www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Sonstige Banknotenthemen » Sonstige Fragen zum Thema Geld » Bitcoin - Bargeldlose Welt? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Bitcoin - Bargeldlose Welt?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
cat$man$   Zeige cat$man$ auf Karte cat$man$ ist männlich
Katalogauswendigkenner


images/avatars/avatar-218.jpg

Dabei seit: 06.10.2004
Beiträge: 9.674
Wohnort: Katzenohrbach

RE: Flexcoin ausgeraubt Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Für spätere Suchen sei hier der Link zum Vortrag gepostet


Vortrag: Bitcoins & Co. - Was taugen digitale Währungen?

__________________
Miau, ich habe gesprochen Katze Gruß Cat$Man$
Der Schein trügt, wenn es ein falscher Geldschein ist
18.03.2015 20:11 cat$man$ ist offline Beiträge von cat$man$ suchen Nehmen Sie cat$man$ in Ihre Freundesliste auf
burgfee burgfee ist weiblich
Administrator


images/avatars/avatar-1206.jpg

Dabei seit: 14.09.2010
Beiträge: 4.912

Bitcoins Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ein interessanter Artikel über die Verwendung von Bitcoins in Griechenland:

http://www.focus.de/finanzen/news/athen/...id_4859217.html

__________________
Es grüßt die burgfee. Königin
Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles eine Bemerkung.
Mitglied im Internationalen Banknoten-Sammlerverein banknotesworld e.V.
06.08.2015 02:40 burgfee ist online Beiträge von burgfee suchen Nehmen Sie burgfee in Ihre Freundesliste auf
Huehnerbla   Zeige Huehnerbla auf Karte Huehnerbla ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-1500.jpg

Dabei seit: 17.12.2003
Beiträge: 10.436
Wohnort: Mittelschwaben
IBNS-Mitgliedsnummer: ja

RE: Bitcoins Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

und wieder gab es einen Hackerangriff auf eine Bitcoin-Börse, diesmal in Hongkong.
Verschwunden sind Bitcoins im Wert von 58 Millionen Euro.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/B...en-3286784.html

__________________
Mitglied im Internationalen Banknoten-Sammlerverein banknotesworld e.V.
-
Fachliteratur kann man nie genug haben.
07.08.2016 07:56 Huehnerbla ist offline E-Mail an Huehnerbla senden Beiträge von Huehnerbla suchen Nehmen Sie Huehnerbla in Ihre Freundesliste auf
dado   Zeige dado auf Karte dado ist männlich
Balboa-aus-Panama-Besitzer


images/avatars/avatar-1681.jpg

Dabei seit: 07.11.2006
Beiträge: 7.636
Wohnort: im Süden

Was haltet Ihr von Bitcoin und Co ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

Krypto- Währungen sind in aller Munde ! Besonders oft hört und liesst man von Bitcoin?

Wohin geht die ganze Sache ?

Was haltet Ihr davon ?

Eure Meinungen dazu würden mich interessieren !

Gruß dado

__________________
Geld kommt , Geld geht !
13.10.2017 17:28 dado ist offline Beiträge von dado suchen Nehmen Sie dado in Ihre Freundesliste auf
QQQAA
Banknoten-mit-Pinsel-Abstauber


Dabei seit: 06.06.2012
Beiträge: 7.244
Wohnort: Niederbayern

RE: Was haltet Ihr von Bitcoin und Co ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich persönlich halte von Bitcoin gar nichts, außer das man mit ein paar überflügen Euro ein paar im Depot haben soll.

__________________
Im Einkauf liegt der Gewinn! Was wäre das Forum ohne Sammler die zu Selbstkosten an SF weitergeben..das Forum wäre ärmer!

Das Forum hilft gern, kompetent, freundlich, ohne auf Dank zu hoffen.
13.10.2017 18:03 QQQAA ist offline E-Mail an QQQAA senden Beiträge von QQQAA suchen Nehmen Sie QQQAA in Ihre Freundesliste auf
dado   Zeige dado auf Karte dado ist männlich
Balboa-aus-Panama-Besitzer


images/avatars/avatar-1681.jpg

Dabei seit: 07.11.2006
Beiträge: 7.636
Wohnort: im Süden

RE: Was haltet Ihr von Bitcoin und Co ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von QQQAA
Ich persönlich halte von Bitcoin gar nichts, außer das man mit ein paar überflügen Euro ein paar im Depot haben soll.


Hallo,

ich frage deshalb weil ein Bekannter von mir gerade eben das "überflüssige" was er hatte in Bitcoins investiert hat.
Momentan steht der Bitcoin bei ca. 4800 Euro geschockt
Es ist nur so das ich mich irgend wie an den Neuen Markt Boom erinnert fühle. Da hat auch jeder 2. sein Geld easy verdoppelt und dachte das es ewig so weiter geht !

Gruß dado

__________________
Geld kommt , Geld geht !
13.10.2017 18:58 dado ist offline Beiträge von dado suchen Nehmen Sie dado in Ihre Freundesliste auf
QQQAA
Banknoten-mit-Pinsel-Abstauber


Dabei seit: 06.06.2012
Beiträge: 7.244
Wohnort: Niederbayern

RE: Was haltet Ihr von Bitcoin und Co ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ob jetzt noch der richtige Zeitpunkt ist...?
Und mit seinen letzten Euros?

Und zum neuen Markt..Da lag das Geld ja auf der Strasse..Man musste nur aufheben und Banknoten kaufen.

__________________
Im Einkauf liegt der Gewinn! Was wäre das Forum ohne Sammler die zu Selbstkosten an SF weitergeben..das Forum wäre ärmer!

Das Forum hilft gern, kompetent, freundlich, ohne auf Dank zu hoffen.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von QQQAA: 13.10.2017 19:10.

13.10.2017 19:08 QQQAA ist offline E-Mail an QQQAA senden Beiträge von QQQAA suchen Nehmen Sie QQQAA in Ihre Freundesliste auf
hct2000   Zeige hct2000 auf Karte hct2000 ist männlich


images/avatars/avatar-1131.gif

Dabei seit: 30.03.2006
Beiträge: 4.282
Wohnort: Irgendwo im Spessart
IBNS-Mitgliedsnummer: XXXX
Meine eBay-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bitcoin?
gross grinsend
Das non Plus ultra händeklatschend Die Spitze ist noch lange nicht erreicht.
Wer denkt durch Verbote da einen Riegel vorschieben zu können, irrt aber gewaltig.
Ein kurzer Bruch wie nach dem Chinarückzug ist normal, das es danach noch besser wird ebenso.
Gerade auch die Aufspaltung ist von Vorteil, höhere Geschwindigkeit bei der Abwicklung war von
Nöten. Dazu der neue "kleine" Bitcoin Cash, den man im Gegensatz zum Satoshi tiefer spalten kann.
Gut für`s Wechselgeld, aber das wäre zu weit ausgeholt.
Wohl dem der im Januar 2015 für unter 200 Euro gekauft hat...

__________________
eBay .fr: rbcurrency
eBay .de: rbcurrency_germany
13.10.2017 19:36 hct2000 ist offline E-Mail an hct2000 senden Homepage von hct2000 Beiträge von hct2000 suchen Nehmen Sie hct2000 in Ihre Freundesliste auf
cat$man$   Zeige cat$man$ auf Karte cat$man$ ist männlich
Katalogauswendigkenner


images/avatars/avatar-218.jpg

Dabei seit: 06.10.2004
Beiträge: 9.674
Wohnort: Katzenohrbach

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Bei den Aktien heißt es, man soll nicht alle Eier in ein Nest legen, insbesondere bei volatilen Kursen.

__________________
Miau, ich habe gesprochen Katze Gruß Cat$Man$
Der Schein trügt, wenn es ein falscher Geldschein ist
13.10.2017 22:06 cat$man$ ist offline Beiträge von cat$man$ suchen Nehmen Sie cat$man$ in Ihre Freundesliste auf
MBL   Zeige MBL auf Karte MBL ist männlich
SCWPM-Fehler-Melder


Dabei seit: 14.01.2004
Beiträge: 1.467
Wohnort: Groß-Giesing - Welthauptstadt des Fußballs
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Naja, wer sein Geld gerne hoch spekulativ anlegt, der kann durchaus in Bitcoins investieren und womöglich auch satte Gewinne einstreichen.

Allerdings sollte man nie vergessen, dass diese Anlageform - manche sprechen auch von einer speziellen Art "Währung" - durch nichts und niemanden gedeckt ist und keinerlei, wie auch immer geartete, Garantien bietet.

Mit anderen Worten: genau so schnell wie der Kurs der Bitcoins in letzter Zeit gestiegen ist, kann er auch wieder fallen. Wer solche Kursrückgänge aussitzen oder verkraften kann, der mag sein Glück probieren. Wer aber eine eher kurzfristige Geldanlage sucht, der kann sein blaues Wunder erleben, wenn der Kurs rückläufig ist. Wer sein Geld hingegen auch nur einigermaßen sicher anlegen möchte, der kann Bitcoins getrost vergessen.

Nicht zu vergessen: Diebstähle durch Hacker dürften in aller Regel immer zu Lasten des Besitzers gehen. Denn selbst wenn die Diebe ausfindig gemacht werden - was allein schon schwer sein dürfte - ist eine aussichtsreiche Klage wegen der weltweiten Verbreitung wohl oftmals aussichtslos.

Wie gesagt: wer das Risiko bei seinen Geldanlagen liebt: bitte sehr! Allen anderen sei dringend empfohlen, die Finger davon zu lassen!

Gruß
MBL
14.10.2017 00:32 MBL ist offline E-Mail an MBL senden Beiträge von MBL suchen Nehmen Sie MBL in Ihre Freundesliste auf
Fredmelody   Zeige Fredmelody auf Karte Fredmelody ist männlich
Wasserzeichenliebhaber


images/avatars/avatar-1276.jpg

Dabei seit: 28.12.2007
Beiträge: 2.721
Wohnort: Mülheim

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

BITCOIN
14.10.2017 07:40 Fredmelody ist offline E-Mail an Fredmelody senden Beiträge von Fredmelody suchen Nehmen Sie Fredmelody in Ihre Freundesliste auf
changnoi   Zeige changnoi auf Karte


images/avatars/avatar-35.gif

Dabei seit: 16.03.2010
Beiträge: 3.452

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich traue dem Braten nicht !
26.12.2017 19:53 changnoi ist offline E-Mail an changnoi senden Beiträge von changnoi suchen Nehmen Sie changnoi in Ihre Freundesliste auf
eriokaktus eriokaktus ist männlich


images/avatars/avatar-1646.jpg

Dabei seit: 06.02.2015
Beiträge: 743
Wohnort: Hessen
Meine eBay-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Werde nicht mehr auf diesen Zug springen ...,
die Gewinner haben schon gewonnen ..., wann kommen die Verlierer ... ?

Verdienen geht auch anders ...
Steinhoff: 08.12.2017 Kurs 0,34 ct, 13.12.2017 Kurs 0,82 ct

__________________
Wenn Du den Wert des Geldes kennen lernen willst,
versuche, dir welches zu leihen ....
27.12.2017 11:16 eriokaktus ist offline E-Mail an eriokaktus senden Homepage von eriokaktus Beiträge von eriokaktus suchen Nehmen Sie eriokaktus in Ihre Freundesliste auf
QQQAA
Banknoten-mit-Pinsel-Abstauber


Dabei seit: 06.06.2012
Beiträge: 7.244
Wohnort: Niederbayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe ja am Freitag Panik bekommen...und einen verkauft....aber:
Man sollte immer ein paar noch in seinem Portfolio haben.

__________________
Im Einkauf liegt der Gewinn! Was wäre das Forum ohne Sammler die zu Selbstkosten an SF weitergeben..das Forum wäre ärmer!

Das Forum hilft gern, kompetent, freundlich, ohne auf Dank zu hoffen.
27.12.2017 11:25 QQQAA ist offline E-Mail an QQQAA senden Beiträge von QQQAA suchen Nehmen Sie QQQAA in Ihre Freundesliste auf
Amryst Amryst ist männlich
Hussein-Dinar-Liebhaber


images/avatars/avatar-1574.jpg

Dabei seit: 30.08.2012
Beiträge: 819

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Irgendwann wird diese Blase platzen!
Und bei meinem Glück genau dann, wenn ich einsteige!
War immer so. heulend
Also lasse ich es! freudig
27.12.2017 11:25 Amryst ist offline E-Mail an Amryst senden Beiträge von Amryst suchen Nehmen Sie Amryst in Ihre Freundesliste auf
A0000001A A0000001A ist männlich
Eurokontrollnummernnotierer


images/avatars/avatar-1739.jpg

Dabei seit: 08.05.2013
Beiträge: 2.451
Wohnort: Europa

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mal ganz abgesehen von Sinn oder Unsinn, Fluch oder Segen von Bitcoin..

viel mehr Sorgen macht mir der Stromverbrauch von solchen "Hypes", und dieser Hype auf Blockchain Basis wird sicher nicht der letzte sein.
http://www.manager-magazin.de/politik/we...-a-1179966.html
http://www.businessinsider.de/bitcoin-st...h-miner-2017-11

Soll das die Zukunft sein? Wir vertrauen auf "Geld", das durch nichts gedeckt ist, deren Erfinder nicht bekannt sind, welches nur als Spuren auf Festplatten existiert und keiner genau weiß wohin die Reise führt, derweil verbraucht die Geschichte Unmengen an Energie, weil wir ja nicht bereits genug Energie verbrauchen / verschwenden... ? Dann gute Nacht.

__________________
Meine bescheidene Reichsbanknotensammlung hüpfend

Dieser Beitrag wurde 1.368 mal editiert, zum letzten Mal von A0000001A: Gestern, 17:50.
27.12.2017 13:03 A0000001A ist offline E-Mail an A0000001A senden Beiträge von A0000001A suchen Nehmen Sie A0000001A in Ihre Freundesliste auf
Monique Monique ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-772.jpg

Dabei seit: 31.10.2005
Beiträge: 9.554
Wohnort: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus,

jetzt kommt der Petro Coin. gross grinsend

Gruß Steffen

__________________
Auch unter den Lappen gibt es Lumpen.
21.02.2018 23:33 Monique ist online Beiträge von Monique suchen Nehmen Sie Monique in Ihre Freundesliste auf
str42   Zeige str42 auf Karte str42 ist männlich
Super Moderator


Dabei seit: 31.01.2005
Beiträge: 8.773

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Monique
Servus,

jetzt kommt der Petro Coin. gross grinsend

Gruß Steffen


...der steht aber nicht gut da: http://www.cryptoconverter.one/coin/XPD

Viel erstaunlicher finde ich, dass es mittlerweile über 2000 dieser Kryptowährungen gibt.
Kann sich halt jeder seine eigene machen, wenn er will...

Edit: Da bin ich reingefallen, das ist gar nicht der Petro aus Venezuela. ...und das ist dann auch der Grund, warum ich die Finger von dem Zeug lassen sollte... cool

__________________
No good deed ever goes unpunished. (285th Ferengi Rule of Acquisition)
22.03.2018 12:18 str42 ist offline E-Mail an str42 senden Beiträge von str42 suchen Nehmen Sie str42 in Ihre Freundesliste auf
Monique Monique ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-772.jpg

Dabei seit: 31.10.2005
Beiträge: 9.554
Wohnort: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus,

ich hab ja nicht gesagt, daß es das Nonplusultra ist. augenzwinkernd
Für mich sind die Kryptowährungen eh Schmarrn.
Aber wer's brauch.

Gruß Steffen

__________________
Auch unter den Lappen gibt es Lumpen.
22.03.2018 12:24 Monique ist online Beiträge von Monique suchen Nehmen Sie Monique in Ihre Freundesliste auf
freiberger
Gandhi-Brillen-Vergleicher


images/avatars/avatar-575.jpg

Dabei seit: 14.01.2007
Beiträge: 5.078
Wohnort: Uckermark

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Schweden will Kryptowährung offiziell anerkennen

https://moolvan.com/ein-unternehmen-schweden-grunden/

__________________
Ziege Suche: DDR, Notgeld Uckermark, Gefängnisgeld Schwedt/Oder, Randow, Eberswalde, WHW Gau Brandenburg, Neumark, Greiffenhagen und alles zum Frohnauer Hammer
23.04.2018 20:00 freiberger ist offline E-Mail an freiberger senden Homepage von freiberger Beiträge von freiberger suchen Nehmen Sie freiberger in Ihre Freundesliste auf
str42   Zeige str42 auf Karte str42 ist männlich
Super Moderator


Dabei seit: 31.01.2005
Beiträge: 8.773

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von freiberger
Schweden will Kryptowährung offiziell anerkennen

https://moolvan.com/ein-unternehmen-schweden-grunden/


Das finde ich an welcher Stelle im Text?
In dem verlinkten Text geht es um Unternehmensgründung in Schweden...

__________________
No good deed ever goes unpunished. (285th Ferengi Rule of Acquisition)
23.04.2018 21:31 str42 ist offline E-Mail an str42 senden Beiträge von str42 suchen Nehmen Sie str42 in Ihre Freundesliste auf
Monique Monique ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-772.jpg

Dabei seit: 31.10.2005
Beiträge: 9.554
Wohnort: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus,

bin mal gespannt, wohin das noch führt. geschockt

Bundes-Coin

Gruß Steffen

__________________
Auch unter den Lappen gibt es Lumpen.
18.09.2019 21:17 Monique ist online Beiträge von Monique suchen Nehmen Sie Monique in Ihre Freundesliste auf
freiberger
Gandhi-Brillen-Vergleicher


images/avatars/avatar-575.jpg

Dabei seit: 14.01.2007
Beiträge: 5.078
Wohnort: Uckermark

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gibt nur zwei Wege.......hoch oder runter belehrend

__________________
Ziege Suche: DDR, Notgeld Uckermark, Gefängnisgeld Schwedt/Oder, Randow, Eberswalde, WHW Gau Brandenburg, Neumark, Greiffenhagen und alles zum Frohnauer Hammer
18.09.2019 22:40 freiberger ist offline E-Mail an freiberger senden Homepage von freiberger Beiträge von freiberger suchen Nehmen Sie freiberger in Ihre Freundesliste auf
freiberger
Gandhi-Brillen-Vergleicher


images/avatars/avatar-575.jpg

Dabei seit: 14.01.2007
Beiträge: 5.078
Wohnort: Uckermark

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hatte eine Zeitschrift in der Hand "Wissen & Staunen" in der Ausgabe 4/2019
Folgendes war zu lesen:

BARZAHLUNG BESCHLEUNIGT EINKAUF IM SUPERMARKT

Ständig versuchen unsere Kollegen von anderen Medien, das bargeldlose Bezahlen hochzujubeln. Viele ihrer Werbekunden, allem voran Handyhersteller, Netzbetreiber, Geldinstitute und Kreditkartenfirmen haben nämlich großes Interesse daran - nur die Verbraucher nicht. Eine neue Untersuchung der Bundesbank und des Handelsinstituts EHI zeigt: Nach wie vor bleiben drei Viertel aller Deutschen beim Bezahlen dem Bargeld treu, wollen das auch künftig nicht ändern. Die neue Studie räumt außerdem auf mit dem Märchen, wonach Kassiervorgänge mit Münzen und Scheinen deutlich länger dauern oder für Supermärkte und Kaufhäuser teuer sind - Im Gegenteil. Das Handelsinstitut hat ermittelt: Selbst kontaktloses Bezahlen mit Geld- oder Kreditkarte bzw. per Smartphone dauert bis zu 16 Sekunden länger und verursacht bis viermal höhere Kosten als mit Bargeld. Bleibt die Frage, warum man uns immer wieder einreden will, Münzen und Scheine wären altmodisch ? Die Antwort ist: Vor allem Apple und Google haben großes Interesse daran, auf diese Weise noch mehr über unsere Kaufgewohnheiten zu erfahren. Wo aber Bargeld lacht, kommen den beiden US-Datenkraken die Tränen.

(hätte den kleinen Artikel gerne eingescannt, aber ....)

__________________
Ziege Suche: DDR, Notgeld Uckermark, Gefängnisgeld Schwedt/Oder, Randow, Eberswalde, WHW Gau Brandenburg, Neumark, Greiffenhagen und alles zum Frohnauer Hammer

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von freiberger: 05.12.2019 14:01.

05.12.2019 14:00 freiberger ist offline E-Mail an freiberger senden Homepage von freiberger Beiträge von freiberger suchen Nehmen Sie freiberger in Ihre Freundesliste auf
rheinprovinz rheinprovinz ist männlich
1.000-DM-Jäger


images/avatars/avatar-1706.jpg

Dabei seit: 04.12.2008
Beiträge: 1.031
Wohnort: Südeifel

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

...die schöne Studie der Bundesbank findet sich
hier.

Ebenfalls interessant:
hier

Die Bundesbank darf man da meiner Meinung nach durchaus als "neutral" bezeichnen. Zumindest, was die Zusammenhänge von Bargeld und Erträgen aus Geldschöpfung bei jetzigem Zinsniveau betrifft...... gross grinsend
05.12.2019 22:54 rheinprovinz ist offline Beiträge von rheinprovinz suchen Nehmen Sie rheinprovinz in Ihre Freundesliste auf
freiberger
Gandhi-Brillen-Vergleicher


images/avatars/avatar-575.jpg

Dabei seit: 14.01.2007
Beiträge: 5.078
Wohnort: Uckermark

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Heute bei Münzen Online ein Artikel
Neue Studie der Bundesbank zum Stand des kontaktlosen und mobilen Bezahlens erschienen

... mich stört an dieser Sache der eine Satz: ......, kontaktloses Bezahlen entwickelt sich zur Normalität.

Das ist von langer Hand eingefädelt und über Jahre schleichend Salonfähig gemacht worden. Wenn das Bargeld eines Tages nach den Zielen der Obigen abgeschafft ist - ist das Letzte Stück Freiheit der Menscheit auch abgeschnitten und der Mensch als Individuum ist völlig abhängig von allem .....

https://www.muenzen-online.com/post/neue...lens-erschienen

Ich verweise nochmals auf das Buch

Norbert Härig
SCHÖNES NEUES GELD

KLAPPENTEXT:
Norbert Häring: Wir bezahlen mit der Freiheit
In unserer Bezahlwelt tobt ein Krieg gegen das Bargeld. Es geht um kommerzielle Interessen und um die technologiegetriebenen Geschäftsmodelle von Mastercard, Microsoft, Apple und Co. Und es geht um die Freiheit des Individuums.
Der Wirtschaftsexperte Norbert Häring belegt, wie eine Allianz aus großen Technologie- und Finanzkonzernen, reichen Stiftungen, Regierungen und Organisationen an einem umfassenden System der digitalen finanziellen Überwachung und Kontrolle baut: Wir sind auf dem Weg in ein (vertragsungebundenes) Pay-as-you-go-System, das mittels Gesichtserkennung und Fingerabdrücken aktives Bezahlen überflüssig macht und einer globalen Weltwährung den Weg bahnt. Wer das Buch von Häring liest, weiß, warum das keine Verheißung ist.

https://www.amazon.de/Norbert-Härin...la-564401232704



... aber meine Generation wird das nicht mehr so hart treffen, wir kommen noch mit einem blauem Auge davon

__________________
Ziege Suche: DDR, Notgeld Uckermark, Gefängnisgeld Schwedt/Oder, Randow, Eberswalde, WHW Gau Brandenburg, Neumark, Greiffenhagen und alles zum Frohnauer Hammer
16.01.2020 11:54 freiberger ist offline E-Mail an freiberger senden Homepage von freiberger Beiträge von freiberger suchen Nehmen Sie freiberger in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Sonstige Banknotenthemen » Sonstige Fragen zum Thema Geld » Bitcoin - Bargeldlose Welt?

Impressum

Datenschutzerklärung / Einwilligungserklärung

angetrieben von: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH