www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Banknoten » Österreichische Banknoten » Notgeld und Lagergeld » Bestimmungshilfe bei österreichischem Notgeld » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (9): « vorherige 1 2 3 [4] 5 6 7 8 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Bestimmungshilfe bei österreichischem Notgeld
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
dado   Zeige dado auf Karte dado ist männlich
Balboa-aus-Panama-Besitzer


images/avatars/avatar-1681.jpg

Dabei seit: 07.11.2006
Beiträge: 7.471
Wohnort: im Süden

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Lord Vader,

vielen Dank für die Erklärung. Noch ne Frage zu Kreuz: Ist der Stempel-Aufdruck bei Kreuz bekannt oder wird so bewertet für Scheine mit irgendwelchen Stempeln?

Gruss dado

__________________
Geld kommt , Geld geht !
17.05.2011 19:49 dado ist offline Beiträge von dado suchen Nehmen Sie dado in Ihre Freundesliste auf
Lord Vader   Zeige Lord Vader auf Karte Lord Vader ist männlich
100.000-US-Dollars-Besitzer


images/avatars/avatar-1519.gif

Dabei seit: 29.05.2005
Beiträge: 11.169
Wohnort: Österreich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kreunz kennt 3 Stempel

* Volksabstimmung 24.April1921, wobei ich meine, Volksbfragung ist richtig

* Einlösetermin um 2 Monate verlängert

* Ausgabe für Hütte

__________________
Gruß
Roland
17.05.2011 20:03 Lord Vader ist offline E-Mail an Lord Vader senden Beiträge von Lord Vader suchen Nehmen Sie Lord Vader in Ihre Freundesliste auf
dado   Zeige dado auf Karte dado ist männlich
Balboa-aus-Panama-Besitzer


images/avatars/avatar-1681.jpg

Dabei seit: 07.11.2006
Beiträge: 7.471
Wohnort: im Süden

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Volksabstimmung 24.April1921, wobei ich meine, Volksbfragung ist richtig


Danke Lord Vader!

Hat jemand einen Schein mit Volksabstimmung in der Sammlung oder ist es wie Lord Vader meint ein Fehler im Katalog?

Vielen Dank

Gruss dado

__________________
Geld kommt , Geld geht !
17.05.2011 20:10 dado ist offline Beiträge von dado suchen Nehmen Sie dado in Ihre Freundesliste auf
TaqaaQatsi TaqaaQatsi ist männlich
Hussein-Dinar-Liebhaber


images/avatars/avatar-1552.gif

Dabei seit: 17.10.2010
Beiträge: 811
Wohnort: Niederlände

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gegroet Dado,
Scholz hat auch ein Bild dazu. "Deutlich" zu erkennen ist "Volksabstimmung".

Dateianhang:
jpg Fieberbrunn.jpg (36,02 KB, 466 mal heruntergeladen)


__________________
Grüße,
Gijs
17.05.2011 21:11 TaqaaQatsi ist offline E-Mail an TaqaaQatsi senden Beiträge von TaqaaQatsi suchen Nehmen Sie TaqaaQatsi in Ihre Freundesliste auf
dado   Zeige dado auf Karte dado ist männlich
Balboa-aus-Panama-Besitzer


images/avatars/avatar-1681.jpg

Dabei seit: 07.11.2006
Beiträge: 7.471
Wohnort: im Süden

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
"Deutlich" zu erkennen ist "Volksabstimmung".


Danke für die Info TaqaaQatsi !

Dein Stempel ist ein 1-zeiliger meiner dagegen 2-zeilig.

Kurz zusammen gefasst bedeutet das :

Es gibt Stempel mit "Volksabstimmung" und "Volksbefragung" desweiteren Stempel die 1-zeilig und 2-zeilig sind .

Hat nun jemand einen Schein wie meinen mit einem 2-zeiligen Stempel mit Wortlaut "Volksbefragung" in der Sammlung oder irgendeinen Beleg dafür ?

Nochmal Danke

Gruss dado

__________________
Geld kommt , Geld geht !
17.05.2011 21:21 dado ist offline Beiträge von dado suchen Nehmen Sie dado in Ihre Freundesliste auf
Lord Vader   Zeige Lord Vader auf Karte Lord Vader ist männlich
100.000-US-Dollars-Besitzer


images/avatars/avatar-1519.gif

Dabei seit: 29.05.2005
Beiträge: 11.169
Wohnort: Österreich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Auch im Meyer sind nur die 3 Stempel wie im Kreunz erwähnt.

__________________
Gruß
Roland
17.05.2011 21:34 Lord Vader ist offline E-Mail an Lord Vader senden Beiträge von Lord Vader suchen Nehmen Sie Lord Vader in Ihre Freundesliste auf
thurai   Zeige thurai auf Karte thurai ist männlich
Balboa-aus-Panama-Besitzer


images/avatars/avatar-1590.jpg

Dabei seit: 26.08.2003
Beiträge: 7.449
Wohnort: Bayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Lord Vader
Auch im Meyer sind nur die 3 Stempel wie im Kreunz erwähnt.

...und auch im Katalog von Karl Jaksch von 1971 und im Katalog von Karl Jaksch u. Albert Pick von 1976

__________________
Gruß thurai augenzwinkernd augenzwinkernd


"Papiergeld kehrt früher oder später zu seinem inneren Wert zurück – Null.“



(Voltaire)
17.05.2011 22:48 thurai ist online E-Mail an thurai senden Beiträge von thurai suchen Nehmen Sie thurai in Ihre Freundesliste auf
dado   Zeige dado auf Karte dado ist männlich
Balboa-aus-Panama-Besitzer


images/avatars/avatar-1681.jpg

Dabei seit: 07.11.2006
Beiträge: 7.471
Wohnort: im Süden

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
...und auch im Katalog von Karl Jaksch von 1971 und im Katalog von Karl Jaksch u. Albert Pick von 1976


Hallo thurai,

bedeutet das, dass bisher dieser Stempel so in der Literatur nicht beschrieben ist?

Kennt sich womöglich RuRi damit aus ?

Gruss dado

__________________
Geld kommt , Geld geht !
18.05.2011 05:22 dado ist offline Beiträge von dado suchen Nehmen Sie dado in Ihre Freundesliste auf
Lord Vader   Zeige Lord Vader auf Karte Lord Vader ist männlich
100.000-US-Dollars-Besitzer


images/avatars/avatar-1519.gif

Dabei seit: 29.05.2005
Beiträge: 11.169
Wohnort: Österreich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich meine auch das Ruri da wohl am Besten weiterhelfen kann augenzwinkernd

__________________
Gruß
Roland
18.05.2011 06:34 Lord Vader ist offline E-Mail an Lord Vader senden Beiträge von Lord Vader suchen Nehmen Sie Lord Vader in Ihre Freundesliste auf
dado   Zeige dado auf Karte dado ist männlich
Balboa-aus-Panama-Besitzer


images/avatars/avatar-1681.jpg

Dabei seit: 07.11.2006
Beiträge: 7.471
Wohnort: im Süden

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo ,

schade dass RuRi den Schein aus Fieberbrunn voch nicht begutachtet hat unglücklich Ist er im Urlaub oder so?

Wie dem auch sei, hab da noch was dass mir interesant erscheint.

Es sind diese Notgeld Scheine aus Altenmarkt z.T. auf Feldpostkarten "gedruckt" . Kann mir jemand was dazu sagen? Sehr gerne auch wie diese bewertet sind!

Vielen Dank !

Gruss dado

Dateianhang:
jpg feldnot.jpg (411,04 KB, 391 mal heruntergeladen)


__________________
Geld kommt , Geld geht !
24.05.2011 15:50 dado ist offline Beiträge von dado suchen Nehmen Sie dado in Ihre Freundesliste auf
TaqaaQatsi TaqaaQatsi ist männlich
Hussein-Dinar-Liebhaber


images/avatars/avatar-1552.gif

Dabei seit: 17.10.2010
Beiträge: 811
Wohnort: Niederlände

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gegroet Dado,
laut Scholz:

10, 20, 50h auf Feldpostkarten,Zeichenpapier,blaues Packpapier oder Lebensmittelkarten
Gemeindestempel oben Strich mit kleiner Verzierung
Faksimile Unterschrift Max Bruder und handschriftliches Unterschrift Mich. Dandler
je € 5,00

__________________
Grüße,
Gijs
24.05.2011 17:09 TaqaaQatsi ist offline E-Mail an TaqaaQatsi senden Beiträge von TaqaaQatsi suchen Nehmen Sie TaqaaQatsi in Ihre Freundesliste auf
dado   Zeige dado auf Karte dado ist männlich
Balboa-aus-Panama-Besitzer


images/avatars/avatar-1681.jpg

Dabei seit: 07.11.2006
Beiträge: 7.471
Wohnort: im Süden

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
10, 20, 50h auf Feldpostkarten,Zeichenpapier,blaues Packpapier oder Lebensmittelkarten Gemeindestempel oben Strich mit kleiner Verzierung Faksimile Unterschrift Max Bruder und handschriftliches Unterschrift Mich. Dandler je € 5,00


Vielen Dank TaqaaQatsi,

die scheint es ja wie Sand am Meer zu geben kopfkratzend

Gruss dado

__________________
Geld kommt , Geld geht !
24.05.2011 17:17 dado ist offline Beiträge von dado suchen Nehmen Sie dado in Ihre Freundesliste auf
TaqaaQatsi TaqaaQatsi ist männlich
Hussein-Dinar-Liebhaber


images/avatars/avatar-1552.gif

Dabei seit: 17.10.2010
Beiträge: 811
Wohnort: Niederlände

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gegroet dado,
auch wieder nicht so häufig.
Scholz bewertet mit R = selten und auch Jaksch-Pick bewertete damals mit 5 DM im Gegensatz zu 0,50 - 1,- DM

Und die 50h Note mit "Gemeindestempel mit 2 größeren Verzierungen" (Gefälliigkeitsstempel) UND faks.Uschr. Max Bruder u. handschr. Uschr. Mich.Dandler ist mit € 10,- bewertet.

So es gibt auch noch etwas teurere Noten aus Altenmarkt.

__________________
Grüße,
Gijs
24.05.2011 17:38 TaqaaQatsi ist offline E-Mail an TaqaaQatsi senden Beiträge von TaqaaQatsi suchen Nehmen Sie TaqaaQatsi in Ihre Freundesliste auf
RuRi RuRi ist männlich
Thailand-Gedenkausgaben-Freak


images/avatars/avatar-694.jpg

Dabei seit: 12.08.2007
Beiträge: 1.159
Wohnort: Salzburg, Österreich
IBNS-Mitgliedsnummer: keine

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von dado
hab da einen Notgeldschein aus Fieberbrunn mit einem roten Stempel. Ich meine da "Volksbefragung" zu lesen (könnte mich aber auch täuschen)! Kann mit dem Aufdruck jemand was anfangen?


Hallo,
komme leider erst heute zu einer Antwort. Das österr. NG ist ein "Fass ohne Boden", bei allem, was über das normale Gemeindenotgeld hinausgeht. Es haben sich immer Leute gefunden, die mit Stempeln und Aufdrucken und anderen Tricks Restbestände der zahlreich vorhandenen "Normal - Ausgaben" gutes Geld verdient haben. So auch in Tirol, wo wir die in jeweils in sechs Nominalen und 1.-6. Auflage (Telfs sogar bis 10.) aufgelegten und wunderschön gestalteten Scheine getrost als nur für Sammler gedacht qualifizieren können.

Weil viele Katalogautoren auf diesem Gebiet keine Forschung betreiben sondern nur von den Vorgängern abschreiben, bleibt weiterhin so manche Ausgabe unbemerkt. Man kann es ihnen in Anbetracht des damaligen Ausgabeumfanges auch nicht übel nehmen. Es gibt leider keine ARGE für diese Arbeiten und selbst da blieben Lücken. Alleine schon wegen Auffassungsunterschieden.

Zum Thema Volksabstimmung, so der Gesetzestext, in Tirol ist zu sagen, dass alle diese Stempel sicherlich einen privaten Ursprung haben.
Beide vorgestellten Stempeltypen a) einzeilig Abstimmung sowie b) zweizeilig Befragung kann es theoretisch von allen bei Jaksch und Kreunz bisher erfassten Ausgaben geben.
b) Fieberbrunn lag mir bisher noch nicht vor und ebenfalls b) St.Johann in Tirol fehlt in beiden Katalogen. Ob alle Serien so gestempelt wurden ??? Man kann auch nicht sagen, welcher Stempel zuerst verwendet worden ist. Die "Fabrik" dürfte wohl in der Gegend um Wörgl gewesen sein.

Auch die angesprochenen Stempel wie Hütte, Oberndorf oder Warming sind primitive private Erzeugnisse, die auf Weiler mit wenigen Häusern hinweisen. Es gab also schon damals "Stempelschnitzer". Siehe den 10h mit Hütte und Bichlach 2x auf einer Seite.

Einige Beispiele im Anhang.
Grüße

Dateianhänge:
jpg J-898 90h VA, Vs.jpg (73 KB, 320 mal heruntergeladen)
jpg J-898 90h Volksbefragung, Vs.jpg (70,46 KB, 314 mal heruntergeladen)
jpg Fieberbrunn, 99h, J-200, Vs.VA, Rs.Hütte.jpg (77 KB, 315 mal heruntergeladen)
jpg Fieberbrunn, 99h, J-200, Rs.Hütte, Vs.VA.jpg (71 KB, 316 mal heruntergeladen)
jpg J-200 10h Rs. Hütte und Biechlach je 2x schwarz.jpg (50 KB, 316 mal heruntergeladen)
jpg zu J-200 20h Oberndorf, Vs.jpg (50 KB, 316 mal heruntergeladen)
jpg J-382 20h Warming, Vs.jpg (50,49 KB, 313 mal heruntergeladen)


__________________
RuRi
29.05.2011 10:49 RuRi ist offline E-Mail an RuRi senden Beiträge von RuRi suchen Nehmen Sie RuRi in Ihre Freundesliste auf
Schimmi Schimmi ist männlich
Banknotenausschnitt-Erkenner


images/avatars/avatar-1491.gif

Dabei seit: 16.01.2008
Beiträge: 4.787
Wohnort: Tirol

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,
kann mir bitte jemand bei der Bestimmung dieser Notgeldscheine Helfen?
Im Katalog von F. Scholz kann ich leider keine Informationen dazu finden.

Pram 70 H. - mit Stempel P
Haibach 50 H. - Rs. "Dö Aussicht..."
Altenmarkt 20? H. - Wertangabe fehlt, nur 20 mit Bleistift?

lächelnd

Dateianhänge:
jpg IMG_0001.jpg (100,20 KB, 290 mal heruntergeladen)
jpg IMG_0002.jpg (90,34 KB, 291 mal heruntergeladen)
13.06.2011 20:46 Schimmi ist offline E-Mail an Schimmi senden Beiträge von Schimmi suchen Nehmen Sie Schimmi in Ihre Freundesliste auf
TaqaaQatsi TaqaaQatsi ist männlich
Hussein-Dinar-Liebhaber


images/avatars/avatar-1552.gif

Dabei seit: 17.10.2010
Beiträge: 811
Wohnort: Niederlände

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gegroet Schimmi,
Pram: 778 / a / 70h b2 - Gemst (Gemeindestempel)
Haibach bei Aschach: 332 / I / 50h A - stark

__________________
Grüße,
Gijs

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von TaqaaQatsi: 13.06.2011 21:08.

13.06.2011 21:06 TaqaaQatsi ist offline E-Mail an TaqaaQatsi senden Beiträge von TaqaaQatsi suchen Nehmen Sie TaqaaQatsi in Ihre Freundesliste auf
Schimmi Schimmi ist männlich
Banknotenausschnitt-Erkenner


images/avatars/avatar-1491.gif

Dabei seit: 16.01.2008
Beiträge: 4.787
Wohnort: Tirol

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von TaqaaQatsi
Pram: 778 / a / 70h b2 - Gemst (Gemeindestempel)
Haibach bei Aschach: 332 / I / 50h A - stark


Hallo,
das P sieht irgendwie aber nicht aus wie ein Gemeindestempel?
Haibach bei Aschach: 332 / I / 50h A - stark - das ist aber der Schein mit dem Vers: "Wir blicken weithin..."
kopfkratzend
13.06.2011 21:24 Schimmi ist offline E-Mail an Schimmi senden Beiträge von Schimmi suchen Nehmen Sie Schimmi in Ihre Freundesliste auf
Lord Vader   Zeige Lord Vader auf Karte Lord Vader ist männlich
100.000-US-Dollars-Besitzer


images/avatars/avatar-1519.gif

Dabei seit: 29.05.2005
Beiträge: 11.169
Wohnort: Österreich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nach Kreunz:

Altenmarkt ist 28 / I / 32 = 11 Punkte

Haibach ist 332 / I / B / a = 8 Punkte

Pram ist 778 / E / b = 2 Punkte

__________________
Gruß
Roland

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von Lord Vader: 13.06.2011 21:46.

13.06.2011 21:34 Lord Vader ist offline E-Mail an Lord Vader senden Beiträge von Lord Vader suchen Nehmen Sie Lord Vader in Ihre Freundesliste auf
TaqaaQatsi TaqaaQatsi ist männlich
Hussein-Dinar-Liebhaber


images/avatars/avatar-1552.gif

Dabei seit: 17.10.2010
Beiträge: 811
Wohnort: Niederlände

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gegroet Schimmi,
ist doch das Gemeindestempel von Pram, siehst Du mal im Scholz die rechts-untere 70h Schein an. Die hat zwei Stempel, einer ähnlich deiner Schein.

Haibach: Du hast recht, kann Ich im Stolz auch nicht finden. Aber Lord Vader hat sie doch im Kreunz gefunden.

Altenmarkt: am 24-5 hatte Dado auch gefragt welcher Schein es ist (auch in seiner Angebot an der selber Tage). augenzwinkernd
Es ist die Nummer 33 aus Scholz, KZ handschr. und Wert handschr. Wertangabe wesentlich anders als die andere Zwei von Dado / Dir doch immer noch handschriftlich.

__________________
Grüße,
Gijs
13.06.2011 21:44 TaqaaQatsi ist offline E-Mail an TaqaaQatsi senden Beiträge von TaqaaQatsi suchen Nehmen Sie TaqaaQatsi in Ihre Freundesliste auf
Schimmi Schimmi ist männlich
Banknotenausschnitt-Erkenner


images/avatars/avatar-1491.gif

Dabei seit: 16.01.2008
Beiträge: 4.787
Wohnort: Tirol

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,
danke für eure Hilfe lächelnd

Ich bin beim überlegen, ob ich mir auch den Kreunz-Katalog zulegen soll. Besonders billig ist er leider nicht kopfkratzend
14.06.2011 00:16 Schimmi ist offline E-Mail an Schimmi senden Beiträge von Schimmi suchen Nehmen Sie Schimmi in Ihre Freundesliste auf
TaqaaQatsi TaqaaQatsi ist männlich
Hussein-Dinar-Liebhaber


images/avatars/avatar-1552.gif

Dabei seit: 17.10.2010
Beiträge: 811
Wohnort: Niederlände

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gegroet,
möchte auch gern wissen ob die Katalog das Geld wert ist.
Scholz kostete mir € 14,50 incl. Porti. Kreunz wird mir nur für CD schon € 56,00 incl. Porti kosten.
Das sind eine Menge Noten.

Vielleicht kann jemand uns empfehlen?

__________________
Grüße,
Gijs
14.06.2011 08:24 TaqaaQatsi ist offline E-Mail an TaqaaQatsi senden Beiträge von TaqaaQatsi suchen Nehmen Sie TaqaaQatsi in Ihre Freundesliste auf
winti   Zeige winti auf Karte winti ist weiblich
Reisebank-Besucher


Dabei seit: 12.05.2011
Beiträge: 145
Wohnort: Bregenz

Stadtgemeinde Innsbruck Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Zusammen!

So, habe wieder mal ein kleines Anliegen. unglücklich unglücklich Ich werde/sollte morgen eine Frau treffen, von der ich div. Kronen von der Stadtgemeinde Innsbruck 1918 abkaufen kann. Sie hat 5er, 10er und 20er Kronen.

Von einem Notgeldsammler habe ich vom "alten" Richter Notgeld Katalog (1993) die Preise in DM erhalten. Kann mir jemand die aktuellen durchgeben. Wie werden sie so gehandelt?

Wieso waren die Noten nur so kurz im Umlauf. 1.12.1918 - 31.5.1919?

Wenn ich sie habe, werde ich sicher ein paar in die Handelecke einstellen, falls Interesse daran besteht.

Freue mich auf eurer Feedback Kniefall Kniefall Kniefall Kniefall Kniefall

Gruß Winti

PS: Scann hat die Verkäuferin gemacht, als Beispielbilder - habe sie noch nicht. Ihre Muster-Scannoten hat sie in der Geldtasche zusammengefaltet, die anderen sind in besserer Erhaltung

Dateianhänge:
jpg kronen.jpg (331 KB, 221 mal heruntergeladen)
jpg kronen3.jpg (297,30 KB, 216 mal heruntergeladen)
jpg kronen2.jpg (350,20 KB, 208 mal heruntergeladen)
jpg kronen4.jpg (244,45 KB, 212 mal heruntergeladen)


__________________
"Der Hauptwert des Geldes besteht in der Tatsache, dass man in einer Welt lebt, in der es überbewertet wird." Henry Louis Mencken
04.07.2011 16:22 winti ist offline E-Mail an winti senden Beiträge von winti suchen Nehmen Sie winti in Ihre Freundesliste auf
Schimmi Schimmi ist männlich
Banknotenausschnitt-Erkenner


images/avatars/avatar-1491.gif

Dabei seit: 16.01.2008
Beiträge: 4.787
Wohnort: Tirol

RE: Stadtgemeinde Innsbruck Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von winti
So, habe wieder mal ein kleines Anliegen. unglücklich unglücklich Ich werde/sollte morgen eine Frau treffen, von der ich div. Kronen von der Stadtgemeinde Innsbruck 1918 abkaufen kann. Sie hat 5er, 10er und 20er Kronen.

Von einem Notgeldsammler habe ich vom "alten" Richter Notgeld Katalog (1993) die Preise in DM erhalten. Kann mir jemand die aktuellen durchgeben. Wie werden sie so gehandelt?


Hallo,
im Katalog von F. Scholz werden sie mit je 12€ bewertet.

Zitat:
Wieso waren die Noten nur so kurz im Umlauf. 1.12.1918 - 31.5.1919?


Falls ich den Richter-Katalog richtig verstehe waren diese Scheine gar nicht im Umlauf kopfkratzend

Zitat:
Wenn ich sie habe, werde ich sicher ein paar in die Handelecke einstellen, falls Interesse daran besteht.


Interesse besteht, falls der Preis stimmt augenzwinkernd Hat die Verkäuferin auch 1 Kr. Scheine?

Zitat:
PS: Scann hat die Verkäuferin gemacht, als Beispielbilder - habe sie noch nicht. Ihre Muster-Scannoten hat sie in der Geldtasche zusammengefaltet, die anderen sind in besserer Erhaltung


Weshalb hatte sie die Scheine in der Geldtasche bong-bong heulend
04.07.2011 16:55 Schimmi ist offline E-Mail an Schimmi senden Beiträge von Schimmi suchen Nehmen Sie Schimmi in Ihre Freundesliste auf
winti   Zeige winti auf Karte winti ist weiblich
Reisebank-Besucher


Dabei seit: 12.05.2011
Beiträge: 145
Wohnort: Bregenz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Schimmi!

Das mit dem Original-Zitat kann ich (noch) nicht.

Deshalb ein paar Antworten so. 1 Kronen hat sie nicht. Sie hat die Scheinchen von ihrem Opa gekriegt. In der Geldtasche deshalb, weil sie sie mir auf meine E-Mail-Adresse gesendet hat. Wahrscheinlich von der Arbeit aus gross grinsend gross grinsend gross grinsend gross grinsend

Gruß Winti

__________________
"Der Hauptwert des Geldes besteht in der Tatsache, dass man in einer Welt lebt, in der es überbewertet wird." Henry Louis Mencken
04.07.2011 17:01 winti ist offline E-Mail an winti senden Beiträge von winti suchen Nehmen Sie winti in Ihre Freundesliste auf
jause   Zeige jause auf Karte jause ist männlich
Texas-Dollars-Zerschneider


images/avatars/avatar-1612.jpg

Dabei seit: 14.01.2007
Beiträge: 5.560
Wohnort: Lower Bavaria
IBNS-Mitgliedsnummer: 9844

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von winti
Das mit dem Original-Zitat kann ich (noch) nicht.


Ganz einfach =>

Rechts oben über dem zu zitierenden Post ist ein Schalter "Zitieren" drauf klicken =>

du kannst jetzt alles rauslöschen was du für deine Antwort nicht brauchst gross grinsend
nur darauf achten das in der ersten Zeile das "Original von...." stehen bleibt

__________________
Quidquid Agis Prudenter Agas et Respice Finem

(Was immer du tust, tue es klug und bedenke das Ende!)


04.07.2011 17:14 jause ist offline E-Mail an jause senden Beiträge von jause suchen Nehmen Sie jause in Ihre Freundesliste auf
reiszig (†) reiszig (†) ist männlich


images/avatars/avatar-3.jpg

Dabei seit: 19.02.2008
Beiträge: 222
Wohnort: 18209 Bad Doberan
Meine eBay-Auktionen:


Stadtgeneinde Wien Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bin absoluter Nichtswisser zu österreichischem Notgeld. Kann jemand etwas mit diesen Scheinen - in einer meiner Kisten gefunden - anfangen? Oder Spielkram?



mfg

__________________
Rei
08.08.2011 20:19 reiszig (†) ist offline Beiträge von reiszig (†) suchen Nehmen Sie reiszig (†) in Ihre Freundesliste auf
Lord Vader   Zeige Lord Vader auf Karte Lord Vader ist männlich
100.000-US-Dollars-Besitzer


images/avatars/avatar-1519.gif

Dabei seit: 29.05.2005
Beiträge: 11.169
Wohnort: Österreich

RE: Stadtgeneinde Wien Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das ist KR1183bA lt. Kreunz und sehr häufig. Wert ca. 30 Cent

__________________
Gruß
Roland
08.08.2011 20:49 Lord Vader ist offline E-Mail an Lord Vader senden Beiträge von Lord Vader suchen Nehmen Sie Lord Vader in Ihre Freundesliste auf
reiszig (†) reiszig (†) ist männlich


images/avatars/avatar-3.jpg

Dabei seit: 19.02.2008
Beiträge: 222
Wohnort: 18209 Bad Doberan
Meine eBay-Auktionen:


RE: Stadtgeneinde Wien Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Lord Vader
Das ist KR1183bA lt. Kreunz und sehr häufig. Wert ca. 30 Cent


Dachte ich mir's doch bald! Habe ungefähr 50 Stück.

Vielen Dank für die Hilfe.

mfg

__________________
Rei
08.08.2011 20:54 reiszig (†) ist offline Beiträge von reiszig (†) suchen Nehmen Sie reiszig (†) in Ihre Freundesliste auf
TaqaaQatsi TaqaaQatsi ist männlich
Hussein-Dinar-Liebhaber


images/avatars/avatar-1552.gif

Dabei seit: 17.10.2010
Beiträge: 811
Wohnort: Niederlände

Gemeinde Hinterbruhl Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gegroet,
Ich brauch mal den Rat der Ö-Fachleute.
Was ist das für ein Schein ? Und spezial der Stempel.
Kann ihn im Kreunz, Scholz und Jacks/Pick nicht finden oder hab ich schlecht geschaut ?

Dateianhang:
jpg Me376a-Hinterbruhl-20Heller Rs (Large).jpg (249,42 KB, 125 mal heruntergeladen)


__________________
Grüße,
Gijs
18.12.2011 02:33 TaqaaQatsi ist offline E-Mail an TaqaaQatsi senden Beiträge von TaqaaQatsi suchen Nehmen Sie TaqaaQatsi in Ihre Freundesliste auf
*ryhk* (†)   Zeige *ryhk* (†) auf Karte *ryhk* (†) ist männlich


images/avatars/avatar-1103.jpg

Dabei seit: 16.09.2003
Beiträge: 15.107
Wohnort: D-68526 Ladenburg/Neckar
IBNS-Mitgliedsnummer: #8967
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

¡Hola!

Also der Grundschein ist im Kreunz zu finden.
Hinterbrühl ist die 376, dann I (II kann man ausschliessen, weil es da nur 80 Heller gibt; III ebenso, da gibt 5, 25 und 75 Heller). Weitere Variante b, da die Farbgebung des Scheins nicht grün (dann wäre es a) ist.
Als Motiv ist der Julienturm zu sehen, also bei Ziffer 4 schauen. Weder sind irgendwelche Besonderheiten bei einer der 9-Ziffern zu entdecken noch meine ich, dass die Rückseite kopfstehend ist und das Papier scheint durch das Durchscheinen von der Vorderseite auch wirklich dünn zu sein: also Nummer 53.
Die komplette Kreunz-Nummer ist also 376Ib53.
Zum Stempel weiss ich nichts.


Adíos
Ronny

Dateianhang:
jpg Hinterbrühl.jpg (111 KB, 120 mal heruntergeladen)
18.12.2011 09:30 *ryhk* (†) ist offline Homepage von *ryhk* (†) Beiträge von *ryhk* (†) suchen Nehmen Sie *ryhk* (†) in Ihre Freundesliste auf
Seiten (9): « vorherige 1 2 3 [4] 5 6 7 8 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Banknoten » Österreichische Banknoten » Notgeld und Lagergeld » Bestimmungshilfe bei österreichischem Notgeld

Impressum

Datenschutzerklärung / Einwilligungserklärung

angetrieben von: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH