www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Sonstige Banknotenthemen » Sonstige Fragen zum Thema Geld » Wurde diese Vignette auf einer Banknote verwendet ? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Wurde diese Vignette auf einer Banknote verwendet ?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Testbanknoten Testbanknoten ist männlich


images/avatars/avatar-1359.jpg

Dabei seit: 05.10.2011
Beiträge: 971

Wurde diese Vignette auf einer Banknote verwendet ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo an alle !
Ich habe heute diese ABNC Vignette erhalten. Zu sehen ist ein grosses Rad und im Vordergrund Merkur. Ich habe den Pick schon angeschaut, aber ich habe diese Vignette noch nicht auf einer Banknote gesehen. Kann aber sein, dass sie evtl. nicht abgebildet ist oder im Special Katalog.

Daher die Frage an Euch: Kann mir jemand sagen, ob diese Vignette schonmal auf einer offiziellen Banknote verwendet wurde ?

Dateianhang:
jpg Mercury.jpg (71 KB, 253 mal heruntergeladen)
15.03.2012 11:15 Testbanknoten ist offline E-Mail an Testbanknoten senden Beiträge von Testbanknoten suchen Nehmen Sie Testbanknoten in Ihre Freundesliste auf
Schimmi Schimmi ist männlich
Banknotenausschnitt-Erkenner


images/avatars/avatar-1491.gif

Dabei seit: 16.01.2008
Beiträge: 4.787
Wohnort: Tirol

RE: Wurde diese Vignette auf einer Banknote verwendet ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Testbanknoten
Hallo an alle !
Ich habe heute diese ABNC Vignette erhalten. Zu sehen ist ein grosses Rad und im Vordergrund Merkur. Ich habe den Pick schon angeschaut, aber ich habe diese Vignette noch nicht auf einer Banknote gesehen. Kann aber sein, dass sie evtl. nicht abgebildet ist oder im Special Katalog.

Daher die Frage an Euch: Kann mir jemand sagen, ob diese Vignette schonmal auf einer offiziellen Banknote verwendet wurde ?


Hallo,

gibt es Hinweise darauf, dass dieses Motiv für Banknoten verwendet wurde?
Die ABNC hat ja nicht nur Banknoten gedruckt kopfkratzend
15.03.2012 11:48 Schimmi ist offline E-Mail an Schimmi senden Beiträge von Schimmi suchen Nehmen Sie Schimmi in Ihre Freundesliste auf
Testbanknoten Testbanknoten ist männlich


images/avatars/avatar-1359.jpg

Dabei seit: 05.10.2011
Beiträge: 971

Themenstarter Thema begonnen von Testbanknoten
RE: Wurde diese Vignette auf einer Banknote verwendet ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Im Moment habe ich nur auf Banknoten geschaut, da mich nur das interessieren würde. Wenns mal auf ner Aktie verwendet wurde, ist das nicht so erheblich. Es wäre nur interessant auf Banknoten. Einen Hinweis darauf habe ich aber nicht.
15.03.2012 11:55 Testbanknoten ist offline E-Mail an Testbanknoten senden Beiträge von Testbanknoten suchen Nehmen Sie Testbanknoten in Ihre Freundesliste auf
cat$man$   Zeige cat$man$ auf Karte cat$man$ ist männlich
Katalogauswendigkenner


images/avatars/avatar-218.jpg

Dabei seit: 06.10.2004
Beiträge: 9.857
Wohnort: Katzenohrbach

RE: Wurde diese Vignette auf einer Banknote verwendet ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vielleicht auf einer obsloleten Note der USA. kopfkratzend

__________________
Miau, ich habe gesprochen Katze Gruß Cat$Man$
Der Schein trügt, wenn es ein falscher Geldschein ist
15.03.2012 15:41 cat$man$ ist offline Beiträge von cat$man$ suchen Nehmen Sie cat$man$ in Ihre Freundesliste auf
Testbanknoten Testbanknoten ist männlich


images/avatars/avatar-1359.jpg

Dabei seit: 05.10.2011
Beiträge: 971

Themenstarter Thema begonnen von Testbanknoten
RE: Wurde diese Vignette auf einer Banknote verwendet ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke für den Tipp, ich werd da mal nachforschen....
15.03.2012 15:55 Testbanknoten ist offline E-Mail an Testbanknoten senden Beiträge von Testbanknoten suchen Nehmen Sie Testbanknoten in Ihre Freundesliste auf
ElderFuthark   Zeige ElderFuthark auf Karte ElderFuthark ist männlich


images/avatars/avatar-1809.gif

Dabei seit: 26.12.2005
Beiträge: 1.805
Wohnort: Potsdam
Meine eBay-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich würde eher auf eine Banknote aus Mittel- oder Südamerika tippen. Bei europäischen Ausgaben zwischen 1915 und 1950 bin ich nicht fündig geworden, obwohl die ABNC da sehr fleißig gedruckt hat.

Läßt sich das Bild irgendwie ablösen, um auf die Rückseite zu schauen? Vielleicht stammt dieser Merkur ja von einem anderen Wertpapier.

__________________
Beſte Grüſʒe, Björn
15.03.2012 16:06 ElderFuthark ist offline E-Mail an ElderFuthark senden Homepage von ElderFuthark Beiträge von ElderFuthark suchen Nehmen Sie ElderFuthark in Ihre Freundesliste auf
Testbanknoten Testbanknoten ist männlich


images/avatars/avatar-1359.jpg

Dabei seit: 05.10.2011
Beiträge: 971

Themenstarter Thema begonnen von Testbanknoten
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

leider ist das wie immer auf einem Karton aufgeklebt und es befindet sich auch darauf kein Hinweis, der weiterhelfen könnte.
Es ist evtl. auch nur von einem Wertpapier oder vielleicht auch etwas, das gar keine Verwendung gefunden hat. Ich hab die Suche jetzt erst mal aufgegeben - zumindest bei Banknoten.
15.03.2012 16:10 Testbanknoten ist offline E-Mail an Testbanknoten senden Beiträge von Testbanknoten suchen Nehmen Sie Testbanknoten in Ihre Freundesliste auf
Schimmi Schimmi ist männlich
Banknotenausschnitt-Erkenner


images/avatars/avatar-1491.gif

Dabei seit: 16.01.2008
Beiträge: 4.787
Wohnort: Tirol

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

In einer überarbeiteten Form habe ich den Merkur (ohne Rad) auf den Aktien der United Air Lines gefunden:
http://www.ebay.com/itm/UNITED-AIR-LINES...r-/310278812309
15.03.2012 17:14 Schimmi ist offline E-Mail an Schimmi senden Beiträge von Schimmi suchen Nehmen Sie Schimmi in Ihre Freundesliste auf
jause   Zeige jause auf Karte jause ist männlich
Themselieselporträt-Sammler


images/avatars/avatar-1612.jpg

Dabei seit: 14.01.2007
Beiträge: 6.018
Wohnort: Lower Bavaria
IBNS-Mitgliedsnummer: 9844

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus,

ich würde den Merkur zuallererst auf einer Eisenbahnaktie vermuten....
Daruf deuten das Rad im Hintergrund und das Flügelrad in seiner Hand....

Ob diese Darstellung auf einem Geldschein verwendung fand kopfkratzend wenn dann würd ich bei den Obsolete/Broken Banks stöbern.....

__________________
„Wenn i du war, warat i gern i“


15.03.2012 19:04 jause ist offline E-Mail an jause senden Beiträge von jause suchen Nehmen Sie jause in Ihre Freundesliste auf
cat$man$   Zeige cat$man$ auf Karte cat$man$ ist männlich
Katalogauswendigkenner


images/avatars/avatar-218.jpg

Dabei seit: 06.10.2004
Beiträge: 9.857
Wohnort: Katzenohrbach

RE: Wurde diese Vignette auf einer Banknote verwendet ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Testbanknoten
Im Moment habe ich nur auf Banknoten geschaut, da mich nur das interessieren würde. Wenns mal auf ner Aktie verwendet wurde, ist das nicht so erheblich. Es wäre nur interessant auf Banknoten. Einen Hinweis darauf habe ich aber nicht.


Aber auf Banknoten scheint es sie nicht zu geben.

__________________
Miau, ich habe gesprochen Katze Gruß Cat$Man$
Der Schein trügt, wenn es ein falscher Geldschein ist
16.03.2012 10:24 cat$man$ ist offline Beiträge von cat$man$ suchen Nehmen Sie cat$man$ in Ihre Freundesliste auf
Monique Monique ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-772.jpg

Dabei seit: 31.10.2005
Beiträge: 9.663
Wohnort: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus,

wie wäre es denn hiermit:

Pennsylvania Railroad Company

Gruß Steffen

__________________
Auch unter den Lappen gibt es Lumpen.
16.03.2012 10:37 Monique ist offline Beiträge von Monique suchen Nehmen Sie Monique in Ihre Freundesliste auf
Testbanknoten Testbanknoten ist männlich


images/avatars/avatar-1359.jpg

Dabei seit: 05.10.2011
Beiträge: 971

Themenstarter Thema begonnen von Testbanknoten
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke für die vielen Antworten. Ich glaub damit ist das Rätsel gelöst. Danke an monique !
16.03.2012 12:43 Testbanknoten ist offline E-Mail an Testbanknoten senden Beiträge von Testbanknoten suchen Nehmen Sie Testbanknoten in Ihre Freundesliste auf
mh*s   Zeige mh*s auf Karte mh*s ist männlich
SCWPM-Fehler-Melder


images/avatars/avatar-884.gif

Dabei seit: 11.07.2008
Beiträge: 1.427
Wohnort: 8300 Erlpeter
IBNS-Mitgliedsnummer: LM 112

RE: Wurde diese Vignette auf einer Banknote verwendet ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hier noch was:
(auch eBay # 120876969633 )

Dateianhang:
jpg mercury.jpg (110,12 KB, 67 mal heruntergeladen)


__________________
Geld ist der sechste Sinn.
Der Mensch muß ihn haben, denn ohne ihn kann er die anderen fünf nicht voll ausnützen.

W. S. Maugham 1874–1965

16.03.2012 14:32 mh*s ist offline E-Mail an mh*s senden Beiträge von mh*s suchen Nehmen Sie mh*s in Ihre Freundesliste auf
ElderFuthark   Zeige ElderFuthark auf Karte ElderFuthark ist männlich


images/avatars/avatar-1809.gif

Dabei seit: 26.12.2005
Beiträge: 1.805
Wohnort: Potsdam
Meine eBay-Auktionen:


RE: Wurde diese Vignette auf einer Banknote verwendet ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von mh*s
hier noch was:
(auch eBay # 120876969633 )


Der Herkules mit Rad auf der linken Seite wurde schon auf einer Banknote verwendet: 10 Dinara, Kraljevina Srba Hrvata i Slovenaca (später Jugoslawien).

Deswegen habe ich dem Stil nach zuerst den Merkur auf einer Banknote der ABNC für Europa vermutet.



__________________
Beſte Grüſʒe, Björn
16.03.2012 14:38 ElderFuthark ist offline E-Mail an ElderFuthark senden Homepage von ElderFuthark Beiträge von ElderFuthark suchen Nehmen Sie ElderFuthark in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Sonstige Banknotenthemen » Sonstige Fragen zum Thema Geld » Wurde diese Vignette auf einer Banknote verwendet ?

Impressum

Datenschutzerklärung / Einwilligungserklärung

angetrieben von: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH