen, vor allem aus Augsburg, aber auch aus Donauwörth, Kempten und Schongau. Auffällig ist der hohe Anteil an Tiroler Münzen, was auf die Bedeutung der Handelsverbindung von Augsburg über die Alpen hinweist.

__________________
Es grüßt die burgfee. Königin
Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles eine Bemerkung.
Mitglied im Internationalen Banknoten-Sammlerverein banknotesworld e.V.
07.04.2018 16:29 burgfee ist offline Beiträge von burgfee suchen Nehmen Sie burgfee in Ihre Freundesliste auf
cat$man$   Zeige cat$man$ auf Karte cat$man$ ist männlich
Katalogauswendigkenner


images/avatars/avatar-218.jpg

Dabei seit: 06.10.2004
Beiträge: 9.824
Wohnort: Katzenohrbach

Ausstellungen in Zürich und Prag Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Von Herrn Besler habe ich den folgenden Termin aus der Schweiz / Zürich:

http://bz-ticket.de/von-der-bibel-zur-ba...-zur-meisen-zue


Und in Prag:
http://www.cnb.cz/cs/o_cnb/100_let_meny/index.html

__________________
Miau, ich habe gesprochen Katze Gruß Cat$Man$
Der Schein trügt, wenn es ein falscher Geldschein ist
28.02.2019 15:04 cat$man$ ist offline Beiträge von cat$man$ suchen Nehmen Sie cat$man$ in Ihre Freundesliste auf
burgfee burgfee ist weiblich
Administrator


images/avatars/avatar-1206.jpg

Dabei seit: 14.09.2010
Beiträge: 5.149

Neue Ausstellung Staatliche Münzsammlung München im Juli 2019 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Am 25. Juli 2019 findet die Eröffnung der Ausstellung "Die silberne Stadt - Rom im Spiegel seiner Medaillen" in der Staatlichen Münzsammlung in München statt.

Staatliche Münzsammlung München
(Eingang Kapellenhof)
Residenzstrasse 1
80333 München

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag 10 bis 17 Uhr,
Montag geschlossen

www.staatliche-muenzsammlung.de

__________________
Es grüßt die burgfee. Königin
Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles eine Bemerkung.
Mitglied im Internationalen Banknoten-Sammlerverein banknotesworld e.V.
11.07.2019 23:25 burgfee ist offline Beiträge von burgfee suchen Nehmen Sie burgfee in Ihre Freundesliste auf
rista   Zeige rista auf Karte


images/avatars/avatar-1761.jpg

Dabei seit: 20.11.2005
Beiträge: 2.252
Wohnort: Thüringen/Erzgebirge

[Bundesbank] Mark der DDR, D-Mark, Euro: Eine Zeitreise durch 30 Jahre und drei Währungen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

die Bundesbank hat in Chemnitz eine Wanderausstellung zur Währungsunion gestartet, die vor Ort noch bis zum 11.02.20 zu sehen ist, weitere Infos siehe hier.

Danach zieht die Ausstelung weiter, zunächst vorerst in Neufünfland - für die weiteren Stationen den Link am Ende der o.g. Seite anklicken.

Gruß rista
23.01.2020 10:58 rista ist offline E-Mail an rista senden Beiträge von rista suchen Nehmen Sie rista in Ihre Freundesliste auf
cat$man$   Zeige cat$man$ auf Karte cat$man$ ist männlich
Katalogauswendigkenner


images/avatars/avatar-218.jpg

Dabei seit: 06.10.2004
Beiträge: 9.824
Wohnort: Katzenohrbach

RE: [Bundesbank] Mark der DDR, D-Mark, Euro: Eine Zeitreise durch 30 Jahre und drei Währungen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von rista
Hallo zusammen,

die Bundesbank hat in Chemnitz eine Wanderausstellung zur Währungsunion gestartet, die vor Ort noch bis zum 11.02.20 zu sehen ist, weitere Infos siehe hier.

Danach zieht die Ausstelung weiter, zunächst vorerst in Neufünfland - für die weiteren Stationen den Link am Ende der o.g. Seite anklicken.

Gruß rista


War jemand in KM-Stadt oder Leipzig? Angeblich werden die Banknoten der BRD; DDR und EZB ausgestellt. Gibts noch was zu sehen?

__________________
Miau, ich habe gesprochen Katze Gruß Cat$Man$
Der Schein trügt, wenn es ein falscher Geldschein ist
23.02.2020 15:36 cat$man$ ist offline Beiträge von cat$man$ suchen Nehmen Sie cat$man$ in Ihre Freundesliste auf
Notaphilist   Zeige Notaphilist auf Karte Notaphilist ist männlich
Tahiti-Francs-Ausgeber


images/avatars/avatar-1571.gif

Dabei seit: 13.09.2010
Beiträge: 4.994
Wohnort: Sachsen

RE: [Bundesbank] Mark der DDR, D-Mark, Euro: Eine Zeitreise durch 30 Jahre und drei Währungen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von cat$man$
Zitat:
Original von rista
Hallo zusammen,

die Bundesbank hat in Chemnitz eine Wanderausstellung zur Währungsunion gestartet, die vor Ort noch bis zum 11.02.20 zu sehen ist, weitere Infos siehe hier.

Danach zieht die Ausstelung weiter, zunächst vorerst in Neufünfland - für die weiteren Stationen den Link am Ende der o.g. Seite anklicken.

Gruß rista


War jemand in KM-Stadt oder Leipzig? Angeblich werden die Banknoten der BRD; DDR und EZB ausgestellt. Gibts noch was zu sehen?


Hallo,

wenn ich mich recht erinnere, war das eine sehr kleine Ausstellung, hauptsächlich Schau-Tafeln und 2 kleine Vitrinen.
Von jeweils einer Serie der DDR und der BRD waren alle Wertstufen an Scheinen und Münzen (auch ein paar Sondermünzen) zu sehen.
Mir war aufgefallen: Die offensichtlich, ursprünglichen unc Scheine waren unsachgemäß in Halterungsecken der Aufsteller gezwängt worden. Schade um die Erhaltungen. Hatte damals ein Bild gemacht, ich fand die KN des 20er, 50er und 500er genial.

Mfg der Notaphilistaugenzwinkernd

Dateianhang:
jpg BuBA.jpg (477,36 KB, 113 mal heruntergeladen)


__________________
Ich suche ständig Papiergeld aller Art aus Sachsen und Altdeutschland und Noten auf Mark basierend vor 1900! winkend
Erhaltung ist egal, einfach immer alles anbieten! augenzwinkernd

24.02.2020 01:06 Notaphilist ist offline E-Mail an Notaphilist senden Beiträge von Notaphilist suchen Nehmen Sie Notaphilist in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Sonstige Banknotenthemen » Sonstige Fragen zum Thema Geld » Ausstellungstermine rund ums Geld

Impressum

Datenschutzerklärung / Einwilligungserklärung

angetrieben von: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH