www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Andere Sammelgebiete » Münzen » 5 ct. Österreich 2002 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen 5 ct. Österreich 2002
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Schukla18   Zeige Schukla18 auf Karte Schukla18 ist männlich
Kontrollnummern-Berechner


images/avatars/avatar-1770.gif

Dabei seit: 16.05.2011
Beiträge: 1.307
Wohnort: Sachsen
Meine eBay-Auktionen:


5 ct. Österreich 2002 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus,
Erst mal allen Forumsmitgliedern ein Gesundes Neues Jahr was hoffentlich besser wird wie das vergangene. Beruflich bin ich zur Zeit sehr eingespannt so das ich hier nur noch mitlese.
Doch nun habe ich durch Zufall etwas in die Hände bekommen was ich so noch nicht gesehen habe siehe Bild, nämlich 5 ct. Österreich nicht wie üblich mit einer Kupferlegierung sondern mit der Legierung wie die nächsthöheren Wertstufen. Weiß jemand etwas darüber? Menge, Marktwert usw. Danke im Voraus!

Gruß
Schukla18

Dateianhang:
jpg 5 ct messing.jpg (59 KB, 263 mal heruntergeladen)


__________________
Man ist viel zu gut zu den Leuten sagte der Hofhund und biß den Bettler ins Holzbein.
10.01.2021 18:01 Schukla18 ist offline E-Mail an Schukla18 senden Beiträge von Schukla18 suchen Nehmen Sie Schukla18 in Ihre Freundesliste auf
Kauwenhoek Kauwenhoek ist männlich


images/avatars/avatar-1807.jpg

Dabei seit: 18.10.2019
Beiträge: 48
Wohnort: Sachsen, Thüringen, BaWü
Meine eBay-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Anhand des Fotos kann das Stück auch vergoldet sein. Sollte es sich tatsächlich um eine 10 Cent Ronde handeln (sieht aber auch nicht so aus, Stichwort: Durchmesser), ab 3stelliger Bereich. Eine Materialprobe ist auch extrem unwahrscheinlich.

Also: ohne bessere Fotos ist alles spekulativ

__________________
Ein armer Numismatiker ist ein schlechter Numismatiker.
10.01.2021 18:16 Kauwenhoek ist offline Beiträge von Kauwenhoek suchen Nehmen Sie Kauwenhoek in Ihre Freundesliste auf
jause   Zeige jause auf Karte jause ist männlich
Themselieselporträt-Sammler


images/avatars/avatar-1612.jpg

Dabei seit: 14.01.2007
Beiträge: 6.092
Wohnort: Lower Bavaria
IBNS-Mitgliedsnummer: 9844

RE: 5 ct. Österreich 2002 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus,

ich bin ja nicht der Münzenspezialist...
Aber.... wenn mein Verständnis der aktuellen Prägemaschinen stimmt dann kann keine Prägung auf "falschen" Ronden mehr stattfinden oder?

... abgesehen davon - mit einem Schüler Chemiebaukasten und ein bisserl Geschick kannst jede Münze "vergolden" gross grinsend

Passen denn Durchmesser, Gewicht, Magnetprüfung zu einer 5 Cent oder 10/20 Centmünze?


EDIT

https://www.emuenzen.de/forum/threads/5-...ld-farbe.53012/

Same...

2nd EDIT

https://www.gutefrage.net/frage/5-cent-i...ese-muenze-wert

__________________
Es ist mir scheissegal wie dein Vater heisst.....
Solange ich hier Angel läufst du nicht übers Wasser....


Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von jause: 10.01.2021 18:24.

10.01.2021 18:20 jause ist online E-Mail an jause senden Beiträge von jause suchen Nehmen Sie jause in Ihre Freundesliste auf
Schukla18   Zeige Schukla18 auf Karte Schukla18 ist männlich
Kontrollnummern-Berechner


images/avatars/avatar-1770.gif

Dabei seit: 16.05.2011
Beiträge: 1.307
Wohnort: Sachsen
Meine eBay-Auktionen:


Themenstarter Thema begonnen von Schukla18
5 ct. Österreich 2002 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja magnetisch ist es , Größe, Gewicht paßt auch. Ich bin halt auch nicht der Experte deswegen fragte ich, aber danke für deine Ausführungen.

Gruß
Schukla 18

__________________
Man ist viel zu gut zu den Leuten sagte der Hofhund und biß den Bettler ins Holzbein.
10.01.2021 20:10 Schukla18 ist offline E-Mail an Schukla18 senden Beiträge von Schukla18 suchen Nehmen Sie Schukla18 in Ihre Freundesliste auf
Arminius Arminius ist männlich


images/avatars/avatar-1792.jpg

Dabei seit: 12.06.2019
Beiträge: 159

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mit ein wenig gelöstem Zinksalz und elektrischem Strom kann man saubere Kupfer-Oberflächen innerhalb kurzer Zeit in goldfarbiges Messing umwandeln.

In diesem Fall kann man den Niedergang der naturwissenschaftlichen Ausbildung während der letzten Jahrzehnte einmal begrüßen, denn sonst würde jeder potenzielle Pfuscher seine Machwerke als besondere Variante verbreiten.

__________________
der Entdecker des Z020J3. -Punktes

meine wunderbare Zahlungsmittel-Datenbank
11.01.2021 09:17 Arminius ist offline E-Mail an Arminius senden Homepage von Arminius Beiträge von Arminius suchen Nehmen Sie Arminius in Ihre Freundesliste auf
Schukla18   Zeige Schukla18 auf Karte Schukla18 ist männlich
Kontrollnummern-Berechner


images/avatars/avatar-1770.gif

Dabei seit: 16.05.2011
Beiträge: 1.307
Wohnort: Sachsen
Meine eBay-Auktionen:


Themenstarter Thema begonnen von Schukla18
5 ct. Österreich 2002 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus,
damit dürfte sich ja dieses Thema erledigt haben, für mich war es nur interessant weil ich so etwas die ganzen Jahre noch nie gesehen hatte.

Gruß

Schukla18

__________________
Man ist viel zu gut zu den Leuten sagte der Hofhund und biß den Bettler ins Holzbein.
11.01.2021 19:24 Schukla18 ist offline E-Mail an Schukla18 senden Beiträge von Schukla18 suchen Nehmen Sie Schukla18 in Ihre Freundesliste auf
Schukla18   Zeige Schukla18 auf Karte Schukla18 ist männlich
Kontrollnummern-Berechner


images/avatars/avatar-1770.gif

Dabei seit: 16.05.2011
Beiträge: 1.307
Wohnort: Sachsen
Meine eBay-Auktionen:


Themenstarter Thema begonnen von Schukla18
RE: 5 ct. Österreich 2002 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus,
eventuell hat jemand eine Vorstellung wieviel von dieser Sorte im Zahlungsverkehr sind, weil mich das Verhältnis zur richtigen 5ct. Münze interessiert.

Gruß

Schukla18

__________________
Man ist viel zu gut zu den Leuten sagte der Hofhund und biß den Bettler ins Holzbein.
13.01.2021 16:56 Schukla18 ist offline E-Mail an Schukla18 senden Beiträge von Schukla18 suchen Nehmen Sie Schukla18 in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Andere Sammelgebiete » Münzen » 5 ct. Österreich 2002

Impressum

Datenschutzerklärung / Einwilligungserklärung

angetrieben von: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH