www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Sonstige Banknotenthemen » Sonstige Fragen zum Thema Geld » Nachrichten und Kurioses » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (14): « vorherige 1 2 3 [4] 5 6 7 8 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Nachrichten und Kurioses
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Gwenselah   Zeige Gwenselah auf Karte Gwenselah ist männlich
Valkenburg-Pilger


images/avatars/avatar-458.jpg

Dabei seit: 18.11.2005
Beiträge: 1.626
Wohnort: NRW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hab mal vor über 10 Jahren einen 100 Mark Schein gefunden...seit dem scheint mein Finderglück aufgebraucht zu sein, hab nie mehr was gefunden, was über 1 oder 2 Cent hinausging. gross grinsend

Viele Grüße
Lars
22.12.2008 21:19 Gwenselah ist offline E-Mail an Gwenselah senden Beiträge von Gwenselah suchen Nehmen Sie Gwenselah in Ihre Freundesliste auf
WELTBANKNOTEN
Alle-Kataloge-Besitzer


images/avatars/avatar-1284.jpg

Dabei seit: 24.12.2007
Beiträge: 9.379

RE: Fundsachen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Gwenselah
Ich hab mal vor über 10 Jahren einen 100 Mark Schein gefunden...seit dem scheint mein Finderglück aufgebraucht zu sein, hab nie mehr was gefunden, was über 1 oder 2 Cent hinausging. gross grinsend

Wow - nicht schlecht! geschockt

Naja ich habe als Kind öfters mal um Telefonzellen, Briefmarken- und Zigarettenautomaten herum geschaut und auch ab und an Zehnerl und Fuchzgerl gefunden, die dann in Kaugummis oder so Panini-Sammelbildchen investiert wurden augenzwinkernd

Gruß
WELTBANKNOTEN
22.12.2008 22:48 WELTBANKNOTEN ist offline E-Mail an WELTBANKNOTEN senden Beiträge von WELTBANKNOTEN suchen Nehmen Sie WELTBANKNOTEN in Ihre Freundesliste auf
Lord Vader   Zeige Lord Vader auf Karte Lord Vader ist männlich
100.000-US-Dollars-Besitzer


images/avatars/avatar-1519.gif

Dabei seit: 29.05.2005
Beiträge: 11.121
Wohnort: Österreich

RE: Fundsachen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe im September mit meiner Tochter in einem Sperrmüllcontainer ein Bilderbuch gefunden, welches die neuen Besitzer des Hauses bei Renovierungsarbeiten weggeworfen hatten und darin befanden sich 2000 Schilling cool

__________________
Gruß
Roland
22.12.2008 22:52 Lord Vader ist offline E-Mail an Lord Vader senden Beiträge von Lord Vader suchen Nehmen Sie Lord Vader in Ihre Freundesliste auf
WELTBANKNOTEN
Alle-Kataloge-Besitzer


images/avatars/avatar-1284.jpg

Dabei seit: 24.12.2007
Beiträge: 9.379

RE: Fundsachen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hoffentlich in UNC? gross grinsend

Dann wäre es wenigstens was für de Sammlung!

Auf dem Sperrmüll - es diesen vor vielen vielen Jahren bei uns noch gab - habe ich mal einen Briefumschlag mit etlichen nicht gerade billigen postfrischen Saarland-Briefmarken gefunden, über die ich mich wie ein Schneekönig gefreut hatte lächelnd
22.12.2008 22:58 WELTBANKNOTEN ist offline E-Mail an WELTBANKNOTEN senden Beiträge von WELTBANKNOTEN suchen Nehmen Sie WELTBANKNOTEN in Ihre Freundesliste auf
Lord Vader   Zeige Lord Vader auf Karte Lord Vader ist männlich
100.000-US-Dollars-Besitzer


images/avatars/avatar-1519.gif

Dabei seit: 29.05.2005
Beiträge: 11.121
Wohnort: Österreich

RE: Fundsachen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Hoffentlich in UNC?


Leider waren sie nicht mehr sammelwürdig aber zumindest konnte man sie noch in Euro wechseln gross grinsend

__________________
Gruß
Roland
22.12.2008 22:59 Lord Vader ist offline E-Mail an Lord Vader senden Beiträge von Lord Vader suchen Nehmen Sie Lord Vader in Ihre Freundesliste auf
WELTBANKNOTEN
Alle-Kataloge-Besitzer


images/avatars/avatar-1284.jpg

Dabei seit: 24.12.2007
Beiträge: 9.379

RE: Fundsachen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Lord Vader
Leider waren sie nicht mehr sammelwürdig aber zumindest konnte man sie noch in Euro wechseln gross grinsend

Solange es keine sehr kleinen 1.000er waren, wo ein Mann mit einer Turbine drauf war? teuflisch lachend
23.12.2008 00:28 WELTBANKNOTEN ist offline E-Mail an WELTBANKNOTEN senden Beiträge von WELTBANKNOTEN suchen Nehmen Sie WELTBANKNOTEN in Ihre Freundesliste auf
hadibe   Zeige hadibe auf Karte
Valkenburg-Pilger


images/avatars/avatar-468.jpg

Dabei seit: 01.06.2006
Beiträge: 1.654
Wohnort: Berlin

RE: Fundsachen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von WELTBANKNOTEN
Solange es keine sehr kleinen 1.000er waren, wo ein Mann mit einer Turbine drauf war?

Cool, ne Turbine auf Banknoten? Wo gibts die?
23.12.2008 11:05 hadibe ist offline E-Mail an hadibe senden Beiträge von hadibe suchen Nehmen Sie hadibe in Ihre Freundesliste auf
hama1947   Zeige hama1947 auf Karte hama1947 ist männlich
Valkenburg-Pilger


images/avatars/avatar-35.gif

Dabei seit: 07.11.2005
Beiträge: 1.665
Wohnort: Wien
IBNS-Mitgliedsnummer: keine
Meine eBay-Auktionen:


RE: Fundsachen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Österreich war gemeint, der kleine Kaplan 1000er P140

__________________
Gruß aus Wien
Martin Österreich-Hut tragend
Österreich-Flagge
hama

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von hama1947: 23.12.2008 11:56.

23.12.2008 11:52 hama1947 ist offline E-Mail an hama1947 senden Beiträge von hama1947 suchen Nehmen Sie hama1947 in Ihre Freundesliste auf
mh*s   Zeige mh*s auf Karte mh*s ist männlich
Preislistensammler


images/avatars/avatar-884.gif

Dabei seit: 11.07.2008
Beiträge: 1.289
Wohnort: 8300 Erlpeter
IBNS-Mitgliedsnummer: LM 112

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gefunden habe ich bisher soviel, daß ich ein Glas daheim habe, wo alle gefundenen Münzen der letzten 20 Jahre reinkommen (auch Ausland), auch Geldscheine: 5 + 10 Euro, 50 Schillinge (aus dem Wolfgangsee), letzter Fund vorige Woche 2 Cent DL hier. Üppiger Fund: Dublin/Okt., da fand ich gleich 7 auf einen Streich, an einer Bushaltestelle; meine Bekannte sagte, daß sich die Iren nicht nach Kleingeld bücken. Überall hab ich Geld auf der Straße gefunden: Frankreich, UK, NL, Slowenien, Tschechien - sogar in der Schweiz ... und in der Slowakei 2007 sogar ein brandneues Nummernschild, ohne EU, dafür mit Wappen ...
... deswegen gehe ich auch so krumm!

viel Glück beim Finden:
mh*s

__________________
Geld ist der sechste Sinn.
Der Mensch muß ihn haben, denn ohne ihn kann er die anderen fünf nicht voll ausnützen.

W. S. Maugham 1874–1965

23.12.2008 15:17 mh*s ist offline E-Mail an mh*s senden Beiträge von mh*s suchen Nehmen Sie mh*s in Ihre Freundesliste auf
specimen-chris   Zeige specimen-chris auf Karte
Polymernoten-Bügler


images/avatars/avatar-1278.jpg

Dabei seit: 12.07.2005
Beiträge: 2.024

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo allerseits,

so ist es einfach, man muß sich nur bücken können.

Wie heißt schon ein berühmtes Sprichwort:

Wer den Pfennig nicht ehrt, ist der Mark nicht wert (oder so änlich)

Ich hab mich in MALTA auch um jedes Cent Stück gebückt, warum soll ich es denn liegen lassen ? Geld stinkt ja nicht, und wenn es schon auf der Strasse herumliegt ?

Chris

__________________
Wissen ist Macht, nichts wissen macht aber auch nichts belehrend
23.12.2008 15:25 specimen-chris ist offline E-Mail an specimen-chris senden Beiträge von specimen-chris suchen Nehmen Sie specimen-chris in Ihre Freundesliste auf
chris48 chris48 ist männlich


images/avatars/avatar-940.jpg

Dabei seit: 06.07.2006
Beiträge: 1.170
Wohnort: Franken

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
specimen-chris schrieb: Wie heißt schon ein berühmtes Sprichwort: Wer den Pfennig nicht ehrt, ist der Mark nicht wert (oder so änlich)

oder vor 85 Jahren : "wer die Billion nicht ehrt, ist der Goldmark nicht wert". Wer weiss denn, auf welchem Schein der Stecher diesen Spruch geschickt versteckt hat? gross grinsend

chris48

__________________
"Bankraub ist eine Unternehmung von Dilettanten. wahre Profis gründen eine Bank." (B. Brecht)
23.12.2008 19:04 chris48 ist offline E-Mail an chris48 senden Beiträge von chris48 suchen Nehmen Sie chris48 in Ihre Freundesliste auf
WORLDNOTES   Zeige WORLDNOTES auf Karte WORLDNOTES ist männlich
Sammlung-im-Schuhkarton-Haber


images/avatars/avatar-832.jpg

Dabei seit: 20.06.2005
Beiträge: 5.817
Wohnort: NRW
IBNS-Mitgliedsnummer: 10012

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von specimen-chris
Wer den Pfennig nicht ehrt, ist der Mark nicht wert (oder so änlich)


ich kenn es so:
Wer den Pfennig nicht ehrt, ist des Talers nicht Wert.
23.12.2008 19:22 WORLDNOTES ist offline E-Mail an WORLDNOTES senden Beiträge von WORLDNOTES suchen Nehmen Sie WORLDNOTES in Ihre Freundesliste auf
specimen-chris   Zeige specimen-chris auf Karte
Polymernoten-Bügler


images/avatars/avatar-1278.jpg

Dabei seit: 12.07.2005
Beiträge: 2.024

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von WORLDNOTES
ich kenn es so:
Wer den Pfennig nicht ehrt, ist des Talers nicht Wert.


Hi WORLDNOTES

Genau, das wars, der Taler war gemeint, nicht die Mark, war ja gar nicht soweit weg... Kniefall Kniefall

Chris

__________________
Wissen ist Macht, nichts wissen macht aber auch nichts belehrend
23.12.2008 19:27 specimen-chris ist offline E-Mail an specimen-chris senden Beiträge von specimen-chris suchen Nehmen Sie specimen-chris in Ihre Freundesliste auf
RuRi RuRi ist männlich
Thailand-Gedenkausgaben-Freak


images/avatars/avatar-694.jpg

Dabei seit: 12.08.2007
Beiträge: 1.152
Wohnort: Salzburg, Österreich
IBNS-Mitgliedsnummer: keine

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo allerseits,

habe keinen geeigneten Einstieg über diesen Bericht in USA, Vereinigte Staaten oder Fälschungen gefunden. Daher hier unter "Kurioses".

"Wer wird Millionär" - das dürfte aber danebengegangen sein. Hier die Nachricht über einen gewaltigen Fälscherskandal, bei dem man in der FS Berichterstattung bündelweise die 1 Million Dollarnoten sehen konnte.
Hätte davon gerne ein Exemplar in meiner Sammlung teuflisch lachend

Vielleicht nicht so unmöglich, wie man annimmt. Ein Exemplar eines 1 Mio. $ Scheines wurde einem Auktionator zur Versteigerung angeboten. Angeblich stammt das gute Stück von einem Flohmarkt teuflisch lachend

Na dann machen wir uns auf die Suche. Anhang bitte in der Vergrößerung ansehen.
Grüße

Dateianhang:
jpg Fälschungen von 1 Mio. $ 1928.jpg (157,12 KB, 504 mal heruntergeladen)


__________________
RuRi

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von RuRi: 25.01.2009 11:09.

25.01.2009 11:07 RuRi ist offline E-Mail an RuRi senden Beiträge von RuRi suchen Nehmen Sie RuRi in Ihre Freundesliste auf
dado   Zeige dado auf Karte dado ist männlich
Balboa-aus-Panama-Besitzer


images/avatars/avatar-1681.jpg

Dabei seit: 07.11.2006
Beiträge: 7.430
Wohnort: im Süden

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Da kann man nur eines dazu sagen :

Geistige Tiefflieger gross grinsend !

Gruss dado

__________________
Geld kommt , Geld geht !
25.01.2009 11:15 dado ist offline Beiträge von dado suchen Nehmen Sie dado in Ihre Freundesliste auf
Schimmi Schimmi ist männlich
Banknotenausschnitt-Erkenner


images/avatars/avatar-1491.gif

Dabei seit: 16.01.2008
Beiträge: 4.787
Wohnort: Tirol

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

1 Mio$, ich dachte, die höchsten Scheine waren 100000$ kopfkratzend
25.01.2009 13:09 Schimmi ist offline E-Mail an Schimmi senden Beiträge von Schimmi suchen Nehmen Sie Schimmi in Ihre Freundesliste auf
WELTBANKNOTEN
Alle-Kataloge-Besitzer


images/avatars/avatar-1284.jpg

Dabei seit: 24.12.2007
Beiträge: 9.379

RE: Fundsachen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Schimmi
1 Mio$, ich dachte, die höchsten Scheine waren 100000$ kopfkratzend

Das stimmt auch... Wilson ist da drauf...

Nur in welchem Land gibts die meisten doofen? kopfkratzend teuflisch lachend

Viele Grüße
WELTBANKNOTEN

Dateianhang:
jpg US100000dollarsbillobverse-734505.jpg (109,10 KB, 454 mal heruntergeladen)
25.01.2009 13:33 WELTBANKNOTEN ist offline E-Mail an WELTBANKNOTEN senden Beiträge von WELTBANKNOTEN suchen Nehmen Sie WELTBANKNOTEN in Ihre Freundesliste auf
chris48 chris48 ist männlich


images/avatars/avatar-940.jpg

Dabei seit: 06.07.2006
Beiträge: 1.170
Wohnort: Franken

RE: Fundsachen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Klar gibt's den 1 Million $ Schein - hab sogar selbst einen mal günstig bekommen augenzwinkernd

chris48

Dateianhang:
jpg 1 Mio USD.jpg (147 KB, 434 mal heruntergeladen)


__________________
"Bankraub ist eine Unternehmung von Dilettanten. wahre Profis gründen eine Bank." (B. Brecht)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von chris48: 25.01.2009 14:21.

25.01.2009 14:20 chris48 ist offline E-Mail an chris48 senden Beiträge von chris48 suchen Nehmen Sie chris48 in Ihre Freundesliste auf
RuRi RuRi ist männlich
Thailand-Gedenkausgaben-Freak


images/avatars/avatar-694.jpg

Dabei seit: 12.08.2007
Beiträge: 1.152
Wohnort: Salzburg, Österreich
IBNS-Mitgliedsnummer: keine

RE: Fundsachen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

also - auf den im Fernsehen gezeigten Scheinen der Fed (1928?) sieht man im Oval der Mitte das Kopfbildnis von Washington im Profil nach rechts.

Wenn ich mich recht erinnere, wurde vor vielen Jahren eine 1 Mio. Banknote aus einem Tresor dieser Bank gestohlen. Damals schrieb man, daß nur einige wenige Stücke gedruckt, aber nie ausgegeben wurden.
Weil nicht einlösbar, kam diese Note auch wieder in den Besitz der Bank zurück.

Es gab dann auch mal einen Film zu dieser Story, wo ein Mann einen solchen Schein zur Bezahlung vorlegte, niemand aber diesen wechseln konnte. Er lebte aber aufgrund dieses Reichstums auf Kredit bis ..? Ende weiß ich nicht mehr.

Vielleicht bekomme ich ein Bild von unserer Zeitung.

__________________
RuRi
25.01.2009 16:46 RuRi ist offline E-Mail an RuRi senden Beiträge von RuRi suchen Nehmen Sie RuRi in Ihre Freundesliste auf
Schimmi Schimmi ist männlich
Banknotenausschnitt-Erkenner


images/avatars/avatar-1491.gif

Dabei seit: 16.01.2008
Beiträge: 4.787
Wohnort: Tirol

RE: Fundsachen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hier gibt es Bilder der Noten, leider kann man nicht besonders viel erkennen:

http://oesterreich.orf.at/vorarlberg/stories/336975/


Laut diesem Artikel handelt es sich um umfunktionierte 1-Dollar-Noten:

http://www.vol.at/news/tp:vol:vorarlberg...090122-11580957

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Schimmi: 25.01.2009 18:08.

25.01.2009 18:03 Schimmi ist offline E-Mail an Schimmi senden Beiträge von Schimmi suchen Nehmen Sie Schimmi in Ihre Freundesliste auf
RuRi RuRi ist männlich
Thailand-Gedenkausgaben-Freak


images/avatars/avatar-694.jpg

Dabei seit: 12.08.2007
Beiträge: 1.152
Wohnort: Salzburg, Österreich
IBNS-Mitgliedsnummer: keine

RE: Fundsachen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von chris48
Klar gibt's den 1 Million $ Schein - hab sogar selbst einen mal günstig bekommen augenzwinkernd


Von dieser Sorte gibt es sogar mehr. Diese abgebildeten und noch eine Serie mit mehreren Scheinen über die Kriegsschauplätze der USA unter Busch und Konsorten (gab es mal bei Hilmer á DM 1,-). Aber auch einen höheren Nennwert kann ich vorstellen.

Paßt doch gut in die heutige Zeit, oder teuflisch lachend

Dateianhänge:
jpg USA 1 Mio. Dollarnoten Vs..jpg (188 KB, 360 mal heruntergeladen)
jpg USA 1 Mio. Dollarnoten Rs..jpg (193 KB, 349 mal heruntergeladen)
jpg USA 1 Bio. Dollars Vs..jpg (132,45 KB, 365 mal heruntergeladen)
jpg USA 1 Bio. Dollars Rs..jpg (149,23 KB, 357 mal heruntergeladen)


__________________
RuRi

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von RuRi: 29.01.2009 18:29.

29.01.2009 18:28 RuRi ist offline E-Mail an RuRi senden Beiträge von RuRi suchen Nehmen Sie RuRi in Ihre Freundesliste auf
fedor   Zeige fedor auf Karte fedor ist männlich
1.000-DM-Jäger


images/avatars/avatar-1529.jpg

Dabei seit: 12.01.2005
Beiträge: 1.071
Wohnort: münchen
IBNS-Mitgliedsnummer: 1

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

In der Rheinischen Post bin ich über einen Artikel gestolpert in dem ein Forumsmitglied erwähnt wird gross grinsend
Eine rührende Geschichte:

http://www.rp-online.de/public/article/h...-Billionen.html


Gruß
fedor

__________________
When I was a kid I used to pray every night for a new bicycle. Then I realised God doesn’t work that way, so I stole one and prayed for forgiveness..
14.03.2009 19:29 fedor ist offline E-Mail an fedor senden Beiträge von fedor suchen Nehmen Sie fedor in Ihre Freundesliste auf
holzhacker   Zeige holzhacker auf Karte holzhacker ist männlich


images/avatars/avatar-443.gif

Dabei seit: 15.07.2006
Beiträge: 483
Wohnort: Kanton Zürich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Und erneut wird um die Zukunft des Euro schwarzgemalt.
Kurz: Die Ländercodes dienen, die Noten zu unterscheiden, wenn ein Land aus dem Euro aussteigt...
20min: Sind deutsche Euros sicherer als griechische?
15.03.2009 18:19 holzhacker ist offline E-Mail an holzhacker senden Beiträge von holzhacker suchen Nehmen Sie holzhacker in Ihre Freundesliste auf
*ryhk* (†)   Zeige *ryhk* (†) auf Karte *ryhk* (†) ist männlich


images/avatars/avatar-1103.jpg

Dabei seit: 16.09.2003
Beiträge: 15.107
Wohnort: D-68526 Ladenburg/Neckar
IBNS-Mitgliedsnummer: #8967
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

¡Hola!

Zitat:
Original von holzhacker
Und erneut wird um die Zukunft des Euro schwarzgemalt.
Kurz: Die Ländercodes dienen, die Noten zu unterscheiden, wenn ein Land aus dem Euro aussteigt...


Mit dem Pooling-Verfahren ist es doch mittlerweile nicht mehr so, dass die L-Noten meinetwegen zuerst in Finnland ausgegeben werden, ehe sie dann beginnen, in Euro-Europa zu zirkulieren. Wurden L-Zwanziger nicht zuerst in Österreich rausgerückt und gibt es nicht auch X-Zehner, die zuerst in Spanien ausgegeben wurden?
Was wird eigentlich, wenn die Journaille spitzkriegt, dass sich da auch noch die Druckerei verewigt hat?
Ist dann ein Griechenfünfer, der von den Griechen selber gedruckt wurde, ein Euro 2. Klasse und ein Griechenfünfer, der von Giesecke fabriziert wurde, ein Euro der anderthalbten Klasse?
Ist finnisches Geld, welches in Finnland gedruckt wurde, weniger wert als das FCO-Zeug?
Vielleicht sollten die Herren Schreiberlinge mal in Mauretanien nachfragen - das Land stieg aus einer Währungsunion aus; aber sie können auch das Nachbarland Mali befragen, welches ausstieg und später aber sogar wieder einstieg. Für Schäden aus Entführungen übernehme ich aber keine Haftung.
Und wenn ich lese, was da ein Professor (!) vom Stapel gelassen hat ("Die Länderkennung sei ein Zeichen, dass man das Auseinanderbrechen des europäischen Währungssystems schon vorhergesehen habe. So rät er in einem kürzlich veröffentlichten Beitrag von Banknoten mit den Kennzeichen Italiens, Irlands, Griechenlands, Spaniens, Portugals und den Niederlanden ab."), dann möchte ich auch Professor werden. Welches ist die billigste Zertifikatsausstellungsseite im Netz, auf dass ich dann auch derartigen Schwachsinn und Verschwörungstheorien verbreiten kann?


Adíos
Ronny
15.03.2009 19:45 *ryhk* (†) ist offline Homepage von *ryhk* (†) Beiträge von *ryhk* (†) suchen Nehmen Sie *ryhk* (†) in Ihre Freundesliste auf
cat$man$   Zeige cat$man$ auf Karte cat$man$ ist männlich
Banknotendruckpressenbesitzer


images/avatars/avatar-218.jpg

Dabei seit: 06.10.2004
Beiträge: 8.664
Wohnort: Katzenohrbach

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

das ist die meinung eines echten experten ....


(zur erinnerung ein experte ist einer der am sonntag genau erklären kann wieso er sich am samstag geirrt hat)

__________________
Miau, ich habe gesprochen Katze Gruß Cat$Man$
Der Schein trügt, wenn es ein falscher Geldschein ist

Und ja, ... das Forum ist mir die Mitgliedschaft im Verein wert.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von cat$man$: 15.03.2009 23:14.

15.03.2009 23:14 cat$man$ ist offline Beiträge von cat$man$ suchen Nehmen Sie cat$man$ in Ihre Freundesliste auf
banco-franco   Zeige banco-franco auf Karte banco-franco ist männlich
Wasserzeichenliebhaber


images/avatars/avatar-779.jpg

Dabei seit: 22.12.2007
Beiträge: 2.714
Wohnort: Sauerland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja in der Tat, selten so einen ***** Unsinn gelesen!!

__________________
Guernsey-Jersey-Isle of Man-Northern Ireland-Eire-Scotland-Gibraltar-Falkland-St.Helena
16.03.2009 00:23 banco-franco ist offline E-Mail an banco-franco senden Beiträge von banco-franco suchen Nehmen Sie banco-franco in Ihre Freundesliste auf
Lord Vader   Zeige Lord Vader auf Karte Lord Vader ist männlich
100.000-US-Dollars-Besitzer


images/avatars/avatar-1519.gif

Dabei seit: 29.05.2005
Beiträge: 11.121
Wohnort: Österreich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Wurden L-Zwanziger nicht zuerst in Österreich rausgerückt


Es waren L 100er gross grinsend

__________________
Gruß
Roland
16.03.2009 00:50 Lord Vader ist offline E-Mail an Lord Vader senden Beiträge von Lord Vader suchen Nehmen Sie Lord Vader in Ihre Freundesliste auf
dado   Zeige dado auf Karte dado ist männlich
Balboa-aus-Panama-Besitzer


images/avatars/avatar-1681.jpg

Dabei seit: 07.11.2006
Beiträge: 7.430
Wohnort: im Süden

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo ,

nach der Inflationsangst kommt nun die Deflationsangst geschockt !
Das Ende naht, habt Ihr alle genug Goldreserven zuhause?

Gruss dado

http://boerse.ard.de/content.jsp?key=dokument_323640

__________________
Geld kommt , Geld geht !
15.04.2009 21:07 dado ist offline Beiträge von dado suchen Nehmen Sie dado in Ihre Freundesliste auf
str42   Zeige str42 auf Karte str42 ist männlich
Super Moderator


Dabei seit: 31.01.2005
Beiträge: 8.646

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von dado
nach der Inflationsangst kommt nun die Deflationsangst geschockt !
Das Ende naht, habt Ihr alle genug Goldreserven zuhause?


Ich nicht. Aber einer meiner An- und Verkaufsleutchen kümmert sich grade um seine Altersvorsorge und legt an Gold beiseite, was er kann. Etwas über 6 Kilo hat er schon geschockt
...vielleicht gibt er mir ja was ab kopfkratzend

__________________
Ich habe heute so schlechte Laune, ich könnte glatt Karriere im Öffentlichen Dienst machen.
15.04.2009 23:14 str42 ist offline E-Mail an str42 senden Beiträge von str42 suchen Nehmen Sie str42 in Ihre Freundesliste auf
banco-franco   Zeige banco-franco auf Karte banco-franco ist männlich
Wasserzeichenliebhaber


images/avatars/avatar-779.jpg

Dabei seit: 22.12.2007
Beiträge: 2.714
Wohnort: Sauerland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Deflationsangst.......? Ich weiss nicht, als ob jetzt die Preise in den Keller gehen würden.......? Hm, sehr schwieriges Thema.......

__________________
Guernsey-Jersey-Isle of Man-Northern Ireland-Eire-Scotland-Gibraltar-Falkland-St.Helena
15.04.2009 23:59 banco-franco ist offline E-Mail an banco-franco senden Beiträge von banco-franco suchen Nehmen Sie banco-franco in Ihre Freundesliste auf
Seiten (14): « vorherige 1 2 3 [4] 5 6 7 8 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Sonstige Banknotenthemen » Sonstige Fragen zum Thema Geld » Nachrichten und Kurioses

Impressum

Datenschutzerklärung / Einwilligungserklärung

angetrieben von: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH