www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Allgemeines » Moneypedia » Nachträge und Ergänzungen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (17): « erste ... « vorherige 13 14 15 16 [17] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Nachträge und Ergänzungen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
androl   Zeige androl auf Karte androl ist männlich
Super Moderator


images/avatars/avatar-168.jpg

Dabei seit: 04.08.2004
Beiträge: 4.107
Wohnort: Valleych.Uppersendl. -Foresten-Princenr.- Shalln

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Steffen, bei Britisch-Guiana verstehe ich die Nummerierung nicht ganz, kommen da Präfixe mit /0 vor oder nicht?
http://www.moneypedia.de/index.php?title...amp;oldid=83254
1 Dollar F/0 und 2 Dollars E/0 müssten bei deiner Berechnung dabei sein, oder ist das E/10 und D/10?
1 Dollar G/0, H/0, J/0 und K/0 und 5 Dollars B/0 aber nicht??

__________________
Zhàozhōu, ein chinesischer Zen-Meister, fragte eine Kuh:
"Hast du Buddhanatur oder nicht?"
Die Kuh antwortete: "Muh."
27.04.2016 15:31 androl ist offline E-Mail an androl senden Beiträge von androl suchen Nehmen Sie androl in Ihre Freundesliste auf
akiro


images/avatars/avatar-1290.jpg

Dabei seit: 11.11.2006
Beiträge: 516

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

hoffentlich ist hier der richtige Platz dafür:
In dem Artikel der Moneypedia über die Abbildung des Konfuzius-Tempels am
Taishan (China: Konfuzius-Tempel auf dem Taishan) ist ein großer Fehler - es handelt sich bei den Abbildungen auf den Banknoten nicht um diesen Tempel, sondern um den Tempel des Jadekaisers auf der Spitze des Taishan (dort, wo die Kaiser opferten, nachdem sie die Verehrung der sehr viel älteren Muttergottheit Bixia aufgegebenen haben, deren wohl historisch bedeutendster Tempel des Berges (!) etwas unterhalb des Jadekaisertempels liegt).
Die oben abgebildete alte Postkarte hat diesen Tempel falsch identifiziert. vgl.u.a.

http://www.chinaholidays.com/attractions...peror-peak.html


Grüße
akiro
11.05.2016 18:33 akiro ist offline E-Mail an akiro senden Beiträge von akiro suchen Nehmen Sie akiro in Ihre Freundesliste auf
cebcollect cebcollect ist männlich
Moneypedia-Administrator


images/avatars/avatar-1677.jpg

Dabei seit: 05.12.2013
Beiträge: 4.303
Wohnort: Paris
IBNS-Mitgliedsnummer: 11175
Meine eBay-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von akiro
Hallo,

hoffentlich ist hier der richtige Platz dafür:
In dem Artikel der Moneypedia über die Abbildung des Konfuzius-Tempels am
Taishan (China: Konfuzius-Tempel auf dem Taishan) ist ein großer Fehler - es handelt sich bei den Abbildungen auf den Banknoten nicht um diesen Tempel, sondern um den Tempel des Jadekaisers auf der Spitze des Taishan (dort, wo die Kaiser opferten, nachdem sie die Verehrung der sehr viel älteren Muttergottheit Bixia aufgegebenen haben, deren wohl historisch bedeutendster Tempel des Berges (!) etwas unterhalb des Jadekaisertempels liegt).
Die oben abgebildete alte Postkarte hat diesen Tempel falsch identifiziert. vgl.u.a.

http://www.chinaholidays.com/attractions...peror-peak.html


Grüße
akiro


Bonjour

Also wenn ich das richtig recherchiert habe, ist das schon ein Konfuzius Tempel auf oder um dem Berg Taischan. Es gibt wohl viele Konfuzius Tempel an vielen Orten in Asien, ob China oder auch Taiwan. Da ich kein China sammler bin kann ich so jetzt nicht sagen ob der abgebildete Tempel auf dem Schein dieser hier auf der Postkarte sein soll. Wer kann hier noch helfen?

link zur moneypedia

Gruß aus F
Curt

__________________
cebcollect Webseiten dollarcollect Webseiten

Frankreichschild Il n'y a pas de billet en mauvais état, chaque billet a son histoire. Deutschlandschild

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von cebcollect: 11.05.2016 19:43.

11.05.2016 19:29 cebcollect ist offline E-Mail an cebcollect senden Homepage von cebcollect Beiträge von cebcollect suchen Nehmen Sie cebcollect in Ihre Freundesliste auf
akiro


images/avatars/avatar-1290.jpg

Dabei seit: 11.11.2006
Beiträge: 516

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo, cebcollect,

es gibt einen Konfuziustempel am Taishan, aber der ist nicht abgebildet.
Die Abbildung auf der Postkarte ist schon die, die auch auf den Banknoten
zu sehen ist - aber die Beschriftung ist falsch.
Jetzt kann ich eigendlich nur sagen - glaub's mir, ich war dort augenzwinkernd
Das Problem ist, ich habe auf dieser Reise meine Kamera geschrottet,
sonst könnte ich eigene Fotos einstellen.
Bei dem von mir angegeben Link sind rechts kleinere Fotos zu sehen - dort
zeigt das oben rechts die beste Abbildung des Jadekaiser-Tempels!

Grüße
akiro
11.05.2016 20:01 akiro ist offline E-Mail an akiro senden Beiträge von akiro suchen Nehmen Sie akiro in Ihre Freundesliste auf
Ramses11   Zeige Ramses11 auf Karte Ramses11 ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-1357.gif

Dabei seit: 27.02.2006
Beiträge: 1.289
Wohnort: Münsterland
Meine delcampe-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi,
ich meine das die Indentifizierung auf einen Beitrag von Erwin zurückgeht (kann den aber im Moment nicht wiederfinden...), aber das ist ja alles korrigierbar. Ich mag mich aber auch nicht auf diesen Tourismusseite verlassen, das muss doch auch noch woanders recherchierbar sein (ohne damit deine eigene Urlaubserinnerung angreifen zu wollen....ich wüsste es nur gerne präzise was das für ein Gebäude ist auf Karte und Banknote).
Gruss Tom
11.05.2016 20:11 Ramses11 ist offline E-Mail an Ramses11 senden Beiträge von Ramses11 suchen Nehmen Sie Ramses11 in Ihre Freundesliste auf
cebcollect cebcollect ist männlich
Moneypedia-Administrator


images/avatars/avatar-1677.jpg

Dabei seit: 05.12.2013
Beiträge: 4.303
Wohnort: Paris
IBNS-Mitgliedsnummer: 11175
Meine eBay-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von akiro
Hallo, cebcollect,

es gibt einen Konfuziustempel am Taishan, aber der ist nicht abgebildet.
Die Abbildung auf der Postkarte ist schon die, die auch auf den Banknoten
zu sehen ist - aber die Beschriftung ist falsch.
Jetzt kann ich eigendlich nur sagen - glaub's mir, ich war dort augenzwinkernd
Das Problem ist, ich habe auf dieser Reise meine Kamera geschrottet,
sonst könnte ich eigene Fotos einstellen.
Bei dem von mir angegeben Link sind rechts kleinere Fotos zu sehen - dort
zeigt das oben rechts die beste Abbildung des Jadekaiser-Tempels!

Grüße
akiro


Bonjour

Ah so... da stand ich auf einer langen Leitung gross grinsend Sorry. Schade denn das Bild auf der Postkarte passt sonst perfekt zur Abbildung auf den Banknoten.

Gruß aus F
Curt

__________________
cebcollect Webseiten dollarcollect Webseiten

Frankreichschild Il n'y a pas de billet en mauvais état, chaque billet a son histoire. Deutschlandschild
11.05.2016 20:12 cebcollect ist offline E-Mail an cebcollect senden Homepage von cebcollect Beiträge von cebcollect suchen Nehmen Sie cebcollect in Ihre Freundesliste auf
Ramses11   Zeige Ramses11 auf Karte Ramses11 ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-1357.gif

Dabei seit: 27.02.2006
Beiträge: 1.289
Wohnort: Münsterland
Meine delcampe-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

...so korrigiert in Moneypedia und Galerie ... in jedem Fall danke für den Hinweis!!
Gruss Tom
11.05.2016 20:50 Ramses11 ist offline E-Mail an Ramses11 senden Beiträge von Ramses11 suchen Nehmen Sie Ramses11 in Ihre Freundesliste auf
akiro


images/avatars/avatar-1290.jpg

Dabei seit: 11.11.2006
Beiträge: 516

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo, Ramses,

vielen Dank für die Korrektur!
Allerdings steckt noch ein wenig "der Wurm" im Detail augenzwinkernd

Bei der Bildüberschrift heißt es: „auf dem heiligen Taishan-Berg“: heißen muß es "auf dem heiligen Taishan oder Berg Tai" (chin. shan ist der Berg!)
Gleich am Anfang des Textes: „Berg“ weg oder „Berg Tai“
Bei der Postkarte würde ich auf den falschen Tempelnamen hinweisen
„einer der fünf heiligen Berge des Buddhismus“ ist falsch - s.u.

Wenn Du gerade bei einer Korrektur bist - wäre es nicht ganz gut, ein paar
Informationen mehr zum Berg und zum Jadegott-Tempel einzubauen? Ich habe mal ein paar Daten eingebaut. Ich möchte natürlich nicht in Deinem Text rumpfuschen, und wenn Du das überflüssig findest, dann ist das völlig O.K., dann hau' das Ganze einfach in die Tonne lächelnd gross grinsend

Der Taishan gehört zu den „Fünf Großen Heiligen Bergen“ des Taoismus und ist der berühmteste und am längsten verehrte aller heiligen Berge Chinas.
Im alten chinesischen Weltbild, daß das Reich der Mitte als Quadrat betrachtete, verkörperte der Taishan den östlichen Eckberg. Er galt einst als höchster Berg der Erde, obwohl er gerade mal 1532 Meter misst.
Seit über 3000 Jahren kamen die Herrscher Chinas hierher, um den Göttern, Himmel und Erde zu opfern. Früher konnte man den Gipfel ausschließlich zu Fuß über eine 9 km lange Treppe mit 6293 Stufen erreichen. Deshalb bestiegen nur sechs Kaiser selbst den Berg, darunter der erste Kaiser Chinas, Qin Shi Huang Di.

Heute ist der Taishan der von Touristen am meisten besuchte aller Heiligen Berge. Es gibt mittlerweile drei Seilbahnen, die den Berg für die Touristenströme zugänglicher machen. Entlang der Treppe kommt man noch immer an zahlreichen Toren, Hallen und Palästen vorbei; jeder Treppenabschnitt zwischen zwei jeweiligen Toren oder Pavillons trägt einen eigenen Namen.

Seit 1987 zählt der Taishan zum Weltkulturerbe der UNESCO. Er gilt als wichtigstes Schatzhaus der Geschichte und Kultur des Reichs der Mitte. 22 Tempel mit den zugehörigen Nebengebäuden befinden sich um und auf dem Berg, darunter die weltberühmten mittelalterlichen Tempel des Gottes des Taishan (Dongyuemiao) und der Tempel der Azurblauen Wolke (BiXia Ci).

Der bei Touristen und Pilgern beliebteste Tempel ist jedoch der Tempel des Jadekaisers auf der höchsten Spitze des Taishan. Es ist nicht bekannt, wann der Tempel zu Ehren der höchsten Gottheit des Taoismus erbaut wurde,
er wurde jedoch nachweislich in der Ming-Dynastie gegen Ende des 15. Jahrhunderts erneuert. Auf einer Terrasse des Tempels fanden einst die Opferrituale der chinesischen Kaiser statt, welche damit die Götter der Berge und Flüsse um Schutz und Frieden für das Land baten.

Der auf dem Berggipfel gelegene Tempel wird auf verschiedenen chinesischen Banknoten abgebildet.

Grüße
akiro
11.05.2016 23:55 akiro ist offline E-Mail an akiro senden Beiträge von akiro suchen Nehmen Sie akiro in Ihre Freundesliste auf
Ramses11   Zeige Ramses11 auf Karte Ramses11 ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-1357.gif

Dabei seit: 27.02.2006
Beiträge: 1.289
Wohnort: Münsterland
Meine delcampe-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von akiro

Wenn Du gerade bei einer Korrektur bist - wäre es nicht ganz gut, ein paar
Informationen mehr zum Berg und zum Jadegott-Tempel einzubauen? Ich habe mal ein paar Daten eingebaut. Ich möchte natürlich nicht in Deinem Text rumpfuschen, und wenn Du das überflüssig findest, dann ist das völlig O.K., dann hau' das Ganze einfach in die Tonne lächelnd gross grinsend



Moin,

das System der Moneypedia ist darauf ausgelegt das jeder an den Beiträgen rumpfuschen und zusätzliche Infos und Korrekturen beitragen kann.... insofern also: Text angepasst, danke!

Gruß Tom
12.05.2016 05:26 Ramses11 ist offline E-Mail an Ramses11 senden Beiträge von Ramses11 suchen Nehmen Sie Ramses11 in Ihre Freundesliste auf
akiro


images/avatars/avatar-1290.jpg

Dabei seit: 11.11.2006
Beiträge: 516

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo, Tom,

händeklatschend händeklatschend händeklatschend
Vielen Dank für Deine Mühe!
Das mit dem "rumpfuschen" war nicht böse gemeint - ich weiß aber, wieviel Arbeit und Herzblut in einem solchen Artikel steckt, und dann kommt jemand, und plückt alles auseinander... Da frage ich lieber nach, ob das in Ordnung ist augenzwinkernd

Grüße
akiro
12.05.2016 08:56 akiro ist offline E-Mail an akiro senden Beiträge von akiro suchen Nehmen Sie akiro in Ihre Freundesliste auf
h_harti   Zeige h_harti auf Karte h_harti ist männlich


images/avatars/avatar-814.jpg

Dabei seit: 09.08.2005
Beiträge: 2.857
Wohnort: Berlin
IBNS-Mitgliedsnummer: 10005
Meine eBay-Auktionen:


Guyana Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

ich habe zu Guyana eine Ergänzung:

P-29a Signatur 8: höchste KN = A/7 000050

h_harti

__________________
händeklatschend Man kann sich Chancen ausrechnen. Man kann Chancen haben. Man kann sie aber auch nutzen.
Manfred Kubowsky
02.01.2017 09:31 h_harti ist offline E-Mail an h_harti senden Beiträge von h_harti suchen Nehmen Sie h_harti in Ihre Freundesliste auf
cebcollect cebcollect ist männlich
Moneypedia-Administrator


images/avatars/avatar-1677.jpg

Dabei seit: 05.12.2013
Beiträge: 4.303
Wohnort: Paris
IBNS-Mitgliedsnummer: 11175
Meine eBay-Auktionen:


RE: Guyana Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von h_harti
Hallo,

ich habe zu Guyana eine Ergänzung:

P-29a Signatur 8: höchste KN = A/7 000050

h_harti


Bonjour

Erledigt. Danke.

Gruß aus F
Curt

__________________
cebcollect Webseiten dollarcollect Webseiten

Frankreichschild Il n'y a pas de billet en mauvais état, chaque billet a son histoire. Deutschlandschild
02.01.2017 09:37 cebcollect ist offline E-Mail an cebcollect senden Homepage von cebcollect Beiträge von cebcollect suchen Nehmen Sie cebcollect in Ihre Freundesliste auf
h_harti   Zeige h_harti auf Karte h_harti ist männlich


images/avatars/avatar-814.jpg

Dabei seit: 09.08.2005
Beiträge: 2.857
Wohnort: Berlin
IBNS-Mitgliedsnummer: 10005
Meine eBay-Auktionen:


KN Kenia Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

ich habe eine Ergänzung für Kenia:

- P-43b vom 02.08.2004: höchste KN = BA 3402446

Gruß

h_harti

__________________
händeklatschend Man kann sich Chancen ausrechnen. Man kann Chancen haben. Man kann sie aber auch nutzen.
Manfred Kubowsky
30.05.2017 14:26 h_harti ist offline E-Mail an h_harti senden Beiträge von h_harti suchen Nehmen Sie h_harti in Ihre Freundesliste auf
Monique Monique ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-772.jpg

Dabei seit: 31.10.2005
Beiträge: 8.484
Wohnort: Sachsen
IBNS-Mitgliedsnummer: 10336

RE: KN Kenia Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus Holger,

Zitat:
Original von h_harti
Hallo,

ich habe eine Ergänzung für Kenia:

- P-43b vom 02.08.2004: höchste KN = BA 3402446

Gruß

h_harti


danke, ist schon drin.

Gruß Steffen

__________________
Auch unter den Lappen gibt es Lumpen.
30.05.2017 14:30 Monique ist offline Beiträge von Monique suchen Nehmen Sie Monique in Ihre Freundesliste auf
ToKyma55   Zeige ToKyma55 auf Karte ToKyma55 ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-1174.jpg

Dabei seit: 17.02.2006
Beiträge: 3.371
Wohnort: Berlin
IBNS-Mitgliedsnummer: 8467
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Themenstarter Thema begonnen von ToKyma55
RE: KN Gambia Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

irgendwie passt dieser P-4e mit Sig. 6 nicht in die KN-Liste...

Gruß
Thomas

Dateianhang:
jpg Gambia Sig. 6.jpg (241 KB, 160 mal heruntergeladen)


__________________
Telle est la vie des hommes: quelques joies, très vite effacées par d'inoubliables chagrins.
(Marcel Pagnol)
30.05.2017 16:11 ToKyma55 ist offline E-Mail an ToKyma55 senden Beiträge von ToKyma55 suchen Nehmen Sie ToKyma55 in Ihre Freundesliste auf
Monique Monique ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-772.jpg

Dabei seit: 31.10.2005
Beiträge: 8.484
Wohnort: Sachsen
IBNS-Mitgliedsnummer: 10336

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus Thomas,

wenn du dir den einen P-4d mit der KN K 798113 wegdenkst, dann paßt es. augenzwinkernd
Ich muß mal schauen, ob ich den als Bild aufgehoben hab.
Dieser eine Schein hat mich damals schon irritiert.

Gruß Steffen

__________________
Auch unter den Lappen gibt es Lumpen.
30.05.2017 16:28 Monique ist offline Beiträge von Monique suchen Nehmen Sie Monique in Ihre Freundesliste auf
h_harti   Zeige h_harti auf Karte h_harti ist männlich


images/avatars/avatar-814.jpg

Dabei seit: 09.08.2005
Beiträge: 2.857
Wohnort: Berlin
IBNS-Mitgliedsnummer: 10005
Meine eBay-Auktionen:


Kenia Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

ich habe eine Ergänzung für Kenia:

- P-23c vom 01.07.1984: höchste KN = E/61 775406

Gruß

h_harti

__________________
händeklatschend Man kann sich Chancen ausrechnen. Man kann Chancen haben. Man kann sie aber auch nutzen.
Manfred Kubowsky
28.12.2017 08:37 h_harti ist offline E-Mail an h_harti senden Beiträge von h_harti suchen Nehmen Sie h_harti in Ihre Freundesliste auf
cebcollect cebcollect ist männlich
Moneypedia-Administrator


images/avatars/avatar-1677.jpg

Dabei seit: 05.12.2013
Beiträge: 4.303
Wohnort: Paris
IBNS-Mitgliedsnummer: 11175
Meine eBay-Auktionen:


RE: Kenia Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von h_harti
Hallo,

ich habe eine Ergänzung für Kenia:

- P-23c vom 01.07.1984: höchste KN = E/61 775406

Gruß

h_harti


Bonjour

Danke, eingepflegt.

Gruß
Curt

__________________
cebcollect Webseiten dollarcollect Webseiten

Frankreichschild Il n'y a pas de billet en mauvais état, chaque billet a son histoire. Deutschlandschild
28.12.2017 09:44 cebcollect ist offline E-Mail an cebcollect senden Homepage von cebcollect Beiträge von cebcollect suchen Nehmen Sie cebcollect in Ihre Freundesliste auf
RuRi RuRi ist männlich
1.000-DM-Jäger


images/avatars/avatar-694.jpg

Dabei seit: 12.08.2007
Beiträge: 1.095
Wohnort: Salzburg, Österreich
IBNS-Mitgliedsnummer: keine

Timor Signaturvariante Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

bei Timor - Signaturvarianten sehe ich bei 7 und 10 das gleiche Paar, welches im SCWPM mit Sign.2 angegeben ist und in der moneypedia Liste fehlt. Mein Exemplar P-24a hat diese Variante mit der dreigeteilten 1. Signatur links.

Dateianhänge:
jpg Kopie von P-24a 100 Esc. 1959, Sig.2, Vs.jpg (216 KB, 69 mal heruntergeladen)
jpg TIMOR Sig.7 u.10 in moneypedia.jpg (123,27 KB, 34 mal heruntergeladen)


__________________
RuRi

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von RuRi: 05.01.2018 18:05.

05.01.2018 17:03 RuRi ist offline E-Mail an RuRi senden Beiträge von RuRi suchen Nehmen Sie RuRi in Ihre Freundesliste auf
Monique Monique ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-772.jpg

Dabei seit: 31.10.2005
Beiträge: 8.484
Wohnort: Sachsen
IBNS-Mitgliedsnummer: 10336

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus RuRi,

müßte man mal prüfen. Der Autor des Artikels ist leider kein Forumsmitglied.

Gruß Steffen

__________________
Auch unter den Lappen gibt es Lumpen.
05.01.2018 17:08 Monique ist offline Beiträge von Monique suchen Nehmen Sie Monique in Ihre Freundesliste auf
Seiten (17): « erste ... « vorherige 13 14 15 16 [17] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Allgemeines » Moneypedia » Nachträge und Ergänzungen

Impressum

angetrieben von: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH