www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Sonstige Banknotenthemen » Literatur » [Ukraine] Trillenberg - Die Ukraine heute » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen [Ukraine] Trillenberg - Die Ukraine heute
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
chinnotes chinnotes ist männlich
De-La-Rue-Fan


images/avatars/avatar-345.jpg

Dabei seit: 01.11.2005
Beiträge: 2.570
Meine eBay-Auktionen:


[Ukraine] Trillenberg - Die Ukraine heute Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sawasdee,
heute war ich auf der Börse in Karlsruhe. Insgesamt nicht berauschend für mich, aber ich habe wieder ein Forumsmitglied persönlich kennengelernt (Josipovac). Außerdem habe ich nach vielen Jahren mal wieder Dr. Alexander Persijn getroffen, der nach mehreren schweren Erkrankungen, dem Tod erst seiner Frau und dann seiner Tochter, dem Diebstahl wichtiger Sammlungsteile (z.B. 170 Noten von Altdeutschland, 6000 französische Notgeldscheine, 2000 verschiedene Assignaten in allen Varianten) wieder sammelt....
Auf der Börse fand ich ein ganz neues Buch. Autor Wilfried Trillenberg. Titel: Die Ukraine heute. Ihr Geldwesen in den weltwirtschaftlichen und weltpolitischen Umbrüchen des letzten Säkulums. Das Buch ist vor wenigen Tagen herausgekommen, auch wenn da steht "Berlin 2005". Es wurde in der Ukraine hergestellt und gibt eine ziemlich ausführliche Darstellung der Hintergründe aller Ausgaben, die je auf ukrainischem Gebiet gemacht wurden, berichtet also auch über rumänische (Bukowina und Bessarabien), polnische (Westukraine), tschechische (Ruthenien), ungarische (Karpaten-Ukraine) und sowjetische Scheine, soweit sie auf ukrainischem Gebiet umliefen....Der Text ist wirklich instruktiv und liefert viele Informationen, die sonst schwer erhältlich sind. Das einzige Manko des Buches sind die Schwarzweißabbildungen, die zwar zahlreich, aber von äußerst schlechter Qualität sind.
Das Buch kostet 26 € (plus Versandkosten) und kann bestellt werden beim Forschungsinstitut der IWVWW e.V., e-mail IWVWW@t-online.
chinnotes

__________________
Funes mihi ceciderunt in praeclaris

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von chinnotes: 19.03.2006 21:50.

19.03.2006 21:41 chinnotes ist offline E-Mail an chinnotes senden Beiträge von chinnotes suchen Nehmen Sie chinnotes in Ihre Freundesliste auf
Ex-Forumsmitglieder
unregistriert
RE: neues Buch über ukrainisches Geldwesen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dr. Alexander Persijn

Der Guru der Banknotensammler. Den würde ich gerne auch mal persönlich kennen lernen. Wo er noch im Geldscheinsammler den Hut auf hatte, war wenigstens noch Pfiff und hochinteressante Artikel vorhanden.
Der Mann muss doch schon weit über 70 sein.....!!!


Gruss
Matthias
19.03.2006 22:44
str42   Zeige str42 auf Karte str42 ist männlich
Super Moderator


Dabei seit: 31.01.2005
Beiträge: 8.757

RE: neues Buch über ukrainisches Geldwesen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

...na, wenn du da man nicht noch ein paar Jahre drauflegen musst...

...aber auch mir wäre es eine Ehre, ihn mal kennen lernen zu dürfen...

Das was ihm so zugestoßen ist, ist natürlich extrem unangenehm unglücklich

__________________
No good deed ever goes unpunished. (285th Ferengi Rule of Acquisition)
19.03.2006 22:50 str42 ist offline E-Mail an str42 senden Beiträge von str42 suchen Nehmen Sie str42 in Ihre Freundesliste auf
thurai   Zeige thurai auf Karte thurai ist männlich
Balboa-aus-Panama-Besitzer


images/avatars/avatar-1590.jpg

Dabei seit: 26.08.2003
Beiträge: 7.597
Wohnort: Bayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

....Dr. Alexander Persijn feierte 1998 seinem 70. Geburtstag....!!!!!

__________________
Gruß thurai augenzwinkernd augenzwinkernd


"Papiergeld kehrt früher oder später zu seinem inneren Wert zurück – Null.“



(Voltaire)
19.03.2006 22:53 thurai ist offline E-Mail an thurai senden Beiträge von thurai suchen Nehmen Sie thurai in Ihre Freundesliste auf
danishenko   Zeige danishenko auf Karte danishenko ist männlich


images/avatars/avatar-1603.jpg

Dabei seit: 11.03.2006
Beiträge: 823
Wohnort: 90419, Nürnberg
IBNS-Mitgliedsnummer: 9876
Meine eBay-Auktionen:


RE: neues Buch über ukrainisches Geldwesen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo chinnotes,

in welcher Sprache ist doch das Buch, in Deustch oder in Ukrainisch? Mir ist eingentlich egal, ich beherrsche beide, aber für andere deutsche Sammler...

Schöne Grüße,
Olexandr
20.03.2006 02:45 danishenko ist offline E-Mail an danishenko senden Homepage von danishenko Beiträge von danishenko suchen Nehmen Sie danishenko in Ihre Freundesliste auf
chinnotes chinnotes ist männlich
De-La-Rue-Fan


images/avatars/avatar-345.jpg

Dabei seit: 01.11.2005
Beiträge: 2.570
Meine eBay-Auktionen:


Themenstarter Thema begonnen von chinnotes
RE: neues Buch über ukrainisches Geldwesen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sawasdee,
Das Buch ist in deutscher Sprache. Es hat 331 Seiten.
Dr Autor Trillenberg lebt (arbeitet) seit einien Jahren in der Ukraine. Vorher hat er in Berlin gelebt und hat schon eine Broschüre über Noten mit Segelschiffen publiziert.
Das Buch ist erschienen in der Reihe "Europäische Integration. Grundfragen der Theorie und Politik". ISSN 1021-1993
chinnotes

__________________
Funes mihi ceciderunt in praeclaris
20.03.2006 09:27 chinnotes ist offline E-Mail an chinnotes senden Beiträge von chinnotes suchen Nehmen Sie chinnotes in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Sonstige Banknotenthemen » Literatur » [Ukraine] Trillenberg - Die Ukraine heute

Impressum

Datenschutzerklärung / Einwilligungserklärung

angetrieben von: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH