www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Andere Sammelgebiete » Aktien und Dokumente » Alte Schreibschrift/Steno - Kann das wer lesen? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (9): « erste ... « vorherige 5 6 7 8 [9] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Alte Schreibschrift/Steno - Kann das wer lesen?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
eriokaktus eriokaktus ist männlich


images/avatars/avatar-1646.jpg

Dabei seit: 06.02.2015
Beiträge: 422
Wohnort: Hessen
Meine eBay-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich vermute mal das ist eine Unterschrift ...
ich lese den Namen: Berg

__________________
Wenn Du den Wert des Geldes kennen lernen willst,
versuche, dir welches zu leihen ....
12.10.2017 23:56 eriokaktus ist offline E-Mail an eriokaktus senden Homepage von eriokaktus Beiträge von eriokaktus suchen Nehmen Sie eriokaktus in Ihre Freundesliste auf
thurai   Zeige thurai auf Karte thurai ist männlich
Banknoten-mit-Pinsel-Abstauber


images/avatars/avatar-1590.jpg

Dabei seit: 26.08.2003
Beiträge: 7.237
Wohnort: Bayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von eriokaktus
Ich vermute mal das ist eine Unterschrift ...
ich lese den Namen: Berg



...ich auch.

__________________
Gruß thurai augenzwinkernd augenzwinkernd


"Papiergeld kehrt früher oder später zu seinem inneren Wert zurück – Null.“



(Voltaire)
13.10.2017 09:59 thurai ist offline E-Mail an thurai senden Beiträge von thurai suchen Nehmen Sie thurai in Ihre Freundesliste auf
Hercule Hercule ist männlich


Dabei seit: 08.02.2006
Beiträge: 538
Wohnort: OWL

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also dann könnte es vielleicht doch Berlin heißen!
Von 1806 bis 1814 hatte Preußen gar keine Klassenlotterie, sondern nur eine sog. kleine, für die Spieler unvorteilhaft eingerichtete (4 Nieten gegen 1 Gewinn) Geld-Lotterie in einer einzigen Ziehung

Danke!

Eine Unterschrift ist es nicht!

Dateianhang:
jpg Lotterielos.jpg (132 KB, 290 mal heruntergeladen)
13.10.2017 11:27 Hercule ist offline E-Mail an Hercule senden Beiträge von Hercule suchen Nehmen Sie Hercule in Ihre Freundesliste auf
eriokaktus eriokaktus ist männlich


images/avatars/avatar-1646.jpg

Dabei seit: 06.02.2015
Beiträge: 422
Wohnort: Hessen
Meine eBay-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mit ganz viel Phantasie auch Berlin ...
vielleicht auch Burg bei Magdeburg ... kopfkratzend

__________________
Wenn Du den Wert des Geldes kennen lernen willst,
versuche, dir welches zu leihen ....
13.10.2017 15:33 eriokaktus ist offline E-Mail an eriokaktus senden Homepage von eriokaktus Beiträge von eriokaktus suchen Nehmen Sie eriokaktus in Ihre Freundesliste auf
WORLDNOTES   Zeige WORLDNOTES auf Karte WORLDNOTES ist männlich
Texas-Dollars-Zerschneider


images/avatars/avatar-832.jpg

Dabei seit: 20.06.2005
Beiträge: 5.508
Wohnort: NRW
IBNS-Mitgliedsnummer: 10012

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich lese da Berl - endet wie viertel - war wohl zu faul Berlin zu schreiben oder wegen Platzmangel nur Berl.
13.10.2017 16:40 WORLDNOTES ist offline E-Mail an WORLDNOTES senden Beiträge von WORLDNOTES suchen Nehmen Sie WORLDNOTES in Ihre Freundesliste auf
thurai   Zeige thurai auf Karte thurai ist männlich
Banknoten-mit-Pinsel-Abstauber


images/avatars/avatar-1590.jpg

Dabei seit: 26.08.2003
Beiträge: 7.237
Wohnort: Bayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von WORLDNOTES
Ich lese da Berl - endet wie viertel - war wohl zu faul Berlin zu schreiben oder wegen Platzmangel nur Berl.


...jetzt wo man erstmals das ganze Los sieht gross grinsend , denke ich auch, dass es Berlin heißt.

__________________
Gruß thurai augenzwinkernd augenzwinkernd


"Papiergeld kehrt früher oder später zu seinem inneren Wert zurück – Null.“



(Voltaire)
14.10.2017 18:13 thurai ist offline E-Mail an thurai senden Beiträge von thurai suchen Nehmen Sie thurai in Ihre Freundesliste auf
KaBa


images/avatars/avatar-1450.jpg

Dabei seit: 29.05.2010
Beiträge: 289
Wohnort: Berlin

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kann mir das jemand übersetzen lächelnd

Dateianhänge:
jpg DSC05671-b.jpg (499 KB, 106 mal heruntergeladen)
jpg DSC05672-b.jpg (495,14 KB, 145 mal heruntergeladen)


__________________
Das Ding ansich, das ist nur Schein.
Im Kopfe erst entsteht das Sein.
Kapselgeldjäger und -sammler
12.11.2017 13:24 KaBa ist offline E-Mail an KaBa senden Beiträge von KaBa suchen Nehmen Sie KaBa in Ihre Freundesliste auf
rheinprovinz rheinprovinz ist männlich
Ersatznotenerkenner


images/avatars/avatar-1706.jpg

Dabei seit: 04.12.2008
Beiträge: 987
Wohnort: Südeifel

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von KaBa
Kann mir das jemand übersetzen lächelnd


Eine Sauklaue, das ganze..... gross grinsend

Also, ich les da:

"Das ganze Geld ist
ein, ein 1/8 Pfenig
um dieses Geld gibt?
(durchgestrichen) keinen Gegenstand [....] ich damit
was kaufen kann."

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von rheinprovinz: 12.11.2017 18:43.

12.11.2017 18:42 rheinprovinz ist online Beiträge von rheinprovinz suchen Nehmen Sie rheinprovinz in Ihre Freundesliste auf
ElderFuthark   Zeige ElderFuthark auf Karte ElderFuthark ist männlich


images/avatars/avatar-1749.jpg

Dabei seit: 26.12.2005
Beiträge: 1.603
Wohnort: Potsdam
Meine eBay-Auktionen:


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von rheinprovinz
Zitat:
Original von KaBa
Kann mir das jemand übersetzen lächelnd


Eine Sauklaue, das ganze..... gross grinsend


Und eine kratzig-kleckernde Tintenfeder...

"Das ganze Geld ist
ein, ein ⅛ Pfennig
um dieses Geld gibt es
keinen Gegenstand wo ich damit
was kaufen kann."

__________________
Beste Grüße,
Björn

Präſident des inoffiʒiellen Gideon-Gono-Fanclubs
12.11.2017 19:38 ElderFuthark ist offline E-Mail an ElderFuthark senden Homepage von ElderFuthark Beiträge von ElderFuthark suchen Nehmen Sie ElderFuthark in Ihre Freundesliste auf
Seiten (9): « erste ... « vorherige 5 6 7 8 [9] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Andere Sammelgebiete » Aktien und Dokumente » Alte Schreibschrift/Steno - Kann das wer lesen?

Impressum

angetrieben von: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH