www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Sonstige Banknotenthemen » Literatur » [Welt] Der neue SCWPM III/15 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (5): « vorherige 1 [2] 3 4 5 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen [Welt] Der neue SCWPM III/15
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
*ryhk* (†)   Zeige *ryhk* (†) auf Karte *ryhk* (†) ist männlich


images/avatars/avatar-1103.jpg

Dabei seit: 16.09.2003
Beiträge: 15.107
Wohnort: D-68526 Ladenburg/Neckar
IBNS-Mitgliedsnummer: #8967
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Themenstarter Thema begonnen von *ryhk* (†)
Länder mit dem Anfangsbuchstabe G Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

¡Hola!

Gabon:
Unverändert.

Gambia:
Signaturtabelle unverändert, also unvollständig, weil die 15 fehlt.
Bei P-6 wurde die bisherige b-Variante weggelassen, es gibt jetzt nur noch a - c. a Signatur 3, b Signatur 6, c Signatur 7.
Dann habe ich eine gute und eine schlechte Nachricht.
Die gute: die Preise haben sich bis P-24 teilweise verdreifacht! Drei, vier Beispiele: P-4f $4 -> $12; P-11a $45 -> $100; P-16 $2.50 -> $5.75; P-23a $10 -> $20.
Die schlechte Nachricht: P-25 - P-29, die letzte Dalasi-Serie, ist rausgeflogen! Vergessen, verschlampt, versaubottelt, vom Hund gefressen, was weiss ich. motzend

Georgia:
P-55 steigt um $3 auf $15, P-56 um $5 auf $25.
P-68 gibt es jetzt als a- und b-Variante. a ist 2002, b ist 2007. Wert je $2.
P-71 gibt es jetzt als a- und b-Variante. a 2002, b 2007, beide $20.
P-72 + $2 auf $30.

German Democratic Republic:
Unverändert.

Germany - Federal Republic:
Unverändert.

Ghana:
P-33 wird jetzt in 10 Varianten eingeteilt. a 05.12.1996, b 01.12.1997, c 02.05.1998, d 01.07.1999, e 01.07.2000, f 03.09.2001, f 22.10.2001, g 02.09.2002, h 04.08.2003, i 04.08.2006. Da kann etwas nicht stimmen? Richtig! Man hat den Buchstaben f doppelt vergeben…
P-34 gibt es auch 10 Varianten (da ist es korrekt): a 05.12.1996, b 01.12.1997, c 02.05.1998, d 01.07.1999, e 01.07.2000, f 03.09.2001, g 22.10.2001, h 02.09.2002, i 04.08.2003 und j 04.08.2006.
Neu sind P-37 - P-41: das sind die neuen Cedis von 2007. Die Katalogwerte sind mir etwas zu niedrig, die kratzen am Kurswert. 50 Cedis für $40? Sind brutto schon allein $34.
Die Preise der übrigen Stücke jedoch: o-la-la! Sie kennen nur eine Richtung - schnurstraks nach oben, teilweise kommt es bis zu Verdoppelungen!
Wie im II/12 hat man den unc-Preis für P-3d vergessen… bong-bong Im Vergleich mit dem vor einem halben Jahr rausgekommenen Katalog sind die Preise für P-1 - P-4 nochmal gestiegen!

Gibraltar:
Preissteigerungen ab P-20. Gerade bei der 1975-1988er Serie sind die 1975er Scheine ganz schön gestiegen; P-20a soll nun etwa $85 wert sein. Aber auch $17 für P-20e, den häufigsten, sind nicht schlecht.
Gesunken ist aber auch ein Schein, der 2006er Fünfziger P-34: von $250 auf $225.

Great Britain:
Der Adams-Zwanziger ist nun endlich aufgenommen, als P-392a mit einem Wert von $65.
Alles andere unverändert.

Greece:
P-198a in VF +$10 auf $50 und P-203a in unc +$5 auf $50: das sind die einzigen Änderungen.

Greenland:
Preisanstieg, aber nicht nur im Vergleich mit dem III/14, sondern auch nochmal leicht gegenüber dem II/12, wo P-18 - P-20 ja auch drin sind.

Guatemala:
Kleine, fast unbedeutende Preissteigerungen (+ $0.50 etwa) bis P-108 bei einigen Scheinen. Keine Aufnahme unbekannter Daten früherer Scheine.
Ab P-109 Reorganisation: P-109 1 Quetzal 2006 ($1.50), P-110 5 Quetzales 2006 ($3), P-111 10 Quetzales 2006 ($3), P-112 20 Quetzales 2006 ($10), P-113 50 Quetzales 2006 ($35), P-114 100 Quetzales 2006 und 2007 ($35).
Die Preise sind unmöglich, 50 und 100 Quetzales kosten doch beispielsweise nicht dasselbe!
Das Zusammenmantschen bei P-114 mit den 2006er und 2007er Daten ist ein Fehler - das Wasserzeichen ist bei der 2007er Ausgabe der Marroquin, bei der 2006er Ausgabe Tecun Uman. Mindestens Varianten müssen das werden!
Die Fehler aus dem III/14 hat man fast alle beibehalten, nur die Doppelung von P-106 - P-108 wurde korrigiert. Ein Kuriosum der besonderen Art: im III/13 wurde falsch gesagt, dass P-108 von G&D gedruckt wurde. Im III/14 stand das korrekte F-CO. Was steht also logischerweise im III/15 drin? Nein, nicht TDLR. teuflisch lachend Nein, so schlimm ist es nicht, man hat nur den falschen Eintrag aus dem III/13 wieder hervorgeholt…
Mit den falschen Druckereien hat man es aber, denn P-112 haben nicht Piefkes gedruckt, sondern Tommys. Selbiges gilt auch für P-113.

Guernsey:
Fast unverändert. P-56b ist nun keine "expected new issue" mehr, der Schein wird nun mit $30 bewertet. Damit ist die Ausgabe mit dem vollständig in dem Papier eingelassenen Sicherheitsfaden gemeint, nicht die mit dem durchbrochenen.

Guinea:
Fast unverändert. 10.000 Francs 2007 werden P-42, Katalogwert $35.

Guinea-Bissau:
Unverändert.

Guyana:
Leider komplett unverändert.


Adíos
Ronny
14.06.2009 14:40 *ryhk* (†) ist offline Homepage von *ryhk* (†) Beiträge von *ryhk* (†) suchen Nehmen Sie *ryhk* (†) in Ihre Freundesliste auf
citynord   Zeige citynord auf Karte


images/avatars/avatar-421.jpg

Dabei seit: 24.06.2006
Beiträge: 671
Wohnort: SH
Meine eBay-Auktionen:


RE: Länder mit dem Anfangsbuchstabe E Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von *ryhk*
Egypt:
Bei P-63a kommt das Datum 04.02.2001 hinzu.
Bei P-64b steht nun dabei, dass das Datum 28.12.2004 die Signatur 22 habe.
Für P-66 sind diese Daten neu: 2003 und 2005. Und alle hätten Signatur 20.
P-67 wird nun vom 04.10.2000 - 29.12.2003 datiert, mit den Signaturen 19, 20 und 21.


zu P-63a ist CrossOver mit Pref.70
zu P-63b ab 06.01.04 mit Sign.22
zu P-66 - P-66(a) 06.11.2001-?.05.2003 alle mit Sign.20, ich habe ab 23.05.2004 aufwärts alle mit Sign.22.
zu P-67(a-d) 04.10.2000-30.01.2001 Sign.19, 11.06.2002-20.06.2002 Sign.20, 29.12.03/30.12.03/31.12.03? (die Note vom 29.12.03 ist CrossOver) mit Sign.21, ab 04.01.2004 (Repl.5) mit Sign.22
cu
Jens

__________________
"Wen die Götter lieben, den führen sie zu der Stelle, wo man seiner bedarf !"
14.06.2009 16:13 citynord ist offline E-Mail an citynord senden Beiträge von citynord suchen Nehmen Sie citynord in Ihre Freundesliste auf
sigi sigi ist männlich


images/avatars/avatar-63.jpg

Dabei seit: 09.12.2003
Beiträge: 2.912
Wohnort: Bayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von *ryhk*
Der Hunderter ist doch schon seit der Ausgabe 2006 klein - gibt es denn da auch noch ein grossen?


ich weiß, ich bin lästig. Möchte aber trotzdem nochmals auf den Größenunterschied von den Schein P.44a und P.44d aufmerksam machen. Ich würde das nicht in einer Hauptnummer zusammen fassen wollen.

Siehe Scan!

Dateianhang:
jpg Unbenannt-1.jpg (156,01 KB, 754 mal heruntergeladen)


__________________
sigi - ein Valkenburg-Pilger
14.06.2009 19:57 sigi ist offline E-Mail an sigi senden Beiträge von sigi suchen Nehmen Sie sigi in Ihre Freundesliste auf
*ryhk* (†)   Zeige *ryhk* (†) auf Karte *ryhk* (†) ist männlich


images/avatars/avatar-1103.jpg

Dabei seit: 16.09.2003
Beiträge: 15.107
Wohnort: D-68526 Ladenburg/Neckar
IBNS-Mitgliedsnummer: #8967
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Themenstarter Thema begonnen von *ryhk* (†)
Länder mit dem Anfangsbuchstabe H Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

¡Hola!

Haïti:
P-266 gibt es jetzt in drei Varianten. a 2000, b 2004 und c 2006. Alle $3.
Neu ist P-271A ($4), das ist der Zwanziger von 2001, der nicht den Gedenkaufdruck wie P-271 hat.
P-277 gibt es jetzt als a und b - a 2004, b 2007. Beide $45.
P-278 gibt es jetzt in drei Varianten. a ND (2000), b 2004, c 2007. Alle $85. a habe ich als Normalausgabe noch nie gesehen.
Bis auf die 2007er Ausgabe von P-276 ist damit alles von Haïti erfasst.
Die Preise der Scheine stiegen ansonsten leicht an, viele Scheine sind betroffen.
P-180 wurde weiterhin vergessen, bei P-240 wird weiterhin P-239 gezeigt.

Honduras:
Wenige unbedeutende Preissteigerungen.
Bei P-78b neues Datum: 26.08.2004.
P-80A kennt nun auch das Datum 13.07.2006.
P-84 gibt es nun in vier Varianten: a 14.12.2000, b 30.08.2001, c 23.01.2003 und d 26.08.2004. Alle $1.
P-85 gibt es nun in vier Varianten: a 14.12.2000, b 30.08.2001, c 23.01.2003 und d 26.08.2004. Alle $1.75.
P-86 gibt es in drei Varianten: a 30.08.2001, b 23.01.2003 und c 26.08.2004. Alle $2.75.
P-87 gibt es in zwei Varianten: a 30.08.2001 und b 23.01.2003. Beide $4.50.
P-88 gibt es in zwei Varianten: a 30.08.2001 und b 23.01.2003.
Neue Nummern sind diese hier:
P-89 1 Lempira 13.07.2006 $1.
P-90 2 Lempiras als "expected new issue". Aber Vorsicht, das wird schon durch P-80A abgedeckt und der Schein ist schon draussen.
P-91 sind 5 Lempiras 13.07.2006. $1.75.
P-92 sind 10 Lempiras 13.07.2006. $2.75.
P-93 sind 20 Lempiras, a ist 26.08.2004 und b ist 13.07.2006. Beide $4.50. Die Vervariantung ist allerdings ein Fehler: 2004 ist ohne Wasserzeichen und von G&D, 2006 ist mit Wasserzeichen und von TDLR.
Die Beschreibung des Katalogs, "(T)DLR", gilt somit nicht für 2004.
P-94 sind 50 Lempiras, a ist 26.08.2004 und b ist 13.07.2006. Beide $9.50. Wie bei P-93 ist die Vervariantung falsch. In der Beschreibung steht "(T)DLR", aber die 2004er Ausgabe ist von G&D.

Hong Kong:
P-207 gibt es in zwei Varianten. a hat GENERAL MANAGER, b hat EXECUTIVE DIRECTOR. Das ist positiv. Schlecht ist aber, dass bei a neben den beiden korrekten Daten 01.07.2003 und 01.01.2005 auch das Datum 01.01.2006 dabei ist. Das gehört zur b-Variante! Bei b ist nur das Datum 01.01.2007 erwähnt.
P-208, P-209 und P-210 sind identisch zu P-207, auch das falsche Datum bei a usw.
Nicht bekannt bleiben die HSBC-Ausgaben von 2008 (20, 50 und 100 Dollars) und 2007 (1.000 Dollars). Sollten alles b-Varianten werden.
Die SCB-Ausgaben bleiben unverändert, die Ausgabe 2007 für 20 Dollars bleibt unbekannt.
BoC: da sinkt P-331 um $2.50 auf $30. P-335 gibt es nun auch mit dem Datum 01.01.2007, P-336 und P-338 ebenso. 20 und 50 Dollars 2008 bleiben unbekannt, ebenso 1.000 Dollars 2005.
Der Olympia-Zwanziger der Bank of China ist dabei! P-340, die a-Variante ist die Normalausgabe ($40) und die b-Variante ist die Folderausgabe, wo auch die Macao-Note mit drinsteckt ($100).
P-401 ist der Plastezehner der Regierung. Den gibt es nun in zwei Varianten: a vom 01.04.2007 und b vom 01.10.2007 (beide $3).

Hungary:
Unverändert ausser P-195. Da gibt es nun a von 2005 (Präfixe DA - DD), b von 2006 (Präfixe DA - DF) und c von 2007 (Präfixe DA - DC). Wert je $10.


Adíos
Ronny
14.06.2009 20:28 *ryhk* (†) ist offline Homepage von *ryhk* (†) Beiträge von *ryhk* (†) suchen Nehmen Sie *ryhk* (†) in Ihre Freundesliste auf
*ryhk* (†)   Zeige *ryhk* (†) auf Karte *ryhk* (†) ist männlich


images/avatars/avatar-1103.jpg

Dabei seit: 16.09.2003
Beiträge: 15.107
Wohnort: D-68526 Ladenburg/Neckar
IBNS-Mitgliedsnummer: #8967
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Themenstarter Thema begonnen von *ryhk* (†)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

¡Hola!

Zitat:
Original von sigi
Möchte aber trotzdem nochmals auf den Größenunterschied von den Schein P.44a und P.44d aufmerksam machen. Ich würde das nicht in einer Hauptnummer zusammen fassen wollen.


Jetzt sehe ich schon ein bisschen bei Bangladesh klarer.
Wo fand dann der Wechsel zwischen den Grössen statt?
Ist P-44b - 2006 - noch gross und wie sieht P-44c - 2007 - aus?
Wie sind ausserdem die Abmessungen und gibt es hinsichtlich der Abmessungen einen Unterschied zwischen P-42 und P-44?


Adíos
Ronny
14.06.2009 22:14 *ryhk* (†) ist offline Homepage von *ryhk* (†) Beiträge von *ryhk* (†) suchen Nehmen Sie *ryhk* (†) in Ihre Freundesliste auf
Lord Vader   Zeige Lord Vader auf Karte Lord Vader ist männlich
100.000-US-Dollars-Besitzer


images/avatars/avatar-1519.gif

Dabei seit: 29.05.2005
Beiträge: 11.200
Wohnort: Österreich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Ist P-44b - 2006 - noch gross


Nein, der ist schon kleiner als 2005 !


Sorry, die Abmessungen sind 140x62 gross grinsend

__________________
Gruß
Roland

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Lord Vader: 15.06.2009 07:10.

14.06.2009 22:50 Lord Vader ist offline E-Mail an Lord Vader senden Beiträge von Lord Vader suchen Nehmen Sie Lord Vader in Ihre Freundesliste auf
*ryhk* (†)   Zeige *ryhk* (†) auf Karte *ryhk* (†) ist männlich


images/avatars/avatar-1103.jpg

Dabei seit: 16.09.2003
Beiträge: 15.107
Wohnort: D-68526 Ladenburg/Neckar
IBNS-Mitgliedsnummer: #8967
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Themenstarter Thema begonnen von *ryhk* (†)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

¡Hola!

Wie wäre der Hunderter von Bangladesh denn nun korrekt?
Laut Katalog:
P-42a 2002
P-42b 2003
P-42c 2004

P-44a 2005
P-44b 2006
P-44c 2007
P-44d 2008

P-49 2007

Wäre es also korrekt:
P-42 lila Wertzahl und grosses Format
P-42a 2002
P-42b 2003
P-42c 2004

P-44 goldene Wertzahl und grosses Format
P-44a 2005

P-49 goldene Wertzahl und kleines Format
P-49a 2006
P-49b 2007
P-49c 2008


Adíos
Ronny
16.06.2009 00:16 *ryhk* (†) ist offline Homepage von *ryhk* (†) Beiträge von *ryhk* (†) suchen Nehmen Sie *ryhk* (†) in Ihre Freundesliste auf
thurai   Zeige thurai auf Karte thurai ist männlich
Balboa-aus-Panama-Besitzer


images/avatars/avatar-1590.jpg

Dabei seit: 26.08.2003
Beiträge: 7.490
Wohnort: Bayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Ronny,


genau so sehe ich auch, es wäre für mich die korrekte Aufschlüsselung...!!! händeklatschend

__________________
Gruß thurai augenzwinkernd augenzwinkernd


"Papiergeld kehrt früher oder später zu seinem inneren Wert zurück – Null.“



(Voltaire)
16.06.2009 12:26 thurai ist offline E-Mail an thurai senden Beiträge von thurai suchen Nehmen Sie thurai in Ihre Freundesliste auf
sigi sigi ist männlich


images/avatars/avatar-63.jpg

Dabei seit: 09.12.2003
Beiträge: 2.912
Wohnort: Bayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von *ryhk*
Wäre es also korrekt:
P-42 lila Wertzahl und grosses Format
P-42a 2002
P-42b 2003
P-42c 2004

P-44 goldene Wertzahl und grosses Format
P-44a 2005

P-49 goldene Wertzahl und kleines Format
P-49a 2006
P-49b 2007
P-49c 2008


ich habe nur die rot gekennzeichneten Jahrgänge zum Vergleich, aber die passen genau in dieses Schema

__________________
sigi - ein Valkenburg-Pilger

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von sigi: 16.06.2009 16:14.

16.06.2009 16:14 sigi ist offline E-Mail an sigi senden Beiträge von sigi suchen Nehmen Sie sigi in Ihre Freundesliste auf
*ryhk* (†)   Zeige *ryhk* (†) auf Karte *ryhk* (†) ist männlich


images/avatars/avatar-1103.jpg

Dabei seit: 16.09.2003
Beiträge: 15.107
Wohnort: D-68526 Ladenburg/Neckar
IBNS-Mitgliedsnummer: #8967
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Themenstarter Thema begonnen von *ryhk* (†)
Länder mit dem Anfangsbuchstabe I Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

¡Hola!

Nun geht es endlich weiter. fröhlich
Bangladesh mit dem Hunderter habe ich nun auch kapiert; gibt es noch mehr Fallen bei Bangladesh?
Nun aber endlich weiter mit "I"!

Iceland:
Ich habe was verpasst, nämlich die Einstufung der Signaturtabelle als "UNESCO-Kulturerbe der Menschheit". Wie bei Dresden muss wahrscheinlich alles unverändert bleiben. teuflisch lachend
Aber sie waren dran an Island, denn sie haben an den Preisen geschraubt! P-42 - P-47 verdoppeln sich ungefähr, P-48 - P-53 steigen auch (kleinere überproportional als grössere Werte). P-54 bis P-57 gibt es jetzt als a- und s-Variante (mit ebenfalls vorhandenem Preisanstieg).
Alles andere, Signaturaufzählung in den Beschreibungen und so, unverändert.

India:
Signaturtabelle unverändert.
Unverändert auch bis P-94.
Ab P-95 gibt es dann ein bisschen was Neues:
10 Rupees P-95 in drei Varianten, a 2006, b 2007, c 2008 (keine Erwähnung irgendwelcher Unterdruckbuchstaben), je $1.
20 Rupees P-96 in drei Varianten, a 2006, b 2007, c 2008 (keine Erwähnung irgendwelcher Unterdruckbuchstaben), je $2.
50 Rupees P-97 in vier Varianten, a 2005, b 2006, c 2007, d 2008 (keine Erwähnung irgendwelcher Unterdruckbuchstaben), je $3.50.
100 Rupees P-98 in vier Varianten, a 2005, b 2006, c 2007, d 2008 (keine Erwähnung irgendwelcher Unterdruckbuchstaben), je $7.
500 Rupees P-99 2006. $35.
1.000 Rupees P-100 2006. $70.
Für P-99 und P-100 fehlen damit leider die Jahre 2005 und 2007 - 2009.

Indonesia:
P-137 kennt nun auch h: 2005, $3.25.
P-141 wurde leicht umgebaut: g ist nun 2006 (neu), h ist 2007 (vorher g). Je $0.50.
P-142 wurde leicht umgebaut: e ist jetzt 2005 (neu), f ist 2007 (vorher e). Je $2.50. Im nächsten Jahr müssen sie's nochmal umbasteln, denn 2006 fehlt weiterhin. bong-bong
P-143 unverändert. motzend
P-144 gibt es jetzt als a (2004), b (2005), c (2006) und d (2007). Alle $5.50.
P-145 unverändert. motzend
P-146a und b unverändert. motzend
Das Übrige fast unverändert, bei P-139g faseln sie weiter von einer 2007er Ausgabe. Aber bei P-R8 haben sie es nun endlich geschafft, da "overprint on #82a" hinzuschreiben. Dafür aber das Bild versaubottelt! Denn sie zeigen da P-R9…

Iran:
Diese dämlichen Ochsen haben die Signaturtabelle für die moderneren Stücke, ab Signatur 18 rausgeschmissen. motzend
P-103 war bisher ohne Variante c. Die hatte man nach h umbenannt. Nun ist c wieder da, aber man hat auch h dringelassen, so dass beide Varianten identisch sind. motzend
Bei P-136 gibt es eine neue Variante, c ist nun Signatur 28 mit Wasserzeichen Staatswappen ($4). d ist nun 28 mit Khomeini, e 31 mit Khomeini.
Bei P-137A nimmt man jetzt die Signatur 28 auf. Aber nicht, wie es für jeden logisch denkenden Menschen geziemt, als a-Variante - nein, es wird sich nicht entblödet, a (30) und b (31) unverändert zu lassen, dafür c reinzunehmen (28) und dann kommt neu d (33). Wer hat das fabriziert, Skriptaffen von eBay?
Bei P-138 gibt es eine neue Variante. g ist nun 25 mit Wasserzeichen Staatswappen. Die späteren Varianten ab g aus dem III/14 verschieben sich damit um einen Buchstaben nach hinten.
Bei P-140 gibt es die neue Variante h: 31 mit Wasserzeichen Staatswappen ($1.25).
Bei P-146g wurde die Signatur 31 durch die 33 ersetzt.
P-147 gibt es jetzt auch als b (31) und c (32).
P-148 gibt es jetzt als a (32) und b (33). Dämlich wie ein Vollkoffer: in der Beschreibung steht "Signature 31", in den Varianten die Signaturen 32 und 33. motzend
P-149 gibt es jetzt als a (33) und b (34). Die Signatur 32 kennen sie gleich mal gar nicht, die wird damit P-NEW. motzend
Neu ist P-150, 2.000 Rials mit der Kaaba auf der Rückseite mit Signatur 33, Wasserzeichen Khomeini. Was das soll, wissen noch nicht mal Gott, Allah und Jahwe zusammen - der Schein ist doch schon als P-144 erfasst! motzend Kann der schwarze Stein aus Mekka nicht mal auf die Rübe der Katalogmacher bongsen, damit die wieder klar ticken? Natürlich zeigt das Bild auch P-144! Ok, die Beschreibung ist ja bis auf die Jahreszahl (P-144 "ND (2005)" und P-150 "2007") identisch…
Der Iran ist völlig unbrauchbar, es ist einfach nur abgrundtief räudig. Es ist der allerletzte Huf, der da fabriziert wurde!

Iraq:
Da wird in den Beschreibungen von Signaturen gefaselt - aber ich kann mich nicht erinnern, da je eine Tabelle gesehen zu haben.
P-94 gibt es jetzt als a (2003 - AH 1424) und b (2006 - AH 1427). Je $10.
P-95 gibt es jetzt als a (2003 - AH 1424), b (2004 - AH 1425) und c (2006 (AH 1427). Je $15.
P-96 gibt es jetzt als a (2003 - AH 1424), b (2004 - AH 1425) und c (2006 (AH 1427). Je $27.50.

Ireland:
Massiver Preisanstieg, es wird so im Schnitt fast alles verdoppelt.

Isle of Man:
P-27 steigt in VF +$1 auf $10, in unc +$7.50 auf $45.
P-45 gibt es jetzt als a (6, Cashen) und b (7, Shimmin). Beide $60.
Die Shimmin-Signatur wird jetzt zwar in der Signaturtabelle erwähnt, aber nicht abgedruckt.

Israel:
Bei P-60 gibt es neu c: 5767/2007, mit der Signatur von Fischer und Fogel. $28. Der von 2006 fehlt noch, wird also nächstes Jahr hoffentlich reinkommen.
P-61 kennt jetzt auch c: 5767/2007, auch mit der Fischerschen und Fogelschen Unterschrift. Auch hier fehlt 2006.
P-62 gibt es nun auch c: 5766/2006, Unterschrift von Fischer und Fogel.
P-63 ist der Gedenkzwanziger, mit einem Wert von $25.
Der reguläre Zwanziger wird P-64, aber $18 in unc finde ich etwas sehr arg überzogen.

Italy:
Bei P-96 gibt es eine weitere Variante:
a Carli & Ripa 14.07.1962
b Carli & Ripa 05.07.1963 (15.07.1963, wie im SCWPM, ist falsch!) & 14.01.1964
c Carli & Ripa 25.07.1964
d Carli & Febbraio 10.08.165 & 20.05.1966
e Carli & Pacini 04.01.1968
P-97a wird aufgeteilt. a ist neu nur 03.07.1962 ($90) und b werden die anderen früheren a-Daten 14.01.1964 und 27.07.1964 ($185). Die anderen Varianten von c - e rutschen dadurch einen Buchstaben nach hinten.
P-101 wird aufgefächert.
a Carli & Lambardo 25.03.1969 $10 (Alfa BI 718, AA A - VA Z)
b Carli & Lombardo 11.03.1971 $15 (Alfa BI 719, AB A - VB O)
c Carli & Barbarito 15.02.1973 $15 (Alfa BI 720, AB P - VB Z)
d Carli & Barbarito 05.08.1975 $12 (Alfa BI 721, AC A - VC O)
e Baffi & Stevani 10.01.1977 $12 (Alfa BI 722, AC P - VC Z)
f Baffi & Stevani 10.05.1979 $30 (Alfa BI 723, AD A - VD E)
g Ciampi & Stevani 20.02.1980 & 06.09.1980 $25 (Alfa BI 724 und BI 725, AD F - VD O)
h Ciampi & Stevani 30.05.1981 $15 (Alfa BI 726, AD P - ND Y)
Bei P-107 wird die bisherige a-Variante aufgeteilt: a 20.06.1977 und 23.10.1978 $140 und b 12.06.1978 $425. Die früheren b und c rutschen um einen Buchstaben weiter.
P-108 gibt es jetzt in drei Varianten: a Baffi & Stevani 20.06.1978, b Ciampi & Stevani 01.07.1980 und c Ciampi & Stevani 10.05.1982.
Ansonsten teilweise fette Preissteigerungen!
Tiziano jetzt $425 (+$85, P-104), una caravella $375 (+$115, P-98), Raffaello $650 (+$250, P-118).


Adíos
Ronny
18.06.2009 14:50 *ryhk* (†) ist offline Homepage von *ryhk* (†) Beiträge von *ryhk* (†) suchen Nehmen Sie *ryhk* (†) in Ihre Freundesliste auf
*ryhk* (†)   Zeige *ryhk* (†) auf Karte *ryhk* (†) ist männlich


images/avatars/avatar-1103.jpg

Dabei seit: 16.09.2003
Beiträge: 15.107
Wohnort: D-68526 Ladenburg/Neckar
IBNS-Mitgliedsnummer: #8967
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Themenstarter Thema begonnen von *ryhk* (†)
Länder mit dem Anfangsbuchstabe J Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

¡Hola!

Bevor es leider wieder zwei Tage Pause geben muss, noch schnell die J-Länder.

Jamaica:
Preise in einzigen Fällen nach oben.
P-79 geht jetzt nur noch bis 2002.
P-80 kennt jetzt nicht mehr 2004, aber dafür den 15.01.2003.
P-81 hat nur noch ein Datum, 15.01.2002.
P-82 hat auch nur noch ein Datum, 15.01.2002.
P-83 gibt es jetzt von a - e, a und b (welch unglaublicher Schwachsinn!) ist 15.01.2003, c ist 15.01.2004, d ist 15.01.2005 und e ist 15.01.2007. Weiterer Schwachsinn: hier werden zwei Wasserzeichen miteinander vermengt! 2003 und 2004 haben doch noch die Ananas, danach den Samuel im Wasserzeichen! Wird nächstes Jahr also eh wieder geändert, wenn sie es raffen… bong-bong
P-84 (100 Dollars) gibt es jetzt als a (15.01.2003), b (15.01.2004), c (15.01.2005) und d (15.01.2006). Auch hier wird wieder zusammengemooscht, dass es zum Seitenausreissen ist! motzend Bis 2004 ist es Ananas, danach Sangster im Wasserzeichen!
P-85 4 Varianten (a 15.01.2003, b 15.01.2005, c 15.01.2006, d 15.01.2007) sind genauso eine Mischpoke. 2004 haben sie übrigens vergessen…
P-86 hat jetzt 6 Varianten. a 15.01.2003, b 15.01.2004, c 15.01.2005, d 15.01.2006, e 15.01.2007, f 15.01.2008. Auch so ein Popelmosch; auch hier zwei Wasserzeichenvarianten!
Bitte guckt mal in Eure Sammlungen und schreibt's mir auf, welches Datum und welches Wasserzeichen Ihr habt. So, wie es jetzt ist, ist es jedenfalls falsch.

Japan:
P-103 - P-106 kennen nun zwei Varianten: a mit einem Buchstaben als Präfix, b mit zwei Buchstaben als Präfix. Die a-Varianten werden auch teurer als die b-Varianten, P-103 $35, P-104 $20, P-105 $80, P-106 $150.

Muss doch unterbrechen, am Sonntag geht es dann weiter.


Adíos
Ronny
18.06.2009 20:40 *ryhk* (†) ist offline Homepage von *ryhk* (†) Beiträge von *ryhk* (†) suchen Nehmen Sie *ryhk* (†) in Ihre Freundesliste auf
Lord Vader   Zeige Lord Vader auf Karte Lord Vader ist männlich
100.000-US-Dollars-Besitzer


images/avatars/avatar-1519.gif

Dabei seit: 29.05.2005
Beiträge: 11.200
Wohnort: Österreich

RE: Länder mit dem Anfangsbuchstabe J Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also:

P86b mit Ananas WZ aber schmalen Sicherheitssteifen bong-bong - sollte zu 82 !

P85b mit Maroonns WZ

P84c mit Sangster WZ

P83b mit Ananas WZ
P83c mit Sharpe WZ
P83e mit Sharpe WZ

__________________
Gruß
Roland

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Lord Vader: 18.06.2009 21:59.

18.06.2009 21:59 Lord Vader ist offline E-Mail an Lord Vader senden Beiträge von Lord Vader suchen Nehmen Sie Lord Vader in Ihre Freundesliste auf
*ryhk* (†)   Zeige *ryhk* (†) auf Karte *ryhk* (†) ist männlich


images/avatars/avatar-1103.jpg

Dabei seit: 16.09.2003
Beiträge: 15.107
Wohnort: D-68526 Ladenburg/Neckar
IBNS-Mitgliedsnummer: #8967
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Themenstarter Thema begonnen von *ryhk* (†)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

¡Hola!

Nochmal zu Jamaica - sammelt das wirklich keiner?
Es gibt doch auch noch ein drittes Wasserzeichen, den Kolibri; der war doch zwischen der Ananas und dem Porträt. Welche Ausgaben hat denn der?
Los geht's, schaut doch mal bitte nach und teilt mir Eure Scheine mit, damit den Moneypedia-Eintrag entsprechend umstricken kann.
Alle Scheine mit Daten ab 2000 sind interessant.
Dankeschön (Schild)


Adíos
Ronny
19.06.2009 20:28 *ryhk* (†) ist offline Homepage von *ryhk* (†) Beiträge von *ryhk* (†) suchen Nehmen Sie *ryhk* (†) in Ihre Freundesliste auf
hadibe   Zeige hadibe auf Karte
Valkenburg-Pilger


images/avatars/avatar-468.jpg

Dabei seit: 01.06.2006
Beiträge: 1.654
Wohnort: Berlin

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von *ryhk*
Nochmal zu Jamaica - sammelt das wirklich keiner?


Doch; meine beiden Jamaikaner sind aber schon bei denen vom Lord enthalten. augenzwinkernd
19.06.2009 21:52 hadibe ist offline E-Mail an hadibe senden Beiträge von hadibe suchen Nehmen Sie hadibe in Ihre Freundesliste auf
thurai   Zeige thurai auf Karte thurai ist männlich
Balboa-aus-Panama-Besitzer


images/avatars/avatar-1590.jpg

Dabei seit: 26.08.2003
Beiträge: 7.490
Wohnort: Bayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Ronny,

da mein Katalog noch in Weilheim noch beim Zoll liegt, ich wurde erst gestern benachrichtigt, kann ich Dir nur die Wertstufen, welche ich habe, nennen:


50 $, 15.01. 2005 und 15.01. 2007, Wz. Sharpe mit 50

100$, 15.01. 2005 und 15.01. 2007, Wz. Sangster mit 100

500 $, 15.01. 2005 und 15.01. 2007, Wz. Maroons und 500

1.000 $, 15.01. 2004, Wz. eine Blume..??? mit 2 Bögen unten und einem 5 strahliger Stern und mit einem mitteldicken Sicherheitsstreifen

1.000 $, 15.01. 2008, Wz. Manley mit 1000, mit 2 Sicherheitsstreifen mit einem dünnen und einem dicken, segmentiertem Streifen

__________________
Gruß thurai augenzwinkernd augenzwinkernd


"Papiergeld kehrt früher oder später zu seinem inneren Wert zurück – Null.“



(Voltaire)
20.06.2009 12:32 thurai ist offline E-Mail an thurai senden Beiträge von thurai suchen Nehmen Sie thurai in Ihre Freundesliste auf
Monique Monique ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-772.jpg

Dabei seit: 31.10.2005
Beiträge: 9.219
Wohnort: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus Ronny,

dann will mal ein bischen zur Aufklärung beitragen.

1970 - 1999 Wz: Ananas
2000 - 2004 Wz: Wimpelschwanz (Trochilus polytmus)
2005 - 2008 Wz: Porträt

@ Lord Vader

Zitat:

P86b mit Ananas WZ aber schmalen Sicherheitssteifen - sollte zu 82 !

P85b mit Maroonns WZ

P84c mit Sangster WZ

P83b mit Ananas WZ
P83c mit Sharpe WZ
P83e mit Sharpe WZ


P-83b kann nicht stimmen, ebenso wage ich P-86b zu bezweifeln. Den hab ich leider noch nicht.

Gruß Steffen

__________________
Auch unter den Lappen gibt es Lumpen.
20.06.2009 13:29 Monique ist offline Beiträge von Monique suchen Nehmen Sie Monique in Ihre Freundesliste auf
Lord Vader   Zeige Lord Vader auf Karte Lord Vader ist männlich
100.000-US-Dollars-Besitzer


images/avatars/avatar-1519.gif

Dabei seit: 29.05.2005
Beiträge: 11.200
Wohnort: Österreich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
P-83b kann nicht stimmen, ebenso wage ich P-86b zu bezweifeln. Den hab ich leider noch nicht


Möglich das das komische Gebilde ein Kolibri ist, für mich siehts aus wie eine Pflanze.

__________________
Gruß
Roland
20.06.2009 13:36 Lord Vader ist offline E-Mail an Lord Vader senden Beiträge von Lord Vader suchen Nehmen Sie Lord Vader in Ihre Freundesliste auf
Monique Monique ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-772.jpg

Dabei seit: 31.10.2005
Beiträge: 9.219
Wohnort: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus Roland,

der Unterschied zwischen der Ananas und dem Wimpelschwanz (aus der Familie der Kolibris) ist aber selbst für einen Sehschwachen nicht zu übersehen. cool

Gruß Steffen

__________________
Auch unter den Lappen gibt es Lumpen.
20.06.2009 13:41 Monique ist offline Beiträge von Monique suchen Nehmen Sie Monique in Ihre Freundesliste auf
Lord Vader   Zeige Lord Vader auf Karte Lord Vader ist männlich
100.000-US-Dollars-Besitzer


images/avatars/avatar-1519.gif

Dabei seit: 29.05.2005
Beiträge: 11.200
Wohnort: Österreich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
der Unterschied zwischen der Ananas und dem Wimpelschwanz (aus der Familie der Kolibris) ist aber selbst für einen Sehschwachen nicht zu übersehen


Wenn es sich um eine Ananasfrucht handelt, dann ja, aber das das Ding ein Vogel sein soll müssen sie dazuschreiben gross grinsend

__________________
Gruß
Roland
20.06.2009 14:08 Lord Vader ist offline E-Mail an Lord Vader senden Beiträge von Lord Vader suchen Nehmen Sie Lord Vader in Ihre Freundesliste auf
thurai   Zeige thurai auf Karte thurai ist männlich
Balboa-aus-Panama-Besitzer


images/avatars/avatar-1590.jpg

Dabei seit: 26.08.2003
Beiträge: 7.490
Wohnort: Bayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo stefffen,

was meinst Du mit "ebenso wage ich P-86b zu bezweifeln"...???

__________________
Gruß thurai augenzwinkernd augenzwinkernd


"Papiergeld kehrt früher oder später zu seinem inneren Wert zurück – Null.“



(Voltaire)
20.06.2009 15:55 thurai ist offline E-Mail an thurai senden Beiträge von thurai suchen Nehmen Sie thurai in Ihre Freundesliste auf
Lord Vader   Zeige Lord Vader auf Karte Lord Vader ist männlich
100.000-US-Dollars-Besitzer


images/avatars/avatar-1519.gif

Dabei seit: 29.05.2005
Beiträge: 11.200
Wohnort: Österreich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
was meinst Du mit "ebenso wage ich P-86b zu bezweifeln"...???


Das das Wasserzeichen nicht Ananas sondern Kolibri ist gross grinsend

__________________
Gruß
Roland
20.06.2009 15:59 Lord Vader ist offline E-Mail an Lord Vader senden Beiträge von Lord Vader suchen Nehmen Sie Lord Vader in Ihre Freundesliste auf
thurai   Zeige thurai auf Karte thurai ist männlich
Balboa-aus-Panama-Besitzer


images/avatars/avatar-1590.jpg

Dabei seit: 26.08.2003
Beiträge: 7.490
Wohnort: Bayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Lord Vader
Zitat:
was meinst Du mit "ebenso wage ich P-86b zu bezweifeln"...???

Das das Wasserzeichen nicht Ananas sondern Kolibri ist gross grinsend



...sollte der P-86b der 1.000 $ Schein vom 15.01. 2004 sein, meiner hat den Kolibri als Wz., wie ja schon oben geschrieben....

__________________
Gruß thurai augenzwinkernd augenzwinkernd


"Papiergeld kehrt früher oder später zu seinem inneren Wert zurück – Null.“



(Voltaire)
20.06.2009 16:07 thurai ist offline E-Mail an thurai senden Beiträge von thurai suchen Nehmen Sie thurai in Ihre Freundesliste auf
Huehnerbla   Zeige Huehnerbla auf Karte Huehnerbla ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-1500.jpg

Dabei seit: 17.12.2003
Beiträge: 10.368
Wohnort: Mittelschwaben
IBNS-Mitgliedsnummer: ja

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nachdem ich wieder zu Hause angekommen bin, habe ich verschiedene Briefe und Pakete vorgefunden.
Unter anderem ist auch bei mir mittlerweile der Pick III/15 eingetroffen (ohne Einfuhrumsatzsteuer).

__________________
Mitglied im Internationalen Banknoten-Sammlerverein banknotesworld e.V.
-
Fachliteratur kann man nie genug haben.
20.06.2009 17:10 Huehnerbla ist offline E-Mail an Huehnerbla senden Beiträge von Huehnerbla suchen Nehmen Sie Huehnerbla in Ihre Freundesliste auf
chinnotes chinnotes ist männlich
De-La-Rue-Fan


images/avatars/avatar-345.jpg

Dabei seit: 01.11.2005
Beiträge: 2.558
Meine eBay-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Und ich habe heute unerwartet meinen zweiten bekommen, ohne Absender aus Malmö in Schweden...eingepackt in einen Riesenkarton, der in einem grünen Plastikbeutel lag.

Vor 3-4 Tagen hatte ich einen Anruf vom Zollamt Koblenz, es sei ein Paket ausSchweden da...naja, ich habe dann gesagt, sie möchten es doch ans Zollamt nach Bonn senden, das eigentlich zwar nicht zuständig ist, aber doch sehr viel näher liegt (20 statt mehr als 60 km). Das wollten sie tun, haben es aber direkt an mich geschickt...sehr anständig von denen! Zu meiner Überraschung war der Katalog drin...habe ich natürlich sogleich weiterverkauft...

Erwin

__________________
Funes mihi ceciderunt in praeclaris

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von chinnotes: 20.06.2009 17:31.

20.06.2009 17:31 chinnotes ist offline E-Mail an chinnotes senden Beiträge von chinnotes suchen Nehmen Sie chinnotes in Ihre Freundesliste auf
WORLDNOTES   Zeige WORLDNOTES auf Karte WORLDNOTES ist männlich
Sammlung-im-Schuhkarton-Haber


images/avatars/avatar-832.jpg

Dabei seit: 20.06.2005
Beiträge: 5.890
Wohnort: NRW
IBNS-Mitgliedsnummer: 10012

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hat eigendlich schon jemand daran gedacht, die pdf-Datei nach Ronnys Angaben zu korrigieren.

Dann hätten wir wenigstens am PC eine halbwegs anständige Datei.
20.06.2009 17:49 WORLDNOTES ist offline E-Mail an WORLDNOTES senden Beiträge von WORLDNOTES suchen Nehmen Sie WORLDNOTES in Ihre Freundesliste auf
Lord Vader   Zeige Lord Vader auf Karte Lord Vader ist männlich
100.000-US-Dollars-Besitzer


images/avatars/avatar-1519.gif

Dabei seit: 29.05.2005
Beiträge: 11.200
Wohnort: Österreich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
hat eigendlich schon jemand daran gedacht, die pdf-Datei nach Ronnys Angaben zu korrigieren.

Dann hätten wir wenigstens am PC eine halbwegs anständige Datei.


Warum machst DU es nicht für uns alle gross grinsend

__________________
Gruß
Roland
20.06.2009 17:56 Lord Vader ist offline E-Mail an Lord Vader senden Beiträge von Lord Vader suchen Nehmen Sie Lord Vader in Ihre Freundesliste auf
WORLDNOTES   Zeige WORLDNOTES auf Karte WORLDNOTES ist männlich
Sammlung-im-Schuhkarton-Haber


images/avatars/avatar-832.jpg

Dabei seit: 20.06.2005
Beiträge: 5.890
Wohnort: NRW
IBNS-Mitgliedsnummer: 10012

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das kann aber noch dauern bis wir bei Z angekommen sind.

Mal sehen ob ich das hinbekomme. Mit Illustrator komm ich jedenfalls an die Daten ran.
Leider nur Seitenweise.
20.06.2009 18:02 WORLDNOTES ist offline E-Mail an WORLDNOTES senden Beiträge von WORLDNOTES suchen Nehmen Sie WORLDNOTES in Ihre Freundesliste auf
*ryhk* (†)   Zeige *ryhk* (†) auf Karte *ryhk* (†) ist männlich


images/avatars/avatar-1103.jpg

Dabei seit: 16.09.2003
Beiträge: 15.107
Wohnort: D-68526 Ladenburg/Neckar
IBNS-Mitgliedsnummer: #8967
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Themenstarter Thema begonnen von *ryhk* (†)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

¡Hola!

Zitat:
Original von Monique
1970 - 1999 Wz: Ananas
2000 - 2004 Wz: Wimpelschwanz (Trochilus polytmus)
2005 - 2008 Wz: Porträt


Nachfrage: das ist gültig für alle Werte, insbesondere für die heute noch existenten $50 - $1.000, ohne jegliche Ausnahme?
Spezielle Nachfragen:
- Der P-76c, der Hunderter von 2000 mit dem (neuen Wasserzeichen) Vogel, gehört dann eigentlich nicht zu P-76 einsortiert, sondern zu P-80? Es gibt keine weiteren Unterschiede also zwischen 100 Dollars 15.03.2000 und 15.01.2001?
- Beide Tausender des Jahres 2000, vom 15.02. und vom 15.10. unterscheiden sich auch nur im Datum?
- Wo liegt der Unterschied zwischen P-78 und P-82 (1.000 Dollars 2000 - 2001 einerseits und 1.000 Dollars 2002 [im III/14 bis 2004 gehend]); ist es überhaupt notwendig, für den Tausender da zwei Hauptnummern zu vergeben?
- Was ist sinnvoller: Varianten bei Jamaica nach Datum zu bilden oder alles als eine Variante durchlaufen zu lassen? Gibt es spezielle Ausreisser hinsichtlich der Auflage bzw der Seltenheit, so dass eine Variantenbildung (aufgrund grösserer Seltenheit) notwendig wäre?


Adíos
Ronny
20.06.2009 19:22 *ryhk* (†) ist offline Homepage von *ryhk* (†) Beiträge von *ryhk* (†) suchen Nehmen Sie *ryhk* (†) in Ihre Freundesliste auf
*ryhk* (†)   Zeige *ryhk* (†) auf Karte *ryhk* (†) ist männlich


images/avatars/avatar-1103.jpg

Dabei seit: 16.09.2003
Beiträge: 15.107
Wohnort: D-68526 Ladenburg/Neckar
IBNS-Mitgliedsnummer: #8967
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Themenstarter Thema begonnen von *ryhk* (†)
Länder mit dem Anfangsbuchstabe J - 2. Teil Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

¡Hola!

Jersey:
P-26 gibt es nun in zwei Varianten. a ist mit zwei Buchstaben als Präfix, b mit drei Buchstaben. Beide $5.
Rest komplett unverändert.

Jordan:
P-11 und P-12 werden nach Signaturen aufgesplittet. a ist Signatur 10, b Signatur 11 und c Signatur 12. Alle $150 bzw $200.
Bei P-15 kommen zwei s-Varianten hinzu, s1 Signatur 12 und s2 Signatur 13 (die es wahrscheinlich als Normalausgabe nicht gibt).
P-16 gibt es nun in 5 Normal-, 2 Specimen- und 1 Fälschungsvariante. a Signatur 12, b Signatur 12A (je $150), c Signatur 13, d Signatur 14 (beide $175), e Signatur 15 (unverändert $85), s1 Signatur 12, s2 Signatur 15 (beide $200) und x mit Signatur 13 ($20).
Bei P-17 wurde die c-Variante aufgeteilt. c ist neu Signatur 16, d ist Signatur 17 und e Signatur 18.
P-18 gibt es nun in 4 s-Varianten, s1 Signatur 15, s2 Signatur 16, s3 Signatur 18 und s4 Signatur 19.
P-19 gibt es in 3 s-Varianten, s1 Signatur 15, s2 Signatur 18, s3 Signatur 19.
P-20 gibt es in 3 s-Varianten, s1 Signatur 15, s2 Signatur 16 und s3 Signatur 18.
P-21 gibt es in 4 s-Varianten und einer x-Variante. s1 16 1977, s2 16 1981, s3 17 1985 und s4 18 1988. x ist von 1985 und wird mit $50 bewertet.
P-22 gibt es in 2 s-Varianten. s1 16 1977, s2 17 1985. Die Signatur 15, die es ganz sicher als s gibt, kennt der Katalog aber leider nicht.
P-27 sinkt von $95 auf $80.
P-28 gibt es in zwei s-Varianten. s1 Signatur 19, s2 Signatur 21.
P-29 gibt es in zwei s-Varianten. s1 19 von 1995, b 21 von 1996.
P-30 gibt es in zwei s-Varianten. s1 19, s2 22.
P-32 gibt es in zwei s-Varianten. s1 19, s2 24.
Neu sind P-32A und P-32B.
P-32A ist der Fünfziger der letzten Hussein-Serie, er ist von 1994. Ihn gibt es in zwei Varianten, aber beide nur als nicht ausgegebene Specimen: a in rot und b in orange. Wert je Variante: $10.000.
P-32B ist "dasselbe", nur dass er von 1995 sei und dass a grün und b blau sei. Auch hier werden je $10.000 veranschlagt.
cleophas hat über den Schein mal einen Thread gestartet: [Jordanien] Nicht ausgegebener 50 Dinars
Der da gezeigte Schein müsste P-32Bb sein. Die Signatur ist übrigens sehr interessant, denn sie taucht in der Signaturentabelle nicht auf. Der Schein, der als P-32A abgebildet wird, hat Signatur 19.
P-33 gibt es jetzt als a- und s-Variante.
P-34 kennt jetzt die c-Variante, von 2006 (AH 1427, Signatur 27). Desweiteren eine s-Variante von 2002.
P-35 gibt es nun als als s-Variante, von 2002.
P-36 kennt jetzt die c-Variante, von 2006 (AH 1427, Signatur 27). Ebenfalls neu sind 2 s-Varianten, s1 von 2002 und s2 von 2004.
P-37 hat nun auch eine s-Variante, von 2002.
P-38 hat neu eine d-Variante (2007 - AH 1428, Signatur 27) und eine s-Variante (2002).


Adíos
Ronny
21.06.2009 09:21 *ryhk* (†) ist offline Homepage von *ryhk* (†) Beiträge von *ryhk* (†) suchen Nehmen Sie *ryhk* (†) in Ihre Freundesliste auf
*ryhk* (†)   Zeige *ryhk* (†) auf Karte *ryhk* (†) ist männlich


images/avatars/avatar-1103.jpg

Dabei seit: 16.09.2003
Beiträge: 15.107
Wohnort: D-68526 Ladenburg/Neckar
IBNS-Mitgliedsnummer: #8967
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Themenstarter Thema begonnen von *ryhk* (†)
Länder mit dem Anfangsbuchstabe K Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

¡Hola!

Katanga:
Massive Preissteigerungen!
P-5a +$50 auf $275, P-6A von "-" auf $3.500, P-7a +$125 auf $450, P-12 +$75 auf $350, P-14 +$300 auf $750 seien beispielhaft genannt.

Kazakhstan:
Unverändert, bis auf die Preise ab P-28. P-28 $4, P-29 $8, P-30 $16, P-31 $30, P-32 $50, P-33 $90. Damit wurden die unterkursigen Preise des III/14 fast durchweg verdoppelt.

Kenya:
Bei P-35 und P-36 gibt es eine Aufteilung der a-Variante in a1 und a2. a1 ist mit dunkelblauer (P-35) bzw brauner (P-36) Signatur, a2 ist mit schwarzer Signatur.
P-41 gibt es in 5 Normal- und einer s-Variante. a 01.04.2003, b 02.02.2004, c 02.08.2004, d 01.06.2005, e 01.04.2006. Alle $2.50.
P-42 gibt es in 4 Datumsvarianten. a 02.02.2004, b 02.08.2004, c 01.06.2005 und d 01.04.2006. Alle $3.50.
P-43 gibt es in 4 Datumsvarianten. a 02.02.2004, b 02.08.2004, c 01.06.2005 und d 01.04.2006. Alle $6.50.
P-44 gibt es in 5 Datumsvarianten. a 01.04.2003, b 02.02.2004, c 02.08.2005 (sic!), d 01.06.2005 und e 01.04.2006. Alle $16.
P-45 gibt es in 5 Datumsvarianten. a 01.04.2003, b 02.02.2004, c 02.08.2004, d 01.06.2005 und e 01.04.2006. Alle $32.50.
P-10a sinkt in VF (und nur da) um $25 auf $100.
P-19a und b steigen in unc um jeweils $1 auf $6 bzw $5. Der VF-Preis verdoppelt sich bei a auf $1, bei b sinkt er um $2 auf $1 und bei c um $4.50 auf $1.50.
P-23A steigt bei a auf $55, bei b auf $225 und bei c auf $325.
P-32 steigt in unc auf $3, P-33 auf $25.

Kuwait:
Die kaputte Signaturentabelle bleibt bis zur Signatur 11 unverändert. Neu sind die Signaturen 12 und 13, von der man allerdings nur die Unterschrift des Bank Gouverneurs abbildet, "S. A. al-Sabah" (wie bei den Vorgängern).
P-11 - P-15 werden nun nach den einzelnen Signaturen vervariantet.
P-11 hat a 2, b 3, c 4 und d 6.
P-12 hat a 2, b 3, c 4 und d 6.
P-13 unverändert.
P-14 a 2, b 4 und c 6.
P-15 a 2, b 3, c 4 und d 6.
P-16 kennt nun eine nicht bepreiste s-Variante.
Preissteigerungen für P-1 - P-5.
Leichte Preisbewegungen zwischen P-11 und P-15.
Diese hunderäudige Signaturtabelle schlägt dann bei P-21 und P-22 voll zu - denn da sei je a nun Signatur 7 und b Signatur 8. HAR HAR HAR, wie denn unterscheiden, wenn die Signaturen laut der Tabelle gleich aussehen? Man könnte annehmen, dass man die von der 4 bei der 7 einsetzen könnte - aber stimmt das auch? Zwar legen die Banknotenabbildungen im III/15 (P-21 hat demzufolge die 7, P-22 die 8 drauf) das nahe und die Moneypedia bestätigt das vollends, aber wer das nicht kennt? Signatur 8 ist immerhin um ca 50% teurer!

Kyrgyzstan:
Unverändert.
Neu ist P-23 - 500 Som 2005. Gibt es als a- ($20) und s-Variante (unbewertet). Der Schein ist allerdings datiert.


Adíos
Ronny
21.06.2009 12:10 *ryhk* (†) ist offline Homepage von *ryhk* (†) Beiträge von *ryhk* (†) suchen Nehmen Sie *ryhk* (†) in Ihre Freundesliste auf
Seiten (5): « vorherige 1 [2] 3 4 5 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Sonstige Banknotenthemen » Literatur » [Welt] Der neue SCWPM III/15

Impressum

Datenschutzerklärung / Einwilligungserklärung

angetrieben von: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH