www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Sonstige Banknotenthemen » Literatur » [Welt] Der neue SCWPM II/12 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): « vorherige 1 [2] 3 4 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen [Welt] Der neue SCWPM II/12
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
captainpeter   Zeige captainpeter auf Karte captainpeter ist männlich
Besitzer aller Balboas

Dabei seit: 12.05.2004
Beiträge: 6.987

RE: Länder mit Anfangsbuchstabe H Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
IVORY COAST
Jetzt haben diese Koffer doch tatsächlich P-4 entfernt, vergessen! Ich kotz' in die Mütze!


gut dass ich ihn noch hergetan hab juengst freudig


Zitat:
Und noch eine Antwort auf des capitanos Frage wegen Ungarn:
die Varianten bei P-120 und P-121 blieben, es gibt also weiterhin a und b. Wie gesagt: man hat die beiden Banknoten komplett getauscht.


ok. erledigt

italy
16.11.2008 19:51 captainpeter ist offline Beiträge von captainpeter suchen Nehmen Sie captainpeter in Ihre Freundesliste auf
*ryhk* (†)   Zeige *ryhk* (†) auf Karte *ryhk* (†) ist männlich


images/avatars/avatar-1103.jpg

Dabei seit: 16.09.2003
Beiträge: 15.107
Wohnort: D-68526 Ladenburg/Neckar
IBNS-Mitgliedsnummer: #8967
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Themenstarter Thema begonnen von *ryhk* (†)
Länder mit Anfangsbuchstabe J Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

¡Hola!

Jamaica
Unverändert.

Japan
Unverändert.

Jersey
P-5 und P-6 gingen deutlich nach oben, P-5a $750 ($250), P-5b $350 ($125), P-6a $1.000 ($350), P-6b $550 ($180).

Jordan
Die ersten Scheine, bis P-5, gingen sehr stark nach oben. In unc ist da unter $600 nichts mehr zu machen.
P-A6 gehört jetzt der Geschichte an - man hat den Schein endlich richtig als P-5A einsortiert. Und bei der Gelegenheit gleich mal den Wert auf $700 ($200) gejagt. Und so geht es weiter, bis P-12.


Adíos
Ronny
16.11.2008 21:03 *ryhk* (†) ist offline Homepage von *ryhk* (†) Beiträge von *ryhk* (†) suchen Nehmen Sie *ryhk* (†) in Ihre Freundesliste auf
*ryhk* (†)   Zeige *ryhk* (†) auf Karte *ryhk* (†) ist männlich


images/avatars/avatar-1103.jpg

Dabei seit: 16.09.2003
Beiträge: 15.107
Wohnort: D-68526 Ladenburg/Neckar
IBNS-Mitgliedsnummer: #8967
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Themenstarter Thema begonnen von *ryhk* (†)
Länder mit Anfangsbuchstabe K Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

¡Hola!

Katanga
Ist neu hinzugekommen, hat aber eigentlich in dem Katalog nichts zu suchen.
Sie haben dazu einfach den III/14 genommen und den bis P-10 eingefügt. Den mülligen Preis in VF bei P-6a ($1420) haben sie auch ungeändert übernommen. motzend

Kiau Chau
Unverändert

Korea
Unverändert

North Korea
Ist jetzt bei "North Korea", und zwar richtig unter "N" einsortiert, zu finden.

South Korea
Ist jetzt bei "South Korea", und zwar richtig unter "S" einsortiert, zu finden.

Kuwait
Könnte man meiner Meinung nach raustun - die Scheine wurden erst 1961 emittiert. Aber ok, nun sind sie weiterhin drin, P-1 - P-5. Und das unverändert.


Adíos
Ronny
16.11.2008 21:11 *ryhk* (†) ist offline Homepage von *ryhk* (†) Beiträge von *ryhk* (†) suchen Nehmen Sie *ryhk* (†) in Ihre Freundesliste auf
*ryhk* (†)   Zeige *ryhk* (†) auf Karte *ryhk* (†) ist männlich


images/avatars/avatar-1103.jpg

Dabei seit: 16.09.2003
Beiträge: 15.107
Wohnort: D-68526 Ladenburg/Neckar
IBNS-Mitgliedsnummer: #8967
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Themenstarter Thema begonnen von *ryhk* (†)
Länder mit Anfangsbuchstabe L Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

¡Hola!

Lao
P-4 stieg an, ansonsten unverändert.

Latvia
Hässlich musst Du sein, räudig und greulich! Dann steigt Dein Preis!
Das trifft voll und ganz bei P-9 - P-12 zu; diese Dinger sind ein purer Alptraum. Wenn man sie verbrennen wollte, geht selbst das Feuer vor lauter Erschrecken über deren Hässlichkeit aus!
Und die steigen sogar, P-11 steht jetzt bei $50 ($10).
P-14, nun nicht mehr hässlich, explodiert auch: schon in VG von $80 auf $400. Und ich dachte, dass ein gewisser süddeutscher Banknotenhändler den armen capitano mit seinem Preis fast in den Bankrott trieb - nein, ein Schnäppchen war's!
Und das ist nur die Spitze des Eisbergs: alle Scheine, wo Latu draufstehen, sind schweineteuer geworden. Es gibt keinen Schein mehr, der selbst in VG unter $10 zu kriegen ist; eigentlich ist die Regel eher, dass VG-Scheine dreistellige Summen kosten.

Lebanon
P-48 - P-52 gibt es nun als a- und s-Variante.
Preislich unverändert.

Leeward Islands
Zwei wunderschöne Scheine, sogar herrlich bebildert!
Und niemand hat?
Sind allerdings weiter mit Strichen bewertet.

Liberia
Unverändert.

Libya
De facto Preiserhöhung für P-8 - P-11. Vorher waren die Werte für VG, VF und unc definiert, nun gelten diese Preise für G, F und XF.
Auch P-16 - P-18 sind nun so behandelt worden.
Ansonsten keine Änderungen, auch die M-Scheine erfuhren keine Änderung.

Liechtenstein
Von Katalog zu Katalog eine Verdopplung:
II/10 $10
II/11 $20
II/12 $40

Lithuania
Nun müssten ja eigentlich diese ganzen Hässlichkeitsscheine wie die Esten und Letten auch gestiegen sein. Mal sehen, ob's stimmt:
Na klar. Teilweise bis zum Zehnfachen!
Mal wieder was aus des captainpeters Sammlung:
von einer Minute auf die andere stieg der Wert seiner Litauer von $1.449 auf $2.175,50. Und er hat eher schlechter erhaltene Scheine.

Luxembourg
Unverändert.


Adíos
Ronny
16.11.2008 21:37 *ryhk* (†) ist offline Homepage von *ryhk* (†) Beiträge von *ryhk* (†) suchen Nehmen Sie *ryhk* (†) in Ihre Freundesliste auf
Lord Vader   Zeige Lord Vader auf Karte Lord Vader ist männlich
100.000-US-Dollars-Besitzer


images/avatars/avatar-1519.gif

Dabei seit: 29.05.2005
Beiträge: 11.202
Wohnort: Österreich

RE: Länder mit Anfangsbuchstabe L Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Warte mal bist du zu Memel kommst geschockt

__________________
Gruß
Roland
16.11.2008 21:43 Lord Vader ist offline E-Mail an Lord Vader senden Beiträge von Lord Vader suchen Nehmen Sie Lord Vader in Ihre Freundesliste auf
WORLDNOTES   Zeige WORLDNOTES auf Karte WORLDNOTES ist männlich
Sammlung-im-Schuhkarton-Haber


images/avatars/avatar-832.jpg

Dabei seit: 20.06.2005
Beiträge: 5.891
Wohnort: NRW
IBNS-Mitgliedsnummer: 10012

RE: Länder mit Anfangsbuchstabe L Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Australien hat ja einen gewaltigen Satz gemacht bis auf P-32, vom P3-14 stark gefallen.

Das kann ich nicht glauben- passt nicht zum restlichen Australien.
16.11.2008 21:52 WORLDNOTES ist offline E-Mail an WORLDNOTES senden Beiträge von WORLDNOTES suchen Nehmen Sie WORLDNOTES in Ihre Freundesliste auf
mh*s   Zeige mh*s auf Karte mh*s ist männlich
Kontrollnummern-Berechner


images/avatars/avatar-884.gif

Dabei seit: 11.07.2008
Beiträge: 1.333
Wohnort: 8300 Erlpeter
IBNS-Mitgliedsnummer: LM 112

Länder mit Anfangsbuchstabe D Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

nochmal zurück nach DANZIG:

ziemlich oberflächlich bearbeitet, Variantendarstellungen (KN bzw. Wz) lücken- und fehlerhaft katalogisiert, da bringt selbst der ROS viel mehr "Ruhe" rein, ganz abgesehen von den Spezialkatalogen, die es in D & PL gibt.
Beispiele:
# 3 = 2 Mark auf S. 432: fehlende Untergliederungen in a), b) und c)
# 45 = 10 DPfg, kommt nirgendwo vor = gibt es nicht (siehe Artikel im GS/M&P 5/2004 ff)
und
Preise: jenseits von Gut & BÖSE

nach Schnelldurchsicht: böse

mh*s

__________________
Geld ist der sechste Sinn.
Der Mensch muß ihn haben, denn ohne ihn kann er die anderen fünf nicht voll ausnützen.

W. S. Maugham 1874–1965

16.11.2008 22:16 mh*s ist offline E-Mail an mh*s senden Beiträge von mh*s suchen Nehmen Sie mh*s in Ihre Freundesliste auf
mh*s   Zeige mh*s auf Karte mh*s ist männlich
Kontrollnummern-Berechner


images/avatars/avatar-884.gif

Dabei seit: 11.07.2008
Beiträge: 1.333
Wohnort: 8300 Erlpeter
IBNS-Mitgliedsnummer: LM 112

Länder mit Anfangsbuchstabe G Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

nochmal zurück nach GERMANY:

Abbildungen der 5-Mark-Scheine RKS 1874 + 1882 VERTAUSCHT ... kann ja ´mal vorkommen:
# 1 Rs von 1882
# 4 Vs von 1874
Variantendarstellung: na-ja
Preise: na-ja

nach Schnelldurchsicht: unglücklich

mh*s

__________________
Geld ist der sechste Sinn.
Der Mensch muß ihn haben, denn ohne ihn kann er die anderen fünf nicht voll ausnützen.

W. S. Maugham 1874–1965

16.11.2008 22:40 mh*s ist offline E-Mail an mh*s senden Beiträge von mh*s suchen Nehmen Sie mh*s in Ihre Freundesliste auf
*ryhk* (†)   Zeige *ryhk* (†) auf Karte *ryhk* (†) ist männlich


images/avatars/avatar-1103.jpg

Dabei seit: 16.09.2003
Beiträge: 15.107
Wohnort: D-68526 Ladenburg/Neckar
IBNS-Mitgliedsnummer: #8967
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Themenstarter Thema begonnen von *ryhk* (†)
Länder mit Anfangsbuchstabe M Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

¡Hola!

Macau
Einige Scheine stiegen moderat im Preis.

Madagascar
Unverändert.
Doch halt, eine Änderung gab es: bei P-48 ist nun das Datum 15.10.1953 bekannt.

Madeira Islands
Unverändert.

Malaya
Die Ausgaben mit George VI stiegen leicht.

Malaya and British Borneo
Die Scheine P-1 - P-3 stiegen ziemlich deutlich, teilweise bis zum Doppelten.

Maldives
Preissteigerungen. Auch P-1 bekam seinen Teil ab, $325 ($275).

Mali
Im Vergleich mit den II/11 deutliche Steigerungen, im Vergleich mit III/14 unverändert.

Malta
Unverändert.

Martinique
P-27 und P-31 gibt es jetzt als a- und s-Variante.
Preislich durchaus einige Änderungen, aber eher im normalen Rahmen.

Mauritius
Unverändert.

Memel
Der captainpeter hat sie komplett, wenn auch nicht in unc. Der Vorher-Nachher-Vergleich: $149 zu $1.205.
Das sagt doch alles - eine ca Verzehnfachung des Preises fand statt.

Mexico
Unverändert.

Moldova
Unverändert.

Monaco
Leichte moderate Preisanhebungen.

Mongolia
Unverändert.

Montenegro
Unverändert.
Die Bilder wurden deutlich verbessert, man kann nun etwas erkennen.
Das Bild bei P-147A ist allerdings grauenhaft: es sieht aus wie mit 50 dpi gescannt. Das war im II/11 deutlich besser.

Morocco
Bei P-24 hat man eine s-Variante hinzugefügt, aber keine a-Variante vergeben. bong-bong
Preislich unverändert.

Mozambique
Preislich unverändert.
Einige Bilder sind leider verschwunden: P-33, P-35, P-68, P-72B, P-86 und P-91.
P-109 ist nun auch im II zu finden - warum eigentlich? Der Schein ist von 1961!


Adíos
Ronny
16.11.2008 22:55 *ryhk* (†) ist offline Homepage von *ryhk* (†) Beiträge von *ryhk* (†) suchen Nehmen Sie *ryhk* (†) in Ihre Freundesliste auf
Ex-Forumsmitglieder
unregistriert
RE: Länder mit Anfangsbuchstabe A Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von *ryhk*
Andorra
Preissteigerungen.
P-5 steht jetzt bei $425 und P-6 bei $535.
Einmal Andorra komplett in unc kostet $12.835, im II/11 waren es $12.250.


mich wundert es, dass für manche Noten Andorras in VG nur 2stellige Preise angegeben sind, für diese Preise würde ich die sofort nehmen! Nur sind das Noten, die ich selbst bei ebay nie finde.
16.11.2008 23:30
specimen-chris   Zeige specimen-chris auf Karte
Polymernoten-Bügler


images/avatars/avatar-1278.jpg

Dabei seit: 12.07.2005
Beiträge: 2.024

RE: Länder mit Anfangsbuchstabe M Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von *ryhk*
Morocco
Bei P-24 hat man eine s-Variante hinzugefügt, aber keine a-Variante vergeben. bong-bong
Preislich unverändert.


Jaja Ronny, die Wege des Herrn (und damit meine ich die Macher/Länderbearbeiter des SCWPM) sind unergründlich und nicht immer logisch gross grinsend gross grinsend

Aber ärgere dich nicht, es wird einfach nicht besser, nur unübersichtlicher und grausamer heulend

Chris

__________________
Wissen ist Macht, nichts wissen macht aber auch nichts belehrend
16.11.2008 23:38 specimen-chris ist offline E-Mail an specimen-chris senden Beiträge von specimen-chris suchen Nehmen Sie specimen-chris in Ihre Freundesliste auf
*ryhk* (†)   Zeige *ryhk* (†) auf Karte *ryhk* (†) ist männlich


images/avatars/avatar-1103.jpg

Dabei seit: 16.09.2003
Beiträge: 15.107
Wohnort: D-68526 Ladenburg/Neckar
IBNS-Mitgliedsnummer: #8967
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Themenstarter Thema begonnen von *ryhk* (†)
RE: Länder mit Anfangsbuchstabe H Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

¡Hola!

Zitat:
Original von captainpeter
zu Deiner P-M4 Frage.
Die Richtung der Wellenlnien ist leicht zu erkennen.
hier siehst Du sie VERTIKAL bei meinem PM-4


Wer hilft mir bei der Bestimmung bei meinem räudig-hässlich-Schein aus Ungarn?
Ich seh' da nichts, ich find' da nichts. heulend
Das Teil ist mit 600 dpi gescannt, und ich seh' trotzdem nichts. heulend
Der Ausschnitt stammt aus der linken Seite des Scheins, vor dem Randornament.


Adíos
Ronny

Dateianhang:
jpg HUNM4.jpg (211 KB, 468 mal heruntergeladen)
17.11.2008 03:07 *ryhk* (†) ist offline Homepage von *ryhk* (†) Beiträge von *ryhk* (†) suchen Nehmen Sie *ryhk* (†) in Ihre Freundesliste auf
Schimmi Schimmi ist männlich
Banknotenausschnitt-Erkenner


images/avatars/avatar-1491.gif

Dabei seit: 16.01.2008
Beiträge: 4.787
Wohnort: Tirol

RE: Länder mit Anfangsbuchstabe H Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von *ryhk*
Wer hilft mir bei der Bestimmung bei meinem räudig-hässlich-Schein aus Ungarn?
Ich seh' da nichts, ich find' da nichts. heulend
Das Teil ist mit 600 dpi gescannt, und ich seh' trotzdem nichts. heulend
Der Ausschnitt stammt aus der linken Seite des Scheins, vor dem Randornament.


Meiner Meinung nach verlaufen die Linien vertikal augenzwinkernd

Dateianhang:
jpg HUNM4.jpg (187,46 KB, 454 mal heruntergeladen)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Schimmi: 17.11.2008 03:43.

17.11.2008 03:43 Schimmi ist offline E-Mail an Schimmi senden Beiträge von Schimmi suchen Nehmen Sie Schimmi in Ihre Freundesliste auf
WELTBANKNOTEN
Alle-Kataloge-Besitzer


images/avatars/avatar-1284.jpg

Dabei seit: 24.12.2007
Beiträge: 9.404

RE: Länder mit Anfangsbuchstabe H Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von *ryhk*

Wer hilft mir bei der Bestimmung bei meinem räudig-hässlich-Schein aus Ungarn?
Ich seh' da nichts, ich find' da nichts. heulend
Das Teil ist mit 600 dpi gescannt, und ich seh' trotzdem nichts. heulend
Der Ausschnitt stammt aus der linken Seite des Scheins, vor dem Randornament.

Moinsen Ronny,

also dein Typ ist wie beim Schimmi auch vertikal!

Tipp zur Bestimmung:

Die O O O O im Muster anschauen... die sind nicht rund, sondern haben an zwei Seiten Ecken duch die sich kreuzenden Wellenlinien!

Verlaufen die Wellen horizontal, so sind die Ecken rechts und Links an den O O O O im Muster...

Verlaufen die Wellen vertikal, so sind die Ecken oben und unten an den O O O O im Muster, schaut in etwa so aus: () () ()

Viel Freude an deinem Scheinchen!

Gruß
WELTBANKNOTEN
17.11.2008 08:55 WELTBANKNOTEN ist offline E-Mail an WELTBANKNOTEN senden Beiträge von WELTBANKNOTEN suchen Nehmen Sie WELTBANKNOTEN in Ihre Freundesliste auf
*ryhk* (†)   Zeige *ryhk* (†) auf Karte *ryhk* (†) ist männlich


images/avatars/avatar-1103.jpg

Dabei seit: 16.09.2003
Beiträge: 15.107
Wohnort: D-68526 Ladenburg/Neckar
IBNS-Mitgliedsnummer: #8967
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Themenstarter Thema begonnen von *ryhk* (†)
Länder mit Anfangsbuchstaben N oder O Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

¡Hola!

Nepal
Deutliche Preissteigerungen bis P-11, Mohrus sind gut gestiegen.

Netherlands
Unverändert.

Netherlands Antilles
Unverändert.

Netherlands Indies
P-100 und P-109 gibt es jetzt als a- und s-Variante.
Ansonsten unverändert.

Netherlands New Guinea
Unverändert. Das Bild bei P-10 (von P-7 ist's verschwunden) wirkt sehr unscharf.

New Caledonia
Unverändert.

Newfoundland
Unverändert.

New Hebrides
Unverändert.

New Zealand
Unverändert.

Nicaragua
Unbegreiflich: P-63 fehlt immer noch, der 1-Córdoba-Schein 1938 - 1939 wurde wieder vergessen! Seit 2003, dem Erscheinen von II/10, gibt es also keinen "aktuellen" Preis mehr. motzend
Aber gemacht wurde an den Preisen eh' nichts…

Nigeria
Unverändert.

North Korea
HAR HAR HAR, ich hab's gewusst und der Katalog bestätigt meine Meinung: die b-Varianten von P-5 - P11 sind moderne Nachdrucke. Die wasserzeichenlosen 1947er Stücke sind also Fabrikate der Kommies, die damit den devisenkräftigen Sammler ausnehmen wollen - "richtiges" Geld sind nur die Stücke mit Wasserzeichen.
WORLDNOTES, Du hast wirklich die Stücke mit Wasserzeichen?
Bei den Preisen tat sich allerdings nichts.

Northern Ireland
P-180 tat einen grossen Preissprung, hier wurden die Preise mindestens verdoppelt.
Bei P-315 behält man eine Merkwürdigkeit bei: es gibt nur eine a- und eine c-Variante. Wo ist die b-Variante geblieben?
Ansonsten unverändert.

Norway
Unverändert.

Oceania
Unverändert.


Adíos
Ronny
20.11.2008 12:22 *ryhk* (†) ist offline Homepage von *ryhk* (†) Beiträge von *ryhk* (†) suchen Nehmen Sie *ryhk* (†) in Ihre Freundesliste auf
Lord Vader   Zeige Lord Vader auf Karte Lord Vader ist männlich
100.000-US-Dollars-Besitzer


images/avatars/avatar-1519.gif

Dabei seit: 29.05.2005
Beiträge: 11.202
Wohnort: Österreich

RE: Länder mit Anfangsbuchstaben N oder O Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
HAR HAR HAR, ich hab's gewusst und der Katalog bestätigt meine Meinung: die b-Varianten von P-5 - P11 sind moderne Nachdrucke. Die wasserzeichenlosen 1947er Stücke sind also Fabrikate der Kommies, die damit den devisenkräftigen Sammler ausnehmen wollen - "richtiges" Geld sind nur die Stücke mit Wasserzeichen.
WORLDNOTES, Du hast wirklich die Stücke mit Wasserzeichen?


Ich habe 2 Scheine mit Wasserzeichen (10Aa und 11a). Das Papier ist deutlich gelblicher und das Wasserzeichen sieht aus wie Blüten, wobei ein Baltt immer dunkler und eines heller ist.

__________________
Gruß
Roland
20.11.2008 16:02 Lord Vader ist offline E-Mail an Lord Vader senden Beiträge von Lord Vader suchen Nehmen Sie Lord Vader in Ihre Freundesliste auf
*ryhk* (†)   Zeige *ryhk* (†) auf Karte *ryhk* (†) ist männlich


images/avatars/avatar-1103.jpg

Dabei seit: 16.09.2003
Beiträge: 15.107
Wohnort: D-68526 Ladenburg/Neckar
IBNS-Mitgliedsnummer: #8967
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Themenstarter Thema begonnen von *ryhk* (†)
Länder mit Anfangsbuchstaben P und Q Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

¡Hola!

Pakistan
Unverändert, bis auf P-9, welches um $2 auf $12 zulegte.

Palestine
Drastische Preissteigerungen. Die niedrigste Notierung ist dreistellig - in G für eine Fälschung von P-8c werden $100 verlangt. Im Good-Bereich für echte Stücke werden nun zwischen $150 und $1.000 fällig, im XF-Bereich reicht die Spanne zwischen $1.500 und $6.000.

Panama
Unverändert.
Ich frag' mich, wie sie die Preise für 10 und 20 Balboas ermittelt haben wollen.

Papua New Guinea
Unverändert.

Paraguay
P-137 und P-138 gibt es jetzt als a- und s-Variante.
P-139 - P-140 gibt es als a- und p-Variante.
P-143, P-144 und P-46 gibt es als a- und s-Variante.
Preislich unverändert.

Peru
Unverändert.

Philippines
P-22 sinkt in XF von $50 auf $40. Um $5 sinkt P-23 in XF.
P-55 steigt auf $800 ($350), P-81 auf $40 ($25), P-89a steigt nur in VF auf $5 ($3.50), P-94 in unc $11 ($6), P-95a $20 ($15). In VF sinkt P-99a ($100 anstelle $120), in unc geht es um $50 auf $450.
P-100 fehlt weiterhin!
Kleinere, wenige, Preisanpassungen bei den JIM.
Kleinere, wenige, Preisanpassungen, nach unten wie nach oben bei den sich anschliessenden Stücken.

Poland
P-34 existiert als a- und x1- bzw x2-Variante. Letztere beiden sind die mit den falschen Daten 25.04.1922 und 25.04.1523. Eine Preisbewertung gibt es nicht.
Preislich ansonsten unverändert.

Portugal
Unverändert.

Portuguese Guinea
Unverändert.

Portuguese India
Unverändert.

Puerto Rico
Unverändert.

Qatar and Dubai
Unverändert.


Adíos
Ronny
22.11.2008 12:50 *ryhk* (†) ist offline Homepage von *ryhk* (†) Beiträge von *ryhk* (†) suchen Nehmen Sie *ryhk* (†) in Ihre Freundesliste auf
*ryhk* (†)   Zeige *ryhk* (†) auf Karte *ryhk* (†) ist männlich


images/avatars/avatar-1103.jpg

Dabei seit: 16.09.2003
Beiträge: 15.107
Wohnort: D-68526 Ladenburg/Neckar
IBNS-Mitgliedsnummer: #8967
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Themenstarter Thema begonnen von *ryhk* (†)
Länder mit Anfangsbuchstabe R Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

¡Hola!

Reunion
Unverändert.

Rhodesia & Nyasaland
Unverändert.

Romania
Ganz wenige, kleine Preisanpassungen.

Russia
Endlich mal wieder richtige Preissteigerungen. Hier geschah was!
Teilweise wurden Preise verzehn- und verzwanzigfacht, das ist allerdings die Ausnahme. Im Schnitt stiegen die Preise um 33%. Dies gilt für die rein russische Ausgaben.
Die Ausgaben der Sowjetunion stiegen deutlicher, um 220%, gemessen an des captainpeters Sammlung.
Vor allem auch die gebrauchten Erhaltungen gingen nach oben. Zwar nicht ganz deutsche Preise, aber immerhin sind sie jetzt deutlich realitätsnäher.

Rwanda-Burundi
P-5 - P-7 sind nicht mehr im II/12 zu finden. Komisch, dabei sind diese Scheine doch auch noch von 1960?
Im Vergleich mit dem II/11 stiegen die Preise für die verbliebenen P-1 - P-4; im Vergleich mit dem III/14 stieg allerdings P-4. Er steht nun bei $35 in G, $120 in F und $325 in XF.


Adíos
Ronny
22.11.2008 13:33 *ryhk* (†) ist offline Homepage von *ryhk* (†) Beiträge von *ryhk* (†) suchen Nehmen Sie *ryhk* (†) in Ihre Freundesliste auf
*ryhk* (†)   Zeige *ryhk* (†) auf Karte *ryhk* (†) ist männlich


images/avatars/avatar-1103.jpg

Dabei seit: 16.09.2003
Beiträge: 15.107
Wohnort: D-68526 Ladenburg/Neckar
IBNS-Mitgliedsnummer: #8967
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Themenstarter Thema begonnen von *ryhk* (†)
Länder mit Anfangsbuchstabe S Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

¡Hola!

Saar
Unverändert.

St Helena
Unverändert.

St Lucia
Unverändert.

St Pierre & Miquelon
Neu hinzugekommen sind aus dem III P-30, P-31 und P-35.
Preislich blieb alles unverändert.

St Thomas & Prince
Unverändert.

Sarawak
Unverändert.

Saudi Arabia
Unverändert.

Scotland
Deutliche Preissteigerungen bei einigen Stücken.

Senegal
Unverändert.

Serbia
Deutliche Preissteigerungen.

Seychelles
Bis P-10 unverändert.
P-11 - P-13: im Vergleich mit II/11 Steigerungen, im Vergleich mit III/14 unverändert.

Sierra Leone
Unverändert.

Slovakia
Unverändert.

Slovenia
Unverändert.
Diese Scheine werden allerdings auch bei Yugoslavia gelistet - und da sind andere Preise.
Der Vergleich:
½ Lira SLO $10 YUG $20
1 Lira SLO $10 YUG $17.50
2 Lire SLO $15 YUG $25
5 Lire SLO $15 YUG $25
10 Lire SLO $15 YUG $25
50 Lire SLO $55 YUG $30
100 Lire SLO $80 YUG $45
500 Lire SLO $100 YUG $70
1.000 Lire SLO $140 YUG $125
Und bei Slowenien kriegen sie es nicht hin, eine Beschreibung für den 1-Lira-Schein zu fabrizieren - bei Jugoslawien ist eine zu finden.

Solomon Islands
Unverändert.

South Africa
Preissteigerungen bei den Ausgaben der South African Reserve Bank. Betroffen sind vor allem die Scheine bis P-89 und da die jüngeren Varianten, die auch in gebrauchten Erhaltungen deutlich stiegen.
Neu wurden P-102 - P-108 aufgenommen, allerdings fehlt P-106. verwirrt

South Korea
Unverändert.

South Vietnam
Nun nicht mehr unter "V" zu finden, sondern unter "S". Wichtig wäre es für mich, dass es dann im III/15 auch so eingeordnet wird.
Preislich unverändert.

Southern Rhodesia
Preissteigerungen.

Southwest Africa
Unverändert.

Spain
Unverändert.

Spitzbergen
Nicht gelistet - es war nur ein kurzes Intermezzo im II/10…

Straits Settlements
Unverändert.

Sudan
In gebrauchten Erhaltungen sinkt P-1B, in unc klettert es auf $200 ($75).

Suriname
Unverändert.

Sweden
Unverändert - und der Fehler, dass bei einigen Varianten von P-34 und P-35 nur unc-Preise aufgeführt werden, wird leider beibehalten. Die Scheine gibt's doch aber zirkuliert, das sind doch keine Sonderausgaben, oder?

Switzerland
Unverändert.

Syria
"Preissenkung" bei P-42. Im II/11 waren die Preise noch für G, F und XF ausgewiesen - nun gelten sie unverändert für VG, VF und unc.
Ansonsten unverändert.


Adíos
Ronny
22.11.2008 15:31 *ryhk* (†) ist offline Homepage von *ryhk* (†) Beiträge von *ryhk* (†) suchen Nehmen Sie *ryhk* (†) in Ihre Freundesliste auf
*ryhk* (†)   Zeige *ryhk* (†) auf Karte *ryhk* (†) ist männlich


images/avatars/avatar-1103.jpg

Dabei seit: 16.09.2003
Beiträge: 15.107
Wohnort: D-68526 Ladenburg/Neckar
IBNS-Mitgliedsnummer: #8967
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Themenstarter Thema begonnen von *ryhk* (†)
Länder mit Anfangsbuchstabe T Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

¡Hola!

Tahiti
Unverändert.

Tangier
Unverändert.
Und auch hier würde mich die Preisfindung sehr interessieren.

Tannu-Tuva
P-1 - P-4 stiegen deutlich, ab P-5 unverändert (nicht zu bekommen, und erst recht nicht zu diesen Preisen).

Texas
Unverändert.

Thailand
Unverändert.

Tibet
Unverändert.

Timor
Unverändert.

Tonga
P-9e sinkt auf $45 ($50). Im III/14 ist der Schein mit $50 bewertet…
Auch für P-10e trifft dies zu: der Schein sinkt um $5 auf $55. Im III/14 stehen $60, im II/11 $65…

Transnistria
Unverändert.
Leider weiterhin ohne Bilder, ich hätte gern mal Bilder der Lei gesehen.

Trinidad & Tobago
Unverändert.

Tunisia
P-30 gibt es nun als a-Variante. Die vermutlich ebenfalls existente "s"-Variante ist wohl wegen des Seitenumbruchs weiterhin nicht aufgeführt.
Ansonsten unverändert.

Turkey
Preissteigerungen bei den osmanischen Scheinen.
P-79 und P-80 gibt es nun als a- und s-Variante.
Die Republiksausgaben stiegen ebenfalls, jedoch nicht alle und nicht einheitlich. Einige fallen aus dem Rahmen, die steigen um deutsche Verhältnisse und andere bleiben gleich.

Turks & Caicos Islands
Unverändert.


Adíos
Ronny
22.11.2008 16:18 *ryhk* (†) ist offline Homepage von *ryhk* (†) Beiträge von *ryhk* (†) suchen Nehmen Sie *ryhk* (†) in Ihre Freundesliste auf
*ryhk* (†)   Zeige *ryhk* (†) auf Karte *ryhk* (†) ist männlich


images/avatars/avatar-1103.jpg

Dabei seit: 16.09.2003
Beiträge: 15.107
Wohnort: D-68526 Ladenburg/Neckar
IBNS-Mitgliedsnummer: #8967
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Themenstarter Thema begonnen von *ryhk* (†)
Länder mit Anfangsbuchstabe U Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

¡Hola!

Ukraine
Starke Preissanstiege. Besonders drastisch fielen sie bei den Karbowanez von 1942 aus, der Zentralnotenbank der Ukraine. Der seltene Zweier wird nun mit $1500 bewertet, $20 in VG für den Einser und den Fünfer sind aber auch nicht ohne.

USA
Leider unverändert. Der Nordafrika-Zehner, Ex P-415Y, fehlt weiterhin. heulend

Upper Senegal and Niger
Unverändert.

Uruguay
Unverändert.

Uzbekistan
Starker Preisanstieg.


Adíos
Ronny
22.11.2008 19:34 *ryhk* (†) ist offline Homepage von *ryhk* (†) Beiträge von *ryhk* (†) suchen Nehmen Sie *ryhk* (†) in Ihre Freundesliste auf
*ryhk* (†)   Zeige *ryhk* (†) auf Karte *ryhk* (†) ist männlich


images/avatars/avatar-1103.jpg

Dabei seit: 16.09.2003
Beiträge: 15.107
Wohnort: D-68526 Ladenburg/Neckar
IBNS-Mitgliedsnummer: #8967
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Themenstarter Thema begonnen von *ryhk* (†)
Länder mit Anfangsbuchstaben V, W, Y und Z Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

¡Hola!

Venezuela
Unverändert.

Vietnam
P-59 gibt es jetzt als a- und s-Variante.
Ansonsten unverändert.

West African States
Es sind ein paar Ausgaben hinzugekommen, etwa P-101A, P-104A usw.
Preislich sind keine Unterschiede gegenüber dem III/14 festzustellen.

Western Samoa
Unverändert.

Yugoslavia
P-1 - P-5: unverändert.
P-6 - P-10B: gigantische Preissprünge nach oben.
P-11 - P-20: Preissteigerungen.
P-21 - P-25: ungefähr Verdrei- bis Vervierfachung der Preise. Was aber ein Preis von $56 in VG für P-21a soll, weiss ich nicht ganz. Da könnte man auch $55.25 hinschreiben, dürfte genauso wahr sein.
P-26 - P-35F: Preissteigerungen.
P-48 - P-55: starker Preisanstieg.
P-64 - P-67: sehr starke Preissprünge.
P-67A - P-67W: leichte Preisanstiege.
P-68 - P-72: starke Preisanstiege.
P-R: Unverändert.

Zanzibar
Unverändert.


Adíos
Ronny
22.11.2008 20:04 *ryhk* (†) ist offline Homepage von *ryhk* (†) Beiträge von *ryhk* (†) suchen Nehmen Sie *ryhk* (†) in Ihre Freundesliste auf
*ryhk* (†)   Zeige *ryhk* (†) auf Karte *ryhk* (†) ist männlich


images/avatars/avatar-1103.jpg

Dabei seit: 16.09.2003
Beiträge: 15.107
Wohnort: D-68526 Ladenburg/Neckar
IBNS-Mitgliedsnummer: #8967
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Themenstarter Thema begonnen von *ryhk* (†)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

¡Hola!

Mein Fazit:
Für Sammler, die sich dran erfreuen wollen, dass ihre Schätze im Wert gestiegen sind, ist dieser Katalog eine Schatzkiste. Deutschland, Memel, Jugoslawien und Russland sind die starken Gewinner - Verlierer ist der amerikanische Kontinent, denn da wurde fast nichts gemacht.
Fast nichts gemacht wurde auch bei den Fehlern, von den Moneypedia-Fehlern konnte ich leider nur wenige als "erledigt" markieren.
Einige dieser Fehler sind räudig-lästig, wenn etwa Scheine fehlen (Nicaragua, Philippinen und USA), einige sind eher harmloser Natur, wenn etwa ein Datum fehlt.
Ein Pluspunkt dieses Kataloges ist die DVD, die eine pdf-Datei enthält, in der der Katalog nun auch am PC abzurufen geht. Ein Goodie, was mir von verschiedenen Stellen berichtet wurde: hier soll ein Ausdruck möglich sein, was bei der DVD vom III/14 nicht funktionieren soll.
Ist nun ein Umstieg notwendig, wenn man einen älteren Katalog hat? Ich hab' leider keine Aktien der Eigentümer von Krause Publications, sonst würde ich natürlich uneingeschränkt für "ja" plädieren. So ist es eher ein "jein". Wem der II/11 noch nicht auseinanderfällt (bei mir fing die Auflösung bei Guatemala an, da wurden die Seiten lose), der kann dabei bleiben, wenn er berücksichtigt, dass er bei einigen Scheinen auf Auktionen in die Röhre gucken kann, wenn er diese alten Preise nimmt.
Besitzern eines II/10 würde ich auch fast den Umstieg raten - wenn sie die "wertvollen" Sachen, die Signaturtitelliste für Argentinien, den Nicaraguaner, den Filippino, den Ami und Spitzbergen aus dem Katalog retten. Hier sind doch einige, zu viele Preise nicht mehr auf der Höhe der Zeit, Fiji, Spanien, Iran und Portugal kommen da noch hinzu.
Die Qualität der Abbildungen ist meines Erachtens nach gestiegen. Ok, es gibt zwei, drei Ausnahmen, wo man wohl ein 1-dpi-Bild genommen hat und leider hat man auch einige Bilder entfernt, manchmal auch zu viele. Ich finde es aber trotzdem ok.
Was mir an dem Werk nicht so ganz gefällt: dass die Grenze zwischen II und III nicht strikt gehandhabt wird; es kam ja zu Neuaufnahmen. Meiner Meinung nach alle überflüssig, die haben da drin nichts zu suchen. Hier könnte man das Mammutwerk durchaus nochmal um vielleicht 50 Seiten abspecken.
Von der Fehlerintensität kommt mir der Katalog nicht so schlimm wie die Werke der Banknoten ab 1960 vor: das kann aber dran liegen, dass am II weniger gemacht werden muss und also weniger rumgepfuscht werden braucht.
Den Kauf dieses Katalogs bereue ich nicht.


Adíos
Ronny
22.11.2008 20:16 *ryhk* (†) ist offline Homepage von *ryhk* (†) Beiträge von *ryhk* (†) suchen Nehmen Sie *ryhk* (†) in Ihre Freundesliste auf
Monique Monique ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-772.jpg

Dabei seit: 31.10.2005
Beiträge: 9.227
Wohnort: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ein kleiner Nachtrag zu Costa Rica:

Ich vermisse P-214 2 Colones oder gibts den nicht mehr? Mein, zugegeben etwas älterer, SCWPM II/7 kennt den noch.

Und noch etwas ist mir aufgefallen. Im II/7 waren noch von fast jedem Schein reguläre Banknoten (also keine Specimen) abgebildet. Das ist im II/12 ganz anders. Es sind fast nur noch Specimen drin. Ich hätte darauf wahrscheinlich nicht sonderlich viel Augenmerk gelegt, wenn nicht bei der Spinkauktion v. 23.10.2008 ein Großteil eben jener nicht mehr abgebildeten Scheine versteigert wurde (zu ganz ordentlichen Preisen geschockt ).

Gruß Steffen

__________________
Auch unter den Lappen gibt es Lumpen.
23.12.2008 23:08 Monique ist online Beiträge von Monique suchen Nehmen Sie Monique in Ihre Freundesliste auf
*ryhk* (†)   Zeige *ryhk* (†) auf Karte *ryhk* (†) ist männlich


images/avatars/avatar-1103.jpg

Dabei seit: 16.09.2003
Beiträge: 15.107
Wohnort: D-68526 Ladenburg/Neckar
IBNS-Mitgliedsnummer: #8967
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Themenstarter Thema begonnen von *ryhk* (†)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

¡Hola!

Zitat:
Original von Monique
Ich vermisse P-214 2 Colones oder gibts den nicht mehr? Mein, zugegeben etwas älterer, SCWPM II/7 kennt den noch.


Im II/11 ist er auch nicht vorhanden und ich würd' jetzt behaupten, dass es den auch im II/10 nicht gibt, denn sonst hätten sich der captainpeter und ich bei der Gestaltung von banknote.ws mal drüber unterhalten.
Was ist denn das für ein Zweier? Kann es sein, dass er in andere Katalognummern integriert wurde, vielleicht in P-203?


Adíos
Ronny
23.12.2008 23:31 *ryhk* (†) ist offline Homepage von *ryhk* (†) Beiträge von *ryhk* (†) suchen Nehmen Sie *ryhk* (†) in Ihre Freundesliste auf
Lord Vader   Zeige Lord Vader auf Karte Lord Vader ist männlich
100.000-US-Dollars-Besitzer


images/avatars/avatar-1519.gif

Dabei seit: 29.05.2005
Beiträge: 11.202
Wohnort: Österreich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Im II/7 waren noch von fast jedem Schein reguläre Banknoten (also keine Specimen) abgebildet. Das ist im II/12 ganz anders. Es sind fast nur noch Specimen drin.


Vielleicht hat ja unser Chris klammheimlich die Agenden von Costa Rica übernommen gross grinsend

__________________
Gruß
Roland
23.12.2008 23:35 Lord Vader ist offline E-Mail an Lord Vader senden Beiträge von Lord Vader suchen Nehmen Sie Lord Vader in Ihre Freundesliste auf
Monique Monique ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-772.jpg

Dabei seit: 31.10.2005
Beiträge: 9.227
Wohnort: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also bei P-203 ist er nicht zu finden, auch sonst nirgendwo.
Ich hab mal meinen II/6 in den Scanner gequetscht.
Da ist er auch drin.

bong-bong bong-bong bong-bong
P-235 ist es. Ich glaub, ich muß mal ne Pause machen.
Das kommt davon, weil ich die ganze letzte Zeit fast nur mit den älteren Scheinen und dem SCWPM II hantiert habe.

Gruß Steffen

Dateianhang:
jpg Scannen0002.jpg (514 KB, 216 mal heruntergeladen)


__________________
Auch unter den Lappen gibt es Lumpen.
23.12.2008 23:48 Monique ist online Beiträge von Monique suchen Nehmen Sie Monique in Ihre Freundesliste auf
*ryhk* (†)   Zeige *ryhk* (†) auf Karte *ryhk* (†) ist männlich


images/avatars/avatar-1103.jpg

Dabei seit: 16.09.2003
Beiträge: 15.107
Wohnort: D-68526 Ladenburg/Neckar
IBNS-Mitgliedsnummer: #8967
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Themenstarter Thema begonnen von *ryhk* (†)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

¡Hola!

Zitat:
Original von Monique
P-235 ist es.


Richtig.

Zitat:

Ich glaub, ich muß mal ne Pause machen.


Mach' mal - drei Tage Gänsebraten und Rotkraut und Salzkartoffeln anstatt staubige Kataloge desinfizieren und lieber die Zahl der Löffel zählen anstatt Nummern von costaricanischen Scheinen bei eBay versuchen zu entziffern. fröhlich


Adíos
Ronny
23.12.2008 23:59 *ryhk* (†) ist offline Homepage von *ryhk* (†) Beiträge von *ryhk* (†) suchen Nehmen Sie *ryhk* (†) in Ihre Freundesliste auf
Monique Monique ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-772.jpg

Dabei seit: 31.10.2005
Beiträge: 9.227
Wohnort: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nun hab ich doch wieder einen gefunden:

Guatemala P-12 10 Quetzales

abgebildet ist P-11 1 Quetzal.

Gruß Steffen

PS: und noch einer hinterher: ebenfalls Guatemala P-18c

der existiert auch mit Ausgabedatum 24.05.1944 (siehe Bild in unserer Galerie gross grinsend )

__________________
Auch unter den Lappen gibt es Lumpen.
15.01.2009 23:46 Monique ist online Beiträge von Monique suchen Nehmen Sie Monique in Ihre Freundesliste auf
Monique Monique ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-772.jpg

Dabei seit: 31.10.2005
Beiträge: 9.227
Wohnort: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Algerien P-75b

Ein Schein, der (noch) nicht in der Galerie ist. Es gibt da weit mehr Datumsvarianten, als der Katalog angibt. Mir sind beispielsweise folgende bekannt:

29.11.1918
16.01.1924
23.02.1924
22.03.1924

Bei dem auch (noch) nicht vorhandenen Schein Tunesien P-5b (Überdruck auf Algerien P-75b) war man schlauer. Da gibt man an: 03.1.1924 - 16.04.1924.


Algerien P-90 5.000 Francs

Auch für diese Ausgabe habe ich zwei unbekannte Daten:

14.03.1942
11.06.1942

Gruß Steffen

__________________
Auch unter den Lappen gibt es Lumpen.
12.05.2009 15:51 Monique ist online Beiträge von Monique suchen Nehmen Sie Monique in Ihre Freundesliste auf
Seiten (4): « vorherige 1 [2] 3 4 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Sonstige Banknotenthemen » Literatur » [Welt] Der neue SCWPM II/12

Impressum

Datenschutzerklärung / Einwilligungserklärung

angetrieben von: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH