www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Andere Sammelgebiete » Aktien und Dokumente » Neue Errungenschaften (Wechsel) » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Neue Errungenschaften (Wechsel)
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
hans80 hans80 ist männlich
Antarktis-Zentralbank-Sucher


images/avatars/avatar-1484.jpg

Dabei seit: 08.01.2013
Beiträge: 610
Wohnort: Unterfranken

Neue Errungenschaften (Wechsel) Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

habe in der Bucht den abgebildeten Wechsel erstanden und dazu mal einige Fragen:

Der Bezogene (Zahlungspflichtige) ist Franz Schröder,
der ursprüngliche Zahlungsempfänger ist Kurt Schröder.

Aber wie geht es dann weiter?
Kurt Schrder hat damit die Firma Minckwitz, diese die Firma Rud. Ley und diese
damit die Firma Eisenacher Karosserie- und Wagenfabrik bezahlt, die haben ihn
ihrer Bank vorgelegt und dann hat ihn die Reichsbank gekauft bei welcher dann
Franz Schröder seine Zahlung leisten musste?

Dateianhänge:
jpg Wechsel1930_Vs.jpg (345 KB, 727 mal heruntergeladen)
jpg Wechsel1930_Rs.jpg (259 KB, 722 mal heruntergeladen)
15.06.2016 12:52 hans80 ist offline E-Mail an hans80 senden Beiträge von hans80 suchen Nehmen Sie hans80 in Ihre Freundesliste auf
QQQAA
Kontrollnummernsammler


Dabei seit: 06.06.2012
Beiträge: 6.520
Wohnort: Niederbayern

RE: Neue Errungenschaften (Wechsel) Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Richtig gelesen, und die richtigen Schlüsse daraus gezogen.
Der letzte Indossant gab den Wechsel an seine Bank weiter, die ihn dann an die RB zum Diskont gab. Dann wurde der Wechsel vorgelegt, und bezahlt.
Ganz feines Teil mit vielen Indossamenten.
Glückwunsch

__________________
Im Einkauf liegt der Gewinn!!
Wer jedoch DM zur Nominale erworben hat, und sie mit Aufschlag verkauft, handelt moralisch verwerflich, sofern er auf einer Bank arbeitet.

16.06.2016 09:25 QQQAA ist offline E-Mail an QQQAA senden Beiträge von QQQAA suchen Nehmen Sie QQQAA in Ihre Freundesliste auf
ernte ernte ist männlich
Kontrollnummern-Berechner


Dabei seit: 01.07.2009
Beiträge: 1.359
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe diesen Wechsel reinbekommen. Über Google habe ich keine Informationen gefunden.
Wie werden solche Wechsel eigentlich gehandelt?
Wenn jemand Ineteresse hat einfach PN schicken.

Dateianhänge:
jpg img917.jpg (80,33 KB, 626 mal heruntergeladen)
jpg img918.jpg (53,27 KB, 609 mal heruntergeladen)


__________________
http://wk-asiamarkt.de
19.06.2016 11:58 ernte ist offline E-Mail an ernte senden Homepage von ernte Beiträge von ernte suchen Nehmen Sie ernte in Ihre Freundesliste auf
hans80 hans80 ist männlich
Antarktis-Zentralbank-Sucher


images/avatars/avatar-1484.jpg

Dabei seit: 08.01.2013
Beiträge: 610
Wohnort: Unterfranken

Themenstarter Thema begonnen von hans80
RE: Neue Errungenschaften (Wechsel) Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von QQQAA
Richtig gelesen, und die richtigen Schlüsse daraus gezogen.
Der letzte Indossant gab den Wechsel an seine Bank weiter, die ihn dann an die RB zum Diskont gab. Dann wurde der Wechsel vorgelegt, und bezahlt.
Ganz feines Teil mit vielen Indossamenten.
Glückwunsch


Was wäre passiert, wenn Franz Schröder nicht gezahlt hätte?
Wären die Vorbesitzer des Wechsels dann haftbar gewesen?
14.08.2016 13:37 hans80 ist offline E-Mail an hans80 senden Beiträge von hans80 suchen Nehmen Sie hans80 in Ihre Freundesliste auf
QQQAA
Kontrollnummernsammler


Dabei seit: 06.06.2012
Beiträge: 6.520
Wohnort: Niederbayern

RE: Neue Errungenschaften (Wechsel) Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Paragraph 43 Wechselgesetz damals.
Dafür stand ein Wechsel das man jeden Indossanten bei Nichtzahlung belangen kann.

__________________
Im Einkauf liegt der Gewinn!!
Wer jedoch DM zur Nominale erworben hat, und sie mit Aufschlag verkauft, handelt moralisch verwerflich, sofern er auf einer Bank arbeitet.

14.08.2016 15:07 QQQAA ist offline E-Mail an QQQAA senden Beiträge von QQQAA suchen Nehmen Sie QQQAA in Ihre Freundesliste auf
hans80 hans80 ist männlich
Antarktis-Zentralbank-Sucher


images/avatars/avatar-1484.jpg

Dabei seit: 08.01.2013
Beiträge: 610
Wohnort: Unterfranken

Themenstarter Thema begonnen von hans80
RE: Neue Errungenschaften (Wechsel) Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von QQQAA
Paragraph 43 Wechselgesetz damals.
Dafür stand ein Wechsel das man jeden Indossanten bei Nichtzahlung belangen kann.


Daraus erklärt sich dann auch Par. 13(1) des Reichsbankgesetzes
von 1924/1939.
14.08.2016 16:53 hans80 ist offline E-Mail an hans80 senden Beiträge von hans80 suchen Nehmen Sie hans80 in Ihre Freundesliste auf
QQQAA
Kontrollnummernsammler


Dabei seit: 06.06.2012
Beiträge: 6.520
Wohnort: Niederbayern

RE: Neue Errungenschaften (Wechsel) Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Richtig, wobei 1924 im Bankgesetz der entsprechende Paragraph der 21e war.

Eine Anmerkung von mir, ich finde gerade Gesetze im Steuerrecht und zu den Notenbanken, und auch zum Bankenrecht, waren damals viel verständlicher geschrieben und klarer formuliert?
Und etwas Notenbankenrecht gehört selbst in jede bescheidene Banknotenliteratur Bibliothek.

__________________
Im Einkauf liegt der Gewinn!!
Wer jedoch DM zur Nominale erworben hat, und sie mit Aufschlag verkauft, handelt moralisch verwerflich, sofern er auf einer Bank arbeitet.

14.08.2016 18:02 QQQAA ist offline E-Mail an QQQAA senden Beiträge von QQQAA suchen Nehmen Sie QQQAA in Ihre Freundesliste auf
katerkarlsson katerkarlsson ist männlich


images/avatars/avatar-1765.jpg

Dabei seit: 01.12.2010
Beiträge: 732
Wohnort: Berlin
Meine eBay-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

servus,

heute hatte ich einen wechsel in der post, der für mich als sammler von notgeld aus dem thüringer wald aus mehrerlei hinsicht sehr interresant ist. das entsprechende bankhaus wachenfeld und gumprich unterhielt zur damaligen zeit mehrere filialen, unter anderem in zella-mehlis, in steinbach-hallenberg, schmalkalden, brotterode. später verausgabte diese bankfirma notgeld in form von platzanweisungen. bekannt sind ausgaben in zella-mehlis (recht häufig), steinbach-hallenberg (äußerst selten) und schmalkalden (ebenfalls sehr selten). einer der späteren aussteller war derselbe otto klett, der fast zehn jahre zuvor diesen wechsel ausstellte. begünstigter war laut wechsel eine gewisse firma syrowy. dabei handelt es sich um eine firma aus der stahlbranche, ansässig in hannover glaube ich. diese firma unterhielt in schmalkalden eine eigene bankabteilung, welche ebenfalls notgeld in form von platzanweisungen in schmalkalden verausgabte. diese sind leider ebenfalls äußerst selten (habe ich persönlich noch nie gesehen). und hier noch entsprechende abbildungen zum thema.

gruß martin

Dateianhänge:
jpg 3.jpg (336,08 KB, 498 mal heruntergeladen)
jpg 2.jpg (168,09 KB, 493 mal heruntergeladen)
jpg 4.jpg (81 KB, 493 mal heruntergeladen)


__________________
Geld macht nicht glücklich - solange es anderen gehört.

www.banknotensammlung.jimdo.com
16.10.2016 16:33 katerkarlsson ist offline E-Mail an katerkarlsson senden Homepage von katerkarlsson Beiträge von katerkarlsson suchen Nehmen Sie katerkarlsson in Ihre Freundesliste auf
QQQAA
Kontrollnummernsammler


Dabei seit: 06.06.2012
Beiträge: 6.520
Wohnort: Niederbayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zeig mal die Rückseite des Wechsels..

__________________
Im Einkauf liegt der Gewinn!!
Wer jedoch DM zur Nominale erworben hat, und sie mit Aufschlag verkauft, handelt moralisch verwerflich, sofern er auf einer Bank arbeitet.

16.10.2016 18:44 QQQAA ist offline E-Mail an QQQAA senden Beiträge von QQQAA suchen Nehmen Sie QQQAA in Ihre Freundesliste auf
katerkarlsson katerkarlsson ist männlich


images/avatars/avatar-1765.jpg

Dabei seit: 01.12.2010
Beiträge: 732
Wohnort: Berlin
Meine eBay-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

das ist sie...

Dateianhang:
jpg 5.jpg (230,47 KB, 457 mal heruntergeladen)


__________________
Geld macht nicht glücklich - solange es anderen gehört.

www.banknotensammlung.jimdo.com
16.10.2016 19:08 katerkarlsson ist offline E-Mail an katerkarlsson senden Homepage von katerkarlsson Beiträge von katerkarlsson suchen Nehmen Sie katerkarlsson in Ihre Freundesliste auf
Andi-Halle   Zeige Andi-Halle auf Karte Andi-Halle ist männlich


images/avatars/avatar-1709.gif

Dabei seit: 08.11.2015
Beiträge: 229
Wohnort: Halle (Saale)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Enthusiasten,

ich habe heute auch einen schönen Wechsel aus Halle bekommen, den ich Euch nicht vorenthalten möchte.

Die Familie Keferstein betrieb bis 1871 die Cröllwitzer Papiermühle.
Ob die Kefersteins auch die vom Wechsel sind, keine Ahnung.

Gruß
Andreas

Dateianhänge:
jpg IMG_0006-k.jpg (146,25 KB, 438 mal heruntergeladen)
jpg IMG_0007-k.jpg (105,05 KB, 429 mal heruntergeladen)
jpg Cröllwitzer Actien-Papierfabrik-1000 RM-1926-Teilschuld.jpg (313 KB, 424 mal heruntergeladen)


__________________
Ich sammel/suche Geldscheine und alte Aktien aus Halle und Sachsen-Anhalt und Mitteldeutschland. Post- und Bahnscheine werden auch gern genommen, ebenso DR nach Rosenberg.
24.11.2016 18:00 Andi-Halle ist offline E-Mail an Andi-Halle senden Beiträge von Andi-Halle suchen Nehmen Sie Andi-Halle in Ihre Freundesliste auf
Hercule Hercule ist männlich


Dabei seit: 08.02.2006
Beiträge: 567
Wohnort: OWL

Solawechsel Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Habe noch einen Solawechsel der Berliner Missionsgesellschaft in Transvaal (Südafrika) erhalten.
Diesmal über 100 Pfund.

Gruß
Hercule

Dateianhänge:
jpg SolaWechsel_Transvaal_100Pfund_VS.jpg (238 KB, 380 mal heruntergeladen)
jpg SolaWechsel_Transvaal_100Pfund_RS.jpg (131,06 KB, 371 mal heruntergeladen)
03.12.2016 16:05 Hercule ist offline E-Mail an Hercule senden Beiträge von Hercule suchen Nehmen Sie Hercule in Ihre Freundesliste auf
Manfred   Zeige Manfred auf Karte Manfred ist männlich


images/avatars/avatar-993.jpg

Dabei seit: 24.12.2008
Beiträge: 502
Wohnort: Villingen-Schwenning en

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,
aus meiner Sammlung ein Wechsel von der Fa. Rombach aus Schwenningen vom 22.08.1924
Gruß
Manfred

Dateianhänge:
jpg Wechsel1924Vs.jpg (215,10 KB, 357 mal heruntergeladen)
jpg Wechsel1924Rs.jpg (390 KB, 366 mal heruntergeladen)
04.12.2016 11:02 Manfred ist offline E-Mail an Manfred senden Homepage von Manfred Beiträge von Manfred suchen Nehmen Sie Manfred in Ihre Freundesliste auf
QQQAA
Kontrollnummernsammler


Dabei seit: 06.06.2012
Beiträge: 6.520
Wohnort: Niederbayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Man beachte: Noch ein Altbestandan alten Wechselsteuermarken.

__________________
Im Einkauf liegt der Gewinn!!
Wer jedoch DM zur Nominale erworben hat, und sie mit Aufschlag verkauft, handelt moralisch verwerflich, sofern er auf einer Bank arbeitet.

04.12.2016 12:33 QQQAA ist offline E-Mail an QQQAA senden Beiträge von QQQAA suchen Nehmen Sie QQQAA in Ihre Freundesliste auf
rheinprovinz rheinprovinz ist männlich
1.000-DM-Jäger


images/avatars/avatar-1706.jpg

Dabei seit: 04.12.2008
Beiträge: 1.015
Wohnort: Südeifel

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von QQQAA
Man beachte: Noch ein Altbestandan alten Wechselsteuermarken.


Ääääh, nö!

QQQAA,

"Goldmark" auf Steuermarken war die korrekte und aktuelle Bezeichnung nach dem Ende der Inflation bis zur Einführung der Reichsmark (beachte, bei Ausstellung des Schecks im Juli 1924 war das Währungsgesetz, dass die RM einführte, noch gar nicht verabschiedet). Steuermarken in Goldmark wurden aber auch noch die erste Zeit der Reichsmark, und zwar 1 GM = 1 RM aufgebraucht.

Die uns bekannte Rentenmark findet man auf Steuermarken eigentlich nicht, das sie ja auch kein gesetzliches Zahlungsmittel war (Goldmark auch nicht, aber es gab ja Gesetze / Verordnungen, wie die Papiermark zu bewerten war).

Die "alte" Mark vor der Inflation - also die, die wir heute landläufig als "Goldmark" bezeichnen - die hieß offiziell eben nur "Mark". Und da sahen die Steuermarken auch anders aus..... augenzwinkernd

Grüße, Andreas
04.12.2016 18:06 rheinprovinz ist offline Beiträge von rheinprovinz suchen Nehmen Sie rheinprovinz in Ihre Freundesliste auf
xxxepf   Zeige xxxepf auf Karte xxxepf ist männlich
Katalogfehlerentdecker


images/avatars/avatar-1660.jpg

Dabei seit: 27.05.2011
Beiträge: 2.198
Wohnort: Braunschweig

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Goldmark war nur eine fiktive Wertgröße, die dem Wert einer Mark am 1. August 1914 entsprach. Die GM war als das Billionenfache des Wertes einer Mark am 20.11.1923 definiert. Zu verdanken ist dies dem Börsendezernenten des RBDs Carl Kauffmann.

Gruß Ralph

__________________
Mensch, sei helle! Draußen is''s duster! (Agnes)
04.12.2016 22:44 xxxepf ist offline E-Mail an xxxepf senden Beiträge von xxxepf suchen Nehmen Sie xxxepf in Ihre Freundesliste auf
rheinprovinz rheinprovinz ist männlich
1.000-DM-Jäger


images/avatars/avatar-1706.jpg

Dabei seit: 04.12.2008
Beiträge: 1.015
Wohnort: Südeifel

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von xxxepf
Die Goldmark war nur eine fiktive Wertgröße, die dem Wert einer Mark am 1. August 1914 entsprach. Die GM war als das Billionenfache des Wertes einer Mark am 20.11.1923 definiert. Zu verdanken ist dies dem Börsendezernenten des RBDs Carl Kauffmann.

Gruß Ralph


Genau, danke für die Ergänzung ! händeklatschend händeklatschend
04.12.2016 23:20 rheinprovinz ist offline Beiträge von rheinprovinz suchen Nehmen Sie rheinprovinz in Ihre Freundesliste auf
Manfred   Zeige Manfred auf Karte Manfred ist männlich


images/avatars/avatar-993.jpg

Dabei seit: 24.12.2008
Beiträge: 502
Wohnort: Villingen-Schwenning en

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,
Danke für die Informationen.
Zeige noch einen Wechsel aus Schwenningen ausgestellt 1903.
Gruß
Manfred

Dateianhänge:
jpg Wechsel1903Vs.jpg (178 KB, 285 mal heruntergeladen)
jpg Wechsel1903Rs.jpg (463 KB, 278 mal heruntergeladen)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Manfred: 05.12.2016 10:49.

05.12.2016 10:47 Manfred ist offline E-Mail an Manfred senden Homepage von Manfred Beiträge von Manfred suchen Nehmen Sie Manfred in Ihre Freundesliste auf
blackmoon blackmoon ist männlich
Kontrollnummern-Berechner


images/avatars/avatar-508.jpg

Dabei seit: 03.12.2006
Beiträge: 1.313
Wohnort: Bavaria

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bin mir nicht mal 100% sicher das es ein Wechsel ist aber vielleicht kann ja jemand z.B cebcollect unser Mann aus France etwas dazu sagen.
Grüße
blackmoon

Dateianhang:
jpg 20161205Wechsel.jpg.jpg (394 KB, 306 mal heruntergeladen)
05.12.2016 18:49 blackmoon ist offline E-Mail an blackmoon senden Beiträge von blackmoon suchen Nehmen Sie blackmoon in Ihre Freundesliste auf
cebcollect cebcollect ist männlich
Moneypedia-Administrator


images/avatars/avatar-1677.jpg

Dabei seit: 05.12.2013
Beiträge: 4.527
Wohnort: Paris
IBNS-Mitgliedsnummer: 11175
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von blackmoon
Bin mir nicht mal 100% sicher das es ein Wechsel ist aber vielleicht kann ja jemand z.B cebcollect unser Mann aus France etwas dazu sagen.
Grüße
blackmoon


Bonjour

Wenn ich das richtig entziffern kann, steht da: le quatre janvier prochain payer par cette première de change à notre ordre deux milles cent livres....

Also: zahlen sie uns gegen diesen Wechsel am nächsten 4. Januar die Summe von 2100 Pfund

Denke schon dass es auch ein Wechsel ist. Change = Wechsel

Gruß aus F
Curt

__________________
Frankreichschild Il n'y a pas de billet en mauvais état, chaque billet a son histoire. Deutschlandschild
05.12.2016 19:07 cebcollect ist online E-Mail an cebcollect senden Beiträge von cebcollect suchen Nehmen Sie cebcollect in Ihre Freundesliste auf
blackmoon blackmoon ist männlich
Kontrollnummern-Berechner


images/avatars/avatar-508.jpg

Dabei seit: 03.12.2006
Beiträge: 1.313
Wohnort: Bavaria

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Curt,

Genau das dachte ich auch.
Kannst du eine Jahresangabe nach Marseille,le 12 Juin herauslesen??
Auf der Rückseite steht etwas von Bezahlt 5.Decembre 1760

Grüße
blackmoon
05.12.2016 19:55 blackmoon ist offline E-Mail an blackmoon senden Beiträge von blackmoon suchen Nehmen Sie blackmoon in Ihre Freundesliste auf
cebcollect cebcollect ist männlich
Moneypedia-Administrator


images/avatars/avatar-1677.jpg

Dabei seit: 05.12.2013
Beiträge: 4.527
Wohnort: Paris
IBNS-Mitgliedsnummer: 11175
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von blackmoon
Hallo Curt,

Genau das dachte ich auch.
Kannst du eine Jahresangabe nach Marseille,le 12 Juin herauslesen??
Auf der Rückseite steht etwas von Bezahlt 5.Decembre 1760

Grüße
blackmoon


Bonjour

Nee sorry da komme ich auch nicht weiter, aber ich habe den Eindruck das ist keine Jahreszahl. Eher eine Abkürzung. So wie im Jahr des ??

Gruß aus F
Curt

__________________
Frankreichschild Il n'y a pas de billet en mauvais état, chaque billet a son histoire. Deutschlandschild
05.12.2016 20:07 cebcollect ist online E-Mail an cebcollect senden Beiträge von cebcollect suchen Nehmen Sie cebcollect in Ihre Freundesliste auf
blackmoon blackmoon ist männlich
Kontrollnummern-Berechner


images/avatars/avatar-508.jpg

Dabei seit: 03.12.2006
Beiträge: 1.313
Wohnort: Bavaria

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hab mal die Rückseite noch fotogarfiert

Dateianhang:
jpg 20161205_190441.jpg (351,44 KB, 248 mal heruntergeladen)
05.12.2016 20:22 blackmoon ist offline E-Mail an blackmoon senden Beiträge von blackmoon suchen Nehmen Sie blackmoon in Ihre Freundesliste auf
cebcollect cebcollect ist männlich
Moneypedia-Administrator


images/avatars/avatar-1677.jpg

Dabei seit: 05.12.2013
Beiträge: 4.527
Wohnort: Paris
IBNS-Mitgliedsnummer: 11175
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von blackmoon
Ich hab mal die Rückseite noch fotogarfiert


Bonjour

Also wenn ich die Schreibweise des 1760 hinten sehe, dann könnte es doch 12 Juin 1760 auf der Vorderseite heißen. Was das danach ist weiß ich nicht, vielleicht einfach eine Verlängerung damit man da kein neues Datum reinschreiben kann kopfkratzend

Gruß aus F
Curt

__________________
Frankreichschild Il n'y a pas de billet en mauvais état, chaque billet a son histoire. Deutschlandschild
05.12.2016 20:55 cebcollect ist online E-Mail an cebcollect senden Beiträge von cebcollect suchen Nehmen Sie cebcollect in Ihre Freundesliste auf
xxxepf   Zeige xxxepf auf Karte xxxepf ist männlich
Katalogfehlerentdecker


images/avatars/avatar-1660.jpg

Dabei seit: 27.05.2011
Beiträge: 2.198
Wohnort: Braunschweig

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die anderen Jahreszahlen sollen auch 1760 sein
mit schwungvollen Verbindungen zwischen den Ziffern,
oh ha geschockt

Gruß Ralph

__________________
Mensch, sei helle! Draußen is''s duster! (Agnes)
05.12.2016 20:56 xxxepf ist offline E-Mail an xxxepf senden Beiträge von xxxepf suchen Nehmen Sie xxxepf in Ihre Freundesliste auf
QQQAA
Kontrollnummernsammler


Dabei seit: 06.06.2012
Beiträge: 6.520
Wohnort: Niederbayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Schickt mal den Ahlers ein Bild, der könnte evtl.da mehr sagen.
Konnte besser sein das Teil.
Ich glaub sogar der ist sehr gut.

__________________
Im Einkauf liegt der Gewinn!!
Wer jedoch DM zur Nominale erworben hat, und sie mit Aufschlag verkauft, handelt moralisch verwerflich, sofern er auf einer Bank arbeitet.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von QQQAA: 05.12.2016 21:06.

05.12.2016 21:02 QQQAA ist offline E-Mail an QQQAA senden Beiträge von QQQAA suchen Nehmen Sie QQQAA in Ihre Freundesliste auf
blackmoon blackmoon ist männlich
Kontrollnummern-Berechner


images/avatars/avatar-508.jpg

Dabei seit: 03.12.2006
Beiträge: 1.313
Wohnort: Bavaria

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Magst du das machen?
"Ahlers" sagt mir gar nichts

Grüße
blackmoon
05.12.2016 21:42 blackmoon ist offline E-Mail an blackmoon senden Beiträge von blackmoon suchen Nehmen Sie blackmoon in Ihre Freundesliste auf
QQQAA
Kontrollnummernsammler


Dabei seit: 06.06.2012
Beiträge: 6.520
Wohnort: Niederbayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Google einfach Wechsel Kontor
Rainer Ahlers ist der Fachmann für historische Wechsel.

__________________
Im Einkauf liegt der Gewinn!!
Wer jedoch DM zur Nominale erworben hat, und sie mit Aufschlag verkauft, handelt moralisch verwerflich, sofern er auf einer Bank arbeitet.

05.12.2016 21:45 QQQAA ist offline E-Mail an QQQAA senden Beiträge von QQQAA suchen Nehmen Sie QQQAA in Ihre Freundesliste auf
wallenstein33   Zeige wallenstein33 auf Karte


images/avatars/avatar-412.jpg

Dabei seit: 15.01.2006
Beiträge: 562
Wohnort: Erding

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hopla. Wenn man nach dem Namen von Ployard & Cie googelt, wird man fündig:

https://books.google.de/books?id=0VVOAAA...omp&f=false


Der Name taucht in einem alten Lehrbuch zur Kunst der doppelten Buchhaltung auf.

Ein tolles Stück hast Du aufgetrieben!

__________________
If at first you dont succeed then sky diving isn't for you..........
06.12.2016 11:56 wallenstein33 ist offline E-Mail an wallenstein33 senden Beiträge von wallenstein33 suchen Nehmen Sie wallenstein33 in Ihre Freundesliste auf
QQQAA
Kontrollnummernsammler


Dabei seit: 06.06.2012
Beiträge: 6.520
Wohnort: Niederbayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Noch besser ist aber der Herr Germain, sollte es sich um den handeln, den ich vermute, wäre dies ein absoluter Traumtreffer.
Da würden sich dann viele drum schlagen sollte dieses Teil je zum Verkauf stehen.
Aber: Da müsste man lange recherchieren, aber müsste zum herausfinden sein.
Briefe und Unterschriften von ihm müssten in verschiedenen Archiven oder Museen zu finden sein, evtl. könnte sich sogar der Zeitraum von damals zu rekonstruieren sein.
Aber wie gesagt, nur eine Vermutung.

__________________
Im Einkauf liegt der Gewinn!!
Wer jedoch DM zur Nominale erworben hat, und sie mit Aufschlag verkauft, handelt moralisch verwerflich, sofern er auf einer Bank arbeitet.

06.12.2016 12:33 QQQAA ist offline E-Mail an QQQAA senden Beiträge von QQQAA suchen Nehmen Sie QQQAA in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Andere Sammelgebiete » Aktien und Dokumente » Neue Errungenschaften (Wechsel)

Impressum

Datenschutzerklärung / Einwilligungserklärung

angetrieben von: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH