www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Allgemeines » Moneypedia » Motive in echt und auf Geldscheinen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): [1] 2 3 4 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Motive in echt und auf Geldscheinen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
captainpeter   Zeige captainpeter auf Karte captainpeter ist männlich
Besitzer aller Balboas


Dabei seit: 12.05.2004
Beiträge: 6.987

Motive in echt und auf Geldscheinen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich bin ja gestern in Lima am "Palacio de Torre Tagle" (=20 S/. RS)
vorbeigekommen. Leider ohne Kamera, weil ich mich ja so vor Überfällen fürchte ...

Aber da hab ich mir gedacht:
im Gegensatz zu Euronen, die reine Phantasieprodukte darstellen, gibt es ja auch Banknoten, auf denen Sachen drauf sind, die es wirklich gibt.
Da könnte man eine Rubrik machen, so in etwa "Banknotenmotive in natura", z.B. die alten DM.
Wer in Lübeck wohnt, oder nahe Schloss Limburg a/d L., oder Burg Eltz, könnte diese ja knipsen und dann z.B. in diese Galerie zusammen mit dem Geldschein einstellen. Möglichst natürlich aus demselben Blickwinkel.

Der Sinn ist einerseits, es würde nett aussehen und zum Hobby einen weiteren Praxisbezug herstellen, und man könnte auch sehen, wie sehr sich die Wirklichkeit vom meist geschönten Motiv auf der Note unterscheidet.

Nehmen wir mal Sierra Leone, die alten Leones mit dem Gerichtshof. Da sind die Berge von Müll und Trümmer rundum natürlich auf der Note nicht drauf. So meine ich das.

z.B. könnte ich das Segelschulschiff "Gorch Fock" beisteuern, oder den "Banco Nacional de Angola", und sicher so einiges mehr, wenn ich mal meine Fotodateien durchsuche.

Auch könnte man die Gemälde z.B. in "echt" zeigen, die z.B. auf alten spanischen Noten drauf sind. Man muss ja dafür nicht unbedingt in den Prado fahren und knipsen, die gibt es ja sicher auch irgendwo im Internet.
Oder den Invalidendom in Paris, oder meinetwegen das Weisse Haus auch, wenn man da überhaupt noch so nahe ran darf.


wie ist Eure Meinung,
italy

(geschrieben von *ryhk* als bevollmächtigtem Wunscherfüller seines Klienten captainpeter fröhlich )
23.07.2006 16:47 captainpeter ist offline Beiträge von captainpeter suchen Nehmen Sie captainpeter in Ihre Freundesliste auf
Gwenselah   Zeige Gwenselah auf Karte Gwenselah ist männlich
Chatham-Dollars-Besitzer


images/avatars/avatar-458.jpg

Dabei seit: 18.11.2005
Beiträge: 1.523
Wohnort: NRW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also ich finde die Idee sehr gut! lächelnd Ist bestimmt interessant zu sehen, wie sich Fotos und Banknoten unterscheiden bzw. wie es im Original aussieht. Wichtig wäre es dann aber wirklich, dass man auf dem Foto den richtigen Winkel und Seite etc. berücksichtigt, sonst ist der Effekt futsch. Aber ich denke mal das sollte, besonders bei den Fotos die man selber macht, kein Problem sein.
Ich finde man könnte ja eine neue Rubrik in der Moneypedia machen wenn es hier allgemeinen Anklang findet! fröhlich

Viele Grüße!
23.07.2006 17:30 Gwenselah ist offline E-Mail an Gwenselah senden Beiträge von Gwenselah suchen Nehmen Sie Gwenselah in Ihre Freundesliste auf
alpine-helmut   Zeige alpine-helmut auf Karte alpine-helmut ist männlich
Tito-Dinar-Bastler


images/avatars/avatar-543.jpg

Dabei seit: 29.12.2003
Beiträge: 3.749
Wohnort: Schongau in Oberbayern
Meine eBay-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

... und wo ist da der Unterschied zu der in der Moneypedia publizierten Serie "Abbildungen auf Banknoten" ???

Hindert niemanden den Captain, seine Fotos mit den dazugehörigen Scans dort einzustellen.

Ganz im Gegenteil.

__________________
_____________________________________
Wirklichkeit heißt Spesen, Träume sind Ertrag (Georg Kreisler)
23.07.2006 19:11 alpine-helmut ist offline E-Mail an alpine-helmut senden Beiträge von alpine-helmut suchen Nehmen Sie alpine-helmut in Ihre Freundesliste auf
*ryhk* (†)   Zeige *ryhk* (†) auf Karte *ryhk* (†) ist männlich


images/avatars/avatar-1103.jpg

Dabei seit: 16.09.2003
Beiträge: 15.118
Wohnort: D-68526 Ladenburg/Neckar
IBNS-Mitgliedsnummer: #8967
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

¡Hola!

Zitat:
Original von alpine-helmut
... und wo ist da der Unterschied zu der in der Moneypedia publizierten Serie "Abbildungen auf Banknoten" ???


Bei manchen Motiven dürfte vielleicht keine ergänzende Beschreibung (zu Geschichte, Art und Zweck des Bauwerks oder Gemäldes) vorliegen.
Vielleicht wäre es geraten, so eine Art Tabelle anzufertigen, links das Banknotenmotiv und rechts das tatsächliche Bild, und das ganze nach irgendwelchen Kriterien geordnet.


Adíos
Ronny
23.07.2006 21:06 *ryhk* (†) ist offline Homepage von *ryhk* (†) Beiträge von *ryhk* (†) suchen Nehmen Sie *ryhk* (†) in Ihre Freundesliste auf
Ramses11   Zeige Ramses11 auf Karte Ramses11 ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-1357.gif

Dabei seit: 27.02.2006
Beiträge: 1.274
Wohnort: Münsterland
Meine delcampe-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also wenn man wirklich will kann man zu fast allen Motiven etwas finden, auch wenns halt manchmal nur zu einer Zeile Text reicht ..... es dürfte doch eher selten sein, das sich völlig unbedeutende Objekte auf einer Banknote finden.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Ramses11: 23.07.2006 22:13.

23.07.2006 22:02 Ramses11 ist offline E-Mail an Ramses11 senden Beiträge von Ramses11 suchen Nehmen Sie Ramses11 in Ihre Freundesliste auf
brunoschulz0   Zeige brunoschulz0 auf Karte brunoschulz0 ist männlich
Valkenburg-Pilger


images/avatars/avatar-378.jpg

Dabei seit: 16.05.2006
Beiträge: 1.605
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Kenia 50 Shilling Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo

Ich habe im Urlaub mal einige Fotos gemacht. Dieses Motiv findet man auf Kenia: P-0036c, 50 Shillings, Rs. Und damit können wir gleich einen Fehler in der Galerie beheben. In der Beschreibung steht
Kamelkarawane, Strasse in Nairobi doch die Fotos habe ich in Mombasa gemacht. Klene Beschreibung habe ich auch gefunden.

Die meistfotografierteste Sehenswürdigkeit der Stadt sind die überdimensionalen Stoßzähne,die als eine Art Triumphbogen die Moi Avenue überspannen. Sie wurden 1952 aus Anlaß der Krönung von Königin Elizabeth errichtet. Wenn man sich ihnen nähert, erkennt man, dass sie wie ein alter Flugzeugrumpf zusammengenietet sind.

Gruss Norman

__________________
www.brunos-weltbanknoten.de
12.12.2006 13:47 brunoschulz0 ist offline E-Mail an brunoschulz0 senden Homepage von brunoschulz0 Beiträge von brunoschulz0 suchen Nehmen Sie brunoschulz0 in Ihre Freundesliste auf
captainpeter   Zeige captainpeter auf Karte captainpeter ist männlich
Besitzer aller Balboas


Dabei seit: 12.05.2004
Beiträge: 6.987

Themenstarter Thema begonnen von captainpeter
RE: Kenia 50 Shilling Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

moin Norman,

na, wo man als Schauermann so überall hinkommt ... kann ich nur träumen von. unglücklich

Sehr gut beobachtet!

Natürlich sind die Stoßzähne in Mombasa, ich hab auch schon davorgestanden vor langer Zeit einmal.

Da habe ich auch gleich was:

BERMUDA: z.B. P-24a und alle anderen 5-$ Rückseiten:

Das ist der Leuchtturm St. David's. Das wichtigste und sträkste Leuchtfeuer der Inselgruppe.
Er hat die Internationale Leuchtfeuernummer J-4472


http://www.bermudalighthouse.com/stdavidshistory.htm

Ferner sieht man darauf das Dorf St. George's, wo ich ja Sand aus Kanada gelöscht habe jüngst.

italy
12.12.2006 14:12 captainpeter ist offline Beiträge von captainpeter suchen Nehmen Sie captainpeter in Ihre Freundesliste auf
captainpeter   Zeige captainpeter auf Karte captainpeter ist männlich
Besitzer aller Balboas


Dabei seit: 12.05.2004
Beiträge: 6.987

Themenstarter Thema begonnen von captainpeter
RE: Kenia 50 Shilling Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

und wenn man sehr genau hinschaut, dann sieht man auf dem Schein links neben der Wert-Guilloche rechts oben das TOWN CUT, die Einfahrt in die Bucht von St. George's.

Das ist hundseng und darf nur bei Tag passiert werden. Hier sieht man es bei Anfahrt, und wie ich es wieder verlassen habe, ohne zu ditschen
freudig

italy

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von captainpeter: 12.12.2006 14:21.

12.12.2006 14:19 captainpeter ist offline Beiträge von captainpeter suchen Nehmen Sie captainpeter in Ihre Freundesliste auf
brunoschulz0   Zeige brunoschulz0 auf Karte brunoschulz0 ist männlich
Valkenburg-Pilger


images/avatars/avatar-378.jpg

Dabei seit: 16.05.2006
Beiträge: 1.605
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


RE: Kenia 50 Shilling Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von captainpeter
na, wo man als Schauermann so überall hinkommt ... kann ich nur träumen von. unglücklich


Schwer verdientes Geld .... Tag für tag 1. und 2. und ein haufen Überstunden ....

Du weist ja selbst wie die Kapitäne so sind wenn sie auslaufen wollen teuflisch lachend

Am Montag vor einer Woche haben wir zwei Tote Columbianer in einem Bannanenfrachter gefunden. Sind beide erstickt weil ja die Luken begast werden.War nicht gerade schön. unglücklich

Nacher gehts nach Wallmann Stückgut für Rickmers verladen. händeklatschend

Gruss Norman

__________________
www.brunos-weltbanknoten.de
12.12.2006 14:34 brunoschulz0 ist offline E-Mail an brunoschulz0 senden Homepage von brunoschulz0 Beiträge von brunoschulz0 suchen Nehmen Sie brunoschulz0 in Ihre Freundesliste auf
captainpeter   Zeige captainpeter auf Karte captainpeter ist männlich
Besitzer aller Balboas


Dabei seit: 12.05.2004
Beiträge: 6.987

Themenstarter Thema begonnen von captainpeter
RE: Kenia 50 Shilling Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

natürlich haben wir hier auch die Brücke über den Kongo bei Matadi.

Dank sei Mobutu, der viel kongoleisches Volksvermögen in dieses infrastrukturelle Mittel sinnvoll investiert hat freudig

z.B. auf P-30 ist sie drauf, aber noch auf vielen anderen Zaire-Scheinen.

hier sieht man sie Richtung flußaufwärts.
Vorne sieht man schon den Hafen von Matadi.

kurz davor ist der Chaudron d'Enfer (Höllenkessel), de herrschen schreckliche Stromwirbel.
Man beachte, wie es da überall gurgelt. Man fährt mit vollem Karacho durch den Höllenkessel, weil das Schiff sonst nicht mehr steuerfähig wäre.

Genau unter der Brücke tritt man dann volle Kraft auf die Bremse, damit man nicht an Martadi vorbeischießt.

Recht knifflig.


Zitat:
Du weist ja selbst wie die Kapitäne so sind wenn sie auslaufen wollen


nien, weiß ich nicht.
Ich will LANGE Liegezeiten. gross grinsend

Nicht lieber als den Charterer anrufen und sagen, wenn er jammert, warum nicht auslaufen, zu sagen: Die LASHGANG ist noch nicht fertig!

har har har har har
teuflisch lachend

in Hamburg ist es natürlich tidenabhängig mit dem Auslaufen, aber vielfach, wenn der Makler kommt und sagt: "Lotse um 3 Uhr morgens", dann tippe ich an die Stirn und sage:
"Kannst DU abbestellen, es wird morgend um 9 gefahren! Alte Regel von Captain Peter: NEVER BEFORE BREAKFAST!!!" freudig


Zitat:
Am Montag vor einer Woche haben wir zwei Tote Columbianer in einem Bannanenfrachter gefunden. Sind beide erstickt weil ja die Luken begast werden.


die Luken werden nicht begast. Das Gas produziert die Banane lästigerweise selber.
Wahrschienlich hat die Karre aber die vorgeschriebenen 90 Luftwechsel pro Stunde nicht mehr geschafft und die Konzentration war zu hoch.

Waren viel GELBE Bananen bei?
(daran erkennt man es).

Zitat:
Nacher gehts nach Wallmann Stückgut für Rickmers verladen.


jau.
dann lasch den alten Schrott vernünftig, damit die Scheiße nicht anfangft, Samba zu tanzen nachher auf See. Ist Scheiß Wetter in der Nordsee.

Nicht, daß ich in den "Shipping News" wieder lesen muß ... Dampfer abgesoffen, Ladung verrutscht und über Bord und so Lästigkeiten.

wohin fährt Rickmers denn noch Stückgut?

Schau mal die Marken, was auf den Kisten steht.

Müßte nach China sein.

italy

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von captainpeter: 12.12.2006 14:47.

12.12.2006 14:41 captainpeter ist offline Beiträge von captainpeter suchen Nehmen Sie captainpeter in Ihre Freundesliste auf
brunoschulz0   Zeige brunoschulz0 auf Karte brunoschulz0 ist männlich
Valkenburg-Pilger


images/avatars/avatar-378.jpg

Dabei seit: 16.05.2006
Beiträge: 1.605
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich bin natürlich auch immer sehr erfreuht wenn der Kapitän sagt Luke zu fängt gleich an zu regnen. Dann gehts ab nach Hause mit Garantielohn händeklatschend .....


Nein gelbe Bannanen waren keine dabei alles noch grün....


Am Wochenende gabs auch eine kleine Kolision mit dem Feederschif Kalana... Hast du etwas darüber gelesen?
War ein riesen Affentanz dort vor Ort mit WSP und Hafenamt...
Der Lotse wurde gleich Abgeführt.... Aber nur ne kleine delle am vorschiff.

Mal sehen wie viele Lashingpoints wieder geschweist werden müssen ist ein alter karren Rickmers Dubai.

Muss los Gruss Norman

__________________
www.brunos-weltbanknoten.de
12.12.2006 14:56 brunoschulz0 ist offline E-Mail an brunoschulz0 senden Homepage von brunoschulz0 Beiträge von brunoschulz0 suchen Nehmen Sie brunoschulz0 in Ihre Freundesliste auf
captainpeter   Zeige captainpeter auf Karte captainpeter ist männlich
Besitzer aller Balboas


Dabei seit: 12.05.2004
Beiträge: 6.987

Themenstarter Thema begonnen von captainpeter
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
erfreuht wenn der Kapitän sagt Luke zu fängt gleich an zu regnen.


klar bei Regen sofort zufahren!

ich meine, kommt drauf an, bei Kohle und Erz und so nem Scheiß natürlich nicht, aber bei Zement und Getreide sehr wohl.
Brauch ja nachher keinen 6000 Tonnen schweren Stein da drin und Preßlufthammer 3 Monate lang und eine grüne Wiese auf meiner Brauereigerste mag ich auch nicht. böse

Zitat:
Feederschif Kalana


nein, so Klinekram krieg ich nicht rein. Nur Ölpesten, Totalverluste, viele Tote interessieren mich geschockt

Zitat:
Mal sehen wie viele Lashingpoints wieder geschweist werden müssen


ja halt wie immer überall, wenn der Chiefmate ein Spinner ist.


Zitat:
ist ein alter karren Rickmers Dubai.


geiler Dampfer!
Mit Stülcken-Geschirr noch! händeklatschend

wäre was für mich, obwohl ich bin zu alt für das Geruckse.
In jungen Jahren hab ich sowas gefahren. Meist in den Persergolf runter.
Da hab ich immer schöne Banknoten zum Kurswert in den Wechselstuben gekauft, die heute alle schweineteuer auf ebay gehandelt werden freudig

Karre noch leidlich gut:

bei der Port State kommt er auf jeden Fall noch recht gut durch meist:
Festgehalten ist er noch nie worden wegen gravierender Mänel.
In Hamburg hat's ihn am 13.6.2006 ein bisher fetter erwischt, aber wohl viele kleine Peanuts.


PSC Organisation Authority Port of inspection Expanded inspection Date of report Detention Duration (days) Number of deficiencies

Paris MoU Germany Hamburg No 20-09-2006 No 2

Paris MoU Germany Hamburg No 13-06-2006 No 10

Paris MoU Belgium Antwerp No 05-12-2005 No 0

Paris MoU Spain Vigo No 25-04-2005 No 0

Paris MoU Germany Hamburg No 14-04-2005 No 9

Paris MoU Germany Hamburg No 10-01-2005 No 6

Paris MoU Belgium Antwerp No 02-07-2004 No 0

Paris MoU Germany Hamburg No 29-12-2003 No 4


Da kommst Du rauf:

IMO: 7722126
Call sign: H3PR
Gross tonnage: 17128
Flag: Panama
Built: 1979
Ex-Name: Bibi
Type of ship: General Cargo Ship

Registered owner: BIBI SHIPPING
Address: PANAMA
Ship manager: TECHNOMAR SHIPPING
Address: 3-5, Menandrou Street, Kifisia, Athens GREECE
Last update: 20-11-2006

Griechendampfer, von Rickmers gechartert.

hier liegt er in Antwerpen.

italy

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von captainpeter: 12.12.2006 15:23.

12.12.2006 15:21 captainpeter ist offline Beiträge von captainpeter suchen Nehmen Sie captainpeter in Ihre Freundesliste auf
principe principe ist männlich
Administrator


Dabei seit: 26.07.2005
Beiträge: 2.090
Wohnort: Mars

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi,

Ich hab hier zwei Bilder, die das Minangkabau - Haus zeigen, welches als Motiv für die RS von Indonesien P-61 bzw P-62 diente.

Es befindet sich in Westsumatra.
Ich hab erst einige Zeit später bemerkt, dass dieses Haus auf einer Banknote zu sehen ist.

Dateianhänge:
jpg 4797_indonesia-0061-1000rupiah-17014-rs_ uperid_615.jpg (183 KB, 893 mal heruntergeladen)
jpg EPV0963 [Desktop Auflösung].jpg (120 KB, 879 mal heruntergeladen)
jpg EPV0965 [Desktop Auflösung].jpg (158,02 KB, 867 mal heruntergeladen)
10.10.2008 01:58 principe ist offline E-Mail an principe senden Beiträge von principe suchen Nehmen Sie principe in Ihre Freundesliste auf
brunoschulz0   Zeige brunoschulz0 auf Karte brunoschulz0 ist männlich
Valkenburg-Pilger


images/avatars/avatar-378.jpg

Dabei seit: 16.05.2006
Beiträge: 1.605
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Samoa Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo

Im Urlaub konnte ich ein paar Fotos von Abbildungen auf Banknoten machen.

Das schöne Haus des Schriftstellers Robert Louis Stevensen. Zu finden ist das Haus in Apia und auf Pick 29 Vs, Pick 36 Vs und Pick New 5 Taler Rs.


http://de.wikipedia.org/wiki/Robert_Louis_Stevenson

Dann haben wir die Zentralbank zu finden auf Pick New 50 Tala Rs

Sowie das GOUVERNMENT BUILDING auf der Vs des Pick New 50 Tala.

Gruss Norman

Dateianhänge:
jpg 3.jpg (468 KB, 795 mal heruntergeladen)
jpg 1.jpg (433 KB, 798 mal heruntergeladen)
jpg 2.jpg (318,20 KB, 792 mal heruntergeladen)
jpg 4.jpg (179 KB, 793 mal heruntergeladen)
jpg 5.jpg (180 KB, 795 mal heruntergeladen)
jpg 6.jpg (176 KB, 786 mal heruntergeladen)


__________________
www.brunos-weltbanknoten.de
07.03.2010 13:48 brunoschulz0 ist offline E-Mail an brunoschulz0 senden Homepage von brunoschulz0 Beiträge von brunoschulz0 suchen Nehmen Sie brunoschulz0 in Ihre Freundesliste auf
WELTBANKNOTEN
Alle-Kataloge-Besitzer


images/avatars/avatar-1284.jpg

Dabei seit: 24.12.2007
Beiträge: 9.353

Jugoslawien P-0098, P-0101 und P-0101A Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

ich bin heute zufällig über das Originalmotiv gestolpert, welches auf den Scheinen P-0098, P-0101 und P-0101A von Jugoslawien zu sehen ist

Es ist das Denkmal für die Opfer der Kesselschlacht an der Sutjeska im Nationalpark Sutjeska im heutigen Bosnien Herzegovina.

Viele Grüße
WELTBANKNOTEN

Dateianhänge:
jpg sutjeska 500000.jpg (163,16 KB, 791 mal heruntergeladen)
jpg sutjeska.jpg (100,29 KB, 819 mal heruntergeladen)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von WELTBANKNOTEN: 07.03.2010 15:09.

07.03.2010 14:46 WELTBANKNOTEN ist offline E-Mail an WELTBANKNOTEN senden Beiträge von WELTBANKNOTEN suchen Nehmen Sie WELTBANKNOTEN in Ihre Freundesliste auf
captainpeter   Zeige captainpeter auf Karte captainpeter ist männlich
Besitzer aller Balboas


Dabei seit: 12.05.2004
Beiträge: 6.987

Themenstarter Thema begonnen von captainpeter
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

auf der Rückseite von

ARGENTINIEN P-288, 294, 312, 342, 348, 354

Monument der Flagge in ROSARIO.

fährt man mit dem Schiff vorbei, erwischt man fast denselben Winkel ... nur etwas tiefer ... naja, bin ja auch nur ein Kriechtier und kein Helikopter-Pilot unglücklich





in LUANDA kann man sich vor die Bank stellen und knipsen und dann hat man ganz umsonst

ANGOLA P-129, 136, 147






und auf dem Kongo die Brücke auf vielen Zaire-Scheinen sieht man auch schön kurz vor MAtadi, wenn man die 90-Grad im CHAUDRON d'ENFER (Höllenkessel) macht.





italy
07.03.2010 17:49 captainpeter ist offline Beiträge von captainpeter suchen Nehmen Sie captainpeter in Ihre Freundesliste auf
captainpeter   Zeige captainpeter auf Karte captainpeter ist männlich
Besitzer aller Balboas


Dabei seit: 12.05.2004
Beiträge: 6.987

Themenstarter Thema begonnen von captainpeter
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

heute ist mir hier in Martinique ein Saberwing vor die Linse gekommen.

ich hab gedacht, ich seh nicht recht, denn die sind extrem scheu und selten. geschockt

die sind nur ganz klein, so 5 cm, und schlagen mit den Flügeln wie Hummeln so schnell.

auch freundlicherweise in gleicher Pose wie auf dem Geldschein. freudig






italy
13.06.2010 21:28 captainpeter ist offline Beiträge von captainpeter suchen Nehmen Sie captainpeter in Ihre Freundesliste auf
WELTBANKNOTEN
Alle-Kataloge-Besitzer


images/avatars/avatar-1284.jpg

Dabei seit: 24.12.2007
Beiträge: 9.353

RE: Motive in echt und auf Geldscheinen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von captainpeter
heute ist mir hier in Martinique ein Saberwing vor die Linse gekommen.

Hey das nenne ich echt einen Glückstreffer! händeklatschend

Ein sehr schönes Foto von dem kleinen!

Ich hatte damals auf Martinique leider fast nur Regen während meines Landgangs und daher konnte man nicht viel sehen, erst recht nicht so kleine Hubschrauber unglücklich

Viele Grüße
WELTBANKNOTEN
14.06.2010 09:36 WELTBANKNOTEN ist offline E-Mail an WELTBANKNOTEN senden Beiträge von WELTBANKNOTEN suchen Nehmen Sie WELTBANKNOTEN in Ihre Freundesliste auf
captainpeter   Zeige captainpeter auf Karte captainpeter ist männlich
Besitzer aller Balboas


Dabei seit: 12.05.2004
Beiträge: 6.987

Themenstarter Thema begonnen von captainpeter
RE: Motive in echt und auf Geldscheinen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Hey das nenne ich echt einen Glückstreffer!


ja, die sieht man normalerweise nie.
Erstens sind diese Kolibris ja nur ganz klein, furchtbar flink (die bleiben nie mehr als eine Sekunde an einem Platz) und dann in der Stadt sowieso nicht.

Aber ich weiß da einen Baum in Fort-de-France, da fallen immer Mangos runter. Dort gehe ich immer welche sammeln, und nebenan stand der Strauch.

italy
14.06.2010 16:12 captainpeter ist offline Beiträge von captainpeter suchen Nehmen Sie captainpeter in Ihre Freundesliste auf
brunoschulz0   Zeige brunoschulz0 auf Karte brunoschulz0 ist männlich
Valkenburg-Pilger


images/avatars/avatar-378.jpg

Dabei seit: 16.05.2006
Beiträge: 1.605
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Zusammen

Als wir in Jamaika waren, haben wir dort auch sogar viele von diesen Kolibries gesehen......Der Bestand dort schein noch recht hoch zu sein.
Aber auch dort blieben alle Leute stehen , und versuchten Fotos zu machen.

Gruss Norman

__________________
www.brunos-weltbanknoten.de
15.06.2010 11:16 brunoschulz0 ist offline E-Mail an brunoschulz0 senden Homepage von brunoschulz0 Beiträge von brunoschulz0 suchen Nehmen Sie brunoschulz0 in Ihre Freundesliste auf
captainpeter   Zeige captainpeter auf Karte captainpeter ist männlich
Besitzer aller Balboas


Dabei seit: 12.05.2004
Beiträge: 6.987

Themenstarter Thema begonnen von captainpeter
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ja, sie versuchen es.
gelingen tut es nicht allen freudig

wieder was:

wer Guatemala sammelt, hat auch P-14 und P-20.



http://www.banknote.ws/COLLECTION/countr...GTM/GTM0014.htm

http://www.banknote.ws/COLLECTION/countr...GTM/GTM0020.htm

Hinten drauf die Stele F der Ruinenstätte Quiriguá.
Hab ich diesen Februar besucht und fast genau aus demselben Winkel getroffen.

da stehen Stelen und dann tierförmige Altäre (die Zoomorphen).
Benamst im Alphabet im Kreis herum von A bis irgendwo ...



italy
10.07.2010 00:05 captainpeter ist offline Beiträge von captainpeter suchen Nehmen Sie captainpeter in Ihre Freundesliste auf
captainpeter   Zeige captainpeter auf Karte captainpeter ist männlich
Besitzer aller Balboas


Dabei seit: 12.05.2004
Beiträge: 6.987

Themenstarter Thema begonnen von captainpeter
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wer Suriname kennt, liebt und sammelt, kann den "High Court" auch selber angucken, wenn er den Suriname River vorbei an Paramaribo hochfährt.



italy

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von captainpeter: 11.04.2011 15:03.

11.04.2011 15:01 captainpeter ist offline Beiträge von captainpeter suchen Nehmen Sie captainpeter in Ihre Freundesliste auf
changnoi   Zeige changnoi auf Karte


images/avatars/avatar-35.gif

Dabei seit: 16.03.2010
Beiträge: 3.192

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Was die thailändischen Banknoten und die Originalschauplätze der Abbildungen angeht, seht Ihr hier.

http://www.changnoi-0815.de/deutsch/orte.htm
12.04.2011 00:41 changnoi ist offline E-Mail an changnoi senden Beiträge von changnoi suchen Nehmen Sie changnoi in Ihre Freundesliste auf
Aaron   Zeige Aaron auf Karte Aaron ist männlich
Antarktis-Zentralbank-Sucher


images/avatars/avatar-1409.gif

Dabei seit: 25.01.2011
Beiträge: 619
Wohnort: Salzgitter

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das sind SEHR schöne Gegenüberstellungen!

__________________
Der beste Weg, Wissen zu erlangen, ist, es miteinander zu teilen.
12.04.2011 07:24 Aaron ist offline E-Mail an Aaron senden Beiträge von Aaron suchen Nehmen Sie Aaron in Ihre Freundesliste auf
Aaron   Zeige Aaron auf Karte Aaron ist männlich
Antarktis-Zentralbank-Sucher


images/avatars/avatar-1409.gif

Dabei seit: 25.01.2011
Beiträge: 619
Wohnort: Salzgitter

Universität Wien Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

das folgende gab es zwar gestern schon als Banknotenrätsel zu sehen. Ich würde dieses Beispiel aber dennoch gerne auch hier einstellen, weil's einfach gut in die bisherige Sammlung in diesem Thread passt. Außerdem werden künftige Besucher so leichter darauf stoßen.

Wir sehen unterhalb eine sehr schöne Arbeit von Robert Kalina, nämlich die Rückseite der 1000 Schillling Banknoten aus dem Jahr 1983 – wenigstens das Hauptmotiv, die Wiener Universität.

Es soll auch nicht weiter stören, dass es sich hierbei, wie erwähnt, um ein Rätsel handelt (welches von WELTBANKNOTEN übrigens in erstaunlich kurzer Zeit und zur Gänze gelöst worden war).

Wer mag, kann es ja auf eigene Faust versuchen und die entsprechenden Ausschnitte im angehängten Video ebenfalls entdecken.

Das Video ist nicht ganz uninteressant und lädt zu einer Führung durch die Universität Wien ein, womit wir diesmal also ein Banknoten-Design sozusagen "begehen" können.

Führung durch die Wiener Universität

Dateianhang:
jpg 1000 Schilling Rätsel.jpg (459,44 KB, 473 mal heruntergeladen)


__________________
Der beste Weg, Wissen zu erlangen, ist, es miteinander zu teilen.
28.05.2011 10:17 Aaron ist offline E-Mail an Aaron senden Beiträge von Aaron suchen Nehmen Sie Aaron in Ihre Freundesliste auf
dollarsammler2008   Zeige dollarsammler2008 auf Karte dollarsammler2008 ist männlich
Disney-Dollars-Sammler


images/avatars/avatar-1242.jpg

Dabei seit: 26.01.2011
Beiträge: 2.032
Wohnort: Niedersachen
IBNS-Mitgliedsnummer: 10506
Meine delcampe-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi ich weiß es gab hier mal ein treath bilder und das selbe bild auf banknoten
finde das nicht mehr aber es paßt auch hier rein wenn nicht bitte verschieben
habe jetzt über 30 minuten gesucht

das foto habe ich von einem befreundeten Sammler aus dem libanon bekommen nutzung erlaubniss habe ich vorsichtshalber erfragt
nach nachfolgenden freigabe
Âfif Âbla Sure lächelnd U can also right click on it then save it


gruß

Dateianhänge:
jpg libanon 250 livre.jpg (6 KB, 448 mal heruntergeladen)
jpg 25542_1433661201034_1218039937_1282404_1 653453_n.jpg (107,02 KB, 449 mal heruntergeladen)


__________________
http://www.islamicbanknotes.com Reference Site for Islamic Banknotes

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von dollarsammler2008: 07.06.2011 22:38.

07.06.2011 22:36 dollarsammler2008 ist offline E-Mail an dollarsammler2008 senden Homepage von dollarsammler2008 Beiträge von dollarsammler2008 suchen Nehmen Sie dollarsammler2008 in Ihre Freundesliste auf
Aaron   Zeige Aaron auf Karte Aaron ist männlich
Antarktis-Zentralbank-Sucher


images/avatars/avatar-1409.gif

Dabei seit: 25.01.2011
Beiträge: 619
Wohnort: Salzgitter

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Stephan,

du meinst bestimmt diesen Thread:

Motive in echt und auf Geldscheinen

Grüße,

Aaron

P.S.: Doch dies wirft nun meinerseits eine Frage auf… wie setzt man eigentlich einen Verweislink INNERHALB des Forums, sprich: dass der Link gleich direkt die verlinkte Seite öffnet, ohne das dieser gleich wieder ein neues Browser-Fenster aufmacht?

__________________
Der beste Weg, Wissen zu erlangen, ist, es miteinander zu teilen.

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Aaron: 07.06.2011 23:03.

07.06.2011 22:57 Aaron ist offline E-Mail an Aaron senden Beiträge von Aaron suchen Nehmen Sie Aaron in Ihre Freundesliste auf
nick1k nick1k ist männlich
Wasserzeichenliebhaber


images/avatars/avatar-850.jpg

Dabei seit: 22.01.2004
Beiträge: 8.332
Wohnort: terra

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Aaron
du meinst bestimmt diesen Thread:

Dahin habe ich die letzten beiden Beiträge verschoben...

Zitat:
P.S.: Doch dies wirft nun meinerseits eine Frage auf… wie setzt man eigentlich einen Verweislink INNERHALB des Forums, sprich: dass der Link gleich direkt die verlinkte Seite öffnet, ohne das dieser gleich wieder ein neues Browser-Fenster aufmacht?

Ich bin mir nicht ganz sicher, was Du meinst? Das beim Anklicken ein neuer Tab geöffnet wird? Das läge an den Einstellungen Deines browsers und hat nichts mit der Forumssoftware zu tun. Bei Mozilla steht das unter Extras/Einstellungen/Tabs/Statt neuem Fenster neuen Tab öffnen.

Der Internet Explorer spricht von Registern statt Tab...

Grüße lächelnd augenzwinkernd
nick1k

__________________
Bekanntlich steht die glänzende Situation eines Staates immer in einem gerechten Verhältnis zur Höhe seiner Schulden
HONORÉ DE BALZAC (1799-1850)
07.06.2011 23:26 nick1k ist offline E-Mail an nick1k senden Beiträge von nick1k suchen Nehmen Sie nick1k in Ihre Freundesliste auf
Aaron   Zeige Aaron auf Karte Aaron ist männlich
Antarktis-Zentralbank-Sucher


images/avatars/avatar-1409.gif

Dabei seit: 25.01.2011
Beiträge: 619
Wohnort: Salzgitter

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke! Genau das meinte ich (auf die Stirn patsch!)

__________________
Der beste Weg, Wissen zu erlangen, ist, es miteinander zu teilen.
07.06.2011 23:47 Aaron ist offline E-Mail an Aaron senden Beiträge von Aaron suchen Nehmen Sie Aaron in Ihre Freundesliste auf
Ex-Forumsmitglieder
unregistriert
Motive Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hier auch ein Beitrag zu Madagascar
100 Ariary Pick Nr. 86 - dazu Fotos von Nosy Lonja (Zuckerhut von Madagascar)
10.06.2011 20:25
Seiten (4): [1] 2 3 4 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Allgemeines » Moneypedia » Motive in echt und auf Geldscheinen

Impressum

angetrieben von: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH