www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Andere Sammelgebiete » Münzen » Bestimmungshilfe Münzen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (14): « erste ... « vorherige 10 11 12 13 [14] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Bestimmungshilfe Münzen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
numispat   Zeige numispat auf Karte numispat ist männlich


images/avatars/avatar-1525.jpg

Dabei seit: 31.05.2011
Beiträge: 984
Wohnort: Leipzig
Meine eBay-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Finde dazu auch unter den Gedenkmünzen nichts, geschweige denn überhaupt irgendwas. Selbst das Internet hat keine Infos. Falsch kommt mir die Münze aber auch nicht vor. 1806 war ja ein interesantes Jahr in Österreich und die Herrscher dieser Zeit hatten auch alle iwo ein Joseph im Namen. Verrücktes Teil. motzend Muss ich mich wohl doch mal in einem Münzforum registrieren.

LG Pat

__________________
Es gibt nichts schöneres als Geld, außer nochmehr Geld.
29.11.2018 17:20 numispat ist offline E-Mail an numispat senden Beiträge von numispat suchen Nehmen Sie numispat in Ihre Freundesliste auf
Hugo2018


Dabei seit: 29.09.2018
Beiträge: 17

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von numispat
Hallo,
hat das Stück schonmal jemand gesehen? Ein 6 Kreuzer Stück von 1806 ausgegeben unter Kaiser Joseph. Es ist in keinen Katalog verzeichnet. Eine Medaille oder ein Token ist es nicht, da diese ja kein Nominal haben. Soll es eine Probe sein? Villeicht wisst ihr was.

LG Pat


Hallo Pat,
hier findest Du etwas zu Deiner "Münze"
https://books.google.de/books?id=Cv1lAAA...p;q&f=false
Es handelt sich um ein Münzeichen der Gewerbeleute. Also eine Art "Notgeld"
Besten Gruß
Hugo
29.11.2018 18:26 Hugo2018 ist offline E-Mail an Hugo2018 senden Beiträge von Hugo2018 suchen Nehmen Sie Hugo2018 in Ihre Freundesliste auf
numispat   Zeige numispat auf Karte numispat ist männlich


images/avatars/avatar-1525.jpg

Dabei seit: 31.05.2011
Beiträge: 984
Wohnort: Leipzig
Meine eBay-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vielen Dank, das ist in der Tat sehr hilfreich.

LG Pat

__________________
Es gibt nichts schöneres als Geld, außer nochmehr Geld.
29.11.2018 21:13 numispat ist offline E-Mail an numispat senden Beiträge von numispat suchen Nehmen Sie numispat in Ihre Freundesliste auf
Seiten (14): « erste ... « vorherige 10 11 12 13 [14] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Andere Sammelgebiete » Münzen » Bestimmungshilfe Münzen

Impressum

Datenschutzerklärung / Einwilligungserklärung

angetrieben von: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH