www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Banknoten » Österreichische Banknoten » Notgeld und Lagergeld » Bestimmungshilfe bei österreichischem Notgeld » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (9): « erste ... « vorherige 2 3 4 5 [6] 7 8 9 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Bestimmungshilfe bei österreichischem Notgeld
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
principe principe ist männlich
Administrator


Dabei seit: 26.07.2005
Beiträge: 2.140
Wohnort: Mars

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vielen Dank, Thurai!
05.08.2013 12:30 principe ist offline E-Mail an principe senden Beiträge von principe suchen Nehmen Sie principe in Ihre Freundesliste auf
Huehnerbla   Zeige Huehnerbla auf Karte Huehnerbla ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-1500.jpg

Dabei seit: 17.12.2003
Beiträge: 10.368
Wohnort: Mittelschwaben
IBNS-Mitgliedsnummer: ja

Trebnitz Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

der Name links heißt ANTON PREISS, die Unterschrift lauet Ant. Preiß.
Im Katalog gibt es den Schein bei Vostal/Ryant unter 1370.08.01.
Der 2-Kreuzer-Schein ist der mit Abstand häufugste Wert, daneben gibt es noch 3, 4, 5, 6, 10 und 20 Kreuzer. In der Regel ist auf gelaufenen Noten auf der Rückseite ein Rundstempel. Gedruckt hat den Schein C[arl] W[ilhelm] Medau in Leitmeritz (heute Litoměřice).

edit: da war wohl thurai schneller, man sollte eben nicht während des Schreibens einer Antwort zu Mittag essen ...

__________________
Mitglied im Internationalen Banknoten-Sammlerverein banknotesworld e.V.
-
Fachliteratur kann man nie genug haben.
05.08.2013 12:37 Huehnerbla ist offline E-Mail an Huehnerbla senden Beiträge von Huehnerbla suchen Nehmen Sie Huehnerbla in Ihre Freundesliste auf
principe principe ist männlich
Administrator


Dabei seit: 26.07.2005
Beiträge: 2.140
Wohnort: Mars

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Auch dir vielen Dank, Huehnerbla!
05.08.2013 12:50 principe ist offline E-Mail an principe senden Beiträge von principe suchen Nehmen Sie principe in Ihre Freundesliste auf
principe principe ist männlich
Administrator


Dabei seit: 26.07.2005
Beiträge: 2.140
Wohnort: Mars

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Morgen,

Kann mir jemand eine Katalognummer zu diesem Schein aus Komotau geben?

Dateianhang:
jpg imgkomotauvs305.jpg (189,26 KB, 443 mal heruntergeladen)
09.11.2013 10:36 principe ist offline E-Mail an principe senden Beiträge von principe suchen Nehmen Sie principe in Ihre Freundesliste auf
thurai   Zeige thurai auf Karte thurai ist männlich
Balboa-aus-Panama-Besitzer


images/avatars/avatar-1590.jpg

Dabei seit: 26.08.2003
Beiträge: 7.457
Wohnort: Bayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo principe,


Im Katalog von Ludek Vostal und Jiri Ryant ist es die No. 220.19.01 und der Schein ist in l. gebr. mit 300 Kr. bewertet.

Lt. Dr. Keller ist es die No. 297, Dr. Keller schreibt dazu noch, Variante a = beide Unterschriften handschriftlich, Variante b = beide Unterschriften gestempelt (bisweilen auch nur 1 Uschr. -Stempel), ich denke, bei Deinem Schein ist die erste Uschr. handschriftlich und die zweite Uschr. gestempelt...???

Keine Bewertung.

__________________
Gruß thurai augenzwinkernd augenzwinkernd


"Papiergeld kehrt früher oder später zu seinem inneren Wert zurück – Null.“



(Voltaire)
09.11.2013 14:12 thurai ist online E-Mail an thurai senden Beiträge von thurai suchen Nehmen Sie thurai in Ihre Freundesliste auf
Huehnerbla   Zeige Huehnerbla auf Karte Huehnerbla ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-1500.jpg

Dabei seit: 17.12.2003
Beiträge: 10.368
Wohnort: Mittelschwaben
IBNS-Mitgliedsnummer: ja

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

genau genommen ist es bei Vostal/Ryant die Nummer 220.19.01.c.I.

Hier wird unterschieden:
a = Unterschriften handschriftlich
b = Unterschriften gedruckt
c = nur Unterschrift rechts gedruckt

I = mit Oval über der unteren Wertzahl
II = ohne Oval über der unteren Wertzahl

Die Varianten a und b gibt es nur bei den Scheinen zu 20 Kreuzern, die Variante c nur bei den Scheinen zu 10 Kreuzern,

__________________
Mitglied im Internationalen Banknoten-Sammlerverein banknotesworld e.V.
-
Fachliteratur kann man nie genug haben.
09.11.2013 14:46 Huehnerbla ist offline E-Mail an Huehnerbla senden Beiträge von Huehnerbla suchen Nehmen Sie Huehnerbla in Ihre Freundesliste auf
RuRi RuRi ist männlich
Thailand-Gedenkausgaben-Freak


images/avatars/avatar-694.jpg

Dabei seit: 12.08.2007
Beiträge: 1.159
Wohnort: Salzburg, Österreich
IBNS-Mitgliedsnummer: keine

Komotau 1848 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

der von principe vorgestellte 10 Kr. hat bds. gedruckte Unterschriften.
Im Vergleich hänge ich solche mit handschriftlichen an. Das mit den Ovalen über der unteren Wertzahl halte ich nicht für Varianten sondern nur für mangelhaft gedruckte Ovale. Mag sein, dass da einmal eines gar nicht sichtbar ist.
Richtige Varianten sind aber die breiten und schmalen Nullenschlitze bei den Wertzahlen im Rahmen, die aber im Katalog nicht erwähnt werden.
In meiner Sammlung sind folgende Scheine:
a) 10 Kr. beide Uschr. hs., breite und schmale Nullenschnitze
20 Kr. -- " _ nur breiter Nullenschlitz vorhanden
b) 10 und 20 Kr. beide Uschr. gedruckt, breite und schmale
Nullenschlitze
c) habe ich nicht, ob existent?

Grüße

Dateianhänge:
jpg Komotau 10 Kr., beide Sign. hs, Null bei 10 breit, Vs.jpg (103,30 KB, 406 mal heruntergeladen)
jpg Komotau 10 Kr., beide Sign. hs, Null bei 10 schmal, Vs.jpg (105 KB, 402 mal heruntergeladen)


__________________
RuRi

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von RuRi: 09.11.2013 15:53.

09.11.2013 15:40 RuRi ist offline E-Mail an RuRi senden Beiträge von RuRi suchen Nehmen Sie RuRi in Ihre Freundesliste auf
principe principe ist männlich
Administrator


Dabei seit: 26.07.2005
Beiträge: 2.140
Wohnort: Mars

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vielen Dank für die ausgiebigen Infos! händeklatschend

Principe
09.11.2013 17:37 principe ist offline E-Mail an principe senden Beiträge von principe suchen Nehmen Sie principe in Ihre Freundesliste auf
WORLDNOTES   Zeige WORLDNOTES auf Karte WORLDNOTES ist männlich
Sammlung-im-Schuhkarton-Haber


images/avatars/avatar-832.jpg

Dabei seit: 20.06.2005
Beiträge: 5.878
Wohnort: NRW
IBNS-Mitgliedsnummer: 10012

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

jetzt hab ich 7 Alben von 10 Notgeld von Österreich durchsortiert und dabei so manche Golddrucke sowie Holzscheine gefunden, aber folgende kann ich leider nirgens zuordnen, Böcklamarkt soll wohl irgend wie aus Österreich-Ungarn sein, der Rest -absolut keine Ahnung.

Der Millerntor bringt mich irgendwie nach Hamburg, nur 1843 war das alte Tor zerstört und das neuere ???.

Dateianhang:
jpg Östereich_NG.jpg (450 KB, 414 mal heruntergeladen)
20.11.2013 18:45 WORLDNOTES ist offline E-Mail an WORLDNOTES senden Beiträge von WORLDNOTES suchen Nehmen Sie WORLDNOTES in Ihre Freundesliste auf
Lord Vader   Zeige Lord Vader auf Karte Lord Vader ist männlich
100.000-US-Dollars-Besitzer


images/avatars/avatar-1519.gif

Dabei seit: 29.05.2005
Beiträge: 11.178
Wohnort: Österreich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von WORLDNOTES
jetzt hab ich 7 Alben von 10 Notgeld von Österreich durchsortiert und dabei so manche Golddrucke sowie Holzscheine gefunden, aber folgende kann ich leider nirgens zuordnen, Böcklamarkt soll wohl irgend wie aus Österreich-Ungarn sein, der Rest -absolut keine Ahnung.

Der Millerntor bringt mich irgendwie nach Hamburg, nur 1843 war das alte Tor zerstört und das neuere ???.



Der gelbe ist Lagergeld.

Der untere ist Brückengeld

Altenmarkt ist Kr28I77

__________________
Gruß
Roland
20.11.2013 19:02 Lord Vader ist offline E-Mail an Lord Vader senden Beiträge von Lord Vader suchen Nehmen Sie Lord Vader in Ihre Freundesliste auf
QQQAA
Banknote-mit-Pinzette-Anfasser


Dabei seit: 06.06.2012
Beiträge: 6.349
Wohnort: Niederbayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der kleine dürfte eine Spendenmarke aus dem Ersten WK sein, evtl. auch aus der Zeit kurz davor, oder danach. Gibt es viele auch aus Deutschland.

__________________
Im Einkauf liegt der Gewinn!!
Wer jedoch DM zur Nominale erworben hat, und sie mit Aufschlag verkauft, handelt moralisch verwerflich, sofern er auf einer Bank arbeitet.

20.11.2013 19:07 QQQAA ist offline E-Mail an QQQAA senden Beiträge von QQQAA suchen Nehmen Sie QQQAA in Ihre Freundesliste auf
Schimmi Schimmi ist männlich
Banknotenausschnitt-Erkenner


images/avatars/avatar-1491.gif

Dabei seit: 16.01.2008
Beiträge: 4.787
Wohnort: Tirol

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von WORLDNOTES
jetzt hab ich 7 Alben von 10 Notgeld von Österreich durchsortiert und dabei so manche Golddrucke sowie Holzscheine gefunden, aber folgende kann ich leider nirgens zuordnen, Böcklamarkt soll wohl irgend wie aus Österreich-Ungarn sein, der Rest -absolut keine Ahnung.

Der Millerntor bringt mich irgendwie nach Hamburg, nur 1843 war das alte Tor zerstört und das neuere ???.


Es heißt nicht Böcklamarkt sondern Vöcklamarkt und liegt in Oberösterreich augenzwinkernd
20.11.2013 20:19 Schimmi ist offline E-Mail an Schimmi senden Beiträge von Schimmi suchen Nehmen Sie Schimmi in Ihre Freundesliste auf
WORLDNOTES   Zeige WORLDNOTES auf Karte WORLDNOTES ist männlich
Sammlung-im-Schuhkarton-Haber


images/avatars/avatar-832.jpg

Dabei seit: 20.06.2005
Beiträge: 5.878
Wohnort: NRW
IBNS-Mitgliedsnummer: 10012

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke für die Hilfe, jetzt fehlt nur noch eine Nr für das Lagergeld und das Brückengeld
20.11.2013 20:26 WORLDNOTES ist offline E-Mail an WORLDNOTES senden Beiträge von WORLDNOTES suchen Nehmen Sie WORLDNOTES in Ihre Freundesliste auf
nick1k nick1k ist männlich
Sammlung-in-Fort Knox-Bewahrer


images/avatars/avatar-850.jpg

Dabei seit: 22.01.2004
Beiträge: 8.315
Wohnort: terra

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von WORLDNOTES
Danke für die Hilfe, jetzt fehlt nur noch eine Nr für das Lagergeld...

In dieser Hinsicht kann Dir RuRi weiterhelfen... Ich hab´ seinen Katalog gerade nicht greifbar. Wenn er es in der Zwischenzeit nicht beschreibt, bitte ich Dich bis morgen abend zu warten...

Grüße lächelnd augenzwinkernd
nick1k

__________________
Bekanntlich steht die glänzende Situation eines Staates immer in einem gerechten Verhältnis zur Höhe seiner Schulden
HONORÉ DE BALZAC (1799-1850)
20.11.2013 23:01 nick1k ist offline E-Mail an nick1k senden Beiträge von nick1k suchen Nehmen Sie nick1k in Ihre Freundesliste auf
jause   Zeige jause auf Karte jause ist männlich
Texas-Dollars-Zerschneider


images/avatars/avatar-1612.jpg

Dabei seit: 14.01.2007
Beiträge: 5.566
Wohnort: Lower Bavaria
IBNS-Mitgliedsnummer: 9844

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus,

Katalog "Lagergeld" von Rudolf Richter

Hart bei Amstetten
Nicht mehr ausgegeben; einseitiger Druck; Papier ohne Wz; Rs leer oder mit Lagerstempel
1 Heller, PApier hellsämisch, Druck und U.-druck gelbgrün
Nr 22 III a)
Nr 22 III a) 1) mit Lagerstempel auf Rs

__________________
Quidquid Agis Prudenter Agas et Respice Finem

(Was immer du tust, tue es klug und bedenke das Ende!)


20.11.2013 23:22 jause ist offline E-Mail an jause senden Beiträge von jause suchen Nehmen Sie jause in Ihre Freundesliste auf
RuRi RuRi ist männlich
Thailand-Gedenkausgaben-Freak


images/avatars/avatar-694.jpg

Dabei seit: 12.08.2007
Beiträge: 1.159
Wohnort: Salzburg, Österreich
IBNS-Mitgliedsnummer: keine

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

es ist eigentlich schon alles beantwortet. Der 2 Schilling Zollgebühr kann m.E. nur aus Norddeutschland stammen. Österreich hatte zu dieser Zeit die Guldenwährung. Aber ein Blick in den Deutschlandkatalog von Pick - Rixen zeigt bei Schleswig Holstein "Schillinge".

Vielleicht noch eine Bemerkung zu der Armenfondsmarke von Altenmarkt in der Steiermark 2h. Alle diese Marken sind gummiert und können also so niemals eine Zahlungsfunktion gehabt haben. Sie sind aber schon bei Jaksch unter Notgeld katalogisiert. Ich würde diese Stücke zu den damals auch in Mengen vom Kriegsfürsorgeamt ausgegebenen und meist mit 2h Werten versehenen Spendenquittungen zählen. Die Altenmarkter findet man fast immer auf Papier aufgeklebt, auch Kuvertspuren sah ich schon. Vielleicht wurden Sie auch auf Briefe oder Karten geklebt, wie wir es von anderen solcher Spendenmarken kennen??? Ich kenne leider keine kompletten Belege.

Die beiden Amtsorgane Bürgermeister und sein Vize waren aber selbst Notgeldsammler und sind die Väter der unzähligen handschriftlichen Zettel aus dieser Gemeinde. Was lag näher, als übriggebliebene Armenfondsmarken mit beiden Arten des Gemeindestempels zu Notgeld hochzujubeln teuflisch lachend .

Schon frühere Anfragen beim Gemeindeamt blieben leider unbeantwortet.

__________________
RuRi

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von RuRi: 21.11.2013 19:28.

21.11.2013 19:06 RuRi ist offline E-Mail an RuRi senden Beiträge von RuRi suchen Nehmen Sie RuRi in Ihre Freundesliste auf
Huehnerbla   Zeige Huehnerbla auf Karte Huehnerbla ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-1500.jpg

Dabei seit: 17.12.2003
Beiträge: 10.368
Wohnort: Mittelschwaben
IBNS-Mitgliedsnummer: ja

St. Pauli Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von RuRi
Der 2 Schilling Zollgebühr kann m.E. nur aus Norddeutschland stammen. Österreich hatte zu dieser Zeit die Guldenwährung. Aber ein Blick in den Deutschlandkatalog von Pick - Rixen zeigt bei Schleswig Holstein "Schillinge".

Hallo,

das Millerntor war seinerzeit die Zufahrt von Altona nach Hamburg.
Es steht am östlichen Ende der Reeperbahn. Nördlich des Tores liegt das Heiligengeistfeld, auf dem das Millerntor-Stadion steht, in dem der FC St. Pauli zu Hause ist ...

__________________
Mitglied im Internationalen Banknoten-Sammlerverein banknotesworld e.V.
-
Fachliteratur kann man nie genug haben.
22.11.2013 14:29 Huehnerbla ist offline E-Mail an Huehnerbla senden Beiträge von Huehnerbla suchen Nehmen Sie Huehnerbla in Ihre Freundesliste auf
sam   Zeige sam auf Karte sam ist männlich
Kronenjäger


Dabei seit: 04.01.2006
Beiträge: 908
Wohnort: Bonn

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

kann jemand bei diesem Schein helfen?

vielen Dank

Sam

Dateianhänge:
bmp 04012014143418.bmp (436 KB, 28 mal heruntergeladen)
bmp 04012014143418_001.bmp (398 KB, 13 mal heruntergeladen)
04.01.2014 15:48 sam ist offline E-Mail an sam senden Beiträge von sam suchen Nehmen Sie sam in Ihre Freundesliste auf
kirt900   Zeige kirt900 auf Karte kirt900 ist männlich


images/avatars/avatar-798.gif

Dabei seit: 01.07.2006
Beiträge: 500
Wohnort: Austria
Meine eBay-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Rudolf Richter Lagergeld
Csot Ungarn
Kriegsgefangenenlager (Mil Kdo Pozsony)
10 Heller wert lt. Katalog (von 1997) 5 dm

__________________
Jedem das Seine und mir am meisten
Achtung, Ironie (Schild)
04.01.2014 17:08 kirt900 ist offline E-Mail an kirt900 senden Beiträge von kirt900 suchen Nehmen Sie kirt900 in Ihre Freundesliste auf
RuRi RuRi ist männlich
Thailand-Gedenkausgaben-Freak


images/avatars/avatar-694.jpg

Dabei seit: 12.08.2007
Beiträge: 1.159
Wohnort: Salzburg, Österreich
IBNS-Mitgliedsnummer: keine

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

In dieser Qualität auch heute nicht mehr lächelnd

__________________
RuRi
04.01.2014 19:15 RuRi ist offline E-Mail an RuRi senden Beiträge von RuRi suchen Nehmen Sie RuRi in Ihre Freundesliste auf
elmi3   Zeige elmi3 auf Karte elmi3 ist männlich
Suriname-Vervollständiger


images/avatars/avatar-412.jpg

Dabei seit: 13.08.2007
Beiträge: 526
Wohnort: Schwalbach

Fragezeichen Fischer'sche Weicheisen- und Stahlgießerei AG, Traisen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

dieser Gutschein aus Traisen/Österreich war in einem ersteigerten Lot.
Da ich von Notgeld aus Österreich keine Ahnung habe, wende ich mich an Euch!
Dieser Schein ist bestimmt selten und wertvoll????

Dateianhang:
jpg Gutschein Österreich.jpg (135,47 KB, 216 mal heruntergeladen)


__________________
Gruß
Elmar
24.03.2014 19:30 elmi3 ist offline E-Mail an elmi3 senden Beiträge von elmi3 suchen Nehmen Sie elmi3 in Ihre Freundesliste auf
jause   Zeige jause auf Karte jause ist männlich
Texas-Dollars-Zerschneider


images/avatars/avatar-1612.jpg

Dabei seit: 14.01.2007
Beiträge: 5.566
Wohnort: Lower Bavaria
IBNS-Mitgliedsnummer: 9844

RE: Fischer'sche Weicheisen- und Stahlgießerei AG, Traisen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus,

das ist ein schönes Stück händeklatschend

Zur bewertung siehe Anhang

RRR = äusserst selten
Preis in Euro

Dateianhang:
jpg traisen.jpg (71,47 KB, 211 mal heruntergeladen)


__________________
Quidquid Agis Prudenter Agas et Respice Finem

(Was immer du tust, tue es klug und bedenke das Ende!)


24.03.2014 20:03 jause ist offline E-Mail an jause senden Beiträge von jause suchen Nehmen Sie jause in Ihre Freundesliste auf
Lord Vader   Zeige Lord Vader auf Karte Lord Vader ist männlich
100.000-US-Dollars-Besitzer


images/avatars/avatar-1519.gif

Dabei seit: 29.05.2005
Beiträge: 11.178
Wohnort: Österreich

RE: Fischer'sche Weicheisen- und Stahlgießerei AG, Traisen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von elmi3
Hallo zusammen,

dieser Gutschein aus Traisen/Österreich war in einem ersteigerten Lot.
Da ich von Notgeld aus Österreich keine Ahnung habe, wende ich mich an Euch!
Dieser Schein ist bestimmt selten und wertvoll????




Katalog 25 Euro. Möchtest du ihn verkaufen ?

__________________
Gruß
Roland
24.03.2014 21:05 Lord Vader ist offline E-Mail an Lord Vader senden Beiträge von Lord Vader suchen Nehmen Sie Lord Vader in Ihre Freundesliste auf
nick1k nick1k ist männlich
Sammlung-in-Fort Knox-Bewahrer


images/avatars/avatar-850.jpg

Dabei seit: 22.01.2004
Beiträge: 8.315
Wohnort: terra

RE: Fischer'sche Weicheisen- und Stahlgießerei AG, Traisen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von elmi3
dieser Gutschein aus Traisen/Österreich war in einem ersteigerten Lot.

Schön!

Das ist heute die Voest Alpine. In den Fabrikhallen habe ich selber schon gearbeitet... Die Gießerei sieht aus, als stamme sie aus den 40ern... düster! Ein etwas unheimliches Gefühl dort.

Grüße lächelnd augenzwinkernd
nick1k

__________________
Bekanntlich steht die glänzende Situation eines Staates immer in einem gerechten Verhältnis zur Höhe seiner Schulden
HONORÉ DE BALZAC (1799-1850)
24.03.2014 21:58 nick1k ist offline E-Mail an nick1k senden Beiträge von nick1k suchen Nehmen Sie nick1k in Ihre Freundesliste auf
elmi3   Zeige elmi3 auf Karte elmi3 ist männlich
Suriname-Vervollständiger


images/avatars/avatar-412.jpg

Dabei seit: 13.08.2007
Beiträge: 526
Wohnort: Schwalbach

RE: Fischer'sche Weicheisen- und Stahlgießerei AG, Traisen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:

Katalog 25 Euro. Möchtest du ihn verkaufen ?


Um welchen Katalog handelt es sich?
Es wundert mich doch sehr, dass für einen RRR-Schein der Preis so niedrig ist.
Aber wie gesagt, ich habe von Notgeld aus Österreich keine Ahnung.
Für Kaufinteressenten: Angebote bitte per PN!

__________________
Gruß
Elmar
24.03.2014 23:12 elmi3 ist offline E-Mail an elmi3 senden Beiträge von elmi3 suchen Nehmen Sie elmi3 in Ihre Freundesliste auf
Lord Vader   Zeige Lord Vader auf Karte Lord Vader ist männlich
100.000-US-Dollars-Besitzer


images/avatars/avatar-1519.gif

Dabei seit: 29.05.2005
Beiträge: 11.178
Wohnort: Österreich

RE: Fischer'sche Weicheisen- und Stahlgießerei AG, Traisen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

1076 A. TRAISEN, N.Ö., Prv.: Fischer'sche Weicheisen - und Stahlgießerei
1.11.1918 - 6.11.1918

20 K für die Lohnauszahlung am 2.11.1918 RRR 25,00

Dateianhang:
jpg 5.jpg (25 KB, 134 mal heruntergeladen)


__________________
Gruß
Roland
25.03.2014 00:24 Lord Vader ist offline E-Mail an Lord Vader senden Beiträge von Lord Vader suchen Nehmen Sie Lord Vader in Ihre Freundesliste auf
elmi3   Zeige elmi3 auf Karte elmi3 ist männlich
Suriname-Vervollständiger


images/avatars/avatar-412.jpg

Dabei seit: 13.08.2007
Beiträge: 526
Wohnort: Schwalbach

RE: Fischer'sche Weicheisen- und Stahlgießerei AG, Traisen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Leute,
seid mir bitte nicht böse, aber meine Frage ist immer noch nicht beantwortet. Wie ich schon sagte, von Notgeld und Banknotenliteratur aus Österreich habe ich keine Ahnung. In der Moneypedia sind ca. 15 Kataloge aus Österreich aufgeführt.
Wer ist der Autor des Kataloges, wie lautet der Titel des Kataloges?
Danke!

__________________
Gruß
Elmar
25.03.2014 09:45 elmi3 ist offline E-Mail an elmi3 senden Beiträge von elmi3 suchen Nehmen Sie elmi3 in Ihre Freundesliste auf
jause   Zeige jause auf Karte jause ist männlich
Texas-Dollars-Zerschneider


images/avatars/avatar-1612.jpg

Dabei seit: 14.01.2007
Beiträge: 5.566
Wohnort: Lower Bavaria
IBNS-Mitgliedsnummer: 9844

RE: Fischer'sche Weicheisen- und Stahlgießerei AG, Traisen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus,

mein Zitat stammt aus dem Scholz.....

Dateianhang:
jpg scholz.jpg (133,27 KB, 94 mal heruntergeladen)


__________________
Quidquid Agis Prudenter Agas et Respice Finem

(Was immer du tust, tue es klug und bedenke das Ende!)


25.03.2014 09:50 jause ist offline E-Mail an jause senden Beiträge von jause suchen Nehmen Sie jause in Ihre Freundesliste auf
RuRi RuRi ist männlich
Thailand-Gedenkausgaben-Freak


images/avatars/avatar-694.jpg

Dabei seit: 12.08.2007
Beiträge: 1.159
Wohnort: Salzburg, Österreich
IBNS-Mitgliedsnummer: keine

RE: Fischer'sche Weicheisen- und Stahlgießerei AG, Traisen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es ist schon eigenartig, aber an meine Kataloge will sich hier im Forum scheinbar keiner erinnern. Wahrscheinlich, weil es keine Neuauflagen gegeben hat. Verleger waren nicht dazu zu bewegen. Hänge das Titelbild mal an, erschienen 1993 im deutschen Gietl Verlag und ab und zu im Internet antiquarisch zu finden.

Die 20K Scheine von Traisen - Fischersche Weicheisen- und Stahlgießerei sind häufig, besonders in gebrauchter Erhaltung und kosten auch heute nur wenig mehr als die alten DM Ansätze in Euro.
Wenn Scholz, den ich sehr schätze, da RRR und 25,- € hinschreibt, muß das irritieren. Es gibt von dort aber auch RRR Scheine, szt. mit á DM 300,- bewertet. Hänge auch die beiden Katalogauszüge hier an.

Grüße

Dateianhänge:
jpg Traisen - Richter 27,1.jpg (67,23 KB, 97 mal heruntergeladen)
jpg Traisen - Richter 27,2.jpg (57,37 KB, 94 mal heruntergeladen)
jpg Notgeld Österreich aus 1993.jpg (279,09 KB, 81 mal heruntergeladen)


__________________
RuRi
25.03.2014 10:37 RuRi ist offline E-Mail an RuRi senden Beiträge von RuRi suchen Nehmen Sie RuRi in Ihre Freundesliste auf
Huehnerbla   Zeige Huehnerbla auf Karte Huehnerbla ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-1500.jpg

Dabei seit: 17.12.2003
Beiträge: 10.368
Wohnort: Mittelschwaben
IBNS-Mitgliedsnummer: ja

RE: Fischer'sche Weicheisen- und Stahlgießerei AG, Traisen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von RuRi
Es ist schon eigenartig, aber an meine Kataloge will sich hier im Forum scheinbar keiner erinnern.

Hallo,

das würde ich so nicht sagen. Zumindest für mich nicht ...

Dateianhang:
jpg BILD4.jpg (112,49 KB, 82 mal heruntergeladen)


__________________
Mitglied im Internationalen Banknoten-Sammlerverein banknotesworld e.V.
-
Fachliteratur kann man nie genug haben.
25.03.2014 13:54 Huehnerbla ist offline E-Mail an Huehnerbla senden Beiträge von Huehnerbla suchen Nehmen Sie Huehnerbla in Ihre Freundesliste auf
Seiten (9): « erste ... « vorherige 2 3 4 5 [6] 7 8 9 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Banknoten » Österreichische Banknoten » Notgeld und Lagergeld » Bestimmungshilfe bei österreichischem Notgeld

Impressum

Datenschutzerklärung / Einwilligungserklärung

angetrieben von: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH