www.banknotesworld.com - DAS deutschsprachige Banknotenforum (http://www.banknotesworld.com/index.php)
- Banknoten (http://www.banknotesworld.com/board.php?boardid=84)
--- Österreichische Banknoten (http://www.banknotesworld.com/board.php?boardid=89)
---- Notgeld und Lagergeld (http://www.banknotesworld.com/board.php?boardid=92)
----- Österreichisches Notgeld bzw. Notgeld-Varianten, in der Literatur (noch) nicht erfaßt (http://www.banknotesworld.com/thread.php?threadid=4864)


Geschrieben von Lord Vader am 31.03.2018 um 17:21:

  RE: Hainburg Spezialausgabe mit Buchstaben

Zitat:
Original von lollo69
...wieder mal was Neues lächelnd

Grüße,
Lorenz



Wo kriegst du die immer her ?

Eigenartig ist, das diese Schein plötzlich recht häufig auftauchen, nach 100 Jahren.

Könnten es vielleicht Fälschungen sein kopfkratzend



Geschrieben von lollo69 am 31.03.2018 um 17:59:

  RE: Hainburg Spezialausgabe mit Buchstaben

Hab ich mir auch schon gedacht...
Hab sie vorsichtshalber Mal dem Hr. Künstner geschickt...
im Lot dabei waren auch Scheine, die bekannt sind, auch Von Normalserien. Das stimmt mich optimistisch lächelnd
Die Scheine habe ich im Netz zufällig gefunden, sie kommen aus den USA, und der Händler hatte keine Preisunterschiede zwischen den Normalscheinen und diesen. Er hatte wohl keine Ahnung. lächelnd

Ich hoffe mal auf das Beste

Grüße,
Lorenz



Geschrieben von Lord Vader am 31.03.2018 um 20:46:

  RE: Hainburg Spezialausgabe mit Buchstaben

Ich habe einen guten Kontakt zur Stadtgemeinde Hainburg. Werde am Dienstag mal anfragen.



Geschrieben von lollo69 am 31.03.2018 um 23:44:

  RE: Hainburg Spezialausgabe mit Buchstaben

Das wäre toll, danke lächelnd

Beste Grüße,
Lorenz



Geschrieben von lollo69 am 07.04.2018 um 19:34:

  Königswiesen 50 Heller ABC

...auch diese Scheine waren im Lot. lächelnd
50 Heller „Fehldruck“ Martgemeinde



Geschrieben von TaqaaQatsi am 16.05.2018 um 21:23:

  Vichtenstein 10 Heller mit Stempel

Gegroet,
(noch) nicht erfasst:

Vichtenstein (O.Ö.) 10 Heller dunkelbraun und rotbraun mit Gemeindestempel.



Geschrieben von TaqaaQatsi am 16.05.2018 um 22:58:

  Zell bei Zellhof

Und dazu noch

Zell bei Zellhof 50 Heller mit 2 Varianten:

Bild mit Unterdruck / Ohne Muster oder nur mit Muster.



Geschrieben von RuRi am 21.05.2018 um 09:48:

  RE: Zell bei Zellhof

Hallo Gijs,

das ist nicht ganz korrekt lächelnd Diese Scheine wurden bei der Fa. Prietzel in Steyr, OÖ, gedruckt und weisen das Unterdruckmuster 1 auf (--> KK Seite 16). Der Unterschied ist, dass a) 2x der Unterdruck über die ganze Fläche des Scheines geht und b) im Mittelteil des Scheines der Unterdruck auf beiden Seiten fehlt. Außerdem ist bei meinem Schein der Kirchturm aud der Vs sowie die Landschaft auf der Rs in sattem grün zu sehen. Es gibt Papiervarianten von dünn bis stärker, wobei hier die übliche Bezeichnung "durchscheinend" oder "dicht" unpassend wäre.
Hänge mal meine Scheine zur Verdeutlichung an. Es gibt bei dieser Serie auch bei 10 und 20h Papier- und Farbvarianten.
a) erscheint mir die Standardversion zu sein, b) könnte man als echte Variante sehen und scheint seltener zu sein. Solche "Varianten" und Unterschiede sind bei Pritzeldrucken nicht ungewöhnlich, aber reizvoll augenzwinkernd

Grüße,
Rudolf



Geschrieben von TaqaaQatsi am 21.05.2018 um 14:47:

  RE: Zell bei Zellhof

Gegroet Rudolf,
danke für die Korrektur händeklatschend
Ich hatte dasselbe gemeint aber da merkt Mann doch das Deutsch nicht meine Muttersprache ist schämend
So wie Du es beschreibt ist das verständlicher.

Ist dieses schon bei KK bekannt oder sollen Wir das noch melden?



Geschrieben von RuRi am 22.05.2018 um 10:35:

  RE: Zell bei Zellhof

Hallo Gijs,

Hauptsache die Verständigung passt! Keine Probleme. Schreibe soeben an ohrgasmus in anderer Angelegenheit. Werde ihn auf diese Beiträge hinweisen.

Grüße,
Rudolf



Geschrieben von ohrgasmus am 22.05.2018 um 14:28:

Daumen hoch!

Besten Dank an Gijs und RuRi! händeklatschend
Ich habe die zwei Themen zur Ergänzung in einer Folgeauflage notiert.



Geschrieben von lollo69 am 25.05.2018 um 17:36:

  Wilhering

...was nettes entdeckt gross grinsend

Grüße,
Lorenz



Geschrieben von Lord Vader am 18.09.2018 um 15:10:

  Wartberg

wieder eine neue Variante Entdeckt

Den 50 Heller gibts nicht nur mit grünem und braunem Unterdruck sondern auch ohne Unterdruck auf braunem Papier fröhlich



Geschrieben von RuRi am 03.10.2018 um 18:00:

  RE: Wartberg

Zitat:
Original von Lord Vader
wieder eine neue Variante Entdeckt

Den 50 Heller gibts nicht nur mit grünem und braunem Unterdruck sondern auch ohne Unterdruck auf braunem Papier fröhlich


Hallo,

es gibt eine weitere Variante: P. weiß, ohne Udr. Muster bds.

Bei der Gelegenheit möchte ich auch die beiden verschiedenen Gemeindestempel vorstellen, weil der unter Kat.Nr. l immer sehr schlecht lesbar und daher im Katalog auch unzureichend beschrieben ist. Umschrift wie im Katalog, in der Mitte "Bezirk / Steyr / Ob. Öst."

Hinweisen darf ich auch mit einigen Bespielen auf die unregelmäßigen handschriftlichen Signaturen.



Geschrieben von lollo69 am 09.10.2018 um 17:29:

  Purgstall

Heute mit der Post gekommen gross grinsend



Geschrieben von Lord Vader am 09.10.2018 um 23:46:

  RE: Purgstall

toll, wo gefunden ? händeklatschend



Geschrieben von lollo69 am 10.10.2018 um 08:59:

  RE: Purgstall

Hallo Roland,

Danke! lächelnd
den Schein habe ich bei einer Ebay Auktion erworben.
Die Kosten inkl. Versand ca. 14 Euro.

Beste Grüße,
Lorenz



Geschrieben von Lord Vader am 15.12.2018 um 22:53:

 

Irgendwie fand ich den Schein toll, aber es gibt einen Haken heulend

Steht "Zwettler ÖBB Zweigverein" und "20"

Da die ÖBB erst 1947 gegründet wurde ist es wohl kein Notgeld für den Katalog.



Geschrieben von lollo69 am 23.12.2018 um 12:12:

  Schwallenbach an der Donau

...zur Ergänzung:
Querformat mit 2-stelliger Nummer
Hochformat mit 1-stelliger Nummer

Beste Grüße,
Lorenz



Geschrieben von lollo69 am 02.01.2019 um 19:04:

  Geinberg

Hallo,

ich habe hier beide Buchstabenserien aus Geinberg.
Allerdings nich wie im Katalog gelistet auf Ia) und Ib) sondern auf Ic) also zusätzlich mit Gemeindestempel und auf Ib) zusätzlich mit Gemeindestempel.
Hat die Serie vielleicht sonst noch wer? Ist das eine Variante, oder stimmt die Bezeichnung im Katalog nicht?

Vielen Dank und beste Grüße,
Lorenz



Geschrieben von lollo69 am 07.01.2019 um 21:52:

  Pitzenberg

Dieser Stempel ist mir heute untergekommen...

Beste Grüße,
Lorenz



Geschrieben von lollo69 am 27.05.2019 um 17:38:

  Aigen

War heute in der Post lächelnd
Andruck Bildseite. grün mit Wertziffer

Grüße,
Lorenz


angetrieben von: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH