www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Sonstige Banknotenthemen » Sonstige Fragen zum Thema Geld » [Test- und Werbenoten] Neuheiten und Bestimmungshilfe » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (8): « vorherige 1 2 3 [4] 5 6 7 8 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen [Test- und Werbenoten] Neuheiten und Bestimmungshilfe
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
CGU   Zeige CGU auf Karte
Chatham-Dollars-Besitzer


Dabei seit: 22.12.2006
Beiträge: 1.599
Wohnort: westlicher Oberrhein

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Law und Eiffelturm ? verwirrt kopfkratzend


Gruß

CGU

__________________
"Quant à la monnaie, elle fera évidemment ce qu'on lui dira de faire."
Vereinsmitglied Nr.33
07.12.2008 10:58 CGU ist offline E-Mail an CGU senden Beiträge von CGU suchen Nehmen Sie CGU in Ihre Freundesliste auf
str42   Zeige str42 auf Karte str42 ist männlich
Super Moderator


Dabei seit: 31.01.2005
Beiträge: 8.646

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von CGU
Law und Eiffelturm ? verwirrt kopfkratzend


Passt so nicht zusammen, ist aber ggf. ein Hinweis auf das Wirken von Law in Frankreich: http://www.faz.net/s/RubBD6B20C3D01A48D5...tml?rss_aktuell

__________________
Ich habe heute so schlechte Laune, ich könnte glatt Karriere im Öffentlichen Dienst machen.
07.12.2008 11:10 str42 ist offline E-Mail an str42 senden Beiträge von str42 suchen Nehmen Sie str42 in Ihre Freundesliste auf
mathebanker   Zeige mathebanker auf Karte mathebanker ist männlich


Dabei seit: 02.07.2006
Beiträge: 1.002
Wohnort: Chemnitz
Meine eBay-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von CGU
Law und Eiffelturm ? verwirrt kopfkratzend

Frankreich und Law ist i.O.
http://de.wikipedia.org/wiki/John_Law
Der Eiffelturm stand zu Lebzeiten Laws natürlich nicht, aber als Symbol für monströses Bauen passt er zu dem vermuten Anlass (Pleite von Scheider in Leipzig).

Frage trotzdem noch mal in die Runde, hat (zufälligerweise ) jemand diese Note für mich?
Gruß,
Thomas - mathebanker

__________________
Mathe ist nicht nur theoretisch praktisch gut.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von mathebanker: 07.12.2008 11:57.

07.12.2008 11:56 mathebanker ist offline E-Mail an mathebanker senden Homepage von mathebanker Beiträge von mathebanker suchen Nehmen Sie mathebanker in Ihre Freundesliste auf
CGU   Zeige CGU auf Karte
Chatham-Dollars-Besitzer


Dabei seit: 22.12.2006
Beiträge: 1.599
Wohnort: westlicher Oberrhein

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von mathebanker
Frage trotzdem noch mal in die Runde, hat (zufälligerweise ) jemand diese Note für mich?
Gruß,
Thomas - mathebanker


Würde mir auch gefallen, aber Du hast Vorrang augenzwinkernd

Gruß

CGU

__________________
"Quant à la monnaie, elle fera évidemment ce qu'on lui dira de faire."
Vereinsmitglied Nr.33
07.12.2008 12:24 CGU ist offline E-Mail an CGU senden Beiträge von CGU suchen Nehmen Sie CGU in Ihre Freundesliste auf
jause   Zeige jause auf Karte jause ist männlich
Texas-Dollars-Zerschneider


images/avatars/avatar-1612.jpg

Dabei seit: 14.01.2007
Beiträge: 5.547
Wohnort: Lower Bavaria
IBNS-Mitgliedsnummer: 9844

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von kirt900
zu welchen zweck wurden diese note gedruckt ?
es ist keine kopie
gedruckt auf linierten papier mit deutlich fühlbarer seriennummer


von diesem schein gibts mehrere "Abarten"

eine kurze Variante und eine lange Variante mit der Anmutung "richtiger" Geldscheine
sowie zahlreiche mal gut mal weniger gut gelungener Kopien

__________________
Quidquid Agis Prudenter Agas et Respice Finem

(Was immer du tust, tue es klug und bedenke das Ende!)


07.12.2008 15:38 jause ist offline E-Mail an jause senden Beiträge von jause suchen Nehmen Sie jause in Ihre Freundesliste auf
mathebanker   Zeige mathebanker auf Karte mathebanker ist männlich


Dabei seit: 02.07.2006
Beiträge: 1.002
Wohnort: Chemnitz
Meine eBay-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dank an kirt900 für das Angebot für die Werbenote mit "Herrn Law", damit gebe ich möglicherweise noch vorhandene Angebote gern an andere weiter.
händeklatschend händeklatschend händeklatschend händeklatschend
Thomas, der mathebanker
Damit wird die Lister "meiner" Mathematiker wieder etwas länger.

http://www.schulmodell.de/mathe/banknoten/liste.php

__________________
Mathe ist nicht nur theoretisch praktisch gut.
07.12.2008 16:54 mathebanker ist offline E-Mail an mathebanker senden Homepage von mathebanker Beiträge von mathebanker suchen Nehmen Sie mathebanker in Ihre Freundesliste auf
mh*s   Zeige mh*s auf Karte mh*s ist männlich
Preislistensammler


images/avatars/avatar-884.gif

Dabei seit: 11.07.2008
Beiträge: 1.289
Wohnort: 8300 Erlpeter
IBNS-Mitgliedsnummer: LM 112

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

... ich habe etwas anderes gesucht und etwas anderes gefunden:

Komori-Werbenote, hübsch und wahrscheinlich nicht so häufig?
Harrison-Werbenote, auch hübsch und wahrscheinlich nicht so selten!
Was kann soetwas wert sein?
eigentlich brauche ich beide nicht - passen nicht in mein Jagdschema!

beste Grüße:
mh*s

Dateianhänge:
jpg 1KomoriVs.jpg (68 KB, 125 mal heruntergeladen)
jpg 1KomoriRs.jpg (71,17 KB, 116 mal heruntergeladen)
jpg 2HarrisonVs.jpg (61,41 KB, 125 mal heruntergeladen)
jpg 2HarrisonRs.jpg (59,27 KB, 114 mal heruntergeladen)


__________________
Geld ist der sechste Sinn.
Der Mensch muß ihn haben, denn ohne ihn kann er die anderen fünf nicht voll ausnützen.

W. S. Maugham 1874–1965

29.01.2009 14:58 mh*s ist offline E-Mail an mh*s senden Beiträge von mh*s suchen Nehmen Sie mh*s in Ihre Freundesliste auf
jause   Zeige jause auf Karte jause ist männlich
Texas-Dollars-Zerschneider


images/avatars/avatar-1612.jpg

Dabei seit: 14.01.2007
Beiträge: 5.547
Wohnort: Lower Bavaria
IBNS-Mitgliedsnummer: 9844

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

servus,

die harrison suche ich schon länger.....
und wenns denn ist nehm ich die komori auch gross grinsend

preisverhandlung machen wir per PN

__________________
Quidquid Agis Prudenter Agas et Respice Finem

(Was immer du tust, tue es klug und bedenke das Ende!)


29.01.2009 15:50 jause ist offline E-Mail an jause senden Beiträge von jause suchen Nehmen Sie jause in Ihre Freundesliste auf
vsg-man   Zeige vsg-man auf Karte vsg-man ist männlich
Disney-Dollars-Sammler


images/avatars/avatar-930.jpg

Dabei seit: 19.12.2006
Beiträge: 560
Wohnort: Thüringen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo allerseits,ich habe mal nen alten Thread rausgesucht. Bitte nicht lachen,weiß jemand ob man diese Aral Danknoten noch einlösen kann oder kann man die nur noch als Erinnerungsstück betrachten? Habe beim Aufräumen noch ein paar Scheine gefunden.
Gruß
Matthias(vsg-man)

__________________
Käsefresser
09.02.2009 23:11 vsg-man ist offline E-Mail an vsg-man senden Beiträge von vsg-man suchen Nehmen Sie vsg-man in Ihre Freundesliste auf
jause   Zeige jause auf Karte jause ist männlich
Texas-Dollars-Zerschneider


images/avatars/avatar-1612.jpg

Dabei seit: 14.01.2007
Beiträge: 5.547
Wohnort: Lower Bavaria
IBNS-Mitgliedsnummer: 9844

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hmmm schwierig zu beantworten....

alle anderen "scheine" von aral haben irgendwo ein "verfallsdatum"

wenn die danknoten eine neue heimat suchen....

bei mir hättens sie`s gut gross grinsend

__________________
Quidquid Agis Prudenter Agas et Respice Finem

(Was immer du tust, tue es klug und bedenke das Ende!)


09.02.2009 23:17 jause ist offline E-Mail an jause senden Beiträge von jause suchen Nehmen Sie jause in Ihre Freundesliste auf
vsg-man   Zeige vsg-man auf Karte vsg-man ist männlich
Disney-Dollars-Sammler


images/avatars/avatar-930.jpg

Dabei seit: 19.12.2006
Beiträge: 560
Wohnort: Thüringen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von jause
wenn die danknoten eine neue heimat suchen....
bei mir hättens sie`s gut gross grinsend


vielleicht komme ich darauf zurück,sind allerdings nur 3 Scheine
Gruß
Matthias(vsg-man)

__________________
Käsefresser
09.02.2009 23:20 vsg-man ist offline E-Mail an vsg-man senden Beiträge von vsg-man suchen Nehmen Sie vsg-man in Ihre Freundesliste auf
papermoney***   Zeige papermoney*** auf Karte papermoney*** ist männlich


images/avatars/avatar-534.jpg

Dabei seit: 16.01.2007
Beiträge: 845
Wohnort: Rheinland-Pfalz
IBNS-Mitgliedsnummer: 9253
Meine eBay-Auktionen:


[Test- und Werbenoten] Bestimmungshilfe Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

ich habe hier einen Druck der Bundesdruckerei aus den 90er Jahren. Kennt jemand die Bedeutung dieses Scheins?

Dateianhänge:
jpg bundesdruckerei, o. d. (1996), 53, vs.jpg (153,32 KB, 519 mal heruntergeladen)
jpg bundesdruckerei, o. d. (1996), 53, rs.jpg (173 KB, 511 mal heruntergeladen)
12.01.2010 20:55 papermoney*** ist offline E-Mail an papermoney*** senden Beiträge von papermoney*** suchen Nehmen Sie papermoney*** in Ihre Freundesliste auf
freiberger
Simbabwe-Dollar-Umtauscher


images/avatars/avatar-575.jpg

Dabei seit: 14.01.2007
Beiträge: 4.314
Wohnort: Uckermark
IBNS-Mitgliedsnummer: IBNS

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo, frage mal den Hagen ==> http://www.testnotes.de/galerie/company.php?companyid=14

__________________
Ziege Uckermark Numismatik ...Hobby Numismatik
12.01.2010 23:47 freiberger ist offline E-Mail an freiberger senden Homepage von freiberger Beiträge von freiberger suchen Nehmen Sie freiberger in Ihre Freundesliste auf
cleophas
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hallo


wunste nicht genau wo ich dieses hier einordnen sollte hier eine tolle testnote aus dem reich der mitte china
sehr scheon bunt

siehe link.

http://www.zfmoney.com/archives/24.html

gruss cleo.
26.10.2011 14:55
chinnotes chinnotes ist männlich
De-La-Rue-Fan


images/avatars/avatar-345.jpg

Dabei seit: 01.11.2005
Beiträge: 2.552
Meine eBay-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Diese "Note" wurde geschaffen zum 70jährigen Bestehen der (Wertpapier)druckerei Shanghai, chinesisch Shangchao (上钞). Der Name der Firma setzt sich zusammen aus shang von Shanghai und chao von chaopiao = Papiergeld. Die Note kam raus am 18.1.2011. Im Unterdruck ("um den Pfau herum") sieht man die Jahreszahlen 1941 - 1951- 1961 usw. bis 2011, in Zehnerschritten. Die Rückseite zeigt das Gebäude der Druckerei in Shanghai. Es wurden ziemlich viele ausgegeben, mindestens 10.000 Stück. Am Tag, als das Jubiläum gefeert wurde, hat jeder Mitarbeiter dieser Druckerei und einer weiteren damit verbundenen Geldscheindruckerei in Kunshan ein Exemplar in einem "folder" geschenkt bekommen. Die Noten sind fortlaufend nummeriert. Die höchste Nummer, die bisher bekannt ist, soll CH0087xxxx sein.

Die Note wurde mir schon aus China angeboten, aber wegen des exorbitanten Preises (200 Euro) habe ich dankend (um nicht zu sagen: entrüstet) abgelehnt...

Erwin

__________________
Funes mihi ceciderunt in praeclaris
26.10.2011 17:17 chinnotes ist offline E-Mail an chinnotes senden Beiträge von chinnotes suchen Nehmen Sie chinnotes in Ihre Freundesliste auf
dado   Zeige dado auf Karte dado ist männlich
Balboa-aus-Panama-Besitzer


images/avatars/avatar-1681.jpg

Dabei seit: 07.11.2006
Beiträge: 7.426
Wohnort: im Süden

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

eine Frage an die Werbebanknoten-Profis. Habe hier einen De La Rue Giori S.A. Werbebanknote. Das ist auch nicht meine 1. in der Art nur ist die Rückseite bei dieser Note recht sparsam bedruckt. Hab den Schein auch so nicht in der Moneypedia gefunden. Ist der Schein irgendwie was besonderes oder "Massenware" ?

Vielen Dank

Gruss dado

Dateianhänge:
jpg SL550015.jpg (422,08 KB, 369 mal heruntergeladen)
jpg SL550014.jpg (378 KB, 365 mal heruntergeladen)


__________________
Geld kommt , Geld geht !
18.01.2012 21:48 dado ist offline Beiträge von dado suchen Nehmen Sie dado in Ihre Freundesliste auf
Testbanknoten Testbanknoten ist männlich


images/avatars/avatar-1359.jpg

Dabei seit: 05.10.2011
Beiträge: 969

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo ! Diese Note gibt es ja (wie im Moneypedia zu sehen) in vielen Varianten. Die unbedruckte Rückseite auf diesem Typ ist zwar "seltener", kommt aber auch hin und wieder vor und macht die Note deswegen leider nicht viel wertvoller, als die gängige Note. Meine Vermutung für den VP wäre etwas zwischen 10-15 Euro.

Interessant ist hier auch noch, dass bei diesem Typ von Note (bereits mit Hologramm oben rechts) die "Blüte" in der Mitte fehlt, die sonst bei diesem Typ in roter oder grüner Farbe aufgedruckt ist.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Testbanknoten: 19.01.2012 00:01.

18.01.2012 23:59 Testbanknoten ist offline E-Mail an Testbanknoten senden Beiträge von Testbanknoten suchen Nehmen Sie Testbanknoten in Ihre Freundesliste auf
dado   Zeige dado auf Karte dado ist männlich
Balboa-aus-Panama-Besitzer


images/avatars/avatar-1681.jpg

Dabei seit: 07.11.2006
Beiträge: 7.426
Wohnort: im Süden

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Testbanknoten,

vielen Dank für deine Hilfe !

Gruss dado

__________________
Geld kommt , Geld geht !
19.01.2012 19:15 dado ist offline Beiträge von dado suchen Nehmen Sie dado in Ihre Freundesliste auf
freiberger
Simbabwe-Dollar-Umtauscher


images/avatars/avatar-575.jpg

Dabei seit: 14.01.2007
Beiträge: 4.314
Wohnort: Uckermark
IBNS-Mitgliedsnummer: IBNS

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Da die Note Rückseitig doch bedruckt ist, jedoch wie schon beschrieben recht spärlich, ist es ein Stück vom Druckbogen, wo die Farbe fast zu ende Ging - eigentlich eher Ausschuß. Eine unfertige Note Quasie. Zum Preis sag ich nur - Angebot und Nachfrage. Es gibt Sammler die genau solche unfertigen Makulaturen sammeln und bei weitem mehr als 10-15 Euro erziehlen, weil gerade diese seltener sind als fertige Drucke.

__________________
Ziege Uckermark Numismatik ...Hobby Numismatik
19.01.2012 19:30 freiberger ist offline E-Mail an freiberger senden Homepage von freiberger Beiträge von freiberger suchen Nehmen Sie freiberger in Ihre Freundesliste auf
Testbanknoten Testbanknoten ist männlich


images/avatars/avatar-1359.jpg

Dabei seit: 05.10.2011
Beiträge: 969

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Naja, der Schein selbst ist ja ansich schon eine Makulatur und existiert in so vielen fertigen und unfertigen Varianten, dass man da beim Preis nicht unbedingt mehr erwarten muss. Meiner Erfahrung nach ist gerade die Gutenbergnote von Sammlern schon sehr abgegrast und mir ist keiner bekannt, der die Varianten wesentlich höher bewertet. Daher - lieber nicht zu viel erwarten. Es gibt die Note auch ohne Unterdruck und nur mit Intagliodruck auf der Vorderseite. Dass die Rückseite nicht bedruckt ist, muss auch nicht heissen, dass die Farbe ausgegangen ist, sondern einfach nur, dass man evtl. eine Simultandruckmaschine für den Unterdruck ausprobiert hat und nur eine Seite für den Intagliodruck auf der Vorderseite. Daher denke ich, dass es eher kein Ausschuss ist, sondern nur eine weitere Variante.
19.01.2012 19:36 Testbanknoten ist offline E-Mail an Testbanknoten senden Beiträge von Testbanknoten suchen Nehmen Sie Testbanknoten in Ihre Freundesliste auf
dado   Zeige dado auf Karte dado ist männlich
Balboa-aus-Panama-Besitzer


images/avatars/avatar-1681.jpg

Dabei seit: 07.11.2006
Beiträge: 7.426
Wohnort: im Süden

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo ,

wie alt sind den diese Gutenberg Scheine? Ohne es zu wissen denke ich einige Jahre und wenn dann eine "neue Variante" auftaucht ist das doch sicherlich nicht schlecht für den Preis. Wie auch immer ich hab nicht vor den Schein zu verkaufen. Vielen Dank an freiberger und Testbanknoten für die Hilfe !

Gruss dado

__________________
Geld kommt , Geld geht !
19.01.2012 20:53 dado ist offline Beiträge von dado suchen Nehmen Sie dado in Ihre Freundesliste auf
Testbanknoten Testbanknoten ist männlich


images/avatars/avatar-1359.jpg

Dabei seit: 05.10.2011
Beiträge: 969

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das Alter ist schwer zu sagen, ich tippe mal so auf Ende der 80er / Anfang der 90er Jahre, aber damit kann ich auch daneben liegen. Ich gehe nur mal von der Druckart und Sicherheitsmerkmalen auf der Note aus.
19.01.2012 21:19 Testbanknoten ist offline E-Mail an Testbanknoten senden Beiträge von Testbanknoten suchen Nehmen Sie Testbanknoten in Ihre Freundesliste auf
kleingeld
unregistriert
Testnote von G&D Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo! Kann mir jemand sagen, mit welchen Preisen diese Testnote von Giesecke und Devrient am Markt gehandelt wird? Habe leider nur einen Teil der Note als Bild.

Danke und Gruß,

kleingeld

Dateianhang:
jpg Testnote.jpg (118 KB, 257 mal heruntergeladen)
08.04.2013 19:31
jause   Zeige jause auf Karte jause ist männlich
Texas-Dollars-Zerschneider


images/avatars/avatar-1612.jpg

Dabei seit: 14.01.2007
Beiträge: 5.547
Wohnort: Lower Bavaria
IBNS-Mitgliedsnummer: 9844

RE: Testnote von G&D Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus,

das ist: Giesecke & Devrient - Richard Wagner (grün) 1988

zu sehen gibts die hier => http://www.moneypedia.de/index.php/Werbe...ke_%26_Devrient

Vom Wert her würd ich den bei rund 80,-/100,- Euro ansiedeln... aber vllt ist der auch schon teurer geworden...

__________________
Quidquid Agis Prudenter Agas et Respice Finem

(Was immer du tust, tue es klug und bedenke das Ende!)


08.04.2013 19:53 jause ist offline E-Mail an jause senden Beiträge von jause suchen Nehmen Sie jause in Ihre Freundesliste auf
Testbanknoten Testbanknoten ist männlich


images/avatars/avatar-1359.jpg

Dabei seit: 05.10.2011
Beiträge: 969

Augenzwinkern RE: Testnote von G&D Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der Preis passt....
09.04.2013 00:18 Testbanknoten ist offline E-Mail an Testbanknoten senden Beiträge von Testbanknoten suchen Nehmen Sie Testbanknoten in Ihre Freundesliste auf
str42   Zeige str42 auf Karte str42 ist männlich
Super Moderator


Dabei seit: 31.01.2005
Beiträge: 8.646

RE: Testnote von G&D Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bei mir flog neulich diese Note ein (40 Jahre IBNS):
http://www.moneypedia.de/index.php/Werbe..._De_la_Rue_11.1

Was es ist, weiss ich ja nun, aber wie hoch kann man in etwa den Wert ansetzen?

__________________
Ich habe heute so schlechte Laune, ich könnte glatt Karriere im Öffentlichen Dienst machen.
09.04.2013 00:37 str42 ist offline E-Mail an str42 senden Beiträge von str42 suchen Nehmen Sie str42 in Ihre Freundesliste auf
burgfee
Administrator


images/avatars/avatar-1206.jpg

Dabei seit: 14.09.2010
Beiträge: 4.221

RE: Testnote von G&D Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kann es sein, dass eine dieser Seiten obsolet ist?


http://www.moneypedia.de/index.php/Werbe...rik_Louisenthal

http://www.moneypedia.de/index.php/Datei:Wer_HY10a.jpg

__________________
Es grüßt die burgfee. Königin
Der Schein trügt, wenn es ein falscher ist.
Mitglied im Internationalen Banknoten-Sammlerverein banknotesworld e.V.
09.04.2013 01:03 burgfee ist offline Beiträge von burgfee suchen Nehmen Sie burgfee in Ihre Freundesliste auf
str42   Zeige str42 auf Karte str42 ist männlich
Super Moderator


Dabei seit: 31.01.2005
Beiträge: 8.646

RE: Testnote von G&D Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von burgfee
Kann es sein, dass eine dieser Seiten obsolet ist?


Äh, nö. Wieso...? ;-)

Das eine ist eine Übersichtsseite und das andere ist das Bild selbst...

__________________
Ich habe heute so schlechte Laune, ich könnte glatt Karriere im Öffentlichen Dienst machen.
09.04.2013 01:06 str42 ist offline E-Mail an str42 senden Beiträge von str42 suchen Nehmen Sie str42 in Ihre Freundesliste auf
burgfee
Administrator


images/avatars/avatar-1206.jpg

Dabei seit: 14.09.2010
Beiträge: 4.221

RE: Testnote von G&D Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich korrigiere mich:


http://www.moneypedia.de/index.php/Werbe...ke_%26_Devrient
zeigt die Noten von G&D inklusive der Louisenthal - Noten.

__________________
Es grüßt die burgfee. Königin
Der Schein trügt, wenn es ein falscher ist.
Mitglied im Internationalen Banknoten-Sammlerverein banknotesworld e.V.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von burgfee: 09.04.2013 01:18.

09.04.2013 01:18 burgfee ist offline Beiträge von burgfee suchen Nehmen Sie burgfee in Ihre Freundesliste auf
Testbanknoten Testbanknoten ist männlich


images/avatars/avatar-1359.jpg

Dabei seit: 05.10.2011
Beiträge: 969

RE: Testnote von G&D Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also, zur ersten Frage: Der Wert der 40 Jahre IBNS liegt bei etwa 35 Euro.

Zur zweiten Frage: Ob eine der beiden Seiten überflüssig ist, ist etwas schwierig, da es sich ja in beiden Fällen nicht um reine Testnoten von Louisenthal bzw Giesecke (jedenfalls bei den neueren Ausgaben) handelt. Der Druck ist ja immer von Giesecke, Louisenthal liefert bei den neueren Ausgaben nur das Papier.
Daher gehören die Louisenthal Testnoten auch auf die Giesecke Seite, nicht jede Giesecke Note aber auf die Louisenthal Seite.
09.04.2013 09:00 Testbanknoten ist offline E-Mail an Testbanknoten senden Beiträge von Testbanknoten suchen Nehmen Sie Testbanknoten in Ihre Freundesliste auf
Seiten (8): « vorherige 1 2 3 [4] 5 6 7 8 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Sonstige Banknotenthemen » Sonstige Fragen zum Thema Geld » [Test- und Werbenoten] Neuheiten und Bestimmungshilfe

Impressum

Datenschutzerklärung / Einwilligungserklärung

angetrieben von: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH