www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Andere Sammelgebiete » Sonstige Sammelgebiete » Ansichtskarten und Autogrammkarten » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Ansichtskarten und Autogrammkarten
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Ex-Forumsmitglieder
unregistriert
Ansichtskarten und Autogrammkarten Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

wenn es noch sammler auf diesem gebiet geben sollte, schaut euch mal bei www.flinky.de um, dort gibt es auch einige zu sehen.Es wird zwar noch einige zeit Dauern bis ich den rest drin habe,
gruß an alle
05.08.2007 15:29
WORLDNOTES   Zeige WORLDNOTES auf Karte WORLDNOTES ist männlich
Sammlung-im-Schuhkarton-Haber


images/avatars/avatar-832.jpg

Dabei seit: 20.06.2005
Beiträge: 5.920
Wohnort: NRW
IBNS-Mitgliedsnummer: 10012

RE: Ansichtskarten und Autogrammkarten Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Habe heute den stinkigen und wirklichen Schrabbel des alten Deutsches Reich Geldes zurückgegeben und dafür ein Album mit knapp über 300 Postkarten erhalten ( hab natürlich die guten Sachen bei den Scheinen herausgenomme).

Steht jetzt hier zur Verfügung - str42 willst Du Tauschpostkarten haben.
05.08.2007 21:52 WORLDNOTES ist offline E-Mail an WORLDNOTES senden Beiträge von WORLDNOTES suchen Nehmen Sie WORLDNOTES in Ihre Freundesliste auf
str42   Zeige str42 auf Karte str42 ist männlich
Super Moderator


Dabei seit: 31.01.2005
Beiträge: 8.712

RE: Ansichtskarten und Autogrammkarten Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von WORLDNOTES
Steht jetzt hier zur Verfügung - str42 willst Du Tauschpostkarten haben.


Meld' dich mal per PN, was ist denn da?

Hier in der Gegend laufen ja doch einige Sammler herum, die suchen Bahnhöfe oder alles um den Harz herum evtl. noch etwas nördlich davon. (Braunschweig, Wolfenbüttel, ggf. Gifhorn / Wolfsburg so ungefähr (alte) PLZ, Gebiet 31XX)

Alles andere ist eher nicht so was für mich, da dürftest du bei ebay mehr Erfolg haben... augenzwinkernd

__________________
No good deed ever goes unpunished. (285th Ferengi Rule of Acquisition)
05.08.2007 22:01 str42 ist offline E-Mail an str42 senden Beiträge von str42 suchen Nehmen Sie str42 in Ihre Freundesliste auf
WORLDNOTES   Zeige WORLDNOTES auf Karte WORLDNOTES ist männlich
Sammlung-im-Schuhkarton-Haber


images/avatars/avatar-832.jpg

Dabei seit: 20.06.2005
Beiträge: 5.920
Wohnort: NRW
IBNS-Mitgliedsnummer: 10012

RE: Ansichtskarten und Autogrammkarten Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hier mal ein kleiner Ausschnitt

Dateianhänge:
jpg seite 1.jpg (325 KB, 343 mal heruntergeladen)
jpg seite 2.jpg (368 KB, 335 mal heruntergeladen)
jpg seite 3.jpg (316 KB, 335 mal heruntergeladen)
jpg seite 4.jpg (323,50 KB, 335 mal heruntergeladen)
jpg seite 5.jpg (326,02 KB, 339 mal heruntergeladen)
05.08.2007 22:07 WORLDNOTES ist offline E-Mail an WORLDNOTES senden Beiträge von WORLDNOTES suchen Nehmen Sie WORLDNOTES in Ihre Freundesliste auf
Huehnerbla   Zeige Huehnerbla auf Karte Huehnerbla ist männlich
Zentralbankgouverneur


images/avatars/avatar-1500.jpg

Dabei seit: 17.12.2003
Beiträge: 10.368
Wohnort: Mittelschwaben
IBNS-Mitgliedsnummer: ja

Anno 1923 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

hier mal eine unübliche Anordnung von Briefmarken auf einer Ansichtskarte.
Die Karte lief im Dezember 1923 von Ulm nach Montigny-lès-Metz, 5 Pfennig Inlandsporto reichten dafür nicht aus ...

Dateianhang:
jpg BILD2.jpg (103,34 KB, 323 mal heruntergeladen)


__________________
Mitglied im Internationalen Banknoten-Sammlerverein banknotesworld e.V.
-
Fachliteratur kann man nie genug haben.
07.12.2013 16:09 Huehnerbla ist offline E-Mail an Huehnerbla senden Beiträge von Huehnerbla suchen Nehmen Sie Huehnerbla in Ihre Freundesliste auf
rheinprovinz rheinprovinz ist männlich
1.000-DM-Jäger


images/avatars/avatar-1706.jpg

Dabei seit: 04.12.2008
Beiträge: 1.023
Wohnort: Südeifel

RE: Anno 1923 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

...naja, "unüblich" ist relativ augenzwinkernd
nicht alltäglich ist es schon - aber "üblich" war das in Frankreich schon, Nachporto entsprechend zu kennzeichnen (mit Portomarke).

Was mir allerdings ins Auge springt, ist der Poststempel von Metz - es handelt sich um einen weiterverwendeten Stempel der (deutschen) Reichspost. händeklatschend

Grüße, Andreas
07.12.2013 18:23 rheinprovinz ist offline Beiträge von rheinprovinz suchen Nehmen Sie rheinprovinz in Ihre Freundesliste auf
Manfred   Zeige Manfred auf Karte Manfred ist männlich


images/avatars/avatar-993.jpg

Dabei seit: 24.12.2008
Beiträge: 510
Wohnort: Villingen-Schwenning en

RE: Ansichtskarten und Autogrammkarten Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Auch eines meiner Sammelgebiete, AK von Schwenningen, hier ein Beispiel, nicht zu verkaufen.
Suche immer so etwas von meiner Heimat.
Gruß
Manfred

Dateianhang:
jpg TurnfestGanzsache1901Vs001.jpg (306 KB, 267 mal heruntergeladen)
07.12.2013 18:38 Manfred ist offline E-Mail an Manfred senden Homepage von Manfred Beiträge von Manfred suchen Nehmen Sie Manfred in Ihre Freundesliste auf
Huehnerbla   Zeige Huehnerbla auf Karte Huehnerbla ist männlich
Zentralbankgouverneur


images/avatars/avatar-1500.jpg

Dabei seit: 17.12.2003
Beiträge: 10.368
Wohnort: Mittelschwaben
IBNS-Mitgliedsnummer: ja

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

heute mal eine Karte vom I. Bataillon des Königlich Bayerisches 1. Fußartillerie-Regiments aus dem Jahre 1910. Das I. Bataillon hatte seinen Friedensstandort in Neu-Ulm und war ausgerüstet mit schweren Feldhaubitzen sFH 02 (Kaliber 15 cm). Im Ersten Weltkrieg war das I. Bataillon als Korptruppe für das II. Königlich Bayerisches Armee-Korps eingesetzt. Im Laufe des Krieges wurden die alten sFH 02 durch weiterentwickelte sFH 13 ersetzt., Neben vier Batterien hatte das Bataillon noch eine eigene leichte Munitionskolonne, die die 40 kg schweren Artillerie-Granaten zu den Batterien brachte.

1910 ließ man es sich bei Bier und Kartenspiel gut gehen. Zu bemerken ist vielleicht noch, dass in Neu-Ulm seinerzeit etwa jedes vierte Kind unehelich zur Welt kam, die Fußartillerie war daran nicht ganz unschuldig ...

Dateianhang:
jpg BILD1.jpg (119,14 KB, 227 mal heruntergeladen)


__________________
Mitglied im Internationalen Banknoten-Sammlerverein banknotesworld e.V.
-
Fachliteratur kann man nie genug haben.
12.12.2013 13:49 Huehnerbla ist offline E-Mail an Huehnerbla senden Beiträge von Huehnerbla suchen Nehmen Sie Huehnerbla in Ihre Freundesliste auf
hajduk   Zeige hajduk auf Karte hajduk ist männlich
DM-Umtauscher


images/avatars/avatar-1384.jpg

Dabei seit: 08.02.2011
Beiträge: 3.802
Wohnort: Newry, Tuaisceart Éireann

Der letzte Mann Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Diese Ansichtskarte habe ich eben in der Schublade gefunden.
Als ich das Gedicht mal wieder las, hat es mich wie stets berührt.
Von daher hier das Bild vom letzten Mann mit dem dazugehörigen Gedicht.

Dateianhänge:
jpg Ansichtskarte - Der letzte Mann Vs.jpg (473 KB, 200 mal heruntergeladen)
jpg Ansichtskarte - Der letzte Mann Rs.jpg (471,26 KB, 211 mal heruntergeladen)


__________________
banknotesword
Da werden Sie geholfen!

05.01.2015 16:38 hajduk ist offline E-Mail an hajduk senden Beiträge von hajduk suchen Nehmen Sie hajduk in Ihre Freundesliste auf
Huehnerbla   Zeige Huehnerbla auf Karte Huehnerbla ist männlich
Zentralbankgouverneur


images/avatars/avatar-1500.jpg

Dabei seit: 17.12.2003
Beiträge: 10.368
Wohnort: Mittelschwaben
IBNS-Mitgliedsnummer: ja

Ulm Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

hier eine Ansicht von der Altstadt von Ulm aus dem Jahr 1898.
Wegen der Stege am Bach wurde der Teil "Klein-Venedig" genannt.
Dieses Ensemble existierte nahezu unverändert bis 17. Dezember 1944.
Am 18. Dezember stand keines der Häuser auf dem Bild mehr.

Dateianhang:
jpg 1898-ulm-klein-venedig.jpg (171 KB, 144 mal heruntergeladen)


__________________
Mitglied im Internationalen Banknoten-Sammlerverein banknotesworld e.V.
-
Fachliteratur kann man nie genug haben.
06.01.2015 13:32 Huehnerbla ist offline E-Mail an Huehnerbla senden Beiträge von Huehnerbla suchen Nehmen Sie Huehnerbla in Ihre Freundesliste auf
littlejohn   Zeige littlejohn auf Karte littlejohn ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-1490.jpg

Dabei seit: 15.07.2009
Beiträge: 5.420
Meine eBay-Auktionen:


Stadtverwaltung Mitau Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hier wird eine Postkarte angeboten, die dem Papiergeld der Stadtverwaltung Mitau von 1915 gewidmet ist: klick
Würde sich gut in meiner Nebengebietsammlung machen, ist mir aber zu teuer.
Bilder für die Nachwelt im Anhang:

Dateianhänge:
jpg PK_Mitau.jpg (402,29 KB, 115 mal heruntergeladen)
jpg PK_MitauRs.jpg (212,39 KB, 93 mal heruntergeladen)


__________________
Wer kämpft kann verlieren,wer nicht kämpft hat schon verloren!
06.01.2015 22:02 littlejohn ist offline Beiträge von littlejohn suchen Nehmen Sie littlejohn in Ihre Freundesliste auf
rista   Zeige rista auf Karte


images/avatars/avatar-1761.jpg

Dabei seit: 20.11.2005
Beiträge: 2.105
Wohnort: Thüringen/Erzgebirge

RE: Stadtverwaltung Mitau Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo LJ,

Schnellrecherche ergab: es scheint mindestens vier Auflagen zu geben, Nr. 2 hier und Nr. 3 hier, letztere kann in der Bucht erworben werden und hier noch Nr. 4.

Gruß rista

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von rista: 06.01.2015 22:34.

06.01.2015 22:30 rista ist offline E-Mail an rista senden Beiträge von rista suchen Nehmen Sie rista in Ihre Freundesliste auf
littlejohn   Zeige littlejohn auf Karte littlejohn ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-1490.jpg

Dabei seit: 15.07.2009
Beiträge: 5.420
Meine eBay-Auktionen:


RE: Stadtverwaltung Mitau Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von rista
Hallo LJ,

Schnellrecherche ergab: es scheint mindestens vier Auflagen zu geben, Nr. 2 hier und Nr. 3 hier, letztere kann in der Bucht erworben werden und hier noch Nr. 4.

Gruß rista

Da hat wohl jemand mitgelesen und zugeschlagen.
Glückwunsch an den Käufer. Ich nehme dann doch lieber die Scheine gross grinsend

__________________
Wer kämpft kann verlieren,wer nicht kämpft hat schon verloren!
06.01.2015 22:37 littlejohn ist offline Beiträge von littlejohn suchen Nehmen Sie littlejohn in Ihre Freundesliste auf
Ex-Forumsmitglieder
unregistriert
RE: Stadtverwaltung Mitau Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von littlejohn
Zitat:
Original von rista
Hallo LJ,

Schnellrecherche ergab: es scheint mindestens vier Auflagen zu geben, Nr. 2 hier und Nr. 3 hier, letztere kann in der Bucht erworben werden und hier noch Nr. 4.

Gruß rista

Da hat wohl jemand mitgelesen und zugeschlagen.
Glückwunsch an den Käufer. Ich nehme dann doch lieber die Scheine gross grinsend


Sorry, aber der Preis war ok

Gruß ABCBA
06.01.2015 22:45
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Andere Sammelgebiete » Sonstige Sammelgebiete » Ansichtskarten und Autogrammkarten

Impressum

Datenschutzerklärung / Einwilligungserklärung

angetrieben von: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH