www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Sonstige Banknotenthemen » Sonstige Fragen zum Thema Geld » Neues von den "Stempelschnitzern" » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (26): « vorherige 1 2 3 4 [5] 6 7 8 9 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Neues von den "Stempelschnitzern"
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Huehnerbla   Zeige Huehnerbla auf Karte Huehnerbla ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-1500.jpg

Dabei seit: 17.12.2003
Beiträge: 10.359
Wohnort: Mittelschwaben
IBNS-Mitgliedsnummer: ja

Propagandanoten Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Propagandanoten haben definitiv kein Wasserzeichen.
Es gibt allerdings Exemplare auf einem wolkigen Papier.

__________________
Mitglied im Internationalen Banknoten-Sammlerverein banknotesworld e.V.
-
Fachliteratur kann man nie genug haben.
04.08.2009 14:54 Huehnerbla ist offline E-Mail an Huehnerbla senden Beiträge von Huehnerbla suchen Nehmen Sie Huehnerbla in Ihre Freundesliste auf
Schimmi Schimmi ist männlich
Banknotenausschnitt-Erkenner


images/avatars/avatar-1491.gif

Dabei seit: 16.01.2008
Beiträge: 4.787
Wohnort: Tirol

RE: Propagandanoten Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Huehnerbla
Die Propagandanoten haben definitiv kein Wasserzeichen.
Es gibt allerdings Exemplare auf einem wolkigen Papier.


Täuscht mich das oder kann man bei dem Schein auf eBay aber die Kreuzblüzen erkennen kopfkratzend
04.08.2009 14:59 Schimmi ist offline E-Mail an Schimmi senden Beiträge von Schimmi suchen Nehmen Sie Schimmi in Ihre Freundesliste auf
Huehnerbla   Zeige Huehnerbla auf Karte Huehnerbla ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-1500.jpg

Dabei seit: 17.12.2003
Beiträge: 10.359
Wohnort: Mittelschwaben
IBNS-Mitgliedsnummer: ja

Kreuzblüten ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wenn Kreuzblüten - dann FALSCH !

__________________
Mitglied im Internationalen Banknoten-Sammlerverein banknotesworld e.V.
-
Fachliteratur kann man nie genug haben.
04.08.2009 15:24 Huehnerbla ist offline E-Mail an Huehnerbla senden Beiträge von Huehnerbla suchen Nehmen Sie Huehnerbla in Ihre Freundesliste auf
Reichsbank (†)   Zeige Reichsbank (†) auf Karte Reichsbank (†) ist männlich


images/avatars/avatar-979.jpg

Dabei seit: 06.06.2007
Beiträge: 2.741
Wohnort: Nordhessen

RE: Propagandanoten Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Huehnerbla
Die Propagandanoten haben definitiv kein Wasserzeichen.
Es gibt allerdings Exemplare auf einem wolkigen Papier.


Wenn dem so ist, könnten dann die im Rosenberg bezeichneten modernen Fälschungen auf wolkigem Baumwollpapier bei den Ausgaben Behelfszahlungsmittel f. d. Wehrmacht nicht auch unfertige Propagandanoten sein, also dann doch eher aus zeitgenössischer Zeit stammen ? kopfkratzend

Gruß,
Reichsbank

__________________
Manche Menschen sind nicht dumm, sie haben nur manchmal Pech beim Denken !

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Reichsbank (†): 04.08.2009 16:17.

04.08.2009 16:15 Reichsbank (†) ist offline Beiträge von Reichsbank (†) suchen Nehmen Sie Reichsbank (†) in Ihre Freundesliste auf
dado   Zeige dado auf Karte dado ist männlich
Balboa-aus-Panama-Besitzer


images/avatars/avatar-1681.jpg

Dabei seit: 07.11.2006
Beiträge: 7.391
Wohnort: im Süden

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sensation !!!

Eine neue Stempel Variante ist aufgetaucht! Der Typ ist sehr einfallsreich!

Hier zu sehen.
http://cgi.ebay.com/OAK-LEAVES-STAMP-SS-...id=p3286.c0.m14


Gruss dado

__________________
Geld kommt , Geld geht !
09.08.2009 19:26 dado ist offline Beiträge von dado suchen Nehmen Sie dado in Ihre Freundesliste auf
krebs67
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Jaja , die Stempelpfuscher sind fleißig wie noch nie . Hab letztens auf nem Trödelbasar nen Schweinfurter Händler gesehn der mehrere davon in seinem Fundus hatte , aber hatte Schild davor liegen mit der großen Aufschrift ," Replika , nicht echt ". Mich hatte da ein Scharfschützenzielfernrohr interessiert , aber war leider nicht original mehr sondern schon was ausgetauscht . Aber mit den Stempeln , naja , es gibt mittlerweile viele Auktionen wo Zeugs auftaucht mit selbigen und das find ich nicht gut , da werden auch grad viele junge oder Anfängersammler mies übers Ohr gehauen . Gruß vom Krebs .
09.08.2009 20:56
Adimh Liven   Zeige Adimh Liven auf Karte Adimh Liven ist männlich
1.000-DM-Jäger


images/avatars/avatar-871.jpg

Dabei seit: 19.07.2008
Beiträge: 1.088
Wohnort: Br nd rsg te

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Eines muß ich ihm lassen: handwerklich gibt er sich Mühe, überzeugend aussehende Stempel zu schnitzen.

Das j und das g in "Hitlerjugend" sehen zwar etwas verhunzt aus (besonders das g), mit den Unterlängen-Buchstaben könnte er sich also durchaus mehr Mühe geben - allgemein muß ich aber sagen, da hab ich schon primitiver gemachte Stempel gesehen (wie unsere allseits beliebten Kaiserreichsnoten "Togo", "Kamerun" etc.).

Allerdings bedeutet das nicht, daß ich solche Manipulationen gutheißen würde.
13.08.2009 01:10 Adimh Liven ist offline E-Mail an Adimh Liven senden Beiträge von Adimh Liven suchen Nehmen Sie Adimh Liven in Ihre Freundesliste auf
Jacek
unregistriert
hj - stempel Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich bin mir auch sicher dass es sich um ein Machwerk handelt, welchen Sinn sollte es den gehabt haben... ich habe den Verkäufer einfachmal angeschrieben, ob er etwas über den Hintergund der Note weiß, und und und, und woher sie stammt... mal sehn ob überhaupt eine Antwort kommt...
13.08.2009 01:38
ToKyma55   Zeige ToKyma55 auf Karte ToKyma55 ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-1174.jpg

Dabei seit: 17.02.2006
Beiträge: 3.379
Wohnort: Berlin
IBNS-Mitgliedsnummer: 8467
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Ungarn Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

...und das hier ist doch auch eher merkwürdig, oder kopfkratzend

Ungarn

Gruß
Thomas

__________________
Telle est la vie des hommes: quelques joies, très vite effacées par d'inoubliables chagrins.
(Marcel Pagnol)
13.08.2009 08:52 ToKyma55 ist offline E-Mail an ToKyma55 senden Beiträge von ToKyma55 suchen Nehmen Sie ToKyma55 in Ihre Freundesliste auf
Huehnerbla   Zeige Huehnerbla auf Karte Huehnerbla ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-1500.jpg

Dabei seit: 17.12.2003
Beiträge: 10.359
Wohnort: Mittelschwaben
IBNS-Mitgliedsnummer: ja

Ungarn Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Solche Überdruck-Noten gab es wirklich.
Das waren Überdrucke von Ferenc Szálasis Mannen.
Die angebotenen Scheine wirken allerdigs nicht sonderlich authentisch.

__________________
Mitglied im Internationalen Banknoten-Sammlerverein banknotesworld e.V.
-
Fachliteratur kann man nie genug haben.
13.08.2009 10:09 Huehnerbla ist offline E-Mail an Huehnerbla senden Beiträge von Huehnerbla suchen Nehmen Sie Huehnerbla in Ihre Freundesliste auf
Jacek
unregistriert
RE: hj - stempel Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

und siehe da, das kam als Antwort .:

It's possible it was made after the war, who knows..it's in the description..I purchased a whole estate with several hundreds of notes with different stamps on them, only a few with oak leaves, as well as notgeld, not stamped!..thanks for your interest, sorry I can be of more help..the previous owner is dead now!!

Er hat auch noch viele weitere Stempelnoten im Angebot...
13.08.2009 10:23
rheinprovinz rheinprovinz ist männlich
1.000-DM-Jäger


images/avatars/avatar-1706.jpg

Dabei seit: 04.12.2008
Beiträge: 1.003
Wohnort: Südeifel

RE: hj - stempel Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

heulend oh, oh ! Der schreibt doch glatt "notgeld, not stamped"....
nicht das wir auch bald Serienscheine mit solchem Unsinn nachgeworfen bekommen bong-bong Gott bewahre !
13.08.2009 14:34 rheinprovinz ist offline Beiträge von rheinprovinz suchen Nehmen Sie rheinprovinz in Ihre Freundesliste auf
nick1k nick1k ist männlich
Sammlung-in-Fort Knox-Bewahrer


images/avatars/avatar-850.jpg

Dabei seit: 22.01.2004
Beiträge: 8.315
Wohnort: terra

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Da könnte einem doch der Kragen platzen... motzend
Den Verkäufer satzuma hatte ich schon im Mai diesen Jahres darauf hingewiesen, das die Stempel falsch sind. Ich hatte ihm höflich geschrieben, das er sich seinen guten Ruf damit ruiniert... das sei alles neu für ihn.
Es mag jeder für sich selbst entscheiden, ob er auch sonst großes Vertrauen in diesen Verkäufer stecken möchte, wenn er wissentlich solchen Schrott teuer unter die Leute bringt.
Und mit dem Hinweis, das die Stempel nachträglich aufgebracht sein könnten, meint er, er käme damit durch...

Bin mal gespannt, was er dazu sagt, das öffentlich über seine Auktionen gesprochen wird...

Grüße
nick1k

__________________
Bekanntlich steht die glänzende Situation eines Staates immer in einem gerechten Verhältnis zur Höhe seiner Schulden
HONORÉ DE BALZAC (1799-1850)
13.08.2009 16:23 nick1k ist offline E-Mail an nick1k senden Beiträge von nick1k suchen Nehmen Sie nick1k in Ihre Freundesliste auf
jause   Zeige jause auf Karte jause ist männlich
Texas-Dollars-Zerschneider


images/avatars/avatar-1612.jpg

Dabei seit: 14.01.2007
Beiträge: 5.532
Wohnort: Lower Bavaria
IBNS-Mitgliedsnummer: 9844

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

so jetzt hauts dem fass den boden aus motzend motzend motzend motzend motzend

http://cgi.ebay.de/CONCENTRATION-CAMP-OR...p3286.m63.l1177
http://cgi.ebay.de/CONCENTRATION-CAMP-OR...p3286.m63.l1177

__________________
The World is full of Kings and Queens who Blinds your Eyes and steel your Dreams.....

Black Sabbath - Heaven and Hell

30.08.2009 00:57 jause ist offline E-Mail an jause senden Beiträge von jause suchen Nehmen Sie jause in Ihre Freundesliste auf
Huehnerbla   Zeige Huehnerbla auf Karte Huehnerbla ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-1500.jpg

Dabei seit: 17.12.2003
Beiträge: 10.359
Wohnort: Mittelschwaben
IBNS-Mitgliedsnummer: ja

Oranienburg Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mit fast 44 Euro für die beiden Scheine mit dem "Oranienburg"-Stempel ist jedenfalls die Stempelherstellung refinanziert.

__________________
Mitglied im Internationalen Banknoten-Sammlerverein banknotesworld e.V.
-
Fachliteratur kann man nie genug haben.
30.08.2009 10:09 Huehnerbla ist offline E-Mail an Huehnerbla senden Beiträge von Huehnerbla suchen Nehmen Sie Huehnerbla in Ihre Freundesliste auf
hos1_de
unregistriert
RE: Oranienburg Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gefälschte Stempel wäre vielleicht ein neues Sammlergebiet. Wurde doch einiges von der Massenware vom Markt nehmen.

Danke für die Info

Gruß Holger
30.08.2009 17:05
cengelha   Zeige cengelha auf Karte cengelha ist männlich
Washington-Bart-Dazumaler


images/avatars/avatar-1093.jpg

Dabei seit: 25.08.2005
Beiträge: 1.902
Wohnort: Mannheim

RE: Oranienburg Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hier ein ganzer Satz vom Stempelschnitzer!

Also ganz schnell zugreifen - Raritäten!

Stempelschnitzer

__________________
Ohrvieh Gruß cengelha!
23.09.2009 18:57 cengelha ist offline E-Mail an cengelha senden Beiträge von cengelha suchen Nehmen Sie cengelha in Ihre Freundesliste auf
ElderFuthark   Zeige ElderFuthark auf Karte ElderFuthark ist männlich


images/avatars/avatar-1768.jpg

Dabei seit: 26.12.2005
Beiträge: 1.758
Wohnort: Potsdam
Meine eBay-Auktionen:


RE: Oranienburg Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Aufgefallen, daß alle Stempel in der selben Neigung aufgedruckt sind? augenzwinkernd

__________________
Banknotenforum, das du bist im Netze. Geheiligt werde deine Galerie. Dein Admin komme, sein Wille geschehe, wie im Thread so auch per PN.
Unser täglich Rätsel gib uns heute und vergib uns unsere Doubletten, wie auch wir vergeben der Deutschen Post.
23.09.2009 20:21 ElderFuthark ist offline E-Mail an ElderFuthark senden Homepage von ElderFuthark Beiträge von ElderFuthark suchen Nehmen Sie ElderFuthark in Ihre Freundesliste auf
jause   Zeige jause auf Karte jause ist männlich
Texas-Dollars-Zerschneider


images/avatars/avatar-1612.jpg

Dabei seit: 14.01.2007
Beiträge: 5.532
Wohnort: Lower Bavaria
IBNS-Mitgliedsnummer: 9844

großes Grinsen muahahahahahaha Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ich bin grade fast vom stuhl gefallen vor lachen gross grinsend

http://cgi.ebay.de/50-RM-Reichsmark-Waff...=item3ef91e16a0

das kommt davon wenn man einen sprachlichen/geistigen winterschläfer eine stempelvorlage gestalten lässt teuflisch lachend

__________________
The World is full of Kings and Queens who Blinds your Eyes and steel your Dreams.....

Black Sabbath - Heaven and Hell

15.10.2009 20:53 jause ist offline E-Mail an jause senden Beiträge von jause suchen Nehmen Sie jause in Ihre Freundesliste auf
Adimh Liven   Zeige Adimh Liven auf Karte Adimh Liven ist männlich
1.000-DM-Jäger


images/avatars/avatar-871.jpg

Dabei seit: 19.07.2008
Beiträge: 1.088
Wohnort: Br nd rsg te

RE: muahahahahahaha Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Und der Schnitzer selber war wohl auch schon halb weggetreten teuflisch lachend

Noch nicht mal die Sigrunen überzeugen - in der ebay-Vergrößerung sieht mans, nicht mal richtig parallel, das erste Runen-S ist noch dazu verhunzt.... und auch der Rest ist nur ein Witz.

Also wieder ein Fall für den Altpapierkochtopp... unglücklich
16.10.2009 05:12 Adimh Liven ist offline E-Mail an Adimh Liven senden Beiträge von Adimh Liven suchen Nehmen Sie Adimh Liven in Ihre Freundesliste auf
hos1_de
unregistriert
RE: muahahahahahaha Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin Moin,

ich lese die Stempelschnitzergeschichten zu gerne. Wäre ja fast schon ein Sammelgebiet, wenn der Müll nicht so teuer wäre, und man die Schlitzohren auch noch damit belohnen würde. Gibt es eigentlich im Forum eine Bilddateinecke, wo vielleicht diese ganzen Exoten als Bild gespeicht werden. Man kann sich natürlich auch durch das Thema Stempelschitzer hangeln. Aber häufig sind die Links verschwunden und somit die Bilder weg. War nur so eine Idee.

Gruß Holger
18.10.2009 18:39
mh*s   Zeige mh*s auf Karte mh*s ist männlich
Preislistensammler


images/avatars/avatar-884.gif

Dabei seit: 11.07.2008
Beiträge: 1.283
Wohnort: 8300 Erlpeter
IBNS-Mitgliedsnummer: LM 112

RE: muahahahahahaha Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von hos1_de
... und somit die Bilder weg ...


ich habe für mich dieses Thema beendet; es wird zuviel und zu lächerlich. Bilder habe ich aber dennoch.
Hier frühe Beispiele der bekannten Gestapo/Danzig-Stempel (2004) von Infla + Wertpapieren.

Grüße:
mh*s

Dateianhänge:
jpg DanzigGestapo.jpg (45 KB, 350 mal heruntergeladen)
jpg AktieGestapo.jpg (70 KB, 329 mal heruntergeladen)


__________________
Geld ist der sechste Sinn.
Der Mensch muß ihn haben, denn ohne ihn kann er die anderen fünf nicht voll ausnützen.

W. S. Maugham 1874–1965

18.10.2009 19:07 mh*s ist offline E-Mail an mh*s senden Beiträge von mh*s suchen Nehmen Sie mh*s in Ihre Freundesliste auf
hos1_de
unregistriert
RE: muahahahahahaha Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Michael,
kann ich nachvollziehen. Habe nur an die im neuen im Forum gedacht, und wenn wir in der Bildbelegdatei eine Punkt hätte, wo alle diese Bilder gesammt werden. Auch und gerade für neue Mitglieder die sich informieren wollen.
Holger
18.10.2009 19:29
krebs67
unregistriert
schon wieder Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi Leute , schaut mal hier , http://cgi.ebay.de/1000-Mark-1910-Ro-45b...=item3a541e5c2e schon wieder diese SUPERSCHEINE . Gruß vom Krebs .
31.10.2009 19:10
krebs67
unregistriert
RE: schon wieder Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wieder mal ne Stempelei , siehe http://cgi.ebay.de/Deutsches-Reich-50-Re...=item3357dacbdd . Gruß vom Krebs .
06.12.2009 15:23
jause   Zeige jause auf Karte jause ist männlich
Texas-Dollars-Zerschneider


images/avatars/avatar-1612.jpg

Dabei seit: 14.01.2007
Beiträge: 5.532
Wohnort: Lower Bavaria
IBNS-Mitgliedsnummer: 9844

RE: schon wieder Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

eigentlich müsste dieser verkäufer ausserhalb des virtuellen lebens belangt werden.....

aber vorerst reichts wenn es hier publik wird!

Der Verkäufer trumeko28 bietet auf ebay einen relativ banalen schein an => Ro 75 mit rückseitigem Aufdruck "Kauft nicht bei Juden"

soweit so gut teuflisch lachend

jetzt kommt das was mir äusserst sauer aufstösst:

abgesehen davon das der aufdruck auf dem schein aller wahrscheinlichkeit nach falsch ist! verkauft er den schein bereits zum widerholten male

Beleg:

aktuelle auktion http://cgi.ebay.de/Reichsbanknote-mit-Au...=item1c0ff54eb8

verkauft am 18.01.2010 für 24,53 Euro an acheteur75019
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View...em=120519447444

verkauft am 04.01.2010 für 32,50 Euro an hans2405
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View...em=120519447444

verkauft am 16.11.2009 für 15,67 Euro an marion888
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View...em=120493646699

verkauft am 29.11.2009 für 20,00 Euro an gordon1411
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View...em=120496114430

verkauft am 25.11.2009 für 34,50 Euro an bobbyjudea
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View...em=120490171821

verkauft am 16.11.2009 für 25,00 Euro an pirat670
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View...em=120493646674

wers nicht glaubt => hier ist der link zum bewertungsprofil
http://feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll...&interval=0

und das was mich bei meiner recherche erschreckt hat sind die käufer! da sind ja anerkannte profis dabei.....

schaut sich denn keiner mehr die bewertungen an? gerade bei solchen sachen? ich bin bei allen aufdrucken vorsichtig zumal wenn ich den käufer nicht kenne......
aber naja jeder ist seines glückes schmied und drischt sich selber auf die finger teuflisch lachend

__________________
The World is full of Kings and Queens who Blinds your Eyes and steel your Dreams.....

Black Sabbath - Heaven and Hell

06.02.2010 21:16 jause ist offline E-Mail an jause senden Beiträge von jause suchen Nehmen Sie jause in Ihre Freundesliste auf
nick1k nick1k ist männlich
Sammlung-in-Fort Knox-Bewahrer


images/avatars/avatar-850.jpg

Dabei seit: 22.01.2004
Beiträge: 8.315
Wohnort: terra

RE: schon wieder Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von jause
abgesehen davon das der aufdruck auf dem schein aller wahrscheinlichkeit nach falsch ist!

Mir kommt er auch merkwürdig vor, da gebe ich Dir recht... liegt´s an der Schrift...?

Grüße lächelnd augenzwinkernd
nick1k

__________________
Bekanntlich steht die glänzende Situation eines Staates immer in einem gerechten Verhältnis zur Höhe seiner Schulden
HONORÉ DE BALZAC (1799-1850)
07.02.2010 10:51 nick1k ist offline E-Mail an nick1k senden Beiträge von nick1k suchen Nehmen Sie nick1k in Ihre Freundesliste auf
rapit13
Mulionen-Verachter


Dabei seit: 09.09.2009
Beiträge: 393

RE: schon wieder Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von jause
und das was mich bei meiner recherche erschreckt hat sind die käufer! da sind ja anerkannte profis dabei.....


Hallo, ich bin zwar kein Profi, aber ich habe auch schon oft wissentlich Fälschungen gekauft; zum Einen als Beleg für die Sammlung, zum anderen um zu sehen, wie gedruckt wurde bzw. wie manipuliert wurde.
Bei dem hier ist es wirklich eine primitive Fälschung - schade für die Sammler, die wirklich glauben, eine Propaganda-Note erwischt zu haben böse
rapit 13 böse
07.02.2010 12:44 rapit13 ist offline E-Mail an rapit13 senden Beiträge von rapit13 suchen Nehmen Sie rapit13 in Ihre Freundesliste auf
citynord   Zeige citynord auf Karte


images/avatars/avatar-421.jpg

Dabei seit: 24.06.2006
Beiträge: 671
Wohnort: Hamburg
Meine eBay-Auktionen:


RE: schon wieder Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von jause
jetzt kommt das was mir äusserst sauer aufstösst:
abgesehen davon das der aufdruck auf dem schein aller wahrscheinlichkeit nach falsch ist! verkauft er den schein bereits zum widerholten male


Das ist sicherlich sein Referenzschein. Die Käufer werden andere Nummern erhalten haben.
Er wird schließlich von allen positiv bewertet.
cu

__________________
"Wen die Götter lieben, den führen sie zu der Stelle, wo man seiner bedarf !"
07.02.2010 13:29 citynord ist offline E-Mail an citynord senden Beiträge von citynord suchen Nehmen Sie citynord in Ihre Freundesliste auf
jause   Zeige jause auf Karte jause ist männlich
Texas-Dollars-Zerschneider


images/avatars/avatar-1612.jpg

Dabei seit: 14.01.2007
Beiträge: 5.532
Wohnort: Lower Bavaria
IBNS-Mitgliedsnummer: 9844

RE: schon wieder Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von nick1k
Mir kommt er auch merkwürdig vor, da gebe ich Dir recht... liegt´s an der Schrift...?


die schrift und die farbsättigung....


Zitat:
Original von rapit13
aber ich habe auch schon oft wissentlich Fälschungen gekauft; zum Einen als Beleg für die Sammlung, zum anderen um zu sehen, wie gedruckt wurde


da geb ich dir recht...... aber nicht für diese preise!

trotzdem sollte man davon ausgehen das als augenfälligste käufer marion888 und pirat670 bereits über einiges an belegmaterial verfügen!
.....abgesehen davon war rene schon mal mitglied des boards und hat die diskussionen über derartige fälschungen mit sicherheit mitgelesen.....

Zitat:
Original von citynord
Referenzschein. Die Käufer werden andere Nummern erhalten haben


das ist das was mich so sauer macht! da steht nix von "nummer kann abweichen" oder "bild nur beispiel" !!!

im umkehrschluss bedeutet das (für mich) der produziert die scheine wie er sie verkaufen kann!

__________________
The World is full of Kings and Queens who Blinds your Eyes and steel your Dreams.....

Black Sabbath - Heaven and Hell

07.02.2010 17:31 jause ist offline E-Mail an jause senden Beiträge von jause suchen Nehmen Sie jause in Ihre Freundesliste auf
Seiten (26): « vorherige 1 2 3 4 [5] 6 7 8 9 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Sonstige Banknotenthemen » Sonstige Fragen zum Thema Geld » Neues von den "Stempelschnitzern"

Impressum

Datenschutzerklärung / Einwilligungserklärung

angetrieben von: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH