www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Sonstige Banknotenthemen » Literatur » [Welt] Der neue SCWPM III/15 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (5): « vorherige 1 2 3 4 [5] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen [Welt] Der neue SCWPM III/15
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
banknoteshop banknoteshop ist männlich
Balboa-aus-Panama-Sucher


images/avatars/avatar-1050.jpg

Dabei seit: 05.12.2004
Beiträge: 27
Wohnort: Ungarn, Budapest

RE: Länder mit dem Anfangsbuchstabe H Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von *ryhk*
Haïti:
P-278 gibt es jetzt in drei Varianten. a ND (2000), b 2004, c 2007. Alle $85. a habe ich als Normalausgabe noch nie gesehen.


Hallo Ronny,

ich kann bestätigen, dass P-278a ND existiert.

Schöne Grüße

Gergely
09.07.2009 14:07 banknoteshop ist offline E-Mail an banknoteshop senden Beiträge von banknoteshop suchen Nehmen Sie banknoteshop in Ihre Freundesliste auf
hadibe   Zeige hadibe auf Karte
Valkenburg-Pilger


images/avatars/avatar-468.jpg

Dabei seit: 01.06.2006
Beiträge: 1.654
Wohnort: Berlin

RE: Länder mit dem Anfangsbuchstabe T Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von *ryhk*
Tanzania:
P-36 gibt es nun als a und b. a ist "Button on Nyerere's jacket on right side of split" ($3.50) und b ist "Button on Nyerere's jacket on left side of split" ($3).


@Ronny: Erstmal Danke für das weitestgehende Beibehalten der Preise in der Galerie; was einmal gelöscht ist kann ich auch nicht wieder nachtragen. Also laß die Preise bitte drin, bis ich die Katalogänderungen eingearbeitet habe. Ich finde meine Preise schon wieder. augenzwinkernd

Aber bei P-36 muß die Hemdkorrektur schon vor dem Präfix BS erfolgt sein, jedenfalls hat mein Schein schon das Herrenhemd, also Variante b.
12.07.2009 19:43 hadibe ist offline E-Mail an hadibe senden Beiträge von hadibe suchen Nehmen Sie hadibe in Ihre Freundesliste auf
HDMSUM HDMSUM ist männlich
Kontrollnummern-Berechner


images/avatars/avatar-610.jpg

Dabei seit: 02.04.2007
Beiträge: 1.353
Wohnort: im Norden :-)
IBNS-Mitgliedsnummer: LM 198

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin

Zitat:
Original von *ryhk*:
Romania: Bis P-116 durchweg Preissteigerungen. Ausgaben der SR Rumänien stiegen stärker als die postkommunistischen Ausgaben. P-92 etwa jetzt $8, P-95 $7.50, P-97 $12, dagegen P-100 $4, P-103 $20 (als Ausnahme unverändert), P-109 $25. P-113 - P-116 stiegen wieder stärker, P-113 jetzt $9 (+$4), P-114 $10 (+$7). P-117 - P-119 sanken, P-117 nun $1.25 (-$0.75), P-118 $3.75 (-$0.25), P-119 $7 (-$0.50). P-120 + $2.50 auf $30. P-121 sinkt -$5 auf $55. Neu ist P-122 - das sind jetzt 200 Lei von 2006. $105. Der alte P-122 (500 Lei 2005) ist jetzt P-123 ($250, konstant). Bei P-113 hat man es jetzt gerafft, dass da nicht die Karpatensphinx auf der Rückseite ist, sondern das Bukarester Athenaeum. Bei P-117 hat man allerdings die Beschreibung gefressen, da steht nun nur noch "2005". Das vollständige Datum hat man bei P-118 auch verschluckt.


da ich gerade an diesem Land arbeite, noch ein Nachtrag zu Ronnys Angaben:
P-102 hat die falsche Beschreibung abbekommen, nämlich die von P-101. Es merkt wohl ein Blinder, dass P-101A und P-102 dasselbe Motiv haben.

Viele Grüße
Hansi

__________________
*** Geld ist nichts, aber viel Geld, das ist etwas anderes. [George Bernard Shaw] ***
12.07.2009 21:05 HDMSUM ist offline Homepage von HDMSUM Beiträge von HDMSUM suchen Nehmen Sie HDMSUM in Ihre Freundesliste auf
ToKyma55   Zeige ToKyma55 auf Karte ToKyma55 ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-1174.jpg

Dabei seit: 17.02.2006
Beiträge: 3.395
Wohnort: Berlin
IBNS-Mitgliedsnummer: 8467
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Burundi Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

bin zufällig darauf gestoßen:

Bei P-30 fehlt das Datum 1.1.1980 (ist P-34) aber warum ist dann dieses
Datum als Specimen bei P-30 gelistet und nicht bei P-34 ?

Wenn es keinen sachlichen Grund gibt ist's halt schlicht ein weiterer Katalogfehler... kopfkratzend

Gruß
Thomas

__________________
Telle est la vie des hommes: quelques joies, très vite effacées par d'inoubliables chagrins.
(Marcel Pagnol)
24.07.2009 16:15 ToKyma55 ist offline E-Mail an ToKyma55 senden Beiträge von ToKyma55 suchen Nehmen Sie ToKyma55 in Ihre Freundesliste auf
Monique Monique ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-772.jpg

Dabei seit: 31.10.2005
Beiträge: 9.219
Wohnort: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus Ronny,

Zitat:
P-76 ist der Hunderter von 2008 - ich weiss aber nicht, ob der wirklich schon draussen ist?


Leider ist mir bis jetzt auch noch keiner über den Weg gelaufen.

Dafür ist mir bei P-56, dem 100er von 1992 ein Fehler aufgefallen. Dieser Schein hat die Signatur Smith und nicht wie angegeben Allen.

Gruß Steffen

__________________
Auch unter den Lappen gibt es Lumpen.
16.08.2009 11:24 Monique ist online Beiträge von Monique suchen Nehmen Sie Monique in Ihre Freundesliste auf
*ryhk* (†)   Zeige *ryhk* (†) auf Karte *ryhk* (†) ist männlich


images/avatars/avatar-1103.jpg

Dabei seit: 16.09.2003
Beiträge: 15.107
Wohnort: D-68526 Ladenburg/Neckar
IBNS-Mitgliedsnummer: #8967
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Themenstarter Thema begonnen von *ryhk* (†)
RE: Burundi Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

¡Hola!

Zitat:
Original von ToKyma55
Bei P-30 fehlt das Datum 1.1.1980 (ist P-34) aber warum ist dann dieses
Datum als Specimen bei P-30 gelistet und nicht bei P-34 ?


Gibt es Bilder?
Gefunden habe ich selber keine…


Adíos
Ronny

Dateianhänge:
jpg BUR0030o.jpg (193,31 KB, 582 mal heruntergeladen)
jpg BUR0034o.jpg (147,04 KB, 574 mal heruntergeladen)
16.08.2009 14:08 *ryhk* (†) ist offline Homepage von *ryhk* (†) Beiträge von *ryhk* (†) suchen Nehmen Sie *ryhk* (†) in Ihre Freundesliste auf
ToKyma55   Zeige ToKyma55 auf Karte ToKyma55 ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-1174.jpg

Dabei seit: 17.02.2006
Beiträge: 3.395
Wohnort: Berlin
IBNS-Mitgliedsnummer: 8467
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


RE: Burundi Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hi,

Bilder gibt es keine - ich habe mich halt nur gewundert, dass der 1.1.1980 als Specimen bei P-30 gelistet ist, als emittierter Schein aber bei P-34...
Müsste man mal beobachten.

Gruß
Thomas

__________________
Telle est la vie des hommes: quelques joies, très vite effacées par d'inoubliables chagrins.
(Marcel Pagnol)
16.08.2009 22:06 ToKyma55 ist offline E-Mail an ToKyma55 senden Beiträge von ToKyma55 suchen Nehmen Sie ToKyma55 in Ihre Freundesliste auf
Monique Monique ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-772.jpg

Dabei seit: 31.10.2005
Beiträge: 9.219
Wohnort: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus Ronny,

erinnerst du dich noch an meine Frage heute mit dem fehlenden P-54, dem 50er, bei Honduras? Richtig, der muß fehlen, wegen dem Datum. Dann viel es mir wieder ein. Er ist trotzdem drin.
Und zwar ist er fälschlicherweise als Specimennote bei P-66 abgebildet.

Gruß Steffen

__________________
Auch unter den Lappen gibt es Lumpen.
22.09.2009 22:44 Monique ist online Beiträge von Monique suchen Nehmen Sie Monique in Ihre Freundesliste auf
Monique Monique ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-772.jpg

Dabei seit: 31.10.2005
Beiträge: 9.219
Wohnort: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus,

noch eine kleine Ergänzung zu Guatemala:

P-87 1 Quetzal

Hier wäre aus meiner Sicht eine Unterteilung angebracht. Die angegebenen Datumsvarianten unterscheiden sich in 3 Punkten:

27.10.1993

Druckfarbe des Datums rot
Angabe des Druckereinamens auf der Vorderseite links unten unter der Wertziffer (ausgeschrieben)
KN 7-stellig

06.09.1995
Druckfarbe des Datums schwarz
Angabe des Druckereinamens auf der Rückseite links unten neben der Wertziffer (Abkürzung)
KN 8-stellig

Einen Schein mit Ausgabedatum 06.09.1994 habe ich leider noch nie gesehen. Wer einen hat, ich nehm ihn gern. Ein Bild als Bestätigung würde mir auch schon reichen.

Gruß Steffen

__________________
Auch unter den Lappen gibt es Lumpen.
27.10.2009 17:20 Monique ist online Beiträge von Monique suchen Nehmen Sie Monique in Ihre Freundesliste auf
Monique Monique ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-772.jpg

Dabei seit: 31.10.2005
Beiträge: 9.219
Wohnort: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus,

nachdem ich heute, dank Weihnachtsgeld, Bermuda vorantreiben konnte, ist mir folgendes aufgefallen:

Bermuda P-43 $20

die a- und b-Variante müßten eigentlich 2 eigene Hauptnummern erhalten, da sie 2 verschiedene Scheine sind.

P-43a hat mittig unter der Wertangabe einen Hibiskus
P-43b hat mittig unter der Wertangabe ein Haus

Daraus folgend ist auch die Beschreibung bei P-47 falsch:

Überdruck auf P-43, richtig wäre: Überdruck auf P-43b.

Gruß Steffen

__________________
Auch unter den Lappen gibt es Lumpen.
27.11.2009 23:45 Monique ist online Beiträge von Monique suchen Nehmen Sie Monique in Ihre Freundesliste auf
*ryhk* (†)   Zeige *ryhk* (†) auf Karte *ryhk* (†) ist männlich


images/avatars/avatar-1103.jpg

Dabei seit: 16.09.2003
Beiträge: 15.107
Wohnort: D-68526 Ladenburg/Neckar
IBNS-Mitgliedsnummer: #8967
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Themenstarter Thema begonnen von *ryhk* (†)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

¡Hola!

Zitat:
Original von Monique
Daraus folgend ist auch die Beschreibung bei P-47 falsch:
Überdruck auf P-43, richtig wäre: Überdruck auf P-43b.


Das stimmt formal, aber logisch ist es nicht. fröhlich
Denn P-47 stammt vom 17.01.1997, P-43b vom 13.05.1999.
Zuerst war also die überdruckte Note da, dann die ohne.
Besser wäre es deshalb, bei P-47 den Aufdruck wegzulassen und bei P-43b einen Vermerk "like #47, but w/o overprint" anzubringen.


Adíos
Ronny
28.11.2009 03:14 *ryhk* (†) ist offline Homepage von *ryhk* (†) Beiträge von *ryhk* (†) suchen Nehmen Sie *ryhk* (†) in Ihre Freundesliste auf
Monique Monique ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-772.jpg

Dabei seit: 31.10.2005
Beiträge: 9.219
Wohnort: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus Ronny,

ja, da hast du natürlich Recht. schämend
Mir ist der Unterschied bei P-43 aufgefallen und erst dann der Text bei P-47. Da hab ich das Datum nicht beachtet.

Gruß Steffen

__________________
Auch unter den Lappen gibt es Lumpen.
28.11.2009 05:48 Monique ist online Beiträge von Monique suchen Nehmen Sie Monique in Ihre Freundesliste auf
Monique Monique ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-772.jpg

Dabei seit: 31.10.2005
Beiträge: 9.219
Wohnort: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus,

eine weitere Beobachtung, wo es sich der Katalog einfach gemacht hat:

Bahamas

Bei P-17 bis P-25 wird pauschal angegeben: Signature varities.

Zumindest bei P-17, P-19, P-20 und P-24 ist das falsch.

Diese Scheine gibt es nur mit einer Signatur: Sands/Higgs.

Bei P-24 (50 Dollars) will ich das nicht 100%-ig ausschließen, aber das wäre eine Sensation.

Gruß Steffen

__________________
Auch unter den Lappen gibt es Lumpen.
13.12.2009 01:31 Monique ist online Beiträge von Monique suchen Nehmen Sie Monique in Ihre Freundesliste auf
Monique Monique ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-772.jpg

Dabei seit: 31.10.2005
Beiträge: 9.219
Wohnort: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus,

Simbabwe

P-45 5.000 Dollars

Vielleicht hab ich das hier irgendwo überlesen. Der Katalog gibt als Ausgabedatum 01.08.2006 an. Korrekt wäre 01.02.2007.

Gruß Steffen

__________________
Auch unter den Lappen gibt es Lumpen.
31.12.2009 17:38 Monique ist online Beiträge von Monique suchen Nehmen Sie Monique in Ihre Freundesliste auf
HDMSUM HDMSUM ist männlich
Kontrollnummern-Berechner


images/avatars/avatar-610.jpg

Dabei seit: 02.04.2007
Beiträge: 1.353
Wohnort: im Norden :-)
IBNS-Mitgliedsnummer: LM 198

Australien Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin, moin,

bin gerade an Australien dran ... das Ergebnis gibt's demnächst auf der Homepage. cool

Dabei ist mir der P-39 unangenehm aufgefallen.

a.) Das Bild im SCWPM passt so gar nicht, das wäre eher P-44
b.) Die Reihenfolge der Varianten gehört vertauscht. 39(b) vor 39(a) und dann 39(c).

Viele Grüße
Hansi

__________________
*** Geld ist nichts, aber viel Geld, das ist etwas anderes. [George Bernard Shaw] ***
27.02.2010 13:54 HDMSUM ist offline Homepage von HDMSUM Beiträge von HDMSUM suchen Nehmen Sie HDMSUM in Ihre Freundesliste auf
bnw-Kr bnw-Kr ist männlich


Dabei seit: 30.12.2007
Beiträge: 1.098
Wohnort: Bayern
IBNS-Mitgliedsnummer: 10423

Fehler: Neuseeland - New Zealand Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

bei Pick-177...183 wird als Unterschrift D.T.Brash angegeben.

Auf meinen Scheinen ist die Unterschrift aber: Donald T. Brail

Servus
Werner

__________________
Servus
Werner
12.03.2010 16:33 bnw-Kr ist offline E-Mail an bnw-Kr senden Beiträge von bnw-Kr suchen Nehmen Sie bnw-Kr in Ihre Freundesliste auf
hadibe   Zeige hadibe auf Karte
Valkenburg-Pilger


images/avatars/avatar-468.jpg

Dabei seit: 01.06.2006
Beiträge: 1.654
Wohnort: Berlin

RE: Fehler: Neuseeland - New Zealand Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Unterschrift mag zwar nach Brail aussehen, der Mensch heißt aber trotzdem Donald Thomas Brash. Da muß ich dem Pick recht geben. augenzwinkernd

http://de.wikipedia.org/wiki/Don_Brash

Wenn auf deinen Scheine wirklich ein gewisser Brail unterschrieben haben sollte, hättest du wahrlich eine Rarität. gross grinsend

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von hadibe: 12.03.2010 17:07.

12.03.2010 17:05 hadibe ist offline E-Mail an hadibe senden Beiträge von hadibe suchen Nehmen Sie hadibe in Ihre Freundesliste auf
bnw-Kr bnw-Kr ist männlich


Dabei seit: 30.12.2007
Beiträge: 1.098
Wohnort: Bayern
IBNS-Mitgliedsnummer: 10423

RE: Fehler: Neuseeland - New Zealand Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

da lag ich wohl falsch schämend

Aber: Wieder was gelernt lächelnd

Servus
Werner

__________________
Servus
Werner
12.03.2010 18:00 bnw-Kr ist offline E-Mail an bnw-Kr senden Beiträge von bnw-Kr suchen Nehmen Sie bnw-Kr in Ihre Freundesliste auf
Monique Monique ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-772.jpg

Dabei seit: 31.10.2005
Beiträge: 9.219
Wohnort: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus,

Jamaica

Bei P-55 $2 ist ein falsches Bild drin, das von P-58 (erkennbar am Gedenktext auf der Rückseite). Mal schaun, was der III/16 sagt.
Bei P-58 $2 stört mich der Text in der Beschreibung: Seriel number double prefix FA-O.
Ich bin der Meinung, daß ist nur FA mit ganz normaler 6-stelliger Nummer.

Gruß Steffen

__________________
Auch unter den Lappen gibt es Lumpen.
25.05.2010 09:30 Monique ist online Beiträge von Monique suchen Nehmen Sie Monique in Ihre Freundesliste auf
Monique Monique ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-772.jpg

Dabei seit: 31.10.2005
Beiträge: 9.219
Wohnort: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus,

im 15er ist mir aufgefallen, daß der Katalog bei

Samoa P-31b 2 Tala folgendes angibt:

Printing as a, Uncut sheet of 4 subjects, Serial # Prefix AAB.
Preise: VG - VF - UNC $25

Diesen Schein gibts ja definitiv als normale Note und nicht nur als ungeschnittenen Bogen. Wer einen SCWPM III/16 hat, kann mal bitte schauen, was dort steht. Danke.

Gruß Steffen

__________________
Auch unter den Lappen gibt es Lumpen.
03.08.2010 15:04 Monique ist online Beiträge von Monique suchen Nehmen Sie Monique in Ihre Freundesliste auf
*ryhk* (†)   Zeige *ryhk* (†) auf Karte *ryhk* (†) ist männlich


images/avatars/avatar-1103.jpg

Dabei seit: 16.09.2003
Beiträge: 15.107
Wohnort: D-68526 Ladenburg/Neckar
IBNS-Mitgliedsnummer: #8967
Meine eBay-Auktionen:

Meine delcampe-Auktionen:


Themenstarter Thema begonnen von *ryhk* (†)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

¡Hola!

Zitat:
Original von Monique
Samoa P-31b 2 Tala folgendes angibt:
Printing as a, Uncut sheet of 4 subjects, Serial # Prefix AAB.
Preise: VG - VF - UNC $25
Diesen Schein gibts ja definitiv als normale Note und nicht nur als ungeschnittenen Bogen. Wer einen SCWPM III/16 hat, kann mal bitte schauen, was dort steht. Danke.


Unverändert. fröhlich


Adíos
Ronny
06.08.2010 00:58 *ryhk* (†) ist offline Homepage von *ryhk* (†) Beiträge von *ryhk* (†) suchen Nehmen Sie *ryhk* (†) in Ihre Freundesliste auf
changnoi   Zeige changnoi auf Karte


images/avatars/avatar-35.gif

Dabei seit: 16.03.2010
Beiträge: 3.407

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Leute

Ich hatte die Frage schon an anderer Stelle gestellt, aber keine Antwort erhalten.
Dann versuche ich es hier noch einmal:

Da ich keine Ahnung habe, kann mir jemand von Euch bitte sagen, wie oft der SCWPM und der WPM erscheinen?
Und bis zu welcher Signatur von Thailand die neueste Ausgabe geht.

Vielen Dank im Voraus , Frank
31.08.2010 14:47 changnoi ist offline E-Mail an changnoi senden Beiträge von changnoi suchen Nehmen Sie changnoi in Ihre Freundesliste auf
blackmoon blackmoon ist männlich
Kontrollnummern-Berechner


images/avatars/avatar-508.jpg

Dabei seit: 03.12.2006
Beiträge: 1.313
Wohnort: Bavaria

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von changnoi
Ich hatte die Frage schon an anderer Stelle gestellt, aber keine Antwort erhalten.
Dann versuche ich es hier noch einmal:

Da ich keine Ahnung habe, kann mir jemand von Euch bitte sagen, wie oft der SCWPM und der WPM erscheinen?
Und bis zu welcher Signatur von Thailand die neueste Ausgabe geht.


Hallo Frank,

Der SCWPM (Standard Catalog of World Paper Money)Moderne Ausgaben (Banknoten ab 1960)erscheint jährlich.
Das heißt aber leider nicht das an jedem Land auch jedes Jahr gearbeitet wird. Meinen Letzten SCWPM habe ich mir 2008 gekauft dort gehen die Unterschriften Thailands von34 bis 75.
Es gibt dann noch einen Katalog für Banknoten bis 1960 und einen
Special issues .Ich weiß nun nicht ob es für thailändische Banknoten einen spezielles Werk gibt.Wenn ja ist dieses auf jedem Fall dem SCWPM vorzuziehen.Wegen der "Picknummern"zuordung könntest du dich dann an der Galerie orientieren wenn dir dies wichtig ist.

Viele Grüße
blackmoon
31.08.2010 15:36 blackmoon ist online E-Mail an blackmoon senden Beiträge von blackmoon suchen Nehmen Sie blackmoon in Ihre Freundesliste auf
changnoi   Zeige changnoi auf Karte


images/avatars/avatar-35.gif

Dabei seit: 16.03.2010
Beiträge: 3.407

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo blackmoon

Mein WPM Modern geht auch bis Signatur 76 ; obwohl die Banknoten bis P-117 gehen.
Nun weiß ich nicht, von wann der ist, muß aber sehr neu sein, denn es kam danach nur noch eine Note raus (gilt für Thailand).
Spezielle Werke habe ich ja schon, ich wollte aber die Abgleiche noch verbessern.
Im Spezialkatalog sind Banknoten und Infos nich aufgeführt, die ich im SCWPMII drin sind und umgekehrt.
Ich war jetzt nur verunsichert, weil bei Sig.76 schluß ist.
Ich denke mal, dass sich in den Katalogen für die älteren Banknoten, wie der Katalog für Banknoten bis 1960, nichts mehr ändern wird, egal von wann der ist.
Diese Banknoten gibt es ja nun schon 60 Jahre, wird sich nichts mehr dran ändern.

Und die Galerie orientiert sich nur am SCWPM, deshalb wollte ich mal wissen, wie oft der erscheint. Jetzt weiß ich ja bescheid, bis auf die Frage mit den Signaturen.

Ich danke Dir für die Antwort.
31.08.2010 16:25 changnoi ist offline E-Mail an changnoi senden Beiträge von changnoi suchen Nehmen Sie changnoi in Ihre Freundesliste auf
blackmoon blackmoon ist männlich
Kontrollnummern-Berechner


images/avatars/avatar-508.jpg

Dabei seit: 03.12.2006
Beiträge: 1.313
Wohnort: Bavaria

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von changnoi
Nun weiß ich nicht, von wann der ist, muß aber sehr neu sein, denn es kam danach nur noch eine Note raus (gilt für Thailand).


Hallo Frank,
Noch ein kleiner Nachtrag.
Der aktuelle Moderne von 2010 ist die 16 th Edition und den Nächsten gibt's dann wieder so ab April/Mai 2011.
Im Spezialized Issues werden Noten gelistet welche von Provinzen,Handels-Privatbanken ,Militär/Besatzung usw.ausgegeben wurden gelistet.
Im Specialized Issues sind keine Thailandbanknoten wohl aber etwas Siam.

Grüße
blackmoon
31.08.2010 20:41 blackmoon ist online E-Mail an blackmoon senden Beiträge von blackmoon suchen Nehmen Sie blackmoon in Ihre Freundesliste auf
changnoi   Zeige changnoi auf Karte


images/avatars/avatar-35.gif

Dabei seit: 16.03.2010
Beiträge: 3.407

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe Moderne die 15 th Edition.

Oh, das würde mich doch interessieren.
Um welche Nummern handelt es sich denn da?

Gruß, Frank

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von changnoi: 31.08.2010 20:57.

31.08.2010 20:54 changnoi ist offline E-Mail an changnoi senden Beiträge von changnoi suchen Nehmen Sie changnoi in Ihre Freundesliste auf
blackmoon blackmoon ist männlich
Kontrollnummern-Berechner


images/avatars/avatar-508.jpg

Dabei seit: 03.12.2006
Beiträge: 1.313
Wohnort: Bavaria

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Frank,

folgendes ist gelistet:


Banque de L'indochine
Bankok
S101-S104 5-20-80-100 Ticals von1898

Chartered Bank of India,Australia and China
S111-S117 1-5-10-20-40-80-400 Ticals ebenfalls 1898

Honkong and Shanghai Banking Corporation
S121-S127 1-5-10-40-80-100-400 Ticals 1889-1899

fast alles "rare" und ohne Preisangaben,der Billigste S111 in good 1500$

Edit: Alle Nummern aus dem Specialized haben ein S vorangesetzt
Grüsse
blackmoon

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von blackmoon: 31.08.2010 22:02.

31.08.2010 22:00 blackmoon ist online E-Mail an blackmoon senden Beiträge von blackmoon suchen Nehmen Sie blackmoon in Ihre Freundesliste auf
changnoi   Zeige changnoi auf Karte


images/avatars/avatar-35.gif

Dabei seit: 16.03.2010
Beiträge: 3.407

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@ blackmoon
Vielen Dank dafür, damit kann ich doch schon was anfangen.
Das sind die Banknoten, die bei mir unter "Commercial Bank's Bearer Notes" laufen und in die von Dir aufgeführten drei Banken unterteilt sind.
Im Thai-Katalog ist immer PM vor einer Zahl, die kann ich jetzt mit den "S" Bezeichnungen abgleichen, damit man auch die Interational-Bezeichnung hat.
Auf meiner Seite ist da noch so einiges im Argen.
Als ich die Seite anfing, dachte ich zuerst nur an mich, erst als es immer mehr wurde, dachte ich daran, dass die Seite was für jeden Sammler thailändischer Banknoten sein könnte.
Und erst hier bei Euch im Forum habe ich gemerkt, dass sich überall (außer in Thailand), nach dem SCWPM gerichtet wird und ich versuche immer mehr anzupassen.

So kann ich hier immer was lernen und verarbeiten - und sollte mal jemand etwas genaueres über thailändische Banknoten wissen wollen, kann er das auch auf meiner Homepage finden.
Die hier gesammelten Informationen stehen ja dann jedem zur freien Verfügung.

Danke für Deine Infos, Frank

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von changnoi: 31.08.2010 22:47.

31.08.2010 22:38 changnoi ist offline E-Mail an changnoi senden Beiträge von changnoi suchen Nehmen Sie changnoi in Ihre Freundesliste auf
Monique Monique ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-772.jpg

Dabei seit: 31.10.2005
Beiträge: 9.219
Wohnort: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Servus,

Sierra Leone P-8

abgebildet ist P-13 (erkennbar am Präfix A/1 (P-8 hat E) und am Gedenkaufdruck).
Desweiteren ist das Datum bei P-8a falsch oder unvollständig. E/1 bis E/3 ist 01.07.1980. Ob es 01.07.1981 auch noch gibt, kann ich im Moment noch nicht sagen.

Gruß Steffen

__________________
Auch unter den Lappen gibt es Lumpen.
11.11.2010 19:13 Monique ist online Beiträge von Monique suchen Nehmen Sie Monique in Ihre Freundesliste auf
Seiten (5): « vorherige 1 2 3 4 [5] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Sonstige Banknotenthemen » Literatur » [Welt] Der neue SCWPM III/15

Impressum

Datenschutzerklärung / Einwilligungserklärung

angetrieben von: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH