www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Banknoten » Österreichische Banknoten » Notgeld und Lagergeld » 709 Ollersbach, NÖ., Gemeinde (S) - Variante » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen 709 Ollersbach, NÖ., Gemeinde (S) - Variante
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Hugo2018


Dabei seit: 29.09.2018
Beiträge: 48

709 Ollersbach, NÖ., Gemeinde (S) - Variante Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Liebe Forumskollegen,

mir ist folgende Farbvariante des Stempels aufgefallen

709 Ollersbach II.f Stempel rechts unten in "ocker". Im Kodnar/Küstner sind nur die Farben violett, rot, grün und blau bei der Nummer II.f vermerkt.

Beste Grüße und guten Rutsch
Hugo

Dateianhang:
jpg 16-4.jpg (484 KB, 177 mal heruntergeladen)


__________________
-----------------------------
Beste Grüße
Hugo
-----------------------------
29.12.2019 10:01 Hugo2018 ist offline E-Mail an Hugo2018 senden Beiträge von Hugo2018 suchen Nehmen Sie Hugo2018 in Ihre Freundesliste auf
Lord Vader   Zeige Lord Vader auf Karte Lord Vader ist männlich
100.000-US-Dollars-Besitzer


images/avatars/avatar-1519.gif

Dabei seit: 29.05.2005
Beiträge: 11.259
Wohnort: Österreich

RE: 709 Ollersbach, NÖ., Gemeinde (S) - Variante Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Hugo2018
Liebe Forumskollegen,

mir ist folgende Farbvariante des Stempels aufgefallen

709 Ollersbach II.f Stempel rechts unten in "ocker". Im Kodnar/Küstner sind nur die Farben violett, rot, grün und blau bei der Nummer II.f vermerkt.

Beste Grüße und guten Rutsch
Hugo




Würde sagen das ist ein verblasstes "rot", Scheine sind ja schon 100 Jahre alt augenzwinkernd

Eine ockerfarbene Stempelfarbe gibt es nicht

__________________
Gruß
Roland

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Lord Vader: 29.12.2019 12:00.

29.12.2019 12:00 Lord Vader ist offline E-Mail an Lord Vader senden Beiträge von Lord Vader suchen Nehmen Sie Lord Vader in Ihre Freundesliste auf
Hugo2018


Dabei seit: 29.09.2018
Beiträge: 48

Themenstarter Thema begonnen von Hugo2018
RE: 709 Ollersbach, NÖ., Gemeinde (S) - Variante Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Lord Vader,

ich würde schon sagen "ocker". Im Vergleich zu 709 Ollersbach II.d, bei dem im Kodnar/Küster "Ocker" als Farbe angeben ist, sehen die Farben sehr gleich aus. Oder aber die Bezeichnung bei II.d ist mit "ocker" falsch.

Besten Gruß
Hugo

Dateianhänge:
jpg 16-1.jpg (443,22 KB, 149 mal heruntergeladen)
jpg 16-3.jpg (491,09 KB, 152 mal heruntergeladen)
jpg Farbvergleich.jpg (221,43 KB, 155 mal heruntergeladen)


__________________
-----------------------------
Beste Grüße
Hugo
-----------------------------
29.12.2019 12:47 Hugo2018 ist offline E-Mail an Hugo2018 senden Beiträge von Hugo2018 suchen Nehmen Sie Hugo2018 in Ihre Freundesliste auf
Lord Vader   Zeige Lord Vader auf Karte Lord Vader ist männlich
100.000-US-Dollars-Besitzer


images/avatars/avatar-1519.gif

Dabei seit: 29.05.2005
Beiträge: 11.259
Wohnort: Österreich

RE: 709 Ollersbach, NÖ., Gemeinde (S) - Variante Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Hugo2018
Hallo Lord Vader,

ich würde schon sagen "ocker". Im Vergleich zu 709 Ollersbach II.d, bei dem im Kodnar/Küster "Ocker" als Farbe angeben ist, sehen die Farben sehr gleich aus. Oder aber die Bezeichnung bei II.d ist mit "ocker" falsch.

Besten Gruß
Hugo




Also wir hatten 30 Jahre einen Bürobedarfshandel und unser Spezialgebiet waren Stempel aller art.

In den 60er Jahren gab es nur Stempelfarben schwarz, blau, rot, grün und violett.

Ich denke mal das alles was braunrot, ocker, braun ist, sind abarten von rot.

__________________
Gruß
Roland
29.12.2019 12:58 Lord Vader ist offline E-Mail an Lord Vader senden Beiträge von Lord Vader suchen Nehmen Sie Lord Vader in Ihre Freundesliste auf
Hugo2018


Dabei seit: 29.09.2018
Beiträge: 48

Themenstarter Thema begonnen von Hugo2018
RE: 709 Ollersbach, NÖ., Gemeinde (S) - Variante Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Lord Vader,

Dieser Erfahrung vermag ich nicht zu widersprechen. ich danke Dir für den Hinweis. 100 Jahre sind auch für eine solche Stempelfarbe tatsächlich eine lange Zeit.

Schönen Sonntag noch
Hugo

__________________
-----------------------------
Beste Grüße
Hugo
-----------------------------
29.12.2019 13:11 Hugo2018 ist offline E-Mail an Hugo2018 senden Beiträge von Hugo2018 suchen Nehmen Sie Hugo2018 in Ihre Freundesliste auf
lollo69 lollo69 ist männlich


Dabei seit: 18.04.2016
Beiträge: 153
Wohnort: Südtirol

RE: 709 Ollersbach, NÖ., Gemeinde (S) - Variante Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

ist das wirklich ein Stempel, oder wurde das gedruckt kopfkratzend
Woran erkennt man das?

Vielen Dank,
Lorenz
29.12.2019 14:23 lollo69 ist offline E-Mail an lollo69 senden Beiträge von lollo69 suchen Nehmen Sie lollo69 in Ihre Freundesliste auf
Hugo2018


Dabei seit: 29.09.2018
Beiträge: 48

Themenstarter Thema begonnen von Hugo2018
RE: 709 Ollersbach, NÖ., Gemeinde (S) - Variante Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von lollo69
Woran erkennt man das?

Schaue Dir mal den Farbauftrag an. Für gedruckt ist das zu ungleichmäßig... Ich finde, man kann das als Stempelabdruck gut erkennen.

Besten Gruß
Hugo

Dateianhang:
jpg Farben.jpg (476,28 KB, 117 mal heruntergeladen)


__________________
-----------------------------
Beste Grüße
Hugo
-----------------------------
29.12.2019 15:26 Hugo2018 ist offline E-Mail an Hugo2018 senden Beiträge von Hugo2018 suchen Nehmen Sie Hugo2018 in Ihre Freundesliste auf
lollo69 lollo69 ist männlich


Dabei seit: 18.04.2016
Beiträge: 153
Wohnort: Südtirol

RE: 709 Ollersbach, NÖ., Gemeinde (S) - Variante Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vielen Dank für die Aufklärung lächelnd

Ich habe auch gerade die Position des Stempels mit denen im K-K verglichen, da sieht eindeutig Unterschiede.

Danke,
Lorenz
29.12.2019 15:59 lollo69 ist offline E-Mail an lollo69 senden Beiträge von lollo69 suchen Nehmen Sie lollo69 in Ihre Freundesliste auf
Lord Vader   Zeige Lord Vader auf Karte Lord Vader ist männlich
100.000-US-Dollars-Besitzer


images/avatars/avatar-1519.gif

Dabei seit: 29.05.2005
Beiträge: 11.259
Wohnort: Österreich

RE: 709 Ollersbach, NÖ., Gemeinde (S) - Variante Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von lollo69
Vielen Dank für die Aufklärung lächelnd

Ich habe auch gerade die Position des Stempels mit denen im K-K verglichen, da sieht eindeutig Unterschiede.

Danke,
Lorenz



Also wenn ihr mich fragt sind das "gedruckte" Stempel. Ich kann mir nicht vorstellen, dass sich jemand hingesetzt hat und 1000ende Scheine mit der Hand gestempelt hat.

__________________
Gruß
Roland
29.12.2019 16:59 Lord Vader ist offline E-Mail an Lord Vader senden Beiträge von Lord Vader suchen Nehmen Sie Lord Vader in Ihre Freundesliste auf
Monique Monique ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-772.jpg

Dabei seit: 31.10.2005
Beiträge: 9.351
Wohnort: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus,

ich hab ja von österreichischem Notgeld absolut keine Ahnung.
Für mich sieht das aber aus, als ob diese Buchstaben/Ziffern vor dem eigentlichen Druck drauf gekommen sind. kopfkratzend

Gruß Steffen

__________________
Auch unter den Lappen gibt es Lumpen.
29.12.2019 17:31 Monique ist offline Beiträge von Monique suchen Nehmen Sie Monique in Ihre Freundesliste auf
Hugo2018


Dabei seit: 29.09.2018
Beiträge: 48

Themenstarter Thema begonnen von Hugo2018
RE: 709 Ollersbach, NÖ., Gemeinde (S) - Variante Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Lord Vader
Ich kann mir nicht vorstellen, dass sich jemand hingesetzt hat und 1000ende Scheine mit der Hand gestempelt hat.

Und was ist mit den "Gemeindestempeln" bei anderen Serien? Die wurden sicherlich auch nicht "gedruckt", da hat auch jemand per Hand gestempelt...

Besten Gruß
Hugo

__________________
-----------------------------
Beste Grüße
Hugo
-----------------------------
29.12.2019 18:24 Hugo2018 ist offline E-Mail an Hugo2018 senden Beiträge von Hugo2018 suchen Nehmen Sie Hugo2018 in Ihre Freundesliste auf
Lord Vader   Zeige Lord Vader auf Karte Lord Vader ist männlich
100.000-US-Dollars-Besitzer


images/avatars/avatar-1519.gif

Dabei seit: 29.05.2005
Beiträge: 11.259
Wohnort: Österreich

RE: 709 Ollersbach, NÖ., Gemeinde (S) - Variante Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Hugo2018
Zitat:
Original von Lord Vader
Ich kann mir nicht vorstellen, dass sich jemand hingesetzt hat und 1000ende Scheine mit der Hand gestempelt hat.

Und was ist mit den "Gemeindestempeln" bei anderen Serien? Die wurden sicherlich auch nicht "gedruckt", da hat auch jemand per Hand gestempelt...

Besten Gruß
Hugo



Ja sicher, aber die wurden erst gestempelt als sie ausgegeben wurden augenzwinkernd

__________________
Gruß
Roland
29.12.2019 18:43 Lord Vader ist offline E-Mail an Lord Vader senden Beiträge von Lord Vader suchen Nehmen Sie Lord Vader in Ihre Freundesliste auf
Hugo2018


Dabei seit: 29.09.2018
Beiträge: 48

Themenstarter Thema begonnen von Hugo2018
RE: 709 Ollersbach, NÖ., Gemeinde (S) - Variante Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wenn man sich den "Notgeldversand" der damaligen Zeit anschaut, wurden auch dann sehr viele Exemplare auf Vorrat "gestempelt"....

Überzeugt bin ich noch nicht.

__________________
-----------------------------
Beste Grüße
Hugo
-----------------------------
29.12.2019 18:50 Hugo2018 ist offline E-Mail an Hugo2018 senden Beiträge von Hugo2018 suchen Nehmen Sie Hugo2018 in Ihre Freundesliste auf
lollo69 lollo69 ist männlich


Dabei seit: 18.04.2016
Beiträge: 153
Wohnort: Südtirol

RE: 709 Ollersbach, NÖ., Gemeinde (S) - Variante Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hmm...
Aber es gibt auch genügend Serien mit Auflagen über 1000:Stück, wo jeder Schein einen Handstempel aufweist...
Teilweise sogar fortlaufende Nummern.
Ich kann mir da wiederum schlecht vorstellen, dass die erst bei der Ausgabe gestempelt wurden verwirrt

Grüße,
Lorenz
29.12.2019 18:53 lollo69 ist offline E-Mail an lollo69 senden Beiträge von lollo69 suchen Nehmen Sie lollo69 in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Banknoten » Österreichische Banknoten » Notgeld und Lagergeld » 709 Ollersbach, NÖ., Gemeinde (S) - Variante

Impressum

Datenschutzerklärung / Einwilligungserklärung

angetrieben von: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH