www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Sonstige Banknotenthemen » Literatur » [Welt] Der neue SCWPM III/11 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): « vorherige 1 [2] 3 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen [Welt] Der neue SCWPM III/11
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
*ryhk* (†)   Zeige *ryhk* (†) auf Karte *ryhk* (†) ist männlich


images/avatars/avatar-1103.jpg

Dabei seit: 16.09.2003
Beiträge: 15.107
Wohnort: D-68526 Ladenburg/Neckar
IBNS-Mitgliedsnummer: #8967
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

¡Hola!

Weiter geht es, aber ich fasse das immer noch nicht. Wie können die ein ganzes Land vergessen? Meine Fresse… bong-bong bong-bong bong-bong
Aber weiter im Text, mir tut zwar schon der Kopf weh vom Kopfschütteln, aber naja… motzend

Somaliland: unveränderte Preise, keine Neuausgaben (es gab auch keine)
Spanien: Sorry Matthias, es kam doch zu Veränderungen. Preissteigerungen en masse, P-166 ist jetzt $130 wert, P-165 wird mit $75 notiert. P-161 ist auch um $20 auf $140 gestiegen. Selbst die älteste Banknote, P-150 100 Pesetas 1965, ist um $2 auf $9 gestiegen. Mach' also den Geldsack locker! teuflisch lachend
Sri Lanka: Für Karen: Deine Vogelserie von 1979 ist teuer geblieben, die beiden grossen sind gar auf $90 bzw $150 gestiegen. Die übrigen Werte blieben. So wie auch spätere Serien. Die 2004er Serie ist berücksichtigt - bis auf den Hunderter, da fehlt der UNC-Preis. (für VG und VF natürlich "face value") bong-bong
Südafrika: Alle Scheine kennen nur einen Weg: nach oben. Egal, ob aus der Apartheid-Zeit oder von jetzt. Und das stellenweise ziemlich viel, P-123b 10 Rand 1999 stieg von $2.50 auf $7.50. Die 2005er Serie ist schon verpickt und hat auch Katalogpreise (fast identisch mit denen von 1999, ausser P-132, 200 Rand 2005 mit einem CV von $72 - P-127b von 1999 kostet $72.50).
Sudan: Preissenkungen! fröhlich Bei P-23 - P-25 um jeweils 50 Cents…
Eine grössere Preissteigerung gab's auch, denn P-53b (25 Dinars 1992) stieg um $2.50 auf $5. Ansonsten unverändert.
Doch die typische Schlamperei auch im Sudan: P-58 ist 500 Dinars 1998. P-59 ist 1.000 Dinars 1995. Dann folgt die Überschrift "2002-03 Issue" mit diesen Nummern: P-60 200 Dinars 2002 (nie davon was gehört, da steht auch keine Beschreibung dabei) - P-61 500 Dinars "expected new issue" - P-62 1.000 Dinars "expected new issue" - P-63 2.000 Dinars 2002 mit einer Beschreibung. Das stimmt doch hinten und vorne nicht!
Suriname: P-139 gibt es weiterhin nicht mit einer 1998er Jahreszahl. Preise unverändert, man hat all die Dollar-Ausgaben ebenfalls "gewusst" und mit zu niedrigen Preisen angegeben. 5 Dollar P-157 $2, 10 Dollar P-158 $2.50, 20 Dollar P-159 $10, 50 Dollar P-160 $20 und 100 Dollar P-161 $40.
Swasiland: alle Preise nach oben. Vor allem die Sobuzas haben deutlich zugelegt, aber auch die aktuellen haben Preisveränderungen erfahren. Der Hunderter aus unserer Bestellung hat einen Wert von $35, der 200er liegt jetzt bei $65.
Syrien: auch hier Preiskorrekturen nach oben. Jedoch im moderaten Bereich, um 50 Cents bis 2 Dollars.
Tadshikistan: Alle (!) Ausgaben (egal, ob Rubel oder Somoni) wurden um Specimen ergänzt. Überall bei diesen sind Striche - nur beim Zehner (P-3) nicht. Normalausgabe und Specimen sollen jeweils $1 kosten… bong-bong Bis auf den höchsten Somoni (nun $25) sind auch alle Preise gleichgeblieben…
Taiwan: unverändert
Tansania: unverändert
Thailand: P-109, der 2002er Hunderter mit dem Facsimile-Druck eines der ersten thailändischen Papiergelder auf der Rückseite wird nun P-110. P-109 ist nun das bisherige P-110, der Zwanziger aus 2003.
Die Geburtstagsausgabe der Königin zu 100 Baht ist künftig P-111 ($7.50), P-112 ist 50 Baht 2004 ($4). Letzterer ist ulkigerweise mit "2002 ND Issue" überschrieben. Der normale Hunderter von 2004 fehlt. Den jetzigen P-109 hat man mit "2002 Commemorative Issue" überschrieben…
Der P-106, die 500.000 Baht, werden mit $17.000 bewertet (-$3.000). Aber das scheint auch schon die einzige Änderung zu sein…
Timor: P-26 und P-27, 20 und 50 Escudos 1967 gibt es auch mit nicht bewerteten Specimen. Ebenso wie P-29, 500 Escudos, deren Specimen-Ausgabe mit $175 bewertet wird. Die übrigen Preise blieben.
Togo: Alle CFA-Francs unverändert, der 5.000er P-817Ta von 2003 wird wie üblich als "expected new issue" beschrieben… bong-bong
Tonga: P-19, 1 Pa'anga wird jetzt genauer nach Daten unterschieden. Es sind nun 3 Varianten, die alle gegenüber den bisher zwei Varianten teilweise deutlichst ($6 -> $12.50) im Preis stiegen. Die 1995er Serie wird künftig mit mehreren Varianten zu bewerten sein. Es ist jedoch nicht klar, wie man das deuten soll, ein Beispiel:
P-32a 2 Pa'anga "Sign. N-D"
P-32b 2 Pa'anga "Sign. U-F"
Was das soll, wissen nur die Götter, es steht keinerlei Erklärung dabei. Und auf meinen Exemplaren finde ich auch keine Lösungsmöglichkeit.
Die Preissteigerungen sind teilweise gigantisch, P-34 (1995, 10 Pa'anga) bisher $17.50 und nun $17.50 - $35 (je nach dieser komischen Signatur oder was das auch immer sein soll).
Transdnestrien: unverändert, der Zweihunderter ($45) und der 500er ($100) sind bekannt. Kurioserweise ohne Specimen - dabei sind diese beide die einzigen transdnestrischen Scheine, von denen ich je Specimen sah - von den anderen nicht, und da werden sie aber erwähnt… bong-bong
Trinidad & Tobago: Der vergessene Preis von P-45, 100 Dollars 2002 wird nun angegeben. $30. Ansonsten keine Veränderungen.
Tschad: Die eigenen Ausgaben erfuhren teilweise Preissteigerungen, so bspw P-6 von $15 auf $20. Die CFA-Francs sind unverändert geblieben.
Tschechei: P-19, 200 Korun 1998 stieg um $4 auf $14. P-23, 5.000 Korun 1999 hat gar um $75 auf $275 zugelegt.
CSSR: P-96 wird jetzt nach Serienpräfixen unterschieden. "F" ist Variante a ($3) und "I" ist b ($6). Sonst blieben die Preise fast unverändert, kleine Anpassungen von ein, zwei Mal um 50 Cents.
Tunesien: kleinere Veränderungen nach oben wie auch nach unten bei den Bourghiba-Scheinen, aber wenige.
Türkei: Die Yeni Türk Lirasi sind ab P-216 zu finden. Die Preise sind für mein Empfinden recht weit oben, 1 YTL $3, 5 YTL $11, 10 YTL $20, 20 YTL $40, 50 YTL $75 und 100 YTL $135. Die übrigen Preise sind unverändert.
Turkmenien: unverändert, der letzte Turkmenbaschi-Schein von 2003 ist vorhanden, wird als P-15 gelistet und hat einen Wert von $10.
Uganda: P-3 20 Shillings von 1966 steigt um einen Dollar auf $6. Das war schon die einzige Preisänderung. Die Neuausgaben sind berücksichtigt, unter anderem gelöst durch die Einschiebung von Grossbuchstabenvarianten: P-39 = 1.000 Shillings 1999, 2002 und 2003 und P-39A ist 1.000 Shillings 2001 mit "different security devices".
Dasselbe Spiel auch beim Zwanzigtausender, P-42, den man mit den Jahreszahlen 1999 und 2002 angibt. Ein Witz a la SCWPM ist es, wenn P-42A 20.000 Shillings von 2001 und 2002 (!) sein soll und als Unterscheidungsmerkmal "different devices" angegeben wird! Ohne Bild, ohne alles Nähere - wie sollte man da eine von der anderen 2002er Ausgabe unterscheiden? Ich nehm' jedoch an, dass die 2002 bei der P-42 nur "versehentlich" dasteht. Der Fünfzigtausender wird als P-45 mit $60 notiert - halbwegs realistisch.
Ukraine: Die nicht ganz so kleinen Karbowanez aus der Ukraine steigen im Wert. Beeindruckend: P-85a 25 Karbowanziw geht von $1.25 auf $4 hoch. Die gebrauchten ersten Hriwni-Ausgaben werden dafür nur noch mit "face value" bewertet. Die 2002/2003/2004er Hriwen-Ausgaben sind bewertet, mit realistischen Preisen: 1 Hriwna P-116 $1, 10 Hriwen P-119 $4.50 und 50 Hriwen P-121 $20. Was allerdings nicht stimmt: die Jahresangaben. P-119 ist von 2003 und nicht von 2004, ebenso wie P-121.
Ungarn: Ach jee. Kann denen mal jemand sagen, dass P-171 100 Forint von 1957 - 1989 mal für die gebrauchten Varianten nicht mehr mit "face value" bewertet werden sollte? bong-bong Die gelten doch gar nicht mehr! Die 2003er Ausgaben sind bekannt, teilweise sind auch Specimen eingefügt wurden. Der für mich schönste Ungar, P-188, 500 Forint geht nun durch Variantenausweitung von 2001 bis 2003 und geht gleich mal um $1.50 auf $7.50 nach oben.
Uruguay: Die älteren Ausgaben unverändert. Jetzt sind auch Preise für die Nuevos-Pesos-Ausgaben da, die vorher mit "Liebhaberpreis" ausgezeichnet worden sind - sie gab es ja vor einiger Zeit ausreichend bei eBay. P-67A, P-68A und P-68B werden nun mit $35 bewertet. Nur einer der 2003er Peso Uruguayo (100) ist bekannt, die anderen nicht. Aber der 2.000er hat es nun geschafft, als P-86 ist er nun mit $250 der letzte Eintrag.
USA: unverändert, die Farbserie wurde mit dem Fünfziger-Grant erweitert (P-520, $60).
Usbekistan: Die Werte der kleinen Sum von 1992 sind teilweise verdoppelt worden (bis P-67). 1 Sum 1994 wurde verdreifacht ($1.50), auch drei Sum (P-74) stieg um $0.50 auf $2.50. Der höchste, P-82 1.000 Sum sank dafür um $1 auf $7.50.
Vanuatu: preislich unverändert, für P-1 bis P-3 wurden sehr teure Specimen ($160 bis $225) hinzugefügt.
Venezuela: man hat wieder umgebaut. Wie üblich in dieser Ausgabe ohne jegliche Kennzeichnung. P-80 20.000 Bolívares 1998 wird P-82. P-81 50.000 Bolívares 1998 wird P-83. P-82 1.000 Bolívares 1998 wird P-79. P-83 2.000 Bolívares 1998 wird P-80. P-81 ist nun 10.000 Bolívares 1998. Katalogwerte unverändert (auch bei den früheren Ausgaben). Die Ausgaben der "Bolivarischen Republik Venezuela" blieben im Neunziger-Bereich und unverändert.
Vereinigte Arabische Emirate: Preissteigerungen sind angesagt, teilweise Verdopplungen und das für aktuelle Werte! So stieg beispielsweise P-21b 20 Dirhams 2000 von $8.50 auf $16!
Vietnam: die beiden Polymers zu 100.000 und 500.000 Dong fehlen. Aber man kennt den 50.000er von 2004, wenn es auch keine extra Variante ergibt. Diese Logik muss ich nicht verstehen. Die übrigen Preise sind unverändert geblieben.
Südvietnam: P-19b fiel um $5 auf $15. P-23a ging ebenfalls $5 auf $25 runter. P-27a stieg dafür um $5 auf $25. Wie auch einige andere Scheine. Leopard und Muhkuh (P-35 und P-36) stiegen um je $100 auf $450, wie ebenfalls die Specimenvariante davon um $100 auf $550 zulegte.
Zentralafrikanische Republik: Adieu, Bokassa! Bei diesen Preisen kann ich mir Dich nicht leisten. P-1 500 Francs von $85 auf $150, P-2 1.000 Francs von $150 auf $225, P-3 von 300 auf $450, P-4 von $600 auf $750. P-5 unverändert $1500, P-6 +$100 auf $600, P-7 +$100 auf $550, P-8 +$150 auf $500. Merkwürdigerweise sind die Gebrauchtpreise nicht so stark gestiegen, sie sind deutlich moderater gestiegen, P-1 VG +$1.50 auf $7.50 oder P-8 VF +/-0 bei $150.
Der Nach-Bokassa-Schein P-11 5.000 Francs 1980 konnte seinen Wert mehr als verdoppeln - von $80 auf $175.
Die CFA-Francs blieben gleich…
Zypern: unverändert, wobei bei den derzeitigen umlaufenden Scheinen mehr Varianten angegeben sind. Sogar die Ausgabe 2004 ist schon eingearbeitet! Das Preisniveau ist etwa auf dem heutigen Niveau anzusiedeln, kleine Veränderungen nach oben wie nach unten.

So, das war's. Das war der SCWPM III/11 und jetzt kann der SCWPM III/12 kommen. teuflisch lachend Mal sehen, welches Land die dann vergessen…
Somalia vergessen, die müssen doch wohl spinnen, die Amis… (leiser werdendes Gemurmel über soviel Unverständnis)


Adíos
Ronny
29.05.2005 00:34 *ryhk* (†) ist offline Homepage von *ryhk* (†) Beiträge von *ryhk* (†) suchen Nehmen Sie *ryhk* (†) in Ihre Freundesliste auf
cat$man$   Zeige cat$man$ auf Karte cat$man$ ist männlich
Katalogauswendigkenner


images/avatars/avatar-218.jpg

Dabei seit: 06.10.2004
Beiträge: 9.580
Wohnort: Katzenohrbach

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die müssen das Land aktiv rausgestrichen haben, ich nehme nicht an dass die den ganzen Katalog jedes Jahr neu setzen...


(Vor allem da in Brasilien seit Jahrfzehnten der gleiche Fehler ist!!!)

__________________
Miau, ich habe gesprochen Katze Gruß Cat$Man$
Der Schein trügt, wenn es ein falscher Geldschein ist
Manchem hilft das Forum, manchem hilft das Forum zu verdienen augenzwinkernd
29.05.2005 00:56 cat$man$ ist offline Beiträge von cat$man$ suchen Nehmen Sie cat$man$ in Ihre Freundesliste auf
*ryhk* (†)   Zeige *ryhk* (†) auf Karte *ryhk* (†) ist männlich


images/avatars/avatar-1103.jpg

Dabei seit: 16.09.2003
Beiträge: 15.107
Wohnort: D-68526 Ladenburg/Neckar
IBNS-Mitgliedsnummer: #8967
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

¡Hola!

Zitat:
Original von cat$man$
Die müssen das Land aktiv rausgestrichen haben, ich nehme nicht an dass die den ganzen Katalog jedes Jahr neu setzen...


So sieht das aus:
Spalte 1 Seite 772 Solomon Islands P-24 und P-CS1
Spalte 2 Seite 772 Somaliland, Vorstellung und Signaturtabelle, dann P-1 bis P-3
Spalte 1 Seite 773 Somaliland P-4 bis P-7 usw…

Wenn Du jetzt allerdings davon anfängst, dass die Somalier aus der Galerie rausmüssen, weil sie nicht mehr im SCWPM drin sind - dann besuch' ich Dich. Und nehme eine scharfe Schere mit, um den Tito zu zerschneiden (in Jugoslawien keine Neuaufnahmen oder -entdeckungen!) teuflisch lachend


Adíos
Ronny
29.05.2005 01:04 *ryhk* (†) ist offline Homepage von *ryhk* (†) Beiträge von *ryhk* (†) suchen Nehmen Sie *ryhk* (†) in Ihre Freundesliste auf
cat$man$   Zeige cat$man$ auf Karte cat$man$ ist männlich
Katalogauswendigkenner


images/avatars/avatar-218.jpg

Dabei seit: 06.10.2004
Beiträge: 9.580
Wohnort: Katzenohrbach

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wir könnten ja handeln, wenn Somalia drinbleibt, muss auch der chinesische 500er Mao und französische 500er Clemenceau rein.... gross grinsend

__________________
Miau, ich habe gesprochen Katze Gruß Cat$Man$
Der Schein trügt, wenn es ein falscher Geldschein ist
Manchem hilft das Forum, manchem hilft das Forum zu verdienen augenzwinkernd

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von cat$man$: 29.05.2005 11:32.

29.05.2005 11:31 cat$man$ ist offline Beiträge von cat$man$ suchen Nehmen Sie cat$man$ in Ihre Freundesliste auf
*ryhk* (†)   Zeige *ryhk* (†) auf Karte *ryhk* (†) ist männlich


images/avatars/avatar-1103.jpg

Dabei seit: 16.09.2003
Beiträge: 15.107
Wohnort: D-68526 Ladenburg/Neckar
IBNS-Mitgliedsnummer: #8967
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

¡Hola!

Zitat:
Original von cat$man$
Wir könnten ja handeln,


Du willst handeln? Bei der Bibel? Bei dem Meisterwerk? Was erlauben Katzenmann?

Zitat:

wenn Somalia drinbleibt, muss auch der chinesische 500er Mao und französische 500er Clemenceau rein....


Abgelehnt. Und gar nicht drüber nachgedacht.
Gegenangebot: Somalia bleibt drin und für dieses Jahr denke ich nicht daran, diese komischen Jugos anzurühren. Die der SCWPM natürlich nicht kennt. Das ist mein Verhandlungsangebot. teuflisch lachend


Adíos
Ronny
29.05.2005 12:18 *ryhk* (†) ist offline Homepage von *ryhk* (†) Beiträge von *ryhk* (†) suchen Nehmen Sie *ryhk* (†) in Ihre Freundesliste auf
cat$man$   Zeige cat$man$ auf Karte cat$man$ ist männlich
Katalogauswendigkenner


images/avatars/avatar-218.jpg

Dabei seit: 06.10.2004
Beiträge: 9.580
Wohnort: Katzenohrbach

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das Meisterwek nimmst du zurück, jedenfalls bis alle 8 Titos drin sind! motzend Und zwar in ROT BLAU GRÜN und GELB! verkatert

Die Bibel auch. auslachend Jedenfalls solange Somalia draussen ist!

(Kann man den Sch*** Lachsmiley nicht umdrehen?)

__________________
Miau, ich habe gesprochen Katze Gruß Cat$Man$
Der Schein trügt, wenn es ein falscher Geldschein ist
Manchem hilft das Forum, manchem hilft das Forum zu verdienen augenzwinkernd

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von cat$man$: 29.05.2005 12:53.

29.05.2005 12:51 cat$man$ ist offline Beiträge von cat$man$ suchen Nehmen Sie cat$man$ in Ihre Freundesliste auf
*ryhk* (†)   Zeige *ryhk* (†) auf Karte *ryhk* (†) ist männlich


images/avatars/avatar-1103.jpg

Dabei seit: 16.09.2003
Beiträge: 15.107
Wohnort: D-68526 Ladenburg/Neckar
IBNS-Mitgliedsnummer: #8967
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

¡Hola!

Zitat:
Original von cat$man$
Das Meisterwek nimmst du zurück, jedenfalls bis alle 8 Titos drin sind! motzend


Genau deswegen ist es ein Meisterwerk. Weil es Machwerke ominöser Herkunft halt nicht auflistet. freudig

Zitat:

Jedenfalls solange Somalia draussen ist!


Ich bin gespannt, ob das die ganze Auflage über so bleibt - vielleicht gibt es ja einen Nachdruck? Eine 11½. Auflage?
Erkennbar an anderen Wasserzeichen…
Dann kann man auch mal einen Katalog über die Kataloge machen, mit Preisbewertungen. fröhlich
Ich hab' jedenfalls bei amazon.de eine Rezension zu dem Katalog hinterlassen. Das dauert im Regelfall 24 Stunden, bis sie erscheint - und ich bin mal gespannt, ob sie erscheint.
Und wenn es jemand aus dem Forum wagt, diese Rezension nicht als nützlich zu erachten, dann wünsche ich demjenigen einen ganzen Sack voll Katzenmannscher und Polymatscher "Sondernoten" an den Hals, die er dann alle sortieren und angucken und katalogisieren muss! teuflisch lachend teuflisch lachend teuflisch lachend


Adíos
Ronny
29.05.2005 12:59 *ryhk* (†) ist offline Homepage von *ryhk* (†) Beiträge von *ryhk* (†) suchen Nehmen Sie *ryhk* (†) in Ihre Freundesliste auf
cat$man$   Zeige cat$man$ auf Karte cat$man$ ist männlich
Katalogauswendigkenner


images/avatars/avatar-218.jpg

Dabei seit: 06.10.2004
Beiträge: 9.580
Wohnort: Katzenohrbach

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Weil es Machwerke ominöser Herkunft halt nicht auflistet und andere vergisst, was Du bselbst bewiesen hast! teuflisch lachend

__________________
Miau, ich habe gesprochen Katze Gruß Cat$Man$
Der Schein trügt, wenn es ein falscher Geldschein ist
Manchem hilft das Forum, manchem hilft das Forum zu verdienen augenzwinkernd
29.05.2005 13:14 cat$man$ ist offline Beiträge von cat$man$ suchen Nehmen Sie cat$man$ in Ihre Freundesliste auf
cat$man$   Zeige cat$man$ auf Karte cat$man$ ist männlich
Katalogauswendigkenner


images/avatars/avatar-218.jpg

Dabei seit: 06.10.2004
Beiträge: 9.580
Wohnort: Katzenohrbach

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

... RONNY WO BIST DU? GEHEN DIR DIE ARGUMENTE AUS? teuflisch lachend

__________________
Miau, ich habe gesprochen Katze Gruß Cat$Man$
Der Schein trügt, wenn es ein falscher Geldschein ist
Manchem hilft das Forum, manchem hilft das Forum zu verdienen augenzwinkernd
29.05.2005 13:54 cat$man$ ist offline Beiträge von cat$man$ suchen Nehmen Sie cat$man$ in Ihre Freundesliste auf
thurai   Zeige thurai auf Karte thurai ist männlich
Balboa-aus-Panama-Besitzer


images/avatars/avatar-1590.jpg

Dabei seit: 26.08.2003
Beiträge: 7.596
Wohnort: Bayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Ronny,


Zitat:
Transdnestrien: unverändert, der Zweihunderter ($45) und der 500er ($100) sind bekannt. Kurioserweise ohne Specimen - dabei sind diese beide die einzigen transdnestrischen Scheine, von denen ich je Specimen sah - von den anderen nicht, und da werden sie aber erwähnt…



Meinst Du diese...???, dann siehe hier....., und sind diese Specimen auch mit Preis versehen....????

Dateianhang:
jpg Transnistrienspe4732.jpg (108,44 KB, 178 mal heruntergeladen)


__________________
Gruß thurai augenzwinkernd augenzwinkernd


"Papiergeld kehrt früher oder später zu seinem inneren Wert zurück – Null.“



(Voltaire)
29.05.2005 15:13 thurai ist offline E-Mail an thurai senden Beiträge von thurai suchen Nehmen Sie thurai in Ihre Freundesliste auf
*ryhk* (†)   Zeige *ryhk* (†) auf Karte *ryhk* (†) ist männlich


images/avatars/avatar-1103.jpg

Dabei seit: 16.09.2003
Beiträge: 15.107
Wohnort: D-68526 Ladenburg/Neckar
IBNS-Mitgliedsnummer: #8967
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

¡Hola!

Zitat:
Original von thurai
Meinst Du diese...???,


Ja, genau diese meinte ich!
Und für keines der 2000er transdnestrischen Specimen ist ein Preis angegeben, es befinden sich für alle drei Erhaltungszustände nur Striche drin. Man kann sich dann das passende dazu denken:
a) keine Preise möglich, da noch nicht gehandelt
b) wertlos (siehe Ukraine P-103a - P-103c, 1 Hriwen, VG, da sind sie auch, die Striche fröhlich )
c) vergessen

Und da der cat$man$ Angst hat, dass ich ihm argumentativ nicht mehr folgen kann: Lieber Manfred, ich bin gerade dabei, die Galerie zu verelfen. Sprich: die Katalognummern werden auf den Stand des SCWPM III/11. Auflage gebracht.
Geschafft habe ich bisher Österreich sowie Afrika, von Ägypten bis Kenia. Der Rest folgt nach und nach, deswegen auch das Schweigen meinerseits.
Und damit Du eine schlaflose Nacht haben wirst, eine richtig fiese Aussage: lieber ein Fetzen von einem verdreckten, stinkenden, völlig verfärbten, auseinanderfallenden guineischen Syli von 1960 anstatt eine glänzende, kassenfrische, nach Druckfarbe riechende Note aus der Fälscherwerkstatt von Duro Kukulic in Novi Sad oder von Franjo Dordjevic aus Sremska Mitrovica, die einen Tito zeigt, der diese beiden Gestalten während seiner Regierungszeit am liebsten in den Lagern, in den Steinbrüchen der Dolomiten festgebunden hätte. teuflisch lachend
Lieber der Schatten eines peruanischen Inti als einen ganzen "Srbijanka". teuflisch lachend teuflisch lachend teuflisch lachend teuflisch lachend teuflisch lachend


Adíos
Ronny
29.05.2005 16:09 *ryhk* (†) ist offline Homepage von *ryhk* (†) Beiträge von *ryhk* (†) suchen Nehmen Sie *ryhk* (†) in Ihre Freundesliste auf
*ryhk* (†)   Zeige *ryhk* (†) auf Karte *ryhk* (†) ist männlich


images/avatars/avatar-1103.jpg

Dabei seit: 16.09.2003
Beiträge: 15.107
Wohnort: D-68526 Ladenburg/Neckar
IBNS-Mitgliedsnummer: #8967
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

¡Hola!

Wohl eine kleine Unstimmigkeit:
Äthiopien, P-42, 5 Birr 1991. Drei Varianten, alle drei in den drei Erhaltungsstufen bepreist. Nur steht dummerweise obendrüber "Good" "Fine" und "XF". Die Preise zwischen 50 Cents und $4.50 sind auch nicht so, dass diese Note teuer wäre - auch selten ist sie nicht und es gibt sie durchaus auch in unzirkuliert. Hier scheint man nur den Griff zum falschen Textbaustein getan zu haben…


Adíos
Ronny
29.05.2005 16:19 *ryhk* (†) ist offline Homepage von *ryhk* (†) Beiträge von *ryhk* (†) suchen Nehmen Sie *ryhk* (†) in Ihre Freundesliste auf
*ryhk* (†)   Zeige *ryhk* (†) auf Karte *ryhk* (†) ist männlich


images/avatars/avatar-1103.jpg

Dabei seit: 16.09.2003
Beiträge: 15.107
Wohnort: D-68526 Ladenburg/Neckar
IBNS-Mitgliedsnummer: #8967
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

¡Hola!

Noch eine Ergänzung für Liberia:
Man hat den Schein über 50 Dollars von 2003 vergessen. Die Katalognummer ist frei (P-29), vergeben ist sie nicht.
Der Setzer (oder das Computerprogramm) hat den Schein wohl allerdings rausgeschmissen, da wegen einem Schein dann eine neue Seite hätte angefangen werden müssen…
Und nochmals nach Libyen: über die Unstimmigkeiten zwischen 5. und 6. Serie habe ich schon erzählt. Vorn, vor den Bewertungen hat man wieder ein paar Banknoten auf buntem Hochglanzpapier abgebildet. Und da zeigt man eben auch (Originalschreibweise) "Liyba 5 Dinars #65". P-65 ist jedoch der Fünfer aus der 5. Serie und man zeigt auch hier einen der 6. Serie, ganz deutlich ist die 6 zu sehen. Sie hätten es nicht nur an der Zahl merken können, auch an ihrer eigenen Beschreibung für die 5. Serie: green and yellow on m/c unpt.. Die Note ist aber braun… bong-bong


Adíos
Ronny
29.05.2005 17:07 *ryhk* (†) ist offline Homepage von *ryhk* (†) Beiträge von *ryhk* (†) suchen Nehmen Sie *ryhk* (†) in Ihre Freundesliste auf
cat$man$   Zeige cat$man$ auf Karte cat$man$ ist männlich
Katalogauswendigkenner


images/avatars/avatar-218.jpg

Dabei seit: 06.10.2004
Beiträge: 9.580
Wohnort: Katzenohrbach

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von *ryhk*

Und wenn es jemand aus dem Forum wagt, diese Rezension nicht als nützlich zu erachten, dann wünsche ich demjenigen einen ganzen Sack voll Katzenmannscher und Polymatscher "Sondernoten" an den Hals, die er dann alle sortieren und angucken und katalogisieren muss! teuflisch lachend teuflisch lachend teuflisch lachend


Wenn ich sage, ich finde sie nur ein bisschen nüzlich, gilt das schon al freiwillig gemeldet ...?°!?!

Zitat:
Original von *ryhk*

ein Fetzen von einem verdreckten, stinkenden, völlig verfärbten, auseinanderfallenden guineischen Syli von 1960 anstatt eine glänzende, kassenfrische, nach Druckfarbe riechende Note aus der Fälscherwerkstatt von Duro Kukulic in Novi Sad oder von Franjo Dordjevic aus Sremska Mitrovica, die einen Tito zeigt, der diese beiden Gestalten während seiner Regierungszeit am liebsten in den Lagern, in den Steinbrüchen der Dolomiten festgebunden hätte. teuflisch lachend
Lieber der Schatten eines peruanischen Inti als einen ganzen "Srbijanka". teuflisch lachend teuflisch lachend teuflisch lachend teuflisch lachend teuflisch lachend


Solange Du nicht die Noten aus den oberpfälzischen Städten angreifst, die um ein vielfaches besser und gölaubhafter sind als der ganze Rest...

__________________
Miau, ich habe gesprochen Katze Gruß Cat$Man$
Der Schein trügt, wenn es ein falscher Geldschein ist
Manchem hilft das Forum, manchem hilft das Forum zu verdienen augenzwinkernd
29.05.2005 20:46 cat$man$ ist offline Beiträge von cat$man$ suchen Nehmen Sie cat$man$ in Ihre Freundesliste auf
*ryhk* (†)   Zeige *ryhk* (†) auf Karte *ryhk* (†) ist männlich


images/avatars/avatar-1103.jpg

Dabei seit: 16.09.2003
Beiträge: 15.107
Wohnort: D-68526 Ladenburg/Neckar
IBNS-Mitgliedsnummer: #8967
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

¡Hola!

Die Galerie ist für diese Hauptkategorien bereits auf den SCWPM III/11 umgestellt:
Österreich
Afrika (bis einschliesslich Sambia, ab São Tomé & Príncipe sind noch die Nummern des SCWPM III/10 enthalten)
4 Noten wurden entfernt, es handelt sich hierbei um doppelte Scans aus Malawi bzw Nigeria.


Adíos
Ronny
29.05.2005 21:20 *ryhk* (†) ist offline Homepage von *ryhk* (†) Beiträge von *ryhk* (†) suchen Nehmen Sie *ryhk* (†) in Ihre Freundesliste auf
cat$man$   Zeige cat$man$ auf Karte cat$man$ ist männlich
Katalogauswendigkenner


images/avatars/avatar-218.jpg

Dabei seit: 06.10.2004
Beiträge: 9.580
Wohnort: Katzenohrbach

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dann möchte ich mich mal zur Abwechslung ganz herzlich bedanken für
die Arbeit, die Du dir wieder mal für die Gallerie machst....


händeklatschend händeklatschend händeklatschend händeklatschend händeklatschend händeklatschend händeklatschend händeklatschend händeklatschend

__________________
Miau, ich habe gesprochen Katze Gruß Cat$Man$
Der Schein trügt, wenn es ein falscher Geldschein ist
Manchem hilft das Forum, manchem hilft das Forum zu verdienen augenzwinkernd
29.05.2005 22:45 cat$man$ ist offline Beiträge von cat$man$ suchen Nehmen Sie cat$man$ in Ihre Freundesliste auf
str42   Zeige str42 auf Karte str42 ist männlich
Super Moderator


Dabei seit: 31.01.2005
Beiträge: 8.752

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Auch ich danke für die Arbeit und den Vergleich der Kataloge. Kniefall Kniefall Kniefall

Da weiß ich, dass die Änderungen nicht soo dramatisch sind, als dass ich mir den auch kaufen müsste... Kniefall

Danke, dass Du den Sonntag geopfert hast. händeklatschend

__________________
No good deed ever goes unpunished. (285th Ferengi Rule of Acquisition)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von str42: 29.05.2005 23:16.

29.05.2005 23:16 str42 ist offline E-Mail an str42 senden Beiträge von str42 suchen Nehmen Sie str42 in Ihre Freundesliste auf
*ryhk* (†)   Zeige *ryhk* (†) auf Karte *ryhk* (†) ist männlich


images/avatars/avatar-1103.jpg

Dabei seit: 16.09.2003
Beiträge: 15.107
Wohnort: D-68526 Ladenburg/Neckar
IBNS-Mitgliedsnummer: #8967
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

¡Hola!

Ich bin noch ein bisschen weitergekommen, bis Afrika - Simbabwe.
2 Scans aus Sierra Leone wurden wegen doppeltem Vorhandensein entfernt.
Zwei Bitten an den thurai:
Von Dir stammen die Scans aus São Tomé & Príncipe zu 5.000, 10.000 und 20.000 Dobras.
Könntest Du bitte einmal nachschauen, wieviel Sicherheitsfäden in diesen Geldscheinen drin sind - einen oder zwei? Weil mit einem ist es Variante a) und mit zweien ist es Variante b). Das würde ich dann noch ändern.
Und wäre es Dir auch machbar, die Rückseiten Deiner drei Bearer-Cheques aus Simbabwe hochzuladen? Ich weiss, sie sehen nach nichts aus - gehören aber mit dazu. Man wird schon durch die Scans jetzt feststellen, dass es da eine sehr verwirrende Vielfalt herrscht - ich würde gerade die Galerie so komplett wie möglich sehen wollen.
Übrigens ist Dein P-23d aus Simbabwe nicht so 100% passend mit der Katalogbeschreibung - da ist nur Serie "AA" angegeben und Du müsstest "CA" haben. Auf die anderen Typen passt Dein Exemplar jedoch noch weniger…


Adíos
Ronny
29.05.2005 23:47 *ryhk* (†) ist offline Homepage von *ryhk* (†) Beiträge von *ryhk* (†) suchen Nehmen Sie *ryhk* (†) in Ihre Freundesliste auf
*ryhk* (†)   Zeige *ryhk* (†) auf Karte *ryhk* (†) ist männlich


images/avatars/avatar-1103.jpg

Dabei seit: 16.09.2003
Beiträge: 15.107
Wohnort: D-68526 Ladenburg/Neckar
IBNS-Mitgliedsnummer: #8967
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

¡Hola!

Afrika ist komplett umgestellt.
Die umfangreichste Änderung ab der Kategorie Simbabwe war vielleicht die in der Kategorie Zentralafrikanische Währungsgemeinschaft. Für die Besitzer der Serie 2002: für alle Länder ausser Kamerun (Kennbuchstabe "U") ist Signatur 19 angegeben und für "U" ist Signatur 20 angegeben. Stimmt auch mit meinen Scheinen und den Galerie-Scheinen überein.
Die Signaturtabelle ist dahingehend ergänzt worden, leider fehlt aber der zweite Name, der des Un Censeur. Wenn den jemand rauskriegen könnte: ich wäre dankbarer Abnehmer für diese Information!


Adíos
Ronny
30.05.2005 15:56 *ryhk* (†) ist offline Homepage von *ryhk* (†) Beiträge von *ryhk* (†) suchen Nehmen Sie *ryhk* (†) in Ihre Freundesliste auf
*ryhk* (†)   Zeige *ryhk* (†) auf Karte *ryhk* (†) ist männlich


images/avatars/avatar-1103.jpg

Dabei seit: 16.09.2003
Beiträge: 15.107
Wohnort: D-68526 Ladenburg/Neckar
IBNS-Mitgliedsnummer: #8967
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

¡Hola!

Amerika ist bis Brasilien umgestellt.
Dabei bin ich bei Brasilien auf ein kleineres Problem gestossen - es lässt sich auch mit dem Elfer nicht lösen: P-250 20 Reais, der mit dem Löwenmähnenaffen auf der Rückseite.
Der Katalog schreibt da:
a) Signatur 39. Serie 1-2125
b) Signatur 40. Serie 2126-…
Die Note in der Galerie ist von der Serie 46 und die Signatur sieht auch fast aus wie die 39 (die in der Signaturtabelle zwar erwähnt, aber nicht abgebildet ist!). Die obere Überschrift zumindest passt hundertprozentig, aber nicht die untere. Bei den anderen Ausgaben, ab P-243A taucht diese Signatur 39 ja schon auf und da sieht sie halt ein bisschen anders aus. Vergleicht doch mal, hier ist das Exemplar aus der Galerie:



und im Anhang ist dann meine zu finden. Diese ersten Buchstaben des Nachnamens fehlen auf allen anderen sonstigen "39er Signaturen" in der Galerie.
Es besteht jetzt noch die Möglichkeit, dass es Signatur 40 sein könnte?
Nö, das schliesse ich aus. Weil der 1 Real von 2003 unter P-251a angibt "Signatur 40" und die sieht komplett anders aus (Beispiel in der Galerie zu finden, ebenfalls nicht in der Signaturtabelle enthalten).
Ich bin mal gespannt, ob das Rätsel um diese Signatur 39a und 39b eventuell in der nächsten SCWPM-Ausgabe gelöst werden kann.


Adíos
Ronny

Dateianhang:
jpg Brasilien20-250af.jpg (171 KB, 145 mal heruntergeladen)
30.05.2005 20:07 *ryhk* (†) ist offline Homepage von *ryhk* (†) Beiträge von *ryhk* (†) suchen Nehmen Sie *ryhk* (†) in Ihre Freundesliste auf
*ryhk* (†)   Zeige *ryhk* (†) auf Karte *ryhk* (†) ist männlich


images/avatars/avatar-1103.jpg

Dabei seit: 16.09.2003
Beiträge: 15.107
Wohnort: D-68526 Ladenburg/Neckar
IBNS-Mitgliedsnummer: #8967
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

¡Hola!

Meine Rezension des Buches ist auf der Webseite zu finden:
http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/0896891607


Adíos
Ronny
30.05.2005 21:17 *ryhk* (†) ist offline Homepage von *ryhk* (†) Beiträge von *ryhk* (†) suchen Nehmen Sie *ryhk* (†) in Ihre Freundesliste auf
alpine-helmut   Zeige alpine-helmut auf Karte alpine-helmut ist männlich
Tito-Dinar-Bastler


images/avatars/avatar-543.jpg

Dabei seit: 29.12.2003
Beiträge: 3.764
Wohnort: Schongau in Oberbayern
Meine eBay-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Ronny,

hab Deine Rezension als hilfreich bewertet.
Ist sie ja schließlich auch.
Ich werd mir die neue Auflage nämlich NICHT kaufen.
Da wart ich entweder auf eine weniger fehlerhafte Neuauflage
oder dann die 13. oder 14. Auflage.
Alle 3 bis 4 Jahre ein neuer Katalog - das muß reichen.

Grüsse

Helmut

__________________
_____________________________________
Wirklichkeit heißt Spesen, Träume sind Ertrag (Georg Kreisler)
30.05.2005 21:56 alpine-helmut ist offline E-Mail an alpine-helmut senden Beiträge von alpine-helmut suchen Nehmen Sie alpine-helmut in Ihre Freundesliste auf
*ryhk* (†)   Zeige *ryhk* (†) auf Karte *ryhk* (†) ist männlich


images/avatars/avatar-1103.jpg

Dabei seit: 16.09.2003
Beiträge: 15.107
Wohnort: D-68526 Ladenburg/Neckar
IBNS-Mitgliedsnummer: #8967
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

¡Hola!

Zitat:
Original von alpine-helmut
Ich werd mir die neue Auflage nämlich NICHT kaufen.
Da wart ich entweder auf eine weniger fehlerhafte Neuauflage


Solltest Du - oder irgendjemand anderes - Fragen zu eventuellen neuen Numerierungen, zu Preisbewertungen oder ähnlichem haben: ich find' bestimmt die Zeit, sie alle zu beantworten.
Den ganzen Katalog als pdf verfügbar machen übersteigt allerdings meine Zeit-Ressourcen. fröhlich

Zitat:

Alle 3 bis 4 Jahre ein neuer Katalog - das muß reichen.


Ich möchte den "Dreier" schon jedes Jahr neu haben.
Der "Zweier" kann meiner Meinung nach so aller zwei/drei Jahre erneuert werden - sollte der nun ebenfalls in einer 11. Auflage rauskommen, dann werde ich wieder zuschlagen.
Den "Einser" habe ich derzeit noch nicht - die 9. Auflage werde ich mir auch nicht zulegen, da ich die Befürchtung habe, dass, wenn ich ihn mir gekauft habe, er dann im nächsten Monat neu herauskommt.
Meine Prioritäten liegen halt im "Dreier"-Bereich und nicht so im "Zweier"-Bereich. Aber auch wer sich eher auf die älteren Ausgaben spezialisiert hat, braucht meiner Einschätzung nach nicht jede Auflage mitzumachen: denn soviel (ausser Preisanpassungen, aber die kriegt man auch auf eBay vielleicht noch besser mit) ändert sich da ja nicht und neue Varianten werden da ja kaum gefunden?


Adíos
Ronny
30.05.2005 22:23 *ryhk* (†) ist offline Homepage von *ryhk* (†) Beiträge von *ryhk* (†) suchen Nehmen Sie *ryhk* (†) in Ihre Freundesliste auf
thurai   Zeige thurai auf Karte thurai ist männlich
Balboa-aus-Panama-Besitzer


images/avatars/avatar-1590.jpg

Dabei seit: 26.08.2003
Beiträge: 7.596
Wohnort: Bayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Ronny,


Zitat:
Original von *ryhk*
Ich bin noch ein bisschen weitergekommen, bis Afrika - Simbabwe.
2 Scans aus Sierra Leone wurden wegen doppeltem Vorhandensein entfernt.
Zwei Bitten an den thurai:
Von Dir stammen die Scans aus São Tomé & Príncipe zu 5.000, 10.000 und 20.000 Dobras.
Könntest Du bitte einmal nachschauen, wieviel Sicherheitsfäden in diesen Geldscheinen drin sind - einen oder zwei? Weil mit einem ist es Variante a) und mit zweien ist es Variante b). Das würde ich dann noch ändern.
Und wäre es Dir auch machbar, die Rückseiten Deiner drei Bearer-Cheques aus Simbabwe hochzuladen? Ich weiss, sie sehen nach nichts aus - gehören aber mit dazu. Man wird schon durch die Scans jetzt feststellen, dass es da eine sehr verwirrende Vielfalt herrscht - ich würde gerade die Galerie so komplett wie möglich sehen wollen.
Übrigens ist Dein P-23d aus Simbabwe nicht so 100% passend mit der Katalogbeschreibung - da ist nur Serie "AA" angegeben und Du müsstest "CA" haben. Auf die anderen Typen passt Dein Exemplar jedoch noch weniger…



Ich hab die 3 Rs der Zimbabwe Dollar´s eingestellt, was ist mit dem 20.000 Dollar - Schein/Scheck...???, ja, er hat die Serie CA, ist es vielleicht nicht 23d...???, ich hab ja keine neuen Kataloge....

Die Scheine von St. Thomé & Principe haben alle jeweils 2 Sicherheitsfäden.

__________________
Gruß thurai augenzwinkernd augenzwinkernd


"Papiergeld kehrt früher oder später zu seinem inneren Wert zurück – Null.“



(Voltaire)
31.05.2005 10:08 thurai ist offline E-Mail an thurai senden Beiträge von thurai suchen Nehmen Sie thurai in Ihre Freundesliste auf
*ryhk* (†)   Zeige *ryhk* (†) auf Karte *ryhk* (†) ist männlich


images/avatars/avatar-1103.jpg

Dabei seit: 16.09.2003
Beiträge: 15.107
Wohnort: D-68526 Ladenburg/Neckar
IBNS-Mitgliedsnummer: #8967
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

¡Hola!

Zitat:
Original von thurai
Ich hab die 3 Rs der Zimbabwe Dollar´s eingestellt


Danke! fröhlich

Zitat:

was ist mit dem 20.000 Dollar - Schein/Scheck...???, ja, er hat die Serie CA, ist es vielleicht nicht 23d...???, ich hab ja keine neuen Kataloge....


23a: Signatur 4, Verfallsdatum 31.01.2004, ohne "RZB" im Wasserzeichen. Serienpräfix: J. Wert $12.50 VF und $80 UNC

23b: Signatur 4, Verfallsdatum 30.06.2004, ohne "RZB" im Wasserzeichen, Serienpräfix: K - L. Wert $6.25 VF und $50 UNC

23c: Signatur 5, Verfallsdatum 31.12.2004, ohne "RZB" im Wasserzeichen, Serienpräfix AA. Wert $55 VF und $225 UNC

23d: Signatur 5, Verfallsdatum 31.12.2004, "GOVERNOR with RZB in wmk.", Serienpräfix AA. Wert $7.50 VF und $50 UNC

23e: Signatur 5, Verfallsdatum "12.31.2004", "GOVERNOR / Dr. G. GONO". Mit "RZB" im Wasserzeichen. Wert $35 UNC

Bei Deiner Version fehlt das aufgedruckte "Dr G Gono", wie bei meinem Exemplar, so dass es nur 23d sein kann. Nur eben das Serienpräfix stimmt halt nicht, aber das halte ich beim SCWPM für unvermeidlich, wegen der Vorlaufzeit und der Fehlerquote sowie nicht gewussten Ausgaben.

Zitat:

Die Scheine von St. Thomé & Principe haben alle jeweils 2 Sicherheitsfäden.


Die mit einem Sicherheitsfaden sind die a-Variante, die mit zweien die b-Variante.
Also:
P-65a: UNC $10
P-65b: UNC $8
P-66a: UNC $17.50
P-66b: UNC $15.00
P-67a: UNC $25.00
P-67b: UNC $22.50
P-68a: UNC $50
P-68b: UNC $50

Falls Du es für Deine Listen irgendwie brauchst? fröhlich


Adíos
Ronny
31.05.2005 10:40 *ryhk* (†) ist offline Homepage von *ryhk* (†) Beiträge von *ryhk* (†) suchen Nehmen Sie *ryhk* (†) in Ihre Freundesliste auf
thurai   Zeige thurai auf Karte thurai ist männlich
Balboa-aus-Panama-Besitzer


images/avatars/avatar-1590.jpg

Dabei seit: 26.08.2003
Beiträge: 7.596
Wohnort: Bayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Ronny,

ich danke Dir für Deine interessanten Ausführungen zu den Zimbabwe - Scheinen, welche ich mir notiert habe, ist ja interessant, wie viele verschiedene Varianten es da schon gibt.

__________________
Gruß thurai augenzwinkernd augenzwinkernd


"Papiergeld kehrt früher oder später zu seinem inneren Wert zurück – Null.“



(Voltaire)
31.05.2005 10:51 thurai ist offline E-Mail an thurai senden Beiträge von thurai suchen Nehmen Sie thurai in Ihre Freundesliste auf
*ryhk* (†)   Zeige *ryhk* (†) auf Karte *ryhk* (†) ist männlich


images/avatars/avatar-1103.jpg

Dabei seit: 16.09.2003
Beiträge: 15.107
Wohnort: D-68526 Ladenburg/Neckar
IBNS-Mitgliedsnummer: #8967
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

¡Hola!

Zitat:
Original von thurai
ich danke Dir für Deine interessanten Ausführungen zu den Zimbabwe - Scheinen, welche ich mir notiert habe, ist ja interessant, wie viele verschiedene Varianten es da schon gibt.


Es gibt noch andere, andersaussehende "Notgelder".
1. Traveller Cheques. Beschriftet mit "Zimbabwe Dollar Traveller Cheque" gibt es sie von 2003.
Werte von 1.000 (P-15, $3), 5.000 (P-16, $15), 10.000 (P-17, $25), 20.000 (P-18, $35), 50.000 (P-19, $75) und 100.000 Dollars (P-20, $150).
2. Dann die Bearer-Cheques, die wir beide haben (hier noch die beiden anderen Werte, damit Deine Unterlagen vollständig sind:

P-21a: Signatur 4, Verfallstag 31.01.2004, "RZB" nicht im Wasserzeichen, Serie A. Wert $5 VF und $20 UNC
P-21b: Signatur 4, Verfallstag 30.06.2004, "RZB" nicht im Wasserzeichen, Serien B und C. Wert $2 VF und $8 UNC
P-21c: Signatur 5, Verfallstag 31.12.2004, "RZB" im Wasserzeichen, Serie AA. Wert $2.50 VF, $10 UNC.
P-21d: Signatur 5, Verfallstag 31.12.2004, "GOVERNOR / DR. G. GONO" aufgedruckt. Wert $1.25 VF, $7.50 UNC

P-22a: Signatur 4, Verfallstag 31.01.2004, "RZB" nicht im Wasserzeichen, Serie E. Wert $10 VF, $45 UNC
P-22b: Signatur 4, Verfallstag 30.06.2004, "RZB" nicht im Wasserzeichen, Serie: F - G. Wert $3.75 VF, $30 UNC.
P-22c: Signatur 5, Verfallstag 31.12.2004, "RZB" im Wasserzeichen, Serie BA. Wert $4.50 VF, $25 UNC.
P-22d: Signatur 5, Verfallstag "12.31.2001" [das ist offensichtlich Schwachsinn, das muss "31.12.2004" heissen], "RZB" im Wasserzeichen, "GOVERNOR / DR. G. GONO" aufgedruckt. Wert $10 UNC

3. Cargill Bearer Cheques:
fertiggedruckte wie "normale" Schecks aussehende Papiere der "Standard Chartered", darunter die Adresse der Firma "85 R. Mugabe RD Branch, Harare" mittig vom 01.04.2004. Mittig auf dem Scheck steht dann im Unterdruck "Cargill Cotton".
P-24: 10.000 Dollars. VG $2, VF $9, UNC $35
P-25: 20.000 Dollars. VG $4, VF $15, UNC $60
P-26: 50.000 Dollars. VG $6.25, VF $25, UNC $100
P-27: 100.000 Dollars. VG $8, VF 32.50, UNC $130

Auf eBay war in den letzten Tagen immer einer zu finden (derzeit wohl leider nicht), der diese letztgenannten auch feilbot. Sonst hätte ich Dir sie auch gleich zeigen können. Von den ersten Traveller Cheques habe ich noch keinen gesehen…


Adíos
Ronny
31.05.2005 11:14 *ryhk* (†) ist offline Homepage von *ryhk* (†) Beiträge von *ryhk* (†) suchen Nehmen Sie *ryhk* (†) in Ihre Freundesliste auf
thurai   Zeige thurai auf Karte thurai ist männlich
Balboa-aus-Panama-Besitzer


images/avatars/avatar-1590.jpg

Dabei seit: 26.08.2003
Beiträge: 7.596
Wohnort: Bayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Ronny,

ich danke Dir für die tolle Auflistung, ist ja super, dann werd ich mal schau´n, ob ich da irgend wo was finde von Traveller. - und den Cargill Bearer Scheck´s...???

__________________
Gruß thurai augenzwinkernd augenzwinkernd


"Papiergeld kehrt früher oder später zu seinem inneren Wert zurück – Null.“



(Voltaire)
31.05.2005 12:46 thurai ist offline E-Mail an thurai senden Beiträge von thurai suchen Nehmen Sie thurai in Ihre Freundesliste auf
*ryhk* (†)   Zeige *ryhk* (†) auf Karte *ryhk* (†) ist männlich


images/avatars/avatar-1103.jpg

Dabei seit: 16.09.2003
Beiträge: 15.107
Wohnort: D-68526 Ladenburg/Neckar
IBNS-Mitgliedsnummer: #8967
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

¡Hola!

Viel Erfolg dabei! Eventuell lässt sich in den anderen Auktionshäusern ja auch was finden? http://www.banknotesworld.com/links.php?cat=6
Ich denke da besonders an delcampe…

Übrigens bin ich nun bis Guadeloupe gekommen, bis dahin ist es also verelft, davor ist alles noch verzehnt. fröhlich
Die 2003er Ausgabe der dominikanischen Pesos von andreas56 sind noch nicht aufgeführt.


Adíos
Ronny
31.05.2005 13:01 *ryhk* (†) ist offline Homepage von *ryhk* (†) Beiträge von *ryhk* (†) suchen Nehmen Sie *ryhk* (†) in Ihre Freundesliste auf
Huehnerbla   Zeige Huehnerbla auf Karte Huehnerbla ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-1500.jpg

Dabei seit: 17.12.2003
Beiträge: 10.402
Wohnort: Mittelschwaben
IBNS-Mitgliedsnummer: ja

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von *ryhk*
Den "Einser" habe ich derzeit noch nicht - die 9. Auflage werde ich mir auch nicht zulegen, da ich die Befürchtung habe, dass, wenn ich ihn mir gekauft habe, er dann im nächsten Monat neu herauskommt.

Vorgesehen ist die Neuauflage aber erst im Dezember. gross grinsend

__________________
Mitglied im Internationalen Banknoten-Sammlerverein banknotesworld e.V.
-
Fachliteratur kann man nie genug haben.
31.05.2005 13:45 Huehnerbla ist offline E-Mail an Huehnerbla senden Beiträge von Huehnerbla suchen Nehmen Sie Huehnerbla in Ihre Freundesliste auf
Seiten (3): « vorherige 1 [2] 3 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Sonstige Banknotenthemen » Literatur » [Welt] Der neue SCWPM III/11

Impressum

Datenschutzerklärung / Einwilligungserklärung

angetrieben von: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH