www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Banknoten » Österreichische Banknoten » Notgeld und Lagergeld » [Telfs] Notgeld mit Stempel? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen [Telfs] Notgeld mit Stempel?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Schimmi Schimmi ist männlich
Banknotenausschnitt-Erkenner


images/avatars/avatar-1491.gif

Dabei seit: 16.01.2008
Beiträge: 4.787
Wohnort: Tirol

[Telfs] Notgeld mit Stempel? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

weiß jemand, ob dieser Stempel zeitgenössisch ist, bzw. ob es Scheine mit diesem Stempel im Umlauf gab kopfkratzend

lächelnd
06.09.2010 22:23 Schimmi ist offline E-Mail an Schimmi senden Beiträge von Schimmi suchen Nehmen Sie Schimmi in Ihre Freundesliste auf
thurai   Zeige thurai auf Karte thurai ist männlich
Balboa-aus-Panama-Besitzer


images/avatars/avatar-1590.jpg

Dabei seit: 26.08.2003
Beiträge: 7.438
Wohnort: Bayern

RE: Telfs - mit Stempel ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Schimmi
weiß jemand, ob dieser Stempel zeitgenössisch ist, bzw. ob es Scheine mit diesem Stempel im Umlauf gab




...welcher Stempel...??? verwirrt

__________________
Gruß thurai augenzwinkernd augenzwinkernd


"Papiergeld kehrt früher oder später zu seinem inneren Wert zurück – Null.“



(Voltaire)
07.09.2010 09:40 thurai ist offline E-Mail an thurai senden Beiträge von thurai suchen Nehmen Sie thurai in Ihre Freundesliste auf
jause   Zeige jause auf Karte jause ist männlich
Texas-Dollars-Zerschneider


images/avatars/avatar-1612.jpg

Dabei seit: 14.01.2007
Beiträge: 5.553
Wohnort: Lower Bavaria
IBNS-Mitgliedsnummer: 9844

RE: Telfs - mit Stempel ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von thurai
...welcher Stempel...??? verwirrt


wahrscheinlich der auf dem bild gross grinsend

und das hat sich nicht getraut so einfach auf dem rechner fremder menschen zu erscheinen teuflisch lachend

__________________
Quidquid Agis Prudenter Agas et Respice Finem

(Was immer du tust, tue es klug und bedenke das Ende!)


07.09.2010 10:05 jause ist offline E-Mail an jause senden Beiträge von jause suchen Nehmen Sie jause in Ihre Freundesliste auf
Lord Vader   Zeige Lord Vader auf Karte Lord Vader ist männlich
100.000-US-Dollars-Besitzer


images/avatars/avatar-1519.gif

Dabei seit: 29.05.2005
Beiträge: 11.162
Wohnort: Österreich

RE: Telfs - mit Stempel ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Schimmi
weiß jemand, ob dieser Stempel zeitgenössisch ist, bzw. ob es Scheine mit diesem Stempel im Umlauf gab



Also die Telfser Scheine gibts alle mit und ohne Stempel ( 1 - 10 Auflage )

KR 1061Ia bis k Stempel: „Einlösetermin verlängert bis 31. März 1921“

__________________
Gruß
Roland
07.09.2010 13:13 Lord Vader ist offline E-Mail an Lord Vader senden Beiträge von Lord Vader suchen Nehmen Sie Lord Vader in Ihre Freundesliste auf
thurai   Zeige thurai auf Karte thurai ist männlich
Balboa-aus-Panama-Besitzer


images/avatars/avatar-1590.jpg

Dabei seit: 26.08.2003
Beiträge: 7.438
Wohnort: Bayern

RE: Telfs - mit Stempel ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von jause
Zitat:
Original von thurai
...welcher Stempel...??? verwirrt

wahrscheinlich der auf dem bild gross grinsend
und das hat sich nicht getraut so einfach auf dem rechner fremder menschen zu erscheinen teuflisch lachend



...und warum sehe ICH keinen Stempel...???

__________________
Gruß thurai augenzwinkernd augenzwinkernd


"Papiergeld kehrt früher oder später zu seinem inneren Wert zurück – Null.“



(Voltaire)
07.09.2010 13:54 thurai ist offline E-Mail an thurai senden Beiträge von thurai suchen Nehmen Sie thurai in Ihre Freundesliste auf
Lord Vader   Zeige Lord Vader auf Karte Lord Vader ist männlich
100.000-US-Dollars-Besitzer


images/avatars/avatar-1519.gif

Dabei seit: 29.05.2005
Beiträge: 11.162
Wohnort: Österreich

RE: Telfs - mit Stempel ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von thurai
Zitat:
Original von jause
Zitat:
Original von thurai
...welcher Stempel...??? verwirrt

wahrscheinlich der auf dem bild gross grinsend
und das hat sich nicht getraut so einfach auf dem rechner fremder menschen zu erscheinen teuflisch lachend

...und warum sehe ICH keinen Stempel...???



ICH sehe ja auch keinen teuflisch lachend teuflisch lachend


... aber ich habe einfach im Kreunz unter Telfs nachgesehen gross grinsend

__________________
Gruß
Roland
07.09.2010 15:52 Lord Vader ist offline E-Mail an Lord Vader senden Beiträge von Lord Vader suchen Nehmen Sie Lord Vader in Ihre Freundesliste auf
Schimmi Schimmi ist männlich
Banknotenausschnitt-Erkenner


images/avatars/avatar-1491.gif

Dabei seit: 16.01.2008
Beiträge: 4.787
Wohnort: Tirol

Themenstarter Thema begonnen von Schimmi
RE: Telfs - mit Stempel ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

schämend schämend
Weshalb vergesse ich so oft die Anhänge kopfkratzend

Dateianhang:
jpg telfs2gr.jpg (169 KB, 192 mal heruntergeladen)
07.09.2010 17:20 Schimmi ist offline E-Mail an Schimmi senden Beiträge von Schimmi suchen Nehmen Sie Schimmi in Ihre Freundesliste auf
RuRi RuRi ist männlich
Thailand-Gedenkausgaben-Freak


images/avatars/avatar-694.jpg

Dabei seit: 12.08.2007
Beiträge: 1.159
Wohnort: Salzburg, Österreich
IBNS-Mitgliedsnummer: keine

RE: Telfs - mit Stempel ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

das sind 2 Groschen so genanntes Bettergeld aus den späten 20er und anfangs der 30er Jahre. Es wurde zur Eindämmung der Bettelei von den Gemeinden ausgegeben und von der Bevölkerung anstelle von Bargeld weitergegeben.
Es gibt von Telfs auch 50h Scheine mit rotem Stempel und von mehreren Serien.
Auch in Schwaz hat man die alten Hellerscheine als Bettlergeld benutzt. Meiner Ansicht nach steckte auch eine Geschäftemacherei dahinter, denn die Schwazer Scheine findet man von allen Auflagen und mit verschiedenen Stempeln. Es gibt aber einen Gemeinderatsbeschluß und sie wurden von der Gemeinde auch an Sammler verkauft.


Hier einige Beispiele.

Dateianhänge:
jpg Schwaz 2x 10 auf 90h Rs.jpg (87,20 KB, 160 mal heruntergeladen)
jpg Schwaz 20 auf 75h Rs.jpg (69 KB, 160 mal heruntergeladen)
jpg Schwaz Bettlerhilfe 2 auf 50h Rs.jpg (64 KB, 158 mal heruntergeladen)
jpg Schwaz Bettlerhilfe 1S auf 10h Rs.jpg (50,18 KB, 158 mal heruntergeladen)


__________________
RuRi

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von RuRi: 07.09.2010 18:12.

07.09.2010 18:09 RuRi ist offline E-Mail an RuRi senden Beiträge von RuRi suchen Nehmen Sie RuRi in Ihre Freundesliste auf
Schimmi Schimmi ist männlich
Banknotenausschnitt-Erkenner


images/avatars/avatar-1491.gif

Dabei seit: 16.01.2008
Beiträge: 4.787
Wohnort: Tirol

Themenstarter Thema begonnen von Schimmi
RE: Telfs - mit Stempel ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke für die Hilfe lächelnd Kniefall

Wie hoch ist der Wert eines solchen Scheines ca. einzuschätzen ?
07.09.2010 18:11 Schimmi ist offline E-Mail an Schimmi senden Beiträge von Schimmi suchen Nehmen Sie Schimmi in Ihre Freundesliste auf
RuRi RuRi ist männlich
Thailand-Gedenkausgaben-Freak


images/avatars/avatar-694.jpg

Dabei seit: 12.08.2007
Beiträge: 1.159
Wohnort: Salzburg, Österreich
IBNS-Mitgliedsnummer: keine

RE: Telfs - mit Stempel ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Eine schwierige Frage, weil es ja als Bettlergeld ein Almosen- oder Wohlfahrtsschein und kein Umlaufgeld (Notgeld) war. Wir bezahlten in Österreich meist so um die 100 bis 200 ATS, je nach Interesse.

Kai Lindmann hat in seinem Katalog über das deutsche Bettlergeld für alle Scheine einheitlich € 50 und 30 angegeben. Siehe dazu Beitrag im Forum.

Die Scheine sind ja nicht häufig, weil sie nach Einlösung gegen Lebensmittel von den Kaufleuten mit der Behörde abgerechnet und von dieser vernichtet wurden.

__________________
RuRi
07.09.2010 18:24 RuRi ist offline E-Mail an RuRi senden Beiträge von RuRi suchen Nehmen Sie RuRi in Ihre Freundesliste auf
Schimmi Schimmi ist männlich
Banknotenausschnitt-Erkenner


images/avatars/avatar-1491.gif

Dabei seit: 16.01.2008
Beiträge: 4.787
Wohnort: Tirol

Themenstarter Thema begonnen von Schimmi
RE: Telfs - mit Stempel ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke für die Einschätzung lächelnd

Wie funktionierte das eigendlich damals, konnte jemand, der einem Bettler Geld geben wollte die Scheine zuvor am Gemeindeamt kaufen kopfkratzend
07.09.2010 22:59 Schimmi ist offline E-Mail an Schimmi senden Beiträge von Schimmi suchen Nehmen Sie Schimmi in Ihre Freundesliste auf
RuRi RuRi ist männlich
Thailand-Gedenkausgaben-Freak


images/avatars/avatar-694.jpg

Dabei seit: 12.08.2007
Beiträge: 1.159
Wohnort: Salzburg, Österreich
IBNS-Mitgliedsnummer: keine

RE: Telfs - mit Stempel ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

die separat gedruckten Scheine wurden in Abreißblocks gefaßt, daher viele an einer Seite mit Perforation. Ob man sie im Gemeindeamt oder auch auf der Straße kaufen konnte, weiß ich nicht. Jedenfalls bekamen die Bettler anstatt Bargeld nur diese Kupons und mußten sich dann bei der Behörde registrieren lassen. Mit den gestempelten Bons konnten sie dann Ware erwerben, keinen Alkohol. Die Praxis sah ein wenig großzügiger aus. Jedenfalls kam es in kurzer Zeit zur Eindämmung der Bettelei.
Mit den wiederverwendeten Restbeständen früherer Notgeldausgaben hat man sicher noch ein zusätzliches Geschäft mit den Sammlern gemacht.

Ich möchte hier noch ergänzend Mitteilungen der Gemeinde Schwaz in Tirol und ein Beispiel eines Scheines aus Kufstein anfügen und auf 2 Beiträge zum Gegenstand verweisen:
"Almosen/Bettlergeld" Starter ohrgasmus und
"Katalog Bettlergeld" Starter minae
Vielleicht sollte man diese Beiträge zusammenfassen und den jetzigen aus Notgeld herausnehmen.

Außerdem möchte ich die Mitglieder ersuchen, mir für meine Publikation wenn vorhanden österr. Almosenscheine mit Scans mit PN zu schicken, danke.

Von den 50h Scheinen Telfs kenne ich:
2 gr. grün auf 3., 4., 5. und 9. Auflage
2 gr. rot auf 8. Auflage

Dateianhänge:
jpg Kufstein 10g Vs.jpg (38 KB, 103 mal heruntergeladen)
jpg Kufstein 10g Rs.jpg (47 KB, 100 mal heruntergeladen)
jpg Schwaz.jpg (149,06 KB, 101 mal heruntergeladen)


__________________
RuRi

Dieser Beitrag wurde 4 mal editiert, zum letzten Mal von RuRi: 09.09.2010 19:04.

09.09.2010 17:40 RuRi ist offline E-Mail an RuRi senden Beiträge von RuRi suchen Nehmen Sie RuRi in Ihre Freundesliste auf
nick1k nick1k ist männlich
Sammlung-in-Fort Knox-Bewahrer


images/avatars/avatar-850.jpg

Dabei seit: 22.01.2004
Beiträge: 8.315
Wohnort: terra

RE: Telfs - mit Stempel ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von RuRi
Vielleicht sollte man diese Beiträge zusammenfassen und den jetzigen aus Notgeld herausnehmen.

So in etwa? augenzwinkernd
Die Idee hatte ich auch schon, nur mit der Umsetzung hat´s etwas gedauert... Entschuldigung wegen der Verzögerung

Zitat:
Außerdem möchte ich die Mitglieder ersuchen, mir für meine Publikation wenn vorhanden österr. Almosenscheine mit Scans mit PN zu schicken, danke.

Wenn ich denn etwas hätte, dann wären die Bilder schon unterwegs...
Nun, da ich die Messe in Köln in zwei Tagen besuchen darf, halte ich dort mal die Augen offen. Vielleicht findet sich ja etwas... die Kamera habe ich jedenfalls dabei..

Grüße lächelnd augenzwinkernd
nick1k

__________________
Bekanntlich steht die glänzende Situation eines Staates immer in einem gerechten Verhältnis zur Höhe seiner Schulden
HONORÉ DE BALZAC (1799-1850)
09.09.2010 21:54 nick1k ist offline E-Mail an nick1k senden Beiträge von nick1k suchen Nehmen Sie nick1k in Ihre Freundesliste auf
Schimmi Schimmi ist männlich
Banknotenausschnitt-Erkenner


images/avatars/avatar-1491.gif

Dabei seit: 16.01.2008
Beiträge: 4.787
Wohnort: Tirol

Themenstarter Thema begonnen von Schimmi
RE: Telfs - mit Stempel ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von RuRi
Außerdem möchte ich die Mitglieder ersuchen, mir für meine Publikation wenn vorhanden österr. Almosenscheine mit Scans mit PN zu schicken, danke.

Von den 50h Scheinen Telfs kenne ich:
2 gr. grün auf 3., 4., 5. und 9. Auflage
2 gr. rot auf 8. Auflage


Danke für die Hilfe händeklatschend

Dann kommt nun ein neuer Schein zur Liste hinzu - 2 gr. grün auf 50 h. Auflage 2

Soll ich Ihnen einen Scan zusenden?
09.09.2010 22:24 Schimmi ist offline E-Mail an Schimmi senden Beiträge von Schimmi suchen Nehmen Sie Schimmi in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum » Banknoten » Österreichische Banknoten » Notgeld und Lagergeld » [Telfs] Notgeld mit Stempel?

Impressum

Datenschutzerklärung / Einwilligungserklärung

angetrieben von: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH