www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Andere Sammelgebiete » Münzen » [Deutsches Reich] 3 Mark - Luitpold Prinzregent von Bayern 1911 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen [Deutsches Reich] 3 Mark - Luitpold Prinzregent von Bayern 1911
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
hans80 hans80 ist männlich
Hussein-Dinar-Liebhaber


images/avatars/avatar-1484.jpg

Dabei seit: 08.01.2013
Beiträge: 805
Wohnort: Unterfranken

[Deutsches Reich] 3 Mark - Luitpold Prinzregent von Bayern 1911 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

bin im Besitz der o.g. 3-Mark-Münze.
Sie ist in der Erhaltung vz-st, passt von Gewicht und Durchmesser aber
die Randprägung "GOTT MIT UNS" ist sehr schwach ausgeführt.

Sind von diesen Münzen Fälschungen bekannt (bei den 5 Mark gibt's welche)
oder ist das im Rahmen der damaligen Fertigungstoleranz?

Gruß
Hans
11.07.2014 19:58 hans80 ist offline E-Mail an hans80 senden Beiträge von hans80 suchen Nehmen Sie hans80 in Ihre Freundesliste auf
Huehnerbla   Zeige Huehnerbla auf Karte Huehnerbla ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-1843.jpg

Dabei seit: 17.12.2003
Beiträge: 10.728
Wohnort: Mittelschwaben
IBNS-Mitgliedsnummer: ja

RE: [Deutsches Reich] 3 Mark - Luitpold Prinzregent von Bayern 1911 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

die Fälschungen zu 5-Mark sind bekannt, Fälschungen über 3-Mark-Stücke von 1911 sind mir dagegen nicht bekannt.

__________________
Nhengo yesangano Internationaler Banknoten-Sammlerverein banknotesworld e.V.
-
Fachliteratur kann man nie genug haben.
11.07.2014 21:17 Huehnerbla ist offline E-Mail an Huehnerbla senden Beiträge von Huehnerbla suchen Nehmen Sie Huehnerbla in Ihre Freundesliste auf
Fletcher   Zeige Fletcher auf Karte Fletcher ist männlich
Bankkassierer-Assistent


images/avatars/avatar-1086.gif

Dabei seit: 06.09.2009
Beiträge: 2.663
Wohnort: Bad Schwartau
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


RE: [Deutsches Reich] 3 Mark - Luitpold Prinzregent von Bayern 1911 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin moin,

ich habe mal in den beiden "Fälschungsbüchern" von Weege nachgeschaut.

Dort ist von Deiner Münze nichts bekannt. Dann wird die wohl echt sein.

Herzlichen Glückwunsch.


Fletcher
12.07.2014 05:53 Fletcher ist offline E-Mail an Fletcher senden Beiträge von Fletcher suchen Nehmen Sie Fletcher in Ihre Freundesliste auf
hans80 hans80 ist männlich
Hussein-Dinar-Liebhaber


images/avatars/avatar-1484.jpg

Dabei seit: 08.01.2013
Beiträge: 805
Wohnort: Unterfranken

Themenstarter Thema begonnen von hans80
RE: [Deutsches Reich] 3 Mark - Luitpold Prinzregent von Bayern 1911 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@ Huehnerbla
@ Fletcher

Vielen Dank!

Gruß
Hans
12.07.2014 08:10 hans80 ist offline E-Mail an hans80 senden Beiträge von hans80 suchen Nehmen Sie hans80 in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Andere Sammelgebiete » Münzen » [Deutsches Reich] 3 Mark - Luitpold Prinzregent von Bayern 1911

Impressum

Datenschutzerklärung / Einwilligungserklärung

angetrieben von: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH