www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Sonstige Banknotenthemen » Literatur » (Österreich) Rudolf Richter - 1. Katalog zum österr. Bettlergeld » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen (Österreich) Rudolf Richter - 1. Katalog zum österr. Bettlergeld
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
RuRi RuRi ist männlich
Thailand-Gedenkausgaben-Freak


images/avatars/avatar-694.jpg

Dabei seit: 12.08.2007
Beiträge: 1.159
Wohnort: Salzburg, Österreich
IBNS-Mitgliedsnummer: keine

(Österreich) Rudolf Richter - 1. Katalog zum österr. Bettlergeld Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nach vielen Jahren der Aussichtslosikeit, jemals einen Katalog zum österr. Bettlergeld vorstellen zu können, ist der langgehegte Wunsch Dank der Unterstützung meines Sbg. Verlegers in Erfüllung gegangen. Seit Freitag 04. Mai liegt das erste gedruckte Exemplar auf meinem Schreibtisch. Konnte es sogar schon auf der Sammlerbörse am 05. Mai in Wels anbieten.
Zum Katalog: Format A4, 66 Seiten geheftet, 130 Ausgabestellen mit 250 gelisteten Scheinen zum Bettlergeld und eine Reihe weiterer in den Texten sowie Tafeln zum Thema "Wohlfahrt".
Alle Abbildungen in Farbe. Ergänzende Erläuterungen zum Thema "Wohlfahrt" und zu jenen bereits in Notgeldkatalogen aufgenommenen Unterstützungscheinen in Beispielen.
Danke heute schon für die Mithilfe aller Leser, diesen Katalog noch mit zahlreichen Neuheiten zu füllen.
Katalogbestellungen bitte an: office@auktionen-fruehwald.com
Preis: € 19,- + Versand.

Grüße

Dateianhänge:
jpg Katalog Bettlergeld 2018.jpg (451,35 KB, 505 mal heruntergeladen)
jpg Seite 11.jpg (313 KB, 512 mal heruntergeladen)
jpg Seite 51.jpg (349,34 KB, 490 mal heruntergeladen)
jpg Tafel I.jpg (404,13 KB, 497 mal heruntergeladen)
jpg Seite 61.jpg (476,10 KB, 361 mal heruntergeladen)


__________________
RuRi

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von RuRi: 14.05.2018 14:43.

07.05.2018 12:13 RuRi ist offline E-Mail an RuRi senden Beiträge von RuRi suchen Nehmen Sie RuRi in Ihre Freundesliste auf
lollo69 lollo69 ist männlich


Dabei seit: 18.04.2016
Beiträge: 121
Wohnort: Südtirol

RE: (Österreich) Rudolf Richter - 1. Katalog zum österr. Bettlergeld Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo RuRi,

toll, den werde ich mir gleich bestellen! händeklatschend händeklatschend

Grüße,
Lorenz
07.05.2018 14:41 lollo69 ist offline E-Mail an lollo69 senden Beiträge von lollo69 suchen Nehmen Sie lollo69 in Ihre Freundesliste auf
ohrgasmus   Zeige ohrgasmus auf Karte ohrgasmus ist männlich
Hussein-Dinar-Liebhaber


images/avatars/avatar-79.gif

Dabei seit: 03.02.2004
Beiträge: 839
Wohnort: Österreich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das nenne ich eine schöne Überraschung! lächelnd
Herzliche Gratulation an RuRi!
Damit ist nun einer der letzten weißen Flecke von der Landkarte getilgt. Ein sehr spannendes, bisher kaum erforschtes, Gebiet, Katalog ist schon bestellt.

__________________
DIE SEITE FÜR ÖSTERREICHISCHE BANKNOTENSAMMLER:
http://www.geldschein.at
08.05.2018 08:53 ohrgasmus ist offline E-Mail an ohrgasmus senden Homepage von ohrgasmus Beiträge von ohrgasmus suchen Nehmen Sie ohrgasmus in Ihre Freundesliste auf
ohrgasmus   Zeige ohrgasmus auf Karte ohrgasmus ist männlich
Hussein-Dinar-Liebhaber


images/avatars/avatar-79.gif

Dabei seit: 03.02.2004
Beiträge: 839
Wohnort: Österreich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe meinen Katalog inzwischen bekommen. Ich hatte noch nie einen Katalog, der einen so großen Anteil an mir bisher Unbekanntem enthält, Hut ab, Kompliment an den Autor! händeklatschend Ernsthaften Österreich-Sammlern kann ich den Katalog nur empfehlen, ein Schmuckstück für die persönliche Sammelbibliothek.

Dazu ein Tipp in eigener Sache und jener der VerlagskollegInnen: Man kann sich Literatur auch gut schenken lassen! Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass man sein Geld oft lieber in den nächsten schönen Geldschein als in Fachliteratur investiert. Klar, man will ja mit der Sammlung vorankommen und das Budget ist in der Regel begrenzt.

Auf der anderen Seite bekommt man zu Geburtstagen/Weihnachten etc. dann die 25te fantasielose Krawatte oder die xte Flasche Rotwein geschenkt, weil den Schenkenden nichts Besseres einfällt. Lösung beider Probleme: Wunschliste mit allen Büchern erstellen, welche die persönliche Bibliothek bereichern würden und Wunschliste zeitgerecht allen Schenkenden zukommen lassen. Das erspart diesen die mühsame Suche nach einem passenden Geschenk und man selbst hat mehr Freude an den Geschenken und kommt nach und nach zu einer stolzen Fachbibliothek. Solche Wunschlisten kann man zB. bei Amazon einrichten aber auch Verkäufer unabhängig auf eigenen Webseiten wie wishlist.de.

__________________
DIE SEITE FÜR ÖSTERREICHISCHE BANKNOTENSAMMLER:
http://www.geldschein.at
16.05.2018 10:44 ohrgasmus ist offline E-Mail an ohrgasmus senden Homepage von ohrgasmus Beiträge von ohrgasmus suchen Nehmen Sie ohrgasmus in Ihre Freundesliste auf
stefanobreil stefanobreil ist männlich
Reisebank-Besucher


images/avatars/avatar-1203.gif

Dabei seit: 09.08.2010
Beiträge: 141

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo an Alle Österreich Sammler,

Auch ich halten den Katalog in meinen Händen, freue mich sehr wieder ein Werk von Rudolf Richter in meine Literatursammlung aufnehmen zu können.

Dieser Katalog zeigt inhaltlich sehr viele Punkte aus dieser Periode, die mir so noch nicht klar waren. Verwunderlich ist die Menge an abgebildeten Noten in Farbe aus dieser Periode. Nicht nur einzelne Noten auch Varianten sind abgebildet. Der Bereich Wohlfahrtsscheine und Bettlergeld hat eine Menge an Ausgabeorte und Stellen. Neben den perfekten Abbildungen sind auch wieder extrem gute und detaillierte Beschreibungen zu finden. Diese sind wie wir es schon von Herrn Richter gewohnt sind, gut ausgearbeitet und zeigen auch einen geschichtlichen Werdegang des Sammelgebietes.

Kann dieses Werk nur weiterempfehlen. Aus meiner Sicht, wurde ein Gebiet abgedeckt das so noch nie genauer betrachtet wurde. Wird sicher bei einigen Sammler die Neugierde Wecken ein weiteres Nebengebiet in die Sammlung aufzunehmen. Eine Bereicherung für jeden Sammler. ;-)

Lg Stefan
21.05.2018 12:58 stefanobreil ist offline E-Mail an stefanobreil senden Beiträge von stefanobreil suchen Nehmen Sie stefanobreil in Ihre Freundesliste auf
RuRi RuRi ist männlich
Thailand-Gedenkausgaben-Freak


images/avatars/avatar-694.jpg

Dabei seit: 12.08.2007
Beiträge: 1.159
Wohnort: Salzburg, Österreich
IBNS-Mitgliedsnummer: keine

Themenstarter Thema begonnen von RuRi
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo allerseits,

danke für die Glückwünsche. Mal schauen, ob die anfängliche Euphorie anhält und sich auch in den Verkaufszahlen niederschlägt. Dann war die aufgewendete Zeit nicht vergeblich kopfkratzend
Es wurden vorerst nur 20 Exemplare für die Börse in Wels ausgeliefert, die natürlich weg sind. Der Druck der gesamten Auflage wird sich durch die Feiertage lt. Mitteilung der Druckerei um ca. 1 Woche verlängern.

Grüße

__________________
RuRi

Dieser Beitrag wurde 4 mal editiert, zum letzten Mal von RuRi: 22.05.2018 10:49.

22.05.2018 10:43 RuRi ist offline E-Mail an RuRi senden Beiträge von RuRi suchen Nehmen Sie RuRi in Ihre Freundesliste auf
RuRi RuRi ist männlich
Thailand-Gedenkausgaben-Freak


images/avatars/avatar-694.jpg

Dabei seit: 12.08.2007
Beiträge: 1.159
Wohnort: Salzburg, Österreich
IBNS-Mitgliedsnummer: keine

Themenstarter Thema begonnen von RuRi
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

"Gut Ding braucht Weile" - betriebsbedingt gab es leider die Verzögerung. Nun ist der Katalog ausgeliefert und kann jederzeit beim Verlag abgerufen werden. Würde mich über jede Mitteilung wie im Vorwort erbeten dazu begrüßen, danke freudig .

Grüße

__________________
RuRi
18.06.2018 09:38 RuRi ist offline E-Mail an RuRi senden Beiträge von RuRi suchen Nehmen Sie RuRi in Ihre Freundesliste auf
freiberger
Signatur-Vergleicher


images/avatars/avatar-575.jpg

Dabei seit: 14.01.2007
Beiträge: 4.437
Wohnort: Uckermark
IBNS-Mitgliedsnummer: IBNS

[Österreich] Wohlfahrtsscheine – Bettlergeld ca. 1928-1938 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wer sich für das Thema Bettergeld aus Österreich interessiert, dem sei des Buch an Herzen gelegt:


https://wertmarkenforum.de/neuerscheinun...vorlaeufer-2018

__________________
Ziege Uckermark Numismatik ...Hobby Numismatik
24.09.2018 22:44 freiberger ist offline E-Mail an freiberger senden Homepage von freiberger Beiträge von freiberger suchen Nehmen Sie freiberger in Ihre Freundesliste auf
alex11 alex11 ist männlich


Dabei seit: 04.12.2005
Beiträge: 376

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe unlängst ein Teil hereinbekommen was wohl am ehesten noch diesem Themenbereich zuzuordnen ist - aufgrund der Qualität (mit Loch...) leider im besten Fall ein Beleg-Stück.

Ist der betreffende Schein jemand bekannt bzw. irgendeine nähere Zuordnung möglich ?

Im neuen Katalog zum Bettlergeld ist er jedenfalls nicht erhalten, soweit ich das überprüft habe.

Dateianhang:
jpg b287.jpg (66,30 KB, 173 mal heruntergeladen)
14.05.2019 16:57 alex11 ist offline E-Mail an alex11 senden Beiträge von alex11 suchen Nehmen Sie alex11 in Ihre Freundesliste auf
ohrgasmus   Zeige ohrgasmus auf Karte ohrgasmus ist männlich
Hussein-Dinar-Liebhaber


images/avatars/avatar-79.gif

Dabei seit: 03.02.2004
Beiträge: 839
Wohnort: Österreich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der Schein ist mir nicht bekannt. Ich würde diesen aber eher als Spendenschein einordnen, denn als Bettlergeld. Könnte eine 5 Kronen Spende für eine Kinderhilfsaktion sein und der 10. Juli eventuell der Tag einer Veranstaltung, an welchem die Sammelaktion stattfand. kopfkratzend

__________________
DIE SEITE FÜR ÖSTERREICHISCHE BANKNOTENSAMMLER:
http://www.geldschein.at
15.05.2019 14:43 ohrgasmus ist offline E-Mail an ohrgasmus senden Homepage von ohrgasmus Beiträge von ohrgasmus suchen Nehmen Sie ohrgasmus in Ihre Freundesliste auf
alex11 alex11 ist männlich


Dabei seit: 04.12.2005
Beiträge: 376

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vielen Dank für dieses Feedback.

Wenn ein Schein nicht schon bekannt ist und dann nur so spärliche Informationen enthält, ist eine Zuordnung natürlich schwer...

Eine Mutmaßung sei mir noch erlaubt:
möglicherweise war dieser Schein (nur) am 10.Juli XXXX einlösbar ?
16.05.2019 23:13 alex11 ist offline E-Mail an alex11 senden Beiträge von alex11 suchen Nehmen Sie alex11 in Ihre Freundesliste auf
rista   Zeige rista auf Karte


images/avatars/avatar-1761.jpg

Dabei seit: 20.11.2005
Beiträge: 2.017
Wohnort: Thüringen/Erzgebirge

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

bin kein Österreich-Spezialist, aber kann es sein, dass das Stück zugleich eine Eintrittsmarke war? Die Rostspuren und das Loch oben deuten darauf, dass da eine Art Nadel/Klammer befestigt gewesen sein könnte. Eintrittsgelder von Veranstaltungen werden ja desöfteren auch für gemeinnützige Zwecke erhoben.
Wenn man nun noch die Relation des Preises (nach dem Motto, wann waren 5 K was wert) zu anderen Dingen untersucht, dann lässt sich vielleicht noch der ungefähre Zeitraum ermitteln, als Laie könnte man vermuten: D-Ö um 1919-1921?

Gruß rista

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von rista: 17.05.2019 08:15.

17.05.2019 08:15 rista ist offline E-Mail an rista senden Beiträge von rista suchen Nehmen Sie rista in Ihre Freundesliste auf
alex11 alex11 ist männlich


Dabei seit: 04.12.2005
Beiträge: 376

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ein plausibler Gedankengang, das könnte zutreffend sein.

Auf eine nähere Zeitspanne traue ich mich nicht festlegen, aber auf den Zeitraum von 1900 - 1924 schon... gross grinsend
17.05.2019 17:51 alex11 ist offline E-Mail an alex11 senden Beiträge von alex11 suchen Nehmen Sie alex11 in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Sonstige Banknotenthemen » Literatur » (Österreich) Rudolf Richter - 1. Katalog zum österr. Bettlergeld

Impressum

Datenschutzerklärung / Einwilligungserklärung

angetrieben von: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH