www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Allgemeines » OffTopic » Wer kennt sich aus mit EXCEL ? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Wer kennt sich aus mit EXCEL ?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
changnoi   Zeige changnoi auf Karte


images/avatars/avatar-35.gif

Dabei seit: 16.03.2010
Beiträge: 3.407

Wer kennt sich aus mit EXCEL ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe eine Frage zur Bearbeitung von Exceltabellen.

Ich möchte die ungenutzten Zeilen und Spalten löschen, sodaß die Tabelle rechts und unten nicht endlos zu scrollen geht.
Also auf den wirklich benutzten Bereich begrenzen.
Kann mir jemand erklären wie das geht ?
12.07.2019 15:04 changnoi ist offline E-Mail an changnoi senden Beiträge von changnoi suchen Nehmen Sie changnoi in Ihre Freundesliste auf
Fredmelody   Zeige Fredmelody auf Karte Fredmelody ist männlich
Bankkassierer-Assistent


images/avatars/avatar-1276.jpg

Dabei seit: 28.12.2007
Beiträge: 2.673
Wohnort: Mülheim

RE: Wer kennt sich aus mit EXCEL ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Einfach mal Googeln

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Fredmelody: 12.07.2019 15:35.

12.07.2019 15:34 Fredmelody ist offline E-Mail an Fredmelody senden Beiträge von Fredmelody suchen Nehmen Sie Fredmelody in Ihre Freundesliste auf
changnoi   Zeige changnoi auf Karte


images/avatars/avatar-35.gif

Dabei seit: 16.03.2010
Beiträge: 3.407

Themenstarter Thema begonnen von changnoi
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke Fredmelody für die Antwort.

Ich bin selbst mit Anleitung zu blöde dafür.
12.07.2019 16:43 changnoi ist offline E-Mail an changnoi senden Beiträge von changnoi suchen Nehmen Sie changnoi in Ihre Freundesliste auf
freiberger
Isle-of-Man-Variantensammler


images/avatars/avatar-575.jpg

Dabei seit: 14.01.2007
Beiträge: 4.637
Wohnort: Uckermark
IBNS-Mitgliedsnummer: IBNS

RE: Wer kennt sich aus mit EXCEL ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Fredmelody
Einfach mal Googeln



Der LInk ist gut...aber Zeilen in denen nichts steht, kann man einfach löschen denke ich kopfkratzend

__________________
Ziege Suche: Notgeld Uckermark, Gefängnisgeld Schwedt/Oder, Randow, Eberswalde, WHW Gau Brandenburg, Neumark, Greiffenhagen und alles zum Frohnauer Hammer
12.07.2019 16:46 freiberger ist offline E-Mail an freiberger senden Homepage von freiberger Beiträge von freiberger suchen Nehmen Sie freiberger in Ihre Freundesliste auf
changnoi   Zeige changnoi auf Karte


images/avatars/avatar-35.gif

Dabei seit: 16.03.2010
Beiträge: 3.407

Themenstarter Thema begonnen von changnoi
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Zeilen unterhalb der Tabelle und rechts der Tabelle sollen einfach weg sein.

Wenn ich die Liste öffne, soll nur die von mir erstellte Tabelle zu sehen sein.

Da ist zwar die Anleitung, ich komme aber damit nicht zurecht, weil ich nicht weiß was die damit meinen.

Wir können eine ganze Zeile oder Spalte ausblenden Verstecken & Einblenden Befehl, und kann alle leeren Zeilen und Spalten mit diesem Befehl auch ausblenden.

Schritt 1: Wählen Sie den Zeilenkopf unter dem verwendeten Arbeitsbereich im Arbeitsblatt aus.

Schritt 2: Drücken Sie die Tastenkombinationen von Ctrl + Verschiebung + Pfeil nach unten und dann wählen Sie alle Zeilen unterhalb des Arbeitsbereichs aus.

Ctrl + Verschiebung + Pfeil nach unten ist bei uns Strg + Alt + welcher Pfeil nach unten ? Habe alle ausprobiert.

Schritt 3: Klicken Sie auf Home > Format > Verstecken & Einblenden > Zeilen ausblenden. Dann werden alle ausgewählten Zeilen unterhalb der Arbeitsbereiche sofort ausgeblendet.

Home > Format > Verstecken & Einblenden > Zeilen ausblenden Hä, Home ?!

Ich habe keinen Schimmer, wovon die da reden.
12.07.2019 20:25 changnoi ist offline E-Mail an changnoi senden Beiträge von changnoi suchen Nehmen Sie changnoi in Ihre Freundesliste auf
A0000001A A0000001A ist männlich
Katalogfehlerentdecker


images/avatars/avatar-1739.jpg

Dabei seit: 08.05.2013
Beiträge: 2.177
Wohnort: Europa

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Funktion ist dafür gedacht einzelne Zeilen oder Spalten auszublenden,
wenn du z. B. auf Zeile 5 klickst, dann Rechtsklick "ausblenden", dann kommt nach Zeile 4 die Zeile 6. Das lässt sich wieder einblenden, indem man Zeile 4 und 6 gleichzeitig markiert, Rechtsklick und dann "einblenden".

Ich glaube nicht dass mit dieser Funktion das geht, was du meinst. Denn Excel hat 1.048.000 Zeilen und dafür ist die Funktion nicht gedacht.

Wie dein Anliegen jetzt zu lösen ist, weiß ich auch nicht genau, aber das dürfte eher über den Ansichtsmodus gelingen. Ich mach mich mal eben schlau.

__________________
Meine bescheidene Reichsbanknotensammlung hüpfend

Dieser Beitrag wurde 368.767 mal editiert, zum letzten Mal von A0000001A: Gestern, 17:50.
12.07.2019 20:33 A0000001A ist offline E-Mail an A0000001A senden Beiträge von A0000001A suchen Nehmen Sie A0000001A in Ihre Freundesliste auf
A0000001A A0000001A ist männlich
Katalogfehlerentdecker


images/avatars/avatar-1739.jpg

Dabei seit: 08.05.2013
Beiträge: 2.177
Wohnort: Europa

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Folgendes ist über die Ansichtseinstellungen möglich, unter anderem:

1. Gitternetzlinien, Bearbeitungsleisten sowie Überschriften deaktiviert
2. Wie 1. nur mit aktivierten Überschriften
3. Umbruchvorschau modus, das dürfte am ehesten dem entsprechen, was du suchst, allerdings hast du da immer die Seitenzahl drinne weil die Ansicht eigentlich für andere Zwecke gedacht ist.

Dateianhänge:
jpg 1.jpg (136,07 KB, 300 mal heruntergeladen)
jpg 2.jpg (145,13 KB, 287 mal heruntergeladen)
jpg 3.jpg (156,27 KB, 291 mal heruntergeladen)


__________________
Meine bescheidene Reichsbanknotensammlung hüpfend

Dieser Beitrag wurde 368.767 mal editiert, zum letzten Mal von A0000001A: Gestern, 17:50.
12.07.2019 20:44 A0000001A ist offline E-Mail an A0000001A senden Beiträge von A0000001A suchen Nehmen Sie A0000001A in Ihre Freundesliste auf
changnoi   Zeige changnoi auf Karte


images/avatars/avatar-35.gif

Dabei seit: 16.03.2010
Beiträge: 3.407

Themenstarter Thema begonnen von changnoi
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo A0000001A

Erst einmal danke fürs Interesse.

Das ist es aber auch alles nicht. Am ehesten kommt noch die erste Abbildung hin.

Aber man kann noch nach unten und nach rechts scrollen.

Meine Tabelle soll abgeschlossen sein, es reicht nicht, wenn die Teilennummern und Spaltenbuchstaben ausgeblendet sind.

Ich habe fast den Verdacht, dass ich es dann mit WORD machen muß ?! Da ist dann klar, ich gebe die Anzahl der Zeilen und Spalten vorher ein, erstelle die Tabelle und ende. Also fast so, wie ich auch die Signaturlisten mache. Da kannst Du ja auch nach der letzten Signatur nicht noch 1000 leere Zeilen weiter scrollen.
12.07.2019 20:57 changnoi ist offline E-Mail an changnoi senden Beiträge von changnoi suchen Nehmen Sie changnoi in Ihre Freundesliste auf
A0000001A A0000001A ist männlich
Katalogfehlerentdecker


images/avatars/avatar-1739.jpg

Dabei seit: 08.05.2013
Beiträge: 2.177
Wohnort: Europa

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ok verstehe, ich versuche das mal herauszufinden.
Nur interessehalber, wieso ist es dir so wichtig das so zu haben? Stört ja theoretisch nicht weiter, wenn man neben und unter der Tabelle unendlich scrollen kann.

__________________
Meine bescheidene Reichsbanknotensammlung hüpfend

Dieser Beitrag wurde 368.767 mal editiert, zum letzten Mal von A0000001A: Gestern, 17:50.
12.07.2019 21:01 A0000001A ist offline E-Mail an A0000001A senden Beiträge von A0000001A suchen Nehmen Sie A0000001A in Ihre Freundesliste auf
changnoi   Zeige changnoi auf Karte


images/avatars/avatar-35.gif

Dabei seit: 16.03.2010
Beiträge: 3.407

Themenstarter Thema begonnen von changnoi
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja, ich bin so ein Ordnungs-Spinner mit Optik-Syndrom.

Das verstehen nur die Wenigsten, ich arbeite auch daran ...
12.07.2019 21:09 changnoi ist offline E-Mail an changnoi senden Beiträge von changnoi suchen Nehmen Sie changnoi in Ihre Freundesliste auf
A0000001A A0000001A ist männlich
Katalogfehlerentdecker


images/avatars/avatar-1739.jpg

Dabei seit: 08.05.2013
Beiträge: 2.177
Wohnort: Europa

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Edzala hab ichs (glaub ich)

du gehst auf die Zeile, die der letzten Zeile folgt, die du eingeblendet haben willst.
Dann drückst du Strg+Shift (die Shifttaste links direkt über Strg)+Pfeil nach unten. Damit werden alle Zellen bis ans Ende der Tabelle markiert. Rechte Maustaste "ausblenden", dann ist alles weg.
Das gleiche mit den Spalten, dann Strg+Shift+Pfeil nach rechts, dann Rechtsklick und "ausblenden".

Das Ergebnis sieht so aus:

Dateianhang:
jpg 4.jpg (222,01 KB, 300 mal heruntergeladen)


__________________
Meine bescheidene Reichsbanknotensammlung hüpfend

Dieser Beitrag wurde 368.767 mal editiert, zum letzten Mal von A0000001A: Gestern, 17:50.
12.07.2019 21:20 A0000001A ist offline E-Mail an A0000001A senden Beiträge von A0000001A suchen Nehmen Sie A0000001A in Ihre Freundesliste auf
changnoi   Zeige changnoi auf Karte


images/avatars/avatar-35.gif

Dabei seit: 16.03.2010
Beiträge: 3.407

Themenstarter Thema begonnen von changnoi
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Rasend heißen Dank, genau das meinte ich Kniefall Kniefall Kniefall
12.07.2019 21:38 changnoi ist offline E-Mail an changnoi senden Beiträge von changnoi suchen Nehmen Sie changnoi in Ihre Freundesliste auf
A0000001A A0000001A ist männlich
Katalogfehlerentdecker


images/avatars/avatar-1739.jpg

Dabei seit: 08.05.2013
Beiträge: 2.177
Wohnort: Europa

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sehr gerne, wird bei mir auch Anwendung finden..
bin nämlich auch ein Ordnungsspinner mit Optiksyndrom gross grinsend

__________________
Meine bescheidene Reichsbanknotensammlung hüpfend

Dieser Beitrag wurde 368.767 mal editiert, zum letzten Mal von A0000001A: Gestern, 17:50.
12.07.2019 22:16 A0000001A ist offline E-Mail an A0000001A senden Beiträge von A0000001A suchen Nehmen Sie A0000001A in Ihre Freundesliste auf
mamue-muenzen mamue-muenzen ist männlich


Dabei seit: 29.05.2019
Beiträge: 19

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

wow, das gefällt mir, ich wusste zwar, dass man einzelne Zellen, Spalten usw. ausblenden kann, wenn man sie nicht braucht, aber dass das Ergebnis dann so gefällig aussieht, wenn man alle(!) nicht benötigten ausblendet war mir neu...
15.07.2019 14:02 mamue-muenzen ist offline E-Mail an mamue-muenzen senden Homepage von mamue-muenzen Beiträge von mamue-muenzen suchen Nehmen Sie mamue-muenzen in Ihre Freundesliste auf
A0000001A A0000001A ist männlich
Katalogfehlerentdecker


images/avatars/avatar-1739.jpg

Dabei seit: 08.05.2013
Beiträge: 2.177
Wohnort: Europa

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hab auch mal ne Excel Frage...
meine Banknoten Master Datei ist seit einiger Zeit 19 MB groß (!), alleine das Laden dauert trotz schnellem Rechner gut 5-10 Sekunden.
Eine vergleichbare Datei mit ähnlich umfangreichen Inhalt ist 324KB groß, was ich mal als normal ansehen würde.

Nun die Frage: Wie finde ich heraus warum meine Datei so groß ist? Es sind keine Bilddateien oder ähnliches reinkopiert.
Ich hatte lediglich irgendwann mal versucht, externen Datenabruf (zur automatischen Aktualisierung von Sortenkursen) einzupflegen, bin gescheitert... seitdem kam öfter beim Öffnen eine Fehlermeldung aber die kommt neuerdings auch nicht mehr.

__________________
Meine bescheidene Reichsbanknotensammlung hüpfend

Dieser Beitrag wurde 368.767 mal editiert, zum letzten Mal von A0000001A: Gestern, 17:50.
18.08.2019 12:16 A0000001A ist offline E-Mail an A0000001A senden Beiträge von A0000001A suchen Nehmen Sie A0000001A in Ihre Freundesliste auf
freiberger
Isle-of-Man-Variantensammler


images/avatars/avatar-575.jpg

Dabei seit: 14.01.2007
Beiträge: 4.637
Wohnort: Uckermark
IBNS-Mitgliedsnummer: IBNS

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich vermute das deine Kursabfrage als Macro noch in deiner Datei enthalten sein wird. Marcos blähen im Office auch ganz schön auf.

Lade Dir mal OPEN OFFICE LIBRE und öffne die Datei damit und Speicher diese neu ab. Ich denke diese wird dann kleiner werden kopfkratzend

__________________
Ziege Suche: Notgeld Uckermark, Gefängnisgeld Schwedt/Oder, Randow, Eberswalde, WHW Gau Brandenburg, Neumark, Greiffenhagen und alles zum Frohnauer Hammer

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von freiberger: 18.08.2019 12:55.

18.08.2019 12:55 freiberger ist offline E-Mail an freiberger senden Homepage von freiberger Beiträge von freiberger suchen Nehmen Sie freiberger in Ihre Freundesliste auf
A0000001A A0000001A ist männlich
Katalogfehlerentdecker


images/avatars/avatar-1739.jpg

Dabei seit: 08.05.2013
Beiträge: 2.177
Wohnort: Europa

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke für den Hinweis, gibt es aber nicht im Excel selbst die Möglichkeit evtl. vorhandene Makros zu finden und zu löschen?

__________________
Meine bescheidene Reichsbanknotensammlung hüpfend

Dieser Beitrag wurde 368.767 mal editiert, zum letzten Mal von A0000001A: Gestern, 17:50.
18.08.2019 13:39 A0000001A ist offline E-Mail an A0000001A senden Beiträge von A0000001A suchen Nehmen Sie A0000001A in Ihre Freundesliste auf
cat$man$   Zeige cat$man$ auf Karte cat$man$ ist männlich
Sicherheitsmerkmalerfinder


images/avatars/avatar-218.jpg

Dabei seit: 06.10.2004
Beiträge: 8.920
Wohnort: Katzenohrbach

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Probier mal folgendes:

Mach eine Kopie der Originaldatei und lösche etwa 50 % des Inhalts.

Wenn sich die Größe wesentlich verändert, liegts am gelöschten Teil, wenn nicht, am ungelöschten.

Dann nimm davon wieder die Hälfte....

__________________
Miau, ich habe gesprochen Katze Gruß Cat$Man$
Der Schein trügt, wenn es ein falscher Geldschein ist

Und ja, ... das Forum ist mir die Mitgliedschaft im Verein wert.
18.08.2019 13:53 cat$man$ ist offline Beiträge von cat$man$ suchen Nehmen Sie cat$man$ in Ihre Freundesliste auf
A0000001A A0000001A ist männlich
Katalogfehlerentdecker


images/avatars/avatar-1739.jpg

Dabei seit: 08.05.2013
Beiträge: 2.177
Wohnort: Europa

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Habe ich soeben versucht,
ich habe für jedes meiner 7 Alben einen Reiter und jeder davon ist ca. 2,6 MB groß daraus resultiert dann mit 7*2,8 = 19,6 MB die Dateigröße..
Dazu habe ich einen Reiter der alle Alben bzw. alle Reiter zusammenfasst, dort habe ich soweit ich mich erinnern kann, damals auch rumexperimentiert..

__________________
Meine bescheidene Reichsbanknotensammlung hüpfend

Dieser Beitrag wurde 368.767 mal editiert, zum letzten Mal von A0000001A: Gestern, 17:50.
18.08.2019 14:05 A0000001A ist offline E-Mail an A0000001A senden Beiträge von A0000001A suchen Nehmen Sie A0000001A in Ihre Freundesliste auf
cat$man$   Zeige cat$man$ auf Karte cat$man$ ist männlich
Sicherheitsmerkmalerfinder


images/avatars/avatar-218.jpg

Dabei seit: 06.10.2004
Beiträge: 8.920
Wohnort: Katzenohrbach

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hast du diese sieben per Drag und Drop kopiert?
Dann mach mit einem davon weiter. kopfkratzend

Oder lösch alle raus, wie groß ist die "leere" Datei dann?

__________________
Miau, ich habe gesprochen Katze Gruß Cat$Man$
Der Schein trügt, wenn es ein falscher Geldschein ist

Und ja, ... das Forum ist mir die Mitgliedschaft im Verein wert.
18.08.2019 14:44 cat$man$ ist offline Beiträge von cat$man$ suchen Nehmen Sie cat$man$ in Ihre Freundesliste auf
Lord Vader   Zeige Lord Vader auf Karte Lord Vader ist männlich
100.000-US-Dollars-Besitzer


images/avatars/avatar-1519.gif

Dabei seit: 29.05.2005
Beiträge: 11.200
Wohnort: Österreich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich denke mal es liegt an der Tagsache, dass Excel beim löschen von Dateinen den "echten" Benutzen Bereich nicht verkleinert. Mal mit strg + ende schauen ob die angesprungene Zeile weit unter der tatsächlichen liegt.

Die "leeren" Zeilen markieren und mit strg + - löschen, dann wird es kleiner.

__________________
Gruß
Roland

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Lord Vader: 18.08.2019 14:56.

18.08.2019 14:55 Lord Vader ist offline E-Mail an Lord Vader senden Beiträge von Lord Vader suchen Nehmen Sie Lord Vader in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Allgemeines » OffTopic » Wer kennt sich aus mit EXCEL ?

Impressum

Datenschutzerklärung / Einwilligungserklärung

angetrieben von: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH