www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Sonstige Banknotenthemen » Literatur » [Welt] Der neue SCWPM II/13 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen [Welt] Der neue SCWPM II/13
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
*ryhk* (†)   Zeige *ryhk* (†) auf Karte *ryhk* (†) ist männlich


images/avatars/avatar-1103.jpg

Dabei seit: 16.09.2003
Beiträge: 15.107
Wohnort: D-68526 Ladenburg/Neckar
IBNS-Mitgliedsnummer: #8967
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Themenstarter Thema begonnen von *ryhk* (†)
Länder mit Anfangsbuchstaben W Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

¡Hola!

West African States
Die Anzahl der Scheine wurde verringert:
P-1 - P-5, dann P-102A + P-103A, P-402D + P-403D, P-502E, P-602H + P603H, P-702K + P-703K und P-802T + P-803T.
Ansonsten unverändert.

Western Samoa
P-8A steigt, der unc-Preis von P-8Aa wurde durch einen Strich ersetzt (vorher $1.600). Die b-Variante bringt jetzt $1.600 in XF (+250).
P-11 steigt auch, a in unc $1.500 (+50) und b in unc $1.450 (+100).
P-12 steigt auch, in unc nun $7.500 (+1.000).


Adíos
Ronny
18.10.2010 18:26 *ryhk* (†) ist offline Homepage von *ryhk* (†) Beiträge von *ryhk* (†) suchen Nehmen Sie *ryhk* (†) in Ihre Freundesliste auf
*ryhk* (†)   Zeige *ryhk* (†) auf Karte *ryhk* (†) ist männlich


images/avatars/avatar-1103.jpg

Dabei seit: 16.09.2003
Beiträge: 15.107
Wohnort: D-68526 Ladenburg/Neckar
IBNS-Mitgliedsnummer: #8967
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Themenstarter Thema begonnen von *ryhk* (†)
Länder mit Anfangsbuchstaben Y und Z Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

¡Hola!

Yugoslavia
Bei P-65 findet sich bei der c-Variante nun leider ein Schreibfehler in dem von der Druckerei falsch geschriebenen Wort: der vorletzte Buchstabe wird da als kyrillisches SHE dargestellt, obwohl auf der Note in Wirklichkeit ein J zu sehen ist.
Die Varianten bei P-71 werden miteinander getauscht: a ist nun "without plate #" (preislich unverändert), b ist "Plate #2 at lower right" und wird mit $15 in VG (+/-0), $75 in VF (+/-0) und $225 in unc (+75) bewertet.
Auch bei P-72 erfolgt ein Austausch: a ist nun "without plate #" (preislich unverändert) und b ist "Plate #2 at lower right" (VG $22.50 [+/-0], VF $50 [+5] und unc $325 [+55]).

Zanzibar
Unverändert.


Adíos
Ronny
18.10.2010 19:12 *ryhk* (†) ist offline Homepage von *ryhk* (†) Beiträge von *ryhk* (†) suchen Nehmen Sie *ryhk* (†) in Ihre Freundesliste auf
Huehnerbla   Zeige Huehnerbla auf Karte Huehnerbla ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-1500.jpg

Dabei seit: 17.12.2003
Beiträge: 10.368
Wohnort: Mittelschwaben
IBNS-Mitgliedsnummer: ja

II 13 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Ronny,

Danke (Schild) für diese Übersicht der Änderungen. händeklatschend

Ich hatte gehofft, dass mehr der Fehler ausgebügelt werden.
Aber wie heißt es so schön: Die Hoffnung stirbt zuletzt ...

__________________
Mitglied im Internationalen Banknoten-Sammlerverein banknotesworld e.V.
-
Fachliteratur kann man nie genug haben.
19.10.2010 11:09 Huehnerbla ist offline E-Mail an Huehnerbla senden Beiträge von Huehnerbla suchen Nehmen Sie Huehnerbla in Ihre Freundesliste auf
androl   Zeige androl auf Karte androl ist männlich
Bundeskassenschein-Besitzer


images/avatars/avatar-168.jpg

Dabei seit: 04.08.2004
Beiträge: 4.155
Wohnort: Valleych.Uppersendl. -Foresten-Princenr.- Shalln

RE: Länder mit Anfangsbuchstaben D Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von *ryhk*
Denmark

Bei P-42 kommt es zu Umbenennungen:
f 1954, A6
g 1955, A7 - A8
h 1955, A9
i 5 in the watermark 13 mm high, B0
j 1955, B1
k 1956 B - B3
l 1956 B4
m 1957 B4 - B6
n 1958 - 1959, B7 - B9, C0 - C1
o 1959 C3


r2 wie f, h, j, l, o, 1950, 0J
r3 wie g, i, k, 1950, 0J
r4 wie m, n, 1950, 0J


Ist das deren Ernst? bong-bong
Sind die Buchstaben nach Seltenheitswert zusammengewürfelt?
Was sind jetzt die Scheine B1500J 2854841 und B1500J 3105027? Sind die nun "wie j" (B155) oder "wie k" (B156)?
Hast du bei k nur die "1" vergessen, oder steht das da so drin?

Zitat:
Original von *ryhk*
r6 wie a, 1950, 0K
r7 wie e, 1950, 0K
r8 wie m, 1960, 0K

nur a,e,m - zu f reicht es nicht?
http://www.tha.dk/?doc=WWW.LOT&L=LOT/637557
und zu p auch nicht?
http://www.tha.dk/?doc=WWW.LOT&L=LOT/709568

Zitat:
Original von *ryhk*
P-43
r1 1951, 0K
r2 1952, 0K

bitte? kopfkratzend
Die Scheine heißen "50". Eine Bestimmung des "eigentlichen" Jahres ist nur nach Präfix möglich, A0/3/4 = 1951, andere A = 1952
da sollte also stehen "wie a,b" und "wie c,d,e,f"

__________________
Zhàozhōu, ein chinesischer Zen-Meister, fragte eine Kuh:
"Hast du Buddhanatur oder nicht?"
Die Kuh antwortete: "Muh."

Dieser Beitrag wurde 4 mal editiert, zum letzten Mal von androl: 19.10.2010 17:33.

19.10.2010 12:25 androl ist offline E-Mail an androl senden Beiträge von androl suchen Nehmen Sie androl in Ihre Freundesliste auf
Monique Monique ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-772.jpg

Dabei seit: 31.10.2005
Beiträge: 9.215
Wohnort: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus,

Thailand

Für P-14 1 Tical gibt es ein weiteres ungelistetes Datum: 11.07.1923 (Lyn Knight-Auktion).

Gruß Steffen

__________________
Auch unter den Lappen gibt es Lumpen.
30.09.2011 19:31 Monique ist offline Beiträge von Monique suchen Nehmen Sie Monique in Ihre Freundesliste auf
changnoi   Zeige changnoi auf Karte


images/avatars/avatar-35.gif

Dabei seit: 16.03.2010
Beiträge: 3.407

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Monique
Thailand

Für P-14 1 Tical gibt es ein weiteres ungelistetes Datum: 11.07.1923 (Lyn Knight-Auktion).


Ich kenne noch 03.10.1918 aus dem Thai-Katalog
30.09.2011 21:25 changnoi ist offline E-Mail an changnoi senden Beiträge von changnoi suchen Nehmen Sie changnoi in Ihre Freundesliste auf
Monique Monique ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-772.jpg

Dabei seit: 31.10.2005
Beiträge: 9.215
Wohnort: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus,

für Southwest Africa P-7a gibt es ein weiteres ungelistetes Datum:

12.04.1935

Gruß Steffen

__________________
Auch unter den Lappen gibt es Lumpen.
01.12.2011 19:25 Monique ist offline Beiträge von Monique suchen Nehmen Sie Monique in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Sonstige Banknotenthemen » Literatur » [Welt] Der neue SCWPM II/13

Impressum

Datenschutzerklärung / Einwilligungserklärung

angetrieben von: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH