www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Sonstige Banknotenthemen » Sonstige Fragen zum Thema Geld » UNC oder nicht UNC? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen UNC oder nicht UNC?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
cebcollect cebcollect ist männlich
Moneypedia-Administrator


images/avatars/avatar-1677.jpg

Dabei seit: 05.12.2013
Beiträge: 4.476
Wohnort: Paris
IBNS-Mitgliedsnummer: 11175
Meine eBay-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bonjour

Fazit: auch die großen Grading Firmen bleiben wage in den Kriterien. Bei den dreien aus dem Posting steht überall bei UNC dass es auch kleine Makel oder Handling Spuren auf den Banknoten geben kann. Selbst ein kleiner tintenfleck ändert das nicht.

Die eine Firma schreibt sogar kleine Spuren bei der Verpackung... dann mal die Frage: was soll das Ganze wenn ich von 64 bis 70 sieben verschiedene UNC habe.... nicht jeder hat zuhause ein Mikroskop mit 5 facher Vergrößerung. Ich weiß nicht wer sich da mit wem zusammengetan hat denn ein 64 UNC kostet 100 Euros und ein 69 UNC dann schon 1000 Euro... bong-bong

Mir reicht es wenn da steht : unzirkuliert aber wellig oder nicht perfekt zentriert..

Übrigens bei den ganz harten slabs von manchen grading Firmen wird der Schein so gedrückt dass man selbst die welligkeit weg bekommt.... besser nie raus schneiden sonst ist die Enttäuschung groß teuflisch lachend

Ich habe die neuen hebriden noch nie ohne Wellen gesehen...

Gruß aus F
Curt

Dateianhang:
jpg 20170513_092155.jpg (304,04 KB, 148 mal heruntergeladen)


__________________
Frankreichschild Il n'y a pas de billet en mauvais état, chaque billet a son histoire. Deutschlandschild

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von cebcollect: 13.05.2017 09:25.

13.05.2017 09:03 cebcollect ist online E-Mail an cebcollect senden Beiträge von cebcollect suchen Nehmen Sie cebcollect in Ihre Freundesliste auf
QQQAA
Themselieselporträt-Sammler


Dabei seit: 06.06.2012
Beiträge: 6.015
Wohnort: Niederbayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Haben wir hier im Forum nicht auch Mitglieder einer professionellen Grading Firma??
Die müssten uns hier umfassend Auskunft geben können.

__________________
Im Einkauf liegt der Gewinn!!
Wer jedoch DM zur Nominale erworben hat, und sie mit Aufschlag verkauft, handelt moralisch verwerflich, sofern er auf einer Bank arbeitet.

13.05.2017 10:26 QQQAA ist offline E-Mail an QQQAA senden Beiträge von QQQAA suchen Nehmen Sie QQQAA in Ihre Freundesliste auf
A0000001A A0000001A ist männlich
Washington-Bart-Dazumaler


images/avatars/avatar-1739.jpg

Dabei seit: 08.05.2013
Beiträge: 1.953
Wohnort: Europa

Themenstarter Thema begonnen von A0000001A
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

WBG hat sogar 10x UNC teuflisch lachend

http://www.worldbanknotegrading.com/grading_paper_money.html

__________________
Meine bescheidene Reichsbanknotensammlung hüpfend

Dieser Beitrag wurde 368.767 mal editiert, zum letzten Mal von A0000001A: Gestern, 17:50.
13.05.2017 10:38 A0000001A ist offline E-Mail an A0000001A senden Beiträge von A0000001A suchen Nehmen Sie A0000001A in Ihre Freundesliste auf
xxxepf   Zeige xxxepf auf Karte xxxepf ist männlich
Katalogfehlerentdecker


images/avatars/avatar-1660.jpg

Dabei seit: 27.05.2011
Beiträge: 2.182
Wohnort: Braunschweig

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe das Thema mal sacken lassen und bin dann in mich gegangen.
Das Ergebnis ist folgenden:

UNC bedeutet unzirkuliert und ist ein Erhaltungsgrad,
der die Tatsache beschreibt dass eine Note nicht zirkuliert ist,
sondern sich in dem Zustand befindet,
in dem sie an das Publikum ausgegeben wurde.

UNC beschreibt keinen Zustand einer Note aus Sammlersicht,
wird aber trotzdem dafür verwendet und funktioniert daher natürlich nicht zufriedenstellend.

Die optimale Qualität einer Note aus Sammlersicht wäre: Perfekt.
(Wird hier im Forum auch so verwendet!)
Da UNC eine blödsinnige Wortwahl ohne ausreichende Aussagekraft ist,
behilft sich die Gradingfirma mit diversen Varianten von UNC.
Das kann ich gut verstehen, ist aber trotzdem nur eine Krücke.
Das zahlenmäßige Grading ist an der Stelle sehr viel sinnvoller.

Das Problem bei dem Handel, der diesem Thread zugrunde liegt, besteht darin,
dass der VK eine Note im Erhaltungszustand UNC angeboten hat,
der Kunde aber eine Note im Sammlerqualität Perfekt erwartet hat.

Das Präsentieren diverser Noten in Erhaltung UNC,
die sich aus Sammlerqualitäten haben,
untermauern diese Tatsache.

Also weg mit UNC. Das ist nicht zielführend.

Gruß Ralph

__________________
Mensch, sei helle! Draußen is''s duster! (Agnes)

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von xxxepf: 13.05.2017 18:50.

13.05.2017 18:47 xxxepf ist offline E-Mail an xxxepf senden Beiträge von xxxepf suchen Nehmen Sie xxxepf in Ihre Freundesliste auf
A0000001A A0000001A ist männlich
Washington-Bart-Dazumaler


images/avatars/avatar-1739.jpg

Dabei seit: 08.05.2013
Beiträge: 1.953
Wohnort: Europa

Themenstarter Thema begonnen von A0000001A
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus Ralph,
Finde ich sehr gut was du schreibst! händeklatschend
Gruß A0000001A

__________________
Meine bescheidene Reichsbanknotensammlung hüpfend

Dieser Beitrag wurde 368.767 mal editiert, zum letzten Mal von A0000001A: Gestern, 17:50.
13.05.2017 19:15 A0000001A ist offline E-Mail an A0000001A senden Beiträge von A0000001A suchen Nehmen Sie A0000001A in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Sonstige Banknotenthemen » Sonstige Fragen zum Thema Geld » UNC oder nicht UNC?

Impressum

Datenschutzerklärung / Einwilligungserklärung

angetrieben von: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH