www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Sonstige Banknotenthemen » Literatur » [Österreich-Ungarn] Katalog nur für überstempelte Banknoten??? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen [Österreich-Ungarn] Katalog nur für überstempelte Banknoten???
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Huehnerbla   Zeige Huehnerbla auf Karte Huehnerbla ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-1500.jpg

Dabei seit: 17.12.2003
Beiträge: 10.440
Wohnort: Mittelschwaben
IBNS-Mitgliedsnummer: ja

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Josipovac
... und wahrscheinlich auch sehr lückenhaft sowie auf Vermutungen bei einigen Ausgaben gestützt sein.

Sämtliche Werke von Dr. Keller über Banknoten sind nicht zu unterschätzen.
Z.B. sind die Kataloge von Notgeld 1914, Notgeld 1923 und Papiergeld der Kolonien immer noch Standardwerke, obwohl sie aus den 50er und 60er Jahren stammen.

__________________
Mitglied im Internationalen Banknoten-Sammlerverein banknotesworld e.V.
-
Fachliteratur kann man nie genug haben.
02.05.2005 15:18 Huehnerbla ist offline E-Mail an Huehnerbla senden Beiträge von Huehnerbla suchen Nehmen Sie Huehnerbla in Ihre Freundesliste auf
Josipovac   Zeige Josipovac auf Karte Josipovac ist männlich
Ro75-Auswendigkenner


images/avatars/avatar-736.jpg

Dabei seit: 11.03.2004
Beiträge: 673
Wohnort: Deutschland
Meine eBay-Auktionen:


Themenstarter Thema begonnen von Josipovac
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke für die zahlreichen Informationen. Hoffe ich bekomme das Buch durch diese Angaben.

Viele Grüße

Josipovac
02.05.2005 16:45 Josipovac ist offline E-Mail an Josipovac senden Beiträge von Josipovac suchen Nehmen Sie Josipovac in Ihre Freundesliste auf
str42   Zeige str42 auf Karte str42 ist männlich
Super Moderator


Dabei seit: 31.01.2005
Beiträge: 8.774

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Viel Glück, das wird nicht einfach...

ebay: Nix
amazon: auch nix
abebooks.de : schon wieder nix...
google: auch nix

__________________
No good deed ever goes unpunished. (285th Ferengi Rule of Acquisition)
02.05.2005 16:55 str42 ist offline E-Mail an str42 senden Beiträge von str42 suchen Nehmen Sie str42 in Ihre Freundesliste auf
Josipovac   Zeige Josipovac auf Karte Josipovac ist männlich
Ro75-Auswendigkenner


images/avatars/avatar-736.jpg

Dabei seit: 11.03.2004
Beiträge: 673
Wohnort: Deutschland
Meine eBay-Auktionen:


Themenstarter Thema begonnen von Josipovac
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

habe das Buch gefunden bzw. über die bayerische Staatsbibliothek bekomme ich diese über meine heimische Bücherei via Fernleihe.

Da sage ich mal herzlichen Dank für die Hilfe.

Josipovac
03.05.2005 11:12 Josipovac ist offline E-Mail an Josipovac senden Beiträge von Josipovac suchen Nehmen Sie Josipovac in Ihre Freundesliste auf
Huehnerbla   Zeige Huehnerbla auf Karte Huehnerbla ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-1500.jpg

Dabei seit: 17.12.2003
Beiträge: 10.440
Wohnort: Mittelschwaben
IBNS-Mitgliedsnummer: ja

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So in der Richtung hatte ich mir das auch gedacht, deshalb auch der Link zu DigiBib.
Dort werden so ziemlich alle Bücher in den Landesbibliotheken gefunden.
Die Chance das Buch käuflich erwerben zu können, ist in dem Fall wohl eher minimal, da die Auflage der im Selbstverlag herausgegeben Bücher sich auf ein Mindestmaß beschränkt hat.

__________________
Mitglied im Internationalen Banknoten-Sammlerverein banknotesworld e.V.
-
Fachliteratur kann man nie genug haben.
03.05.2005 11:25 Huehnerbla ist offline E-Mail an Huehnerbla senden Beiträge von Huehnerbla suchen Nehmen Sie Huehnerbla in Ihre Freundesliste auf
Ex-Forumsmitglieder
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
habe das Buch gefunden bzw. über die bayerische Staatsbibliothek bekomme ich diese über meine heimische Bücherei via Fernleihe.


hehe, kannst ja von den 143 seiten ein PDF erstellen, haben wir alles was davon belehrend
03.05.2005 13:02
ohrgasmus   Zeige ohrgasmus auf Karte ohrgasmus ist männlich
Hussein-Dinar-Liebhaber


images/avatars/avatar-79.gif

Dabei seit: 03.02.2004
Beiträge: 841
Wohnort: Österreich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja das wäre toll! Würde ich mir auch gerne ausdrucken!

__________________
DIE SEITE FÜR ÖSTERREICHISCHE BANKNOTENSAMMLER:
http://www.geldschein.at
03.05.2005 13:17 ohrgasmus ist offline E-Mail an ohrgasmus senden Homepage von ohrgasmus Beiträge von ohrgasmus suchen Nehmen Sie ohrgasmus in Ihre Freundesliste auf
Josipovac   Zeige Josipovac auf Karte Josipovac ist männlich
Ro75-Auswendigkenner


images/avatars/avatar-736.jpg

Dabei seit: 11.03.2004
Beiträge: 673
Wohnort: Deutschland
Meine eBay-Auktionen:


Themenstarter Thema begonnen von Josipovac
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

ich mache es mal so, da ich wenig Ahnung habe vom umwandeln in eine PDF-Datei. Werde besser die ganzen Seiten kopieren und an Euch dann verschicken. Habe ihm Betrieb einen Kopierer und es kostet mich nichts. Auch das Porto habe ich in meiner Obhut, so dass auch hier keine Kosten auf mich zukommen.

Buch wird aber wahrscheinlich lt. meiner Bibliothek erst in einigen Tagen, eventuell Wochen greifbar sein.

Viele Grüße

Josipovac
03.05.2005 13:45 Josipovac ist offline E-Mail an Josipovac senden Beiträge von Josipovac suchen Nehmen Sie Josipovac in Ihre Freundesliste auf
ohrgasmus   Zeige ohrgasmus auf Karte ohrgasmus ist männlich
Hussein-Dinar-Liebhaber


images/avatars/avatar-79.gif

Dabei seit: 03.02.2004
Beiträge: 841
Wohnort: Österreich

smile Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Super, freue mich schon darauf und werde mich bei Gelegenheit gerne revanchieren!

__________________
DIE SEITE FÜR ÖSTERREICHISCHE BANKNOTENSAMMLER:
http://www.geldschein.at
03.05.2005 20:40 ohrgasmus ist offline E-Mail an ohrgasmus senden Homepage von ohrgasmus Beiträge von ohrgasmus suchen Nehmen Sie ohrgasmus in Ihre Freundesliste auf
Josipovac   Zeige Josipovac auf Karte Josipovac ist männlich
Ro75-Auswendigkenner


images/avatars/avatar-736.jpg

Dabei seit: 11.03.2004
Beiträge: 673
Wohnort: Deutschland
Meine eBay-Auktionen:


Themenstarter Thema begonnen von Josipovac
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

habe heute den Keller zu den Abstemplungen österreichisch-ungarischer Banknoten bekommen.

Ziemlich alter Schmöker, alle Seiten mit Schreibmaschine geschrieben.
Banknoten wurden nicht abgebildet. Aber sehr sehr informativ für damals und sogar heute. Habe das Buch bisher nur kurz überflogen.

Wie gesagt ich mache jetzt Kopien von allen Seiten. 2 Exemplare gebe ich raus.

Gruß

Josipovac
31.05.2005 13:56 Josipovac ist offline E-Mail an Josipovac senden Beiträge von Josipovac suchen Nehmen Sie Josipovac in Ihre Freundesliste auf
ohrgasmus   Zeige ohrgasmus auf Karte ohrgasmus ist männlich
Hussein-Dinar-Liebhaber


images/avatars/avatar-79.gif

Dabei seit: 03.02.2004
Beiträge: 841
Wohnort: Österreich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Habe heute mein Exemplar erhalten und möchte mich auf diesem Wege noch einmal herzlich bedanken händeklatschend
Ich kann mich der Meinung nur anschließen: Das Werk ist - genauso wie alles was ich bisher von Keller gelesen habe - von hoher Qualität und Seriosität. Was mich vor allem beeindruckt ist, wie gut er die einzelnen Noten - trotz des Fehlen von Abbildungen - zu beschreiben vermag. Es macht wirklich Spaß darin zu lesen.
Wen es interessiert: Keller beschreibt seine damalige Sammlung mit ca. 700 Stück abgestempelten Kronen-Noten. Meiner Meinung nach eine sehr sehr beachtliche Zahl geschockt

__________________
DIE SEITE FÜR ÖSTERREICHISCHE BANKNOTENSAMMLER:
http://www.geldschein.at
10.06.2005 17:18 ohrgasmus ist offline E-Mail an ohrgasmus senden Homepage von ohrgasmus Beiträge von ohrgasmus suchen Nehmen Sie ohrgasmus in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Sonstige Banknotenthemen » Literatur » [Österreich-Ungarn] Katalog nur für überstempelte Banknoten???

Impressum

Datenschutzerklärung / Einwilligungserklärung

angetrieben von: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH