www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Andere Sammelgebiete » Sonstige Sammelgebiete » Zigarrenbauchbinden » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Zigarrenbauchbinden
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Notaphilist   Zeige Notaphilist auf Karte Notaphilist ist männlich
Zählmaschinen-Falten-Hasser


images/avatars/avatar-1571.gif

Dabei seit: 13.09.2010
Beiträge: 4.835
Wohnort: Sachsen

Zigarrenbauchbinden Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

habe am Wochenenden kontakt zu einem Sammelgebiet bekommen welches ich bis dado nicht kannte. Es geht um das Sammeln von Zigarren Bauchbinden.
Diese Bauchbinden sind graphisch ansprechende und thematisierte Papierstreifen die jede Zigarre umhüllen. Ich erwarb zu ein paar Geldscheinen ein uraltes Briefmarkenalbum aus dem "19 Jh." in dem, laut Angabe, Zigarren Bauchbinden von 1872 bis 1933 enthalten sind. Leider habe ich von diesem Gebiet keine Ahnung und weis nicht ob das alles stimmt was der nette Rentner mir darüber erzählte. eBay-Auktionen helfen da auch wirklich nicht weiter.

Frage: Kennt sich hier im Forum jemand mit diesem Sammelgebiet aus?

Mfg der Notaphilistaugenzwinkernd

__________________
Ich suche ständig Papiergeld aller Art aus Sachsen und Altdeutschland und Noten auf Mark basierend vor 1900! winkend
Erhaltung ist egal, einfach immer alles anbieten! augenzwinkernd

11.05.2015 08:58 Notaphilist ist offline E-Mail an Notaphilist senden Beiträge von Notaphilist suchen Nehmen Sie Notaphilist in Ihre Freundesliste auf
Ex-Forumsmitglieder
unregistriert
RE: Zigarren Bauchbinden Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Notaphilist
Hallo,

habe am Wochenenden kontakt zu einem Sammelgebiet bekommen welches ich bis dado nicht kannte. Es geht um das Sammeln von Zigarren Bauchbinden.
Diese Bauchbinden sind graphisch ansprechende und thematisierte Papierstreifen die jede Zigarre umhüllen. Ich erwarb zu ein paar Geldscheinen ein uraltes Briefmarkenalbum aus dem "19 Jh." in dem, laut Angabe, Zigarren Bauchbinden von 1872 bis 1933 enthalten sind. Leider habe ich von diesem Gebiet keine Ahnung und weis nicht ob das alles stimmt was der nette Rentner mir darüber erzählte. eBay-Auktionen helfen da auch wirklich nicht weiter.

Frage: Kennt sich hier im Forum jemand mit diesem Sammelgebiet aus?

Mfg der Notaphilistaugenzwinkernd


Servus,

nein nicht wirklich, aber daran sieht man mal wieder es wird alles gesammelt. augenzwinkernd

Gruß ABCBA
11.05.2015 10:17
freiberger
Tahiti-Francs-Ausgeber


images/avatars/avatar-575.jpg

Dabei seit: 14.01.2007
Beiträge: 4.989
Wohnort: Uckermark

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Falls da eine oder zwei Zigarrenbauchbinden aus Schwedt sind, würde ich sie Dir gerne abkaufen. Mir ist allerdings nur eine bekannt von der Tabakmanufaktur Dieterle.

__________________
Ziege Suche: Notgeld Uckermark, Gefängnisgeld Schwedt/Oder, Randow, Eberswalde, WHW Gau Brandenburg, Neumark, Greiffenhagen und alles zum Frohnauer Hammer
11.05.2015 10:22 freiberger ist offline E-Mail an freiberger senden Homepage von freiberger Beiträge von freiberger suchen Nehmen Sie freiberger in Ihre Freundesliste auf
KaBa


images/avatars/avatar-1450.jpg

Dabei seit: 29.05.2010
Beiträge: 416
Wohnort: Berlin

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sammelgebiet war weltweit populär, ist jetzt tot. Mir kein Katalog bekannt.
Teilweise 1000 verschiedene Stücke für 50,-€.
Es fehlt jemand der sich wie der Veikkos den Reklame- und Siegelmarken erbarmt und diese reiche Welt der Zigarrenbauchbinden digitalisiert, bzw. in die neue Medienwelt einbringt.
Was allerdings immer noch richtig gesucht wird sind Möbel (Tischchen, Serviertabletts) die hinter Glas diverse Mosaiken aus Bauchbinden zeigen. Klassische Kaiserreich Szenen meist. Kaiser, Zeppelin, Kolonien, ...
Aufheben und in 20 Jahren nochmal nachschauen.

__________________
Das Ding ansich, das ist nur Schein.
Im Kopfe erst entsteht das Sein.
Kapselgeldjäger und -sammler

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von KaBa: 11.05.2015 10:24.

11.05.2015 10:24 KaBa ist offline E-Mail an KaBa senden Beiträge von KaBa suchen Nehmen Sie KaBa in Ihre Freundesliste auf
akiro


images/avatars/avatar-1290.jpg

Dabei seit: 11.11.2006
Beiträge: 517

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

das Sammeln von Zigarrenbauchbinden heißt "Vitalphilie" auf Französisch.
Unter diesem Begriff findet man eine ganze Reihe von Seiten im Internet,
die Dir vielleicht weiterhelfen.
z.B. http://vitolphile.blogspot.de/2013/11/la...ection-des.html

Eine gute Seite ist http://home.kpn.nl/eijk0082/, in der Unterkategorie
sind auch ein paar Kataloge zu finden, s. hier: http://home.kpn.nl/eijk0082/catalogensigarenbandjes.html

Grüße
akiro
11.05.2015 14:00 akiro ist offline E-Mail an akiro senden Beiträge von akiro suchen Nehmen Sie akiro in Ihre Freundesliste auf
Notaphilist   Zeige Notaphilist auf Karte Notaphilist ist männlich
Zählmaschinen-Falten-Hasser


images/avatars/avatar-1571.gif

Dabei seit: 13.09.2010
Beiträge: 4.835
Wohnort: Sachsen

Themenstarter Thema begonnen von Notaphilist
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

vielen Dank für eure Einschätzung und Hilfe.
Das ist ein Sammelgebiet was bisher gänzlich an mir vorbei gegangen ist und eigentlich nicht verwunderlich ist, da Zigarren heute nicht mehr sehr weit verbreitet sind. Es ist eher verwunderlich, dass ich mich als Nichtraucher mit so etwas gerade beschäftige. gross grinsend
Auch wenn ich kein Französisch kann so habe ich dennoch durch die Links von akiro etwas Einblick erhalten. Interessant ist auch das bei allen Spuren im Internet so gut wie keine Jahreszahlen erwähnt werden und Sammler wohl nur nach eigenem bestreben Motive, Serien oder nur bestimmte Marken sammeln.
Wenn man sich die Auktionen anschaut, scheint das Sammeln dieser Bauchbinden ein schier unerschöpfliches Gebiet zu sein.
Unter Zigarren-Wissen ist auch der Gebrauch und die Erfindung der Bauchbinde durch Gustav Bock gut erklärt.

Bei den Auktionen bei eBay konnte ich zwar ein zwei Marken wiedererkennen aber die Bauchbinden aus meinem Album nicht.

@KaBa

Sicherlich ist dieses Sammelgebiet ein aussterbendes Hobby, aber dennoch ist es schade das scheinbar niemand das Gebiet aufgearbeitet hat. Auch wenn es sehr viele Firmen in Deutschland gab so stimme ich dir zu, ähnlich wie die Veikkos-Kataloge zu den Siegelmarken, das etwas ähnliches für die Bauchbinden ganz brauchbar wäre. Da die Sammlerschaft sicher sehr überschaubar ist und sich ein richtiger Katalog nicht finanziell lohnen würde, käme sicher nur ein Onlinekatalog im Stil der Moneypedia in Frage, vielleicht Vitaphilpedia genannt. augenzwinkernd

Größtes Problem bei den Bauchbinden wird wohl die genaue zeitliche Zuordnung sein, ganz zu schweigen Informationen zu den ganzen Firmen zusammenzutragen.

Schade, das ein weiteres Sammelgebiet in Deutschland ins Nichts verschwindet.

Mfg der Notaphilistaugenzwinkernd

__________________
Ich suche ständig Papiergeld aller Art aus Sachsen und Altdeutschland und Noten auf Mark basierend vor 1900! winkend
Erhaltung ist egal, einfach immer alles anbieten! augenzwinkernd

11.05.2015 17:24 Notaphilist ist offline E-Mail an Notaphilist senden Beiträge von Notaphilist suchen Nehmen Sie Notaphilist in Ihre Freundesliste auf
numispat   Zeige numispat auf Karte numispat ist männlich


images/avatars/avatar-1525.jpg

Dabei seit: 31.05.2011
Beiträge: 990
Wohnort: Leipzig
Meine eBay-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kleine Randnotiz, ich hab gerade bei der Auktion mal noch bis zu diesem Posten gewartet um zu sehen was es bringt:

Zigarrenbauchbinden 1950/90 ca. 250 Stück im Album, ua. DDR, Bund, Europa, Kuba, USA ... Ausruf 10 €

Ging für 20 € weg.

LG Pat

__________________
Es gibt nichts schöneres als Geld, außer nochmehr Geld.
16.05.2015 13:40 numispat ist offline E-Mail an numispat senden Beiträge von numispat suchen Nehmen Sie numispat in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Andere Sammelgebiete » Sonstige Sammelgebiete » Zigarrenbauchbinden

Impressum

Datenschutzerklärung / Einwilligungserklärung

angetrieben von: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH