www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Sonstige Banknotenthemen » Literatur » [Welt] Linzmayer - Neuer Katalog für Weltbanknoten » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (6): [1] 2 3 4 5 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen [Welt] Linzmayer - Neuer Katalog für Weltbanknoten
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
*ryhk* (†)   Zeige *ryhk* (†) auf Karte *ryhk* (†) ist männlich


images/avatars/avatar-1103.jpg

Dabei seit: 16.09.2003
Beiträge: 15.107
Wohnort: D-68526 Ladenburg/Neckar
IBNS-Mitgliedsnummer: #8967
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


[Welt] Linzmayer - Neuer Katalog für Weltbanknoten Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

¡Hola!

Ein paar von Euch werden sicherlich Owen Linzmayer kennen - es ist derjenige, der das IBNS-Journal aufgepeppt hat und der auf seiner Webseite in englischer Sprache immer die Neuheiten präsentiert.
Er hat nun ein Werk zusammengestellt, welches die neuen Banknoten, die noch nicht in der aktuellsten Ausgabe des SCWPM erwähnt sind, auf eine recht übersichtliche Weise zusammenfasst. Herausgekommen ist dabei nun ein 82seitiges Dokument im PDF-Format, was man sich bei Bedarf ausdrucken könnte. Es ist jedoch nicht nur Text, auch zahlreiche Bilder illustrieren die Beschreibungen.
Das Stück kostet $15 und kann per PayPal bezahlt werden.
Eine Leseprobe ist unter http://www.owenink.com/banknotes/The_Ban...date_sample.pdf downloadbar, schliesslich sollte man die Katze nicht im Sack kaufen. fröhlich
Auf seiner Seite, http://homepage.mac.com/owenink/banknote...gory-misc..html stehen dann auch weitere Modalitäten - etwa, dass, wenn Ihr bezahlt habt, von Owen eine Mail bekommt, in der er Euch den Link mitteilt, unter dem Ihr Euch das komplette Werk herunterladen könnt.
Ich find's recht nützlich…


Adíos
Ronny
30.11.2007 16:49 *ryhk* (†) ist offline Homepage von *ryhk* (†) Beiträge von *ryhk* (†) suchen Nehmen Sie *ryhk* (†) in Ihre Freundesliste auf
str42   Zeige str42 auf Karte


Dabei seit: 31.01.2005
Beiträge: 8.626

Owen W. Linzmayer - Neuer Katalog für Weltbanknoten Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

na ja, es gibt ihn noch nicht, aber einem gewisser Owen W. Linzmayer ist ganz furchtbar langweilig und er schreibt grade dran.

Er hatte die vielen Fehler im SCWPM wohl satt und baut an einem Nachfolger.

Dazu benötigt er natürlich auch reichlich Bilder, da es ein farbiger Katalog werden soll.

Welche Scans er benötigt und wie die Scheine gescannt werden sollen ist auf http://www.banknotenews.com/ zu finden.

Evtl. macht es Sinn sich dort zu beteiligen und die Beteiligung auch etwas zu koordinieren, damit Owen nicht nur mit dem Beantworten von Emails beschäftigt ist.

Ich für meinen Teil werde schauen, ob ich ihm mit einigen Scans helfen kann.

Es wäre schön, wenn sich da noch der eine oder andere fände, damit es irgendwann mal einen Katalog gibt, über den sich Ronny nicht so aufregen muss... ;-)

(Ggf. kann das auch über mich laufen, vielleicht habe ich bald mehr Zeit als mir lieb ist...)

__________________
Ich habe heute so schlechte Laune, ich könnte glatt Karriere im Öffentlichen Dienst machen.
07.02.2009 02:48 str42 ist offline E-Mail an str42 senden Beiträge von str42 suchen Nehmen Sie str42 in Ihre Freundesliste auf
ali_fr   Zeige ali_fr auf Karte ali_fr ist männlich
1.000-DM-Jäger


images/avatars/avatar-1679.jpg

Dabei seit: 17.08.2005
Beiträge: 1.069
Wohnort: Würzburg / Reykjavík
IBNS-Mitgliedsnummer: 9889
Meine eBay-Auktionen:


Owen W. Linzmayer - Weltbanknotenkatalog Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe in die Database eine Leseprobe des Weltbanknotenkataloges eingestellt, an dem Owen W. Linzmayer gerade arbeitet. Er hat mir erlaubt, sie hier zu posten und freut sich auf Feedback. Was haltet ihr davon? Es haben ja einige Mitglieder sich schon mal an sowas versucht aber die Grösse von einem derartigen Projekt ist natürlich enorm.
Es ist besonders die Frage aufgekommen, ob man eine neue Numerierung einführen sollte oder ob man sich an die Pick-Nummern hält, die natürlich internationaler Standard sind aber bekanntermassen auch sehr viele Fehler haben...

__________________
Viele Grüße
Stefan
29.04.2009 18:46 ali_fr ist offline E-Mail an ali_fr senden Beiträge von ali_fr suchen Nehmen Sie ali_fr in Ihre Freundesliste auf
cat$man$   Zeige cat$man$ auf Karte cat$man$ ist männlich
Banknotendruckpressenbesitzer


images/avatars/avatar-218.jpg

Dabei seit: 06.10.2004
Beiträge: 8.522
Wohnort: Katzenohrbach

RE: Weltbanknotenkatalog von Owen W. Linzmayer Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also es soll ein Werk sein, das theoretisch irhgendwann mal den Pick ablösen könnte?

__________________
Miau, ich habe gesprochen Katze Gruß Cat$Man$
Der Schein trügt, wenn es ein falscher Geldschein ist

Und ja, ... das Forum ist mir die Mitgliedschaft im Verein wert.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von cat$man$: 16.12.2012 00:56.

29.04.2009 21:21 cat$man$ ist offline Beiträge von cat$man$ suchen Nehmen Sie cat$man$ in Ihre Freundesliste auf
WELTBANKNOTEN
Alle-Kataloge-Besitzer


images/avatars/avatar-1284.jpg

Dabei seit: 24.12.2007
Beiträge: 9.379

RE: Weltbanknotenkatalog von Owen W. Linzmayer Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

ich hatte mit Owen mal etwas Kontakt deswegen... das von ihm geplante Werk ist - wenn man ehrlich ist - nicht zu schaffen. Es sprengt alle Maße, denn sein Ziel ist es, JEDE Banknote mit der Vorder- und Rückseite FARBIG abzubilden. Stellt euch da nur alleine mal den Bereich Westafrikanische Währungsgemeinschaft vor bong-bong

Zudem ist das Werk eine Lebensaufgabe, dessen Fertigstellung fraglich ist, wenn man sich den zeitlichen Aufwand und das Suchen nach allen Banknoten als Scans mit 300 DPI vorstellt.

Wäre natürlich zu begrüßen, wenn es etwas besseres als den SCWPM geben würde, nur bisher gibt es kein vergleichbares Gesamtwerk, welches besser als das Krause-Machwerk ist.

Viele Grüße
WELTBANKNOTEN
29.04.2009 21:28 WELTBANKNOTEN ist offline E-Mail an WELTBANKNOTEN senden Beiträge von WELTBANKNOTEN suchen Nehmen Sie WELTBANKNOTEN in Ihre Freundesliste auf
Lord Vader   Zeige Lord Vader auf Karte Lord Vader ist männlich
100.000-US-Dollars-Besitzer


images/avatars/avatar-1519.gif

Dabei seit: 29.05.2005
Beiträge: 11.084
Wohnort: Österreich

RE: Weltbanknotenkatalog von Owen W. Linzmayer Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nachdem ich dem OWEN auch ein paar Scans zur Verfügung gestellt habe, kenne ich das Werk - ist echt schön gemacht. Mal sehen was draus wird.

__________________
Gruß
Roland
29.04.2009 21:34 Lord Vader ist offline E-Mail an Lord Vader senden Beiträge von Lord Vader suchen Nehmen Sie Lord Vader in Ihre Freundesliste auf
ohrgasmus   Zeige ohrgasmus auf Karte ohrgasmus ist männlich
Hussein-Dinar-Liebhaber


images/avatars/avatar-79.gif

Dabei seit: 03.02.2004
Beiträge: 836
Wohnort: Österreich

RE: Weltbanknotenkatalog von Owen W. Linzmayer Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Testpdfs schauen finde ich sehr gut aus. Inwieweit so ein Projekt realistisch ist hängt sicher auch davon ab, wieweit man zeitlich zurück gehen will. Geht es nur um die modernen Banknoten, dann sollte es mit sehr viel Arbeit schon möglich sein die Abbildungen aufzutreiben. Geht man weiter zurück, dann wird man wahrscheinlich den einen oder anderen Abstrich machen müssen. Banknoten, die in Spezialkatalogen nicht abgebildet sind, wird man in der Regel auch für den Weltkatalog nicht beschaffen können. Davon abhängig ist auch die Nummerierung: Wählt man die gleiche zeitliche Teilung wie Pick oder eine andere (dann kann man auf jeden Fall auch gleich neu nummerieren).

Sehr gut finde ich die Idee, bei jedem Land die Recherchequellen mit anzuführen, das zeugt von gutem Stil. Was mir nicht 100%ig gefällt ist, dass Vorder- und Rückseite so aneinandergequetscht sind, aber das geht wahrscheinlich aufgrund des Platzbedarfs nicht anders. Auch bin ich persönlich kein Fan davon einen Rahmen um Banknotenbilder zu machen. Gerade bei Farbabbildung verstehe ich nicht welchen Vorteil das haben soll. Sieht ohne doch viel besser aus.

Eine ganz andere Frage ist die wirtschaftliche. Wenn man die Seitenanzahl im 4FarbDruck mit einer realistischen Auflage hochrechnet, dann kommt man auf einen ziemlichen Batzen Geld, auf jeden Fall eine 6stellige Summe, den so ein Werk kosten müsste. Da bedarf es auch einer entsprechenden Finanzierung und potenter Sponsoren. Aber mit viel viel Ehrgeiz und Fleiß sicher alles machbar. Wünsche dem Owen viel Erfolg! fröhlich

__________________
DIE SEITE FÜR ÖSTERREICHISCHE BANKNOTENSAMMLER:
http://www.geldschein.at
29.04.2009 22:47 ohrgasmus ist offline E-Mail an ohrgasmus senden Homepage von ohrgasmus Beiträge von ohrgasmus suchen Nehmen Sie ohrgasmus in Ihre Freundesliste auf
cat$man$   Zeige cat$man$ auf Karte cat$man$ ist männlich
Banknotendruckpressenbesitzer


images/avatars/avatar-218.jpg

Dabei seit: 06.10.2004
Beiträge: 8.522
Wohnort: Katzenohrbach

RE: Weltbanknotenkatalog von Owen W. Linzmayer Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

wo bitte findet man die test pdfs?

__________________
Miau, ich habe gesprochen Katze Gruß Cat$Man$
Der Schein trügt, wenn es ein falscher Geldschein ist

Und ja, ... das Forum ist mir die Mitgliedschaft im Verein wert.
29.04.2009 23:27 cat$man$ ist offline Beiträge von cat$man$ suchen Nehmen Sie cat$man$ in Ihre Freundesliste auf
BlauerHunderter   Zeige BlauerHunderter auf Karte BlauerHunderter ist männlich


images/avatars/avatar-389.jpg

Dabei seit: 21.05.2006
Beiträge: 977
Wohnort: Oldenburg
IBNS-Mitgliedsnummer: 10465

RE: Weltbanknotenkatalog von Owen W. Linzmayer Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

das macht ja einen sehr ambitionierten Eindruck und sieht klasse aus. Ganz in Farbe dürfte der aber nicht nur im Druck, sondern auch im Verkaufspreis recht teuer werden.

Die Pdfs haben so eine Art Umschlag, sind die nur Dekoration oder soll pro Land ein Heft erscheinen? Die kleinen Ankreuzfeldchen vor den Banknoten finde ich entbehrlich (wer macht schon Kreuze in einen so schönen und teuren Katalag?) Gibt es irgendeinen Zeithorizont wann das Werk oder zumindest der erste Band fertig sein soll?

Viele Grüße
BlauerHunderter
29.04.2009 23:31 BlauerHunderter ist offline E-Mail an BlauerHunderter senden Beiträge von BlauerHunderter suchen Nehmen Sie BlauerHunderter in Ihre Freundesliste auf
nick1k nick1k ist männlich
Sammlung-in-Fort Knox-Bewahrer


images/avatars/avatar-850.jpg

Dabei seit: 22.01.2004
Beiträge: 8.315
Wohnort: terra

RE: Weltbanknotenkatalog von Owen W. Linzmayer Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von cat$man$
wo bitte findet man die test pdfs?

Guggst Du da... augenzwinkernd

Grüße lächelnd augenzwinkernd
nick1k

__________________
Bekanntlich steht die glänzende Situation eines Staates immer in einem gerechten Verhältnis zur Höhe seiner Schulden
HONORÉ DE BALZAC (1799-1850)
30.04.2009 07:28 nick1k ist offline E-Mail an nick1k senden Beiträge von nick1k suchen Nehmen Sie nick1k in Ihre Freundesliste auf
cat$man$   Zeige cat$man$ auf Karte cat$man$ ist männlich
Banknotendruckpressenbesitzer


images/avatars/avatar-218.jpg

Dabei seit: 06.10.2004
Beiträge: 8.522
Wohnort: Katzenohrbach

RE: Weltbanknotenkatalog von Owen W. Linzmayer Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke


sieht jedenfalls schon professionell aus.

Hm ich würde mal raten: Evtl mal klein anfangen und mal mit einem Teilgebiet beginnen, meinetwegen mit den Banknoten ab 1960.

Selbst der SCWPM ist ja nicht mit der ersten Ausgabe komplett gewesen sondern hat sich evolutionär entwickelt.

Die Idee mit dem komplett farbig und beidseitig find ich interessant, ich selbst mag ja Kataloge mit beidesieitg und farbigen Abbildungen.

__________________
Miau, ich habe gesprochen Katze Gruß Cat$Man$
Der Schein trügt, wenn es ein falscher Geldschein ist

Und ja, ... das Forum ist mir die Mitgliedschaft im Verein wert.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von cat$man$: 30.04.2009 15:44.

30.04.2009 15:43 cat$man$ ist offline Beiträge von cat$man$ suchen Nehmen Sie cat$man$ in Ihre Freundesliste auf
specimen-chris   Zeige specimen-chris auf Karte
Polymernoten-Bügler


images/avatars/avatar-1278.jpg

Dabei seit: 12.07.2005
Beiträge: 2.022

RE: Weltbanknotenkatalog von Owen W. Linzmayer Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo aus Graz

Also ich finde einmal super, dass dieses Thema hier aufgeworfen wurde, denn sonst hätte ich vermutlich erst irgendwann mitbekommen, dass Owen Linzmayer solch einen Katalog produzieren will.

Ich hab mit ihm bereits Kontakt aufgenommen und werde ihm auch viele meiner Scans zur Verfügung stellen. Kann das aber erst Ende nächster Woche machen, da ich ab Sonntag auf Urlaub bin...

Ich würde sagen, warum soll ein Katalog aus Papier mit farbigen Banknoten herauskommen ? Sicher, es wäre schön, aber auch schön teuer. Wäre es denn nicht möglich, die einzelnen Länderkataloge online zu stellen ?. Ich meine damit, nix Papier, nur online

mfg

Chris

__________________
Wissen ist Macht, nichts wissen macht aber auch nichts belehrend
01.05.2009 18:18 specimen-chris ist offline E-Mail an specimen-chris senden Beiträge von specimen-chris suchen Nehmen Sie specimen-chris in Ihre Freundesliste auf
Ex-Forumsmitglieder
unregistriert
RE: Weltbanknotenkatalog von Owen W. Linzmayer Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von cat$man$
Evtl mal klein anfangen und mal mit einem Teilgebiet beginnen, meinetwegen mit den Banknoten ab 1960.

Wobei ich mich schon beim Pick frage, was ab 1960 so bedeutendes passiert war.
Wenn schon neu und ambitioniert, warum nicht mit einer Zäsur beginnen und nur die Banknoten "des neuen Milleniums" in einem Gesamtkatalog pressen?
Also SCWPM/III bis 2000 abgeschlossen und dann ein neues Werk, meinetwegen SCWPM/VI, in Farbe - und bunt.

Für "Neuheitensammler" würde das einen schicken, leichten Katalog bedeuten. augenzwinkernd
06.05.2009 16:09
*ryhk* (†)   Zeige *ryhk* (†) auf Karte *ryhk* (†) ist männlich


images/avatars/avatar-1103.jpg

Dabei seit: 16.09.2003
Beiträge: 15.107
Wohnort: D-68526 Ladenburg/Neckar
IBNS-Mitgliedsnummer: #8967
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Themenstarter Thema begonnen von *ryhk* (†)
RE: Weltbanknotenkatalog von Owen W. Linzmayer Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

¡Hola!

Zitat:
Original von 8xl
Wobei ich mich schon beim Pick frage, was ab 1960 so bedeutendes passiert war.


Das afrikanische Jahr!
In Afrika wurden viele Länder in die Unabhängigkeit entlassen; vielleicht ist dies der Grund für den Schnitt?
Es wäre allerdings vielleicht wünschenswerter, anstatt ein eigentlich immer willkürliches Datum zu nehmen, nach den einzelnen Ländern zu gehen und dann daraus drei oder vier Kataloge zu machen. Also A - D, E - K, L - R, S - Z?
Oder das ganze kontinentweise angehen?


Adíos
Ronny
07.05.2009 13:04 *ryhk* (†) ist offline Homepage von *ryhk* (†) Beiträge von *ryhk* (†) suchen Nehmen Sie *ryhk* (†) in Ihre Freundesliste auf
cat$man$   Zeige cat$man$ auf Karte cat$man$ ist männlich
Banknotendruckpressenbesitzer


images/avatars/avatar-218.jpg

Dabei seit: 06.10.2004
Beiträge: 8.522
Wohnort: Katzenohrbach

RE: Weltbanknotenkatalog von Owen W. Linzmayer Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

is die frage wie die meisten leute sammeln


also ich sammle mehr oder weniger oder auch nicht
a) Europa
b) ab ca. 1965 - 1970

ich hab also eine zeitliche wie örtliche grenze
(die ich auch nicht immer einhalte)


insofern genügt mir in der Praxis der SCWPM III sowie Spezialkataloge für die wenigen Länder, bei denen ich weiter zurückgehe.

Aber soweit ich sehe macht Owen das ja auch etwas zu seinem eigenen vergnpgen - und das is eig die voraussetzung dass der katalog brauchbar wird.
wer was mit leidenschaft macht machts meist besser... belehrend

__________________
Miau, ich habe gesprochen Katze Gruß Cat$Man$
Der Schein trügt, wenn es ein falscher Geldschein ist

Und ja, ... das Forum ist mir die Mitgliedschaft im Verein wert.

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von cat$man$: 07.05.2009 13:33.

07.05.2009 13:32 cat$man$ ist offline Beiträge von cat$man$ suchen Nehmen Sie cat$man$ in Ihre Freundesliste auf
bnw-Kr bnw-Kr ist männlich


Dabei seit: 30.12.2007
Beiträge: 1.091
Wohnort: Bayern
IBNS-Mitgliedsnummer: 10423

RE: Weltbanknotenkatalog von Owen W. Linzmayer Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,
es gibt einen Update unter: http://www.owenink.com/banknotes/The_Banknote Book_samples.pdf

In dem Sample (47 Seiten) sind jetzt 10 Länder.
* Biafra
* Cook Islands
* Eritrea
* French Pacific Territories
* Gabon
* Malaya & British Borneo
* Qatar & Dubai
* Somaliland
* Tajikistan
* Yemen Democratic Republic

Owen bittet um:
"All I ask in return is that you spread the word to other collectors and share your suggestions, comments, and corrections with me."

Servus
Werner

__________________
Servus
Werner
29.09.2009 13:33 bnw-Kr ist offline E-Mail an bnw-Kr senden Beiträge von bnw-Kr suchen Nehmen Sie bnw-Kr in Ihre Freundesliste auf
WORLDNOTES   Zeige WORLDNOTES auf Karte WORLDNOTES ist männlich
Sammlung-im-Schuhkarton-Haber


images/avatars/avatar-832.jpg

Dabei seit: 20.06.2005
Beiträge: 5.783
Wohnort: NRW
IBNS-Mitgliedsnummer: 10012

RE: Weltbanknotenkatalog von Owen W. Linzmayer Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke für die Info, wenn der Katalog komplett ist, kann der Cuhaj vom Krause einpacken.
29.09.2009 19:58 WORLDNOTES ist offline E-Mail an WORLDNOTES senden Beiträge von WORLDNOTES suchen Nehmen Sie WORLDNOTES in Ihre Freundesliste auf
WELTBANKNOTEN
Alle-Kataloge-Besitzer


images/avatars/avatar-1284.jpg

Dabei seit: 24.12.2007
Beiträge: 9.379

RE: Weltbanknotenkatalog von Owen W. Linzmayer Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von WORLDNOTES
Danke für die Info, wenn der Katalog komplett ist, kann der Cuhaj vom Krause einpacken.

Naja... also das würde ich jetzt - nachdem ich Yemen Democratic Republic gesehen habe - nicht unterschreiben.

Wer Fehler oder unvollständige Listungen nur übernimmt, ändert am Werk von Cuhaj und co. nix, außer dass er es etwas bunter macht bong-bong

Gruß
WELTBANKNOTEN
29.09.2009 22:07 WELTBANKNOTEN ist offline E-Mail an WELTBANKNOTEN senden Beiträge von WELTBANKNOTEN suchen Nehmen Sie WELTBANKNOTEN in Ihre Freundesliste auf
Monique Monique ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-772.jpg

Dabei seit: 31.10.2005
Beiträge: 8.794
Wohnort: Sachsen
IBNS-Mitgliedsnummer: 10336

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus,

nach erster Begutachtung sieht es rein optisch fast gut aus. Was mir nicht gefällt, die beiden überdimensionalen Landkarten zu jedem Land. Sind für meine Begriffe zu groß geraten und nehmen daher auch Platz weg. Ebenso wie der an jedes Land folgende Aufruf über fehlende Bilder und deren Qualität und wohin usw. Die Quellenangabe wird wohl sein müssen. Könnte man aber ebensogut ans Ende oder den Anfang stellen in etwas komprimierter Form.
Zur Qualität der einzelnen Länder muß man noch abwarten. Die bisher gezeigten Länder haben max. 20 Hauptnummern. Die sind alle noch übersichtlich. Interessant wirds, wenn Länder wie Bangladesh, Costa Rica, Dom. Rep., Kolumbien, Ägypten u.ä. kommen. Da wird sich zeigen, ob er es besser macht.

Gruß Steffen

__________________
Auch unter den Lappen gibt es Lumpen.
29.09.2009 23:11 Monique ist offline Beiträge von Monique suchen Nehmen Sie Monique in Ihre Freundesliste auf
Jacek
unregistriert
RE: Weltbanknotenkatalog von Owen W. Linzmayer Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mir gefallen die Seiten sehr gut - auf jeden Fall sollte die Trennung ca. 1960 beibehalten werden, eben weil zu der Zeit viele Staaten in die Unabhängigkeit "entlassen" wurden - teilweise sollte aber nicht so genau darauf geachtet werden, nicht dass wie z.B. bei Nigeria die ersten 4 (5) Nummern in einem und der Rest im anderen Katalog zu finden sind. Daten und Signaturvarianten sollten ebenfalls, ähnlich (wo es übersichtlich ist, auch etwas ausführilcher, aufgeführt werden. Ich weis, das gehört in Spezialkataloge, aber ca 25 Spezialkataloge mit rumschleppen bloß weil man als WBN - Sammler auch noch Varianten sammelt (ich denke mal das geht einigen so:::---))) währe genauso schwierig, zu mal es von vielen Ländern auch keine gibt...
vielleicht könnte sogar noch auf die Serien - Unterschiede bei französischen Drucken (A.1 oder A.001) eingegangen werden... schämend

TOLLES DING auf jeden Fall - wenn ich irgendwie unkompliziert helfen kann, gerne (Bilder , Daten Sign. oder so)
29.09.2009 23:17
cat$man$   Zeige cat$man$ auf Karte cat$man$ ist männlich
Banknotendruckpressenbesitzer


images/avatars/avatar-218.jpg

Dabei seit: 06.10.2004
Beiträge: 8.522
Wohnort: Katzenohrbach

RE: Weltbanknotenkatalog von Owen W. Linzmayer Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Weiß jemand, was aus dem Katalog inzwischen geworden ist?

__________________
Miau, ich habe gesprochen Katze Gruß Cat$Man$
Der Schein trügt, wenn es ein falscher Geldschein ist

Und ja, ... das Forum ist mir die Mitgliedschaft im Verein wert.
07.01.2010 20:32 cat$man$ ist offline Beiträge von cat$man$ suchen Nehmen Sie cat$man$ in Ihre Freundesliste auf
sigi sigi ist männlich


images/avatars/avatar-63.jpg

Dabei seit: 09.12.2003
Beiträge: 2.879
Wohnort: Bayern

RE: Weltbanknotenkatalog von Owen W. Linzmayer Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

er wirbt immer noch ganz fleißig auf seinen Blog damit.

•Biafra
•Cook Islands
•Eritrea
•French Pacific Territories
•Gabon
•Malaya & British Borneo
•Qatar & Dubai
•Somaliland
•Tajikistan
•Yemen Democratic Republic
weiter ist er noch nicht gekommen augenzwinkernd

ich hab´s mal ganz kurz überflogen, bei Somaliland hat er auch diese unseriösen Gold- und Silberüberdrucke drin

__________________
sigi - ein Valkenburg-Pilger

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von sigi: 07.01.2010 21:02.

07.01.2010 20:37 sigi ist offline E-Mail an sigi senden Beiträge von sigi suchen Nehmen Sie sigi in Ihre Freundesliste auf
Monique Monique ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-772.jpg

Dabei seit: 31.10.2005
Beiträge: 8.794
Wohnort: Sachsen
IBNS-Mitgliedsnummer: 10336

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus,

nun denn, etwas weiter ist er schon, ohne Näheres zu verraten.
Nur kann der Owen unsere SCWPM-Fehler in der Moneypedia nicht lesen. gross grinsend

Gruß Steffen

__________________
Auch unter den Lappen gibt es Lumpen.
07.01.2010 21:30 Monique ist offline Beiträge von Monique suchen Nehmen Sie Monique in Ihre Freundesliste auf
specimen-chris   Zeige specimen-chris auf Karte
Polymernoten-Bügler


images/avatars/avatar-1278.jpg

Dabei seit: 12.07.2005
Beiträge: 2.022

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Guten Morgen,

also ich bekomme (wenn ich es "anfordere") den gewünschten updated draft oder das fertige Land zugesandt.

Warum: Weil ich Owen immer wieder mit Specimen-Scans versorge und er dann in sein Machwerk als -s- eintragen kann.

Ich finde, Owen´s Katalog wird besser als der SCWPM, da alle Noten aufgeführt sind (sofern er sie als Scan besitzt) und wichtig: In Farbe !!

Wird aber halt noch ein Weilchen dauern....

mfg

Chris

__________________
Wissen ist Macht, nichts wissen macht aber auch nichts belehrend
08.01.2010 08:36 specimen-chris ist offline E-Mail an specimen-chris senden Beiträge von specimen-chris suchen Nehmen Sie specimen-chris in Ihre Freundesliste auf
Ex-Forumsmitglieder
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

er bietet das Werk doch mit derzeit 140 Ländern an ?!?

Das Probe PDF finde ich sehr gut gelungen, hat jemand schon das komplette 140 Länder PDF ???
12.02.2010 17:33
bnw-Kr bnw-Kr ist männlich


Dabei seit: 30.12.2007
Beiträge: 1.091
Wohnort: Bayern
IBNS-Mitgliedsnummer: 10423

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

Zitat:
Original von Bumsigel
er bietet das Werk doch mit derzeit 140 Ländern an ?!?
Das Probe PDF finde ich sehr gut gelungen, hat jemand schon das komplette 140 Länder PDF ???


Das mit den 140 Ländern ist nur der Update zum SCWPM Katalog. Da sind neue Banknoten und fehlende aufgeführt.

Woran er arbeitet ist ein Konkurrenzwerk zum SCWPM - und das ist noch nicht fertig.

Servus
Werner

__________________
Servus
Werner
12.02.2010 17:50 bnw-Kr ist offline E-Mail an bnw-Kr senden Beiträge von bnw-Kr suchen Nehmen Sie bnw-Kr in Ihre Freundesliste auf
Ex-Forumsmitglieder
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ahja jetzt seh ich durch, so ein Vorhaben kann man ja nur gutheissen und unterstützen, das Wäre was einen vollständigen Katalog in Farbe.....
..der feuchte Traum eines Banknotensammlers teuflisch lachend
12.02.2010 18:28
specimen-chris   Zeige specimen-chris auf Karte
Polymernoten-Bügler


images/avatars/avatar-1278.jpg

Dabei seit: 12.07.2005
Beiträge: 2.022

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Bumsigel
... hat jemand schon das komplette 140 Länder PDF ???


Also ich stehe derzeit bei 72 PDF´s, die mir Owen zugeschickt hat.

Chris

__________________
Wissen ist Macht, nichts wissen macht aber auch nichts belehrend
12.02.2010 18:58 specimen-chris ist offline E-Mail an specimen-chris senden Beiträge von specimen-chris suchen Nehmen Sie specimen-chris in Ihre Freundesliste auf
specimen-chris   Zeige specimen-chris auf Karte
Polymernoten-Bügler


images/avatars/avatar-1278.jpg

Dabei seit: 12.07.2005
Beiträge: 2.022

Owen Linzmayer benötigt Hilfe Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo allerseits,

ich habe nun dieses Thema eröffnet, da mir heute Abend Owen Linzmayer eine email geschcikt hat, mit der Bitte, ihm bei PARAGUAY zu helfen. So wie es aussieht, ist Paraguay nicht gerade einfach zu beschaffen cool

Hier der Originaltext: Attached is draft for Paraguay. Can you help fill in any of the blanks?

Da ich ihm nicht unbedingt weiterhelfen kann (hab ihm zwar meine Specimen-Scans geschickt, die helfen aber nur bedigt), habe ich an Euch gedacht... Wie auch immer ihr zu ihm oder zu seinem Projekt stehen mögt, wäre es super, wenn ihr ihm mit Scans aushelfen könntet...

Das Problem ist nur noch, dass ich seinen Draft hochladen kann, der hat nämlich über 2 MB. Meine Frage an die Admins: Ist es irgendwie möglich, diesen Draft hochzuladen ?

Bitte um Info

Danke und Grüsse aus Graz, Chris

__________________
Wissen ist Macht, nichts wissen macht aber auch nichts belehrend
09.02.2011 20:49 specimen-chris ist offline E-Mail an specimen-chris senden Beiträge von specimen-chris suchen Nehmen Sie specimen-chris in Ihre Freundesliste auf
hadibe   Zeige hadibe auf Karte
Valkenburg-Pilger


images/avatars/avatar-468.jpg

Dabei seit: 01.06.2006
Beiträge: 1.654
Wohnort: Berlin

RE: Owen Linzmayer benötigt Hilfe Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Datenbank erlaubt doch Dateien bis 50 MB. Dann lädst du es dort hoch und setzt hier einen Link dorthin.
09.02.2011 21:53 hadibe ist offline E-Mail an hadibe senden Beiträge von hadibe suchen Nehmen Sie hadibe in Ihre Freundesliste auf
Seiten (6): [1] 2 3 4 5 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Sonstige Banknotenthemen » Literatur » [Welt] Linzmayer - Neuer Katalog für Weltbanknoten

Impressum

Datenschutzerklärung / Einwilligungserklärung

angetrieben von: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH